Seite 9 von 12 ... 56789101112
  1. #81
    Avatar von Jack ONeill
    Mitglied seit
    17.09.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Eilenburg/ Sachsen
    Beiträge
    5.726

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Echt klasse was du da baust, bin gespannt wie es aussehen wird wenn es fertig ist

    Lass gleich mal ein Abo da

    MfG
    Signatur war ausverkauft!!!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #82
    Avatar von capten10
    Mitglied seit
    02.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    508

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Und weiter geht's, ich vergaß ganz das die Modding Masters bereits am 2.-3.6.18 ist.
    Da wollte ich eigentlich fertig sein also haben wir jetzt eine Deadline.
    Ich muss mit meiner Zeit gut Haushalten aber versuche trotzdem weiterhin Updates abzuliefern.

    Wie ich bereits erwähnte gab es noch viel zu Spachteln und zu schleifen aber teils kommt mir das echt vor wie ein Fass ohne Boden.
    Einerseits vermute ich das sich die GFK Konstruktion verzieht, was ich mir aber kaum vorstellen kann andererseits sollt ich evtl.
    doch mal mit einem KFZ Lackierer sprechen wie die bei Runden Flächen Spachteln und schleifen.
    Ich weiß das man IMMER einen Schleifklotz verwenden sollte aber so richtig gut passt sich der ja nicht den Rundungen an
    und gerade bei den verschiedenen gebogenen Lagen des Alkeshs ist der Schleifklotz oft nutzlos.
    Alternativ nehme ich mir Zentimeter dickes Plexiglas in verschiedenen Größen als Schleifklotz oder was sich am besten macht finde ich die Kunststoff Japan Spachtel.
    Dort wickle ich das Schleifpapier meistens rum, das passt sich ganz gut den Rundungen an und gerade die ganzen Innenecken können damit auch sauber geschliffen werden
    ohne versehentlich irgendwas zu zerkratzen.

    -k-_mg_3820.jpg

    -k-_mg_3821.jpg

    Das IO-Panel sollte noch mit Rippen verkleidet werden, nach langen überlegen ob Plexi oder Alu habe ich mich spaßeshalber für einen PVC Design Belag entschieden.
    Die Fläche ist wie alles andere leicht gewölbt, deshalb wollte ich dort ungern ALU oder Plexi für biegen.

    -k-_mg_3822.jpg

    Diesen habe ich dann 16 mal in 5mm Streifen geschnitten, Kanten etwas geschliffen und mit Montage Kleber in 7mm Abstand auf das IO-Panel geklebt

    -k-_mg_3823.jpg

    ach so und das Alkesh wäre dann auch langsam fertig für die Lackierung

    -k-_mg_3824.jpg

    -k-_mg_3825.jpg

    nach dem aushärten habe ich dann die Überstände abgeschliffen , noch etwas gespachtelt und grundiert

    -k-_mg_3826.jpg

    Wie ich es schon in einigen Foren angesprochen hatte sind mir blaue LEDs für den Antrieb nicht hell genug also baute ich die Streulinse noch einmal ohne die Bohrungen für LEDs auf der Rückseite.
    Hier ist jetzt quasi nur ein weißer high density LED Stripe hinter der Linse. Der Effekt ist sau geil weil man beim reinschauen gleich erblindet :rofl:
    Einen leichten Blaustich hätte ich aber schon gerne.

    -k-_mg_3828.jpg

    Ich habe jetzt hier mal zwei Linsen rückseitig mit Hell und dunkelblau lackiert aber außer das die Lichtintensitiät abnimmt bringt das auch nicht viel.
    Der Blaueffekt kommt einzig durch die Reflektion des Plexiglases an der Seite, das Licht selbst bleibt aber nach wie vor weiß.
    Kp bevor ich da nen murks blau nehme lasse ich es lieber weiß.

    -k-_mg_3830.jpg

    -k-_mg_3831.jpg

    so ich hatte das noch ne Rolle 4mm Zierleisten in Chrom, die passen ja mal perfekt an die Front des Alkesh´s.
    Normal würden sich noch weitere zwei Linien mittig kreuzen aber an dieser Stelle soll der Bitspower Drachen da dieser sehr den Symbolen der Jaffa Tattoos ähnelt.
    Befestigt mit Sekundenkleber, hält Bombe

    -k-_mg_3833.jpg

    Als ich das Cockpit lackieren wollte fiel mir auf das das Teil mal sowas von krumm und schief ist also durfte ich mir nen neue bauen.

    -k-_mg_3835.jpg

    Da die Zierleisten unten abgerundet sind musste ich hier noch alles ordentlich spachteln

    -k-_mg_3836.jpg

    und damit ich den Deckel nach wie vor richtig aufklappen kann wurden die Enden noch abgeschrägt.

    -k-_mg_3837.jpg

    Nun hab ich mir am Wochenende mal einen Tag Zeit genommen und verschiedene Schnittmuster für das Alkesh gefertigt.

    -k-_mg_3837a.png

    danach aus geplottet

    -k-_mg_3838.jpg

    und auf das Alkesh geklebt

    -k-_mg_3839.jpg

    -k-_mg_3840.jpg

    diese habe ich dann alle grundiert und in einem dunklen Gold lackiert.
    Genauso wie weitere Flächen.
    Falls jemand das Tel´Tak kennt , erahnt vielleicht was ich vor habe

    -k-_mg_3841.jpg
    -k-_mg_3842.jpg
    -k-_mg_3843.jpg

    Nun hab ich mal ne ganze Weile mit Kreisen und Ellipsen rumexperimentiert bis ich die Radien vom Alkesh hatte.
    Diese wurden dann auch aus geplottet.

    -k-_mg_3843a.jpg

    und dann auf das Alkesh geklebt.
    Ja und das war nicht einfach beide Seiten oben UND unten identisch hinzubekommen. :banana:
    parallel dazu wurden die Gold lackierten Decals wieder abgeklebt damit nur bestimmte Bereiche Gold bleiben.
    Bei den Linien quasi genau das selbe, die Folie wird später wieder entfernt so das nur die Linien Gold sind

    -k-_mg_3844.jpg
    -k-_mg_3845.jpg

    teils wurden auch noch andere Decals gesetzt welche nur mit lackiert werden und sich dann optisch von der Oberfläche abheben.

    -k-_mg_3846.jpg

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -k-_mg_3820.jpg   -k-_mg_3821.jpg   -k-_mg_3822.jpg   -k-_mg_3823.jpg   -k-_mg_3824.jpg   -k-_mg_3825.jpg   -k-_mg_3826.jpg   -k-_mg_3828.jpg   -k-_mg_3830.jpg   -k-_mg_3831.jpg   -k-_mg_3833.jpg   -k-_mg_3835.jpg   -k-_mg_3836.jpg   -k-_mg_3837.jpg   -k-_mg_3837a.png   -k-_mg_3838.jpg   -k-_mg_3839.jpg   -k-_mg_3840.jpg   -k-_mg_3841.jpg   -k-_mg_3842.jpg   -k-_mg_3843.jpg   -k-_mg_3843a.jpg   -k-_mg_3844.jpg   -k-_mg_3845.jpg   -k-_mg_3846.jpg  

  3. #83
    Avatar von capten10
    Mitglied seit
    02.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    508

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Damit mir die Farbe später nicht unter die Folie läuft habe ich alle betreffenden Stellen noch ein paar mal Gold lackiert.
    Dazu kommt noch das das Gold kein bisschen auf der nicht grundierten Folie hält, ich hoffe somit auf optimal Scharfe Kanten beim Folien entfernen.
    Leider brechen Lacke eher ab wenn sie schon durchgehärtet sind aber zwecks der ganzen Trockenprozesse lässt sich so etwas nicht hintereinander weg erledigen.

    -k-_mg_3847.jpg
    -k-_mg_3848.jpg

    Gut vorhin habe ich dann alles nochmal leicht grundiert. Dies sollte jetzt trocknen das ich nachher noch einmal alles mit 600er nass schleifen kann und die Endlackierung abhaken kann.

    -k-_mg_3849.jpg

    Lackiert wird das Alkesh nun in Silber und dann bekommt das ganze Raumschiff noch einen Washing Effekt (YouTube)
    Wie ich auch schon sagte wäre ein dunkles grau zwar der richtige Farbton aber bei Grau fehlt mir einfach der Metall Effekt, deshalb wird es nun silber lackiert.
    Also bis zum nächsten mal, jetzt geht's voran
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -k-_mg_3847.jpg   -k-_mg_3848.jpg   -k-_mg_3849.jpg  

  4. #84
    Avatar von Corsair_Fan
    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    463

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    sieht super aus. Hast du mal "Gun Metal" in betracht gezogen für die Lackierung? Wäre eventuell was.
    Intel i5-3450 @ 3,50GHz/Prolimatech Genesis "Black Edition"/ Noiseblocker NB e-Loop B14-1/Bequiet Straight Power Series 9 550Watt/MSI GeForce GTX 980 Gaming 4G
    16GB TeamGroup Elite Kit/ASROCK H77 Pro4/MVP/Samsung 840/850 Evo + 850PRO/Phanteks Enthoo Primo/Windows10 Pro 64bit​

  5. #85
    Avatar von capten10
    Mitglied seit
    02.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    508

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Was wäre das, sagt mir nichts?
    Von revell habe ich sehr viel schöne Flugzeug Farben gefunden aber leider alle für Airbrush ohne genaue RAL Ton Bezeichnung.
    Wenn man so ziemlich alle RAL Töne auswendig kennt lässt sich der Metalleffekt ja auch mit dem Glanzgrad erreichen aber die 4 Grau die ich mir besorgt hatte gefallen mir nicht so sehr.
    Metallic Lacke kommen halt immer anders rüber da alle Pigmente unterschiedliche Farben haben, so erreicht man ein hohe Tiefenwirkung ähnlich diesen Perleffekt Lacken.
    Auch passt mir das ganz gut , wenn metallic Lacke angeschliffen werden sieht man leichte Spritzer in verschiedenen Farben, was halt auch wieder typisch Metall ist.

    Ursprünglich wollte ich mit richtigen Metalleffekt Techniken arbeiten aber die Sachen sind eher nur für große Flächen, das käme auf dem Alkesh nicht gut rüber zumal mich dann auch immer stört das ich meine eigenen Handschrift der Technik erkenne.
    Wat solls der Groschen ist gefallen, plage mich mit diesen Überlegungen schon seit über einem Jahr rum da ich doch Ende 2016 schon mit den GFK arbeiten begann und den Mod dann ein Jahr ruhen lies.
    Iwann muss die Entscheidung getroffen werden und wenn mir das jetzt nicht gefällt ....... Uhhhhhh ich glaub ihr wisst was ich dann mache !???????

  6. #86
    Avatar von Pisaopfer
    Mitglied seit
    09.10.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Anne Waterkant
    Beiträge
    968

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Nur keinen Stress, du kannst ja erst Fertigen und dann hier weiter machen.
    Seltsam, aber so steht es geschrieben...

  7. #87
    Avatar von capten10
    Mitglied seit
    02.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    508

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Hihihi ja das mach ich norma gerne so aber einen Worklog mit fertigem Mod zu starten bzw alles im Nachhinein posten bringt Erfahrungsgemäß kein Interesse der Community mit sich.
    Den ROG Carbine hatte ich zb erst im nachinein gepostet und brachte eigentlich null Kommentare bis kaum Abos.
    Ist ja auch klar wenn man das Ergebnis kennt will man evtl nur gezielt wissen wie jemandwas bestimmtes gemacht hat aber der Lange Arbeitsweg ist dann doch iwie uninteressant.

    Mit der Community zusammen Modden macht am meisten Spaß.
    Ich selbst habe ehrlich gesagt auch noch weniger Bock auf Worklogs wenn der Mod schon steht, bin dann ja schon voll und ganz aufs nächste Projekt eingestellt und hab dann gar kein Bock darauf, denke diese Lustlosigkeit liest man dann auch heraus

  8. #88
    Avatar von Pisaopfer
    Mitglied seit
    09.10.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Anne Waterkant
    Beiträge
    968

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Wäre ja nur ein halber MOD und ne Ausnahme.
    Seltsam, aber so steht es geschrieben...

  9. #89

    Mitglied seit
    20.09.2016
    Beiträge
    1.010

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Einfach nur Wahnsinn!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #90
    Avatar von capten10
    Mitglied seit
    02.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    508

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Da bin ich wieder.
    Diesmal gabs wieder viele Tiefschläge aber es geht voran.
    Wo war ich stehen geblieben?
    Ahso , das Alkesh habe ich nun außen komplett Silber lackiert.

    -k-_mg_3850.jpg
    -k-_mg_3853.jpg

    und dann alle Klebebänder entfernt.
    Oh man die Plotterfolie ist zwar echt gut zum abkleben da absolut keine Farbe hinterläuft und auch keine Farbe wegbricht beim entfernen aber der Lack hat die Folie sowas von zersetzt das der Kleber komplett auf dem Raumschiff blieb.
    Zudem brauchte man so viel Kraft zum entfernen das mir zu 30% überall die Farbe mit abging.
    An den dunklen Stellen kann man hier sehr gut die Kleberrückstände sehen.
    Okay also allein das entfernen der Rückstände hat mich glatte 3h gekostet und von dem ausbessern der Lackschäden brauchen wir gar nicht erst reden.
    Alle betroffenen Stellen wieder abgeklebt bzw teils erst ausgeplottet und beilackiert.

    -k-_mg_3856.jpg

    Nun ging es an den Innenraum und den MB Tray.
    Dies habe ich zuerst alles Antrazit lackiert,

    -k-_mg_3857.jpg

    und dann mit zwei Farben, Silber und weiß, Mamor Effektspray besprüht.Ein paar Schattierungen habe ich noch mit Grauem und Schwarzen Schattenspay gesetzt und alles mit einem Gold Glitzerspray versehen.
    Da die Mamorierung genau wie dieses Partyspray ist trägt es extrem stark auf also habe ich zum Schluss alles nochmal glatt geschliffen.
    Diese Syntetischen Lacke sind ja echt Hammer hart. Im wahsten Sinne des Wortes also schleifbar = 0.

    -k-_mg_3859.jpg
    -k-_mg_3860.jpg
    -k-_mg_3862.jpg

    ganz zum Schluß habe ich alles noch mit seidenglänzendem Klarlack versiegelt.

    -k-_mg_3863.jpg
    -k-_mg_3864.jpg

    Das Cockpit habe ich seitlich noch in gold abgesetzt

    -k-_mg_3865.jpg

    dann endlich mal die obere Halterung auf das Akrylrohr geklebt.
    Ich wollte die Grundplatte eigentlich noch Folieren damit man den Dreck unter dem Glas nicht sieht und deshalb musste die obere Gabel so lange abbleiben um die Folie über das Rohr zu ziehen.
    Sah aber nich so schön aus wie erwartet also bleibt es so.
    Bin sowieso überzeugt davon das der Glasige Kontrast der Pyramide optimal zu dem Glassockel passt aber lieber probiere ich gleich ein wenig rum bevor es zu spät ist.

    -k-_mg_3868.jpg

    Die Ringe des Antriebes konnten nun auch auf die Streulinsen geklebt werden.
    Vorher noch abgeklebt damit die Streulinsen beim Washing effekt nicht versaut werden.

    -k-_mg_3869.jpg
    -k-_mg_3872.jpg

    Nun ging es an die LEDs für den Antrieb.
    Ohne Worte, ich habe andere LED positionen versucht aber diese ist die beste Wahl.

    -k-_mg_3873.jpg

    Die Stripes habe ich dann mit Heißkleber in die Antriebe geklebt,

    -k-_mg_3874.jpg

    und von innen alles noch sauber verkabelt.

    -k-_mg_3875.jpg

    auf die Tür zur PSU habe ich mit einem goldenen Edding Linien gezeichnet

    -k-_mg_3876.jpg

    bevor ich die Pfeiler drauf geklebt habe. Sekundenkleber reicht da vollkommen.

    -k-_mg_3877.jpg

    Cooooooool

    -k-_mg_3878.jpg

    nun gings schon mal etwas im Inneraum weiter.
    Lüfter PSU und nen paar Fittinge montiert.

    -k-_mg_3881.jpg

    Der HDMI Anschluß hält von alleine und den USB 3.0 habe ich mit Heißkleber fixiert und dann komplett mit Epoxy Kleber eingegossen.
    Hoffe das hält.

    -k-_mg_3883.jpg

    Die 230V Verlängerung vom SFX Revolution konnte ich nur auch verlöten.

    -k-_mg_3885.jpg

    Am Sonntag ging es endlich an die Kabel.
    Die wohl kürzesten Extensions die ich jeh machen durfte.
    Zuerst das 24Pin ATX Kabel auf ca. 10cm.

    -k-_mg_3888.jpg
    -k-_mg_3889.jpg

    dann das PCIe Kabel auf 20cm,weil das originale zu kurz wäre.

    -k-_mg_3890.jpg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -k-_mg_3850.jpg   -k-_mg_3853.jpg   -k-_mg_3856.jpg   -k-_mg_3857.jpg   -k-_mg_3859.jpg   -k-_mg_3860.jpg   -k-_mg_3862.jpg   -k-_mg_3863.jpg   -k-_mg_3864.jpg   -k-_mg_3865.jpg   -k-_mg_3868.jpg   -k-_mg_3869.jpg   -k-_mg_3872.jpg   -k-_mg_3873.jpg   -k-_mg_3874.jpg   -k-_mg_3875.jpg   -k-_mg_3876.jpg   -k-_mg_3877.jpg   -k-_mg_3878.jpg   -k-_mg_3881.jpg   -k-_mg_3883.jpg   -k-_mg_3885.jpg   -k-_mg_3888.jpg   -k-_mg_3889.jpg   -k-_mg_3890.jpg  

Seite 9 von 12 ... 56789101112

Ähnliche Themen

  1. [Worklog - Scratch Build] Project Zero
    Von Tymofar im Forum Tagebücher
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 09.01.2017, 20:17
  2. PCGH.de: Download: Foxit Reader 3.0 Build 1222 - Alternativer PDF-Betrachter
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tools, Anwendungen, Sicherheit
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 09:45
  3. ICQ 6.5 Build 1005: Banner Remover gesucht!
    Von Speedi im Forum Tools, Anwendungen und Sicherheit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 20:24
  4. Feintuning meines Builds (Leistung Netzteil)
    Von Karido im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 20:27
  5. Scratching the 1.6k bucks limit
    Von thomers im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 20:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •