Seite 3 von 13 1234567 ...
  1. #21
    Avatar von capten10
    Mitglied seit
    02.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    514

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Na logisch, ab jetzt wird's spannend.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von Corsair_Fan
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    685

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    na das Schiffchen nimmt doch langsam gestalt an. Gefällt mir bin schon gespannt wie es weitergeht
    CPU: Intel i5-3450 @ 3,10GHz Kühler: Prolimatech Genesis "Black Edition" Lüfter: Noiseblocker NB e-Loop B14-1 Netzteil: be quiet! Straight Power 11 750Watt Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1080Ti Trio X
    RAM: 16GB TeamGroup Elite Kit Mainboard: ASROCK H77 Pro4/MVP SSD: Samsung 840/850 Evo + 850 Pro Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Evolv X Betriebssytem: Windows10 Pro 64bit​

  3. #23
    Avatar von capten10
    Mitglied seit
    02.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    514

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Danke war mir auch wichtig zu sehen wie die ganze Form aussieht,klar an einigen Stellen ist es noch uneben bzw wellig aber das korrigiere ich dann bei der Beschichtung.
    Über Originalgetreue braucht man ja nicht reden, ich kann euch auf anhieb 3 Modelle aus dem Netz zeigen die sich in einigen Konturen unterscheiden.

    Am lustigsten find ich aber diesen Punkt hier:
    in der einen folge sieht man das Cockpit als kleine Kanzel und in einer andern Folge sieht man das ganze SG1 Team in einem großen Raum vor einem großen Monitor sitzen . XD Die Folgen wo Daniel als Lotar bei Lord Yu eingesetzt wurde. Wenn ich mich recht entsinne waren sie dort auch mit einem Alkesh unterwegs
    -5cc4229d-5840-4766-b659-196891a78364.jpeg

  4. #24
    Avatar von Krolgosh
    Mitglied seit
    17.03.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Neumarkt i.d. Opf
    Beiträge
    891

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Immer weider genial was du da "zauberst"
    i7 6700K @4600 @H2O | MSI Z170A GAMING M7 @H2O | 16GB Kingston HyperX Savage DDR4-2666 | Samsung 1TB 970 EVO NVMe 1.3 | EVGA GeForce GTX 1080ti @H2O | be quiet! Dark Power Pro 11 - 550W


  5. #25
    Avatar von capten10
    Mitglied seit
    02.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    514

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    HiHo und Frohe Ostern!
    Dieses mal ein Monsterupdate, sind doch massig Fotos geworden aber diese nun in viele Beiträge zu unterteilen wäre Schwachsinn.
    Ich möchte euch schließlich auf dem laufenden Stand halten.
    Der Bilder Hoster sagt max. 50 Bilder die Minute es fehlen noch 8 aber gut, die sind von gestern Abend.

    Bei zwei solch Paketen an Rohrverschnitten von hb-holzmaus sollte man meinen es finden sich genug Rohre um Antriebe zu bauen aber leider war dem nicht so.

    -k-_mg_3509.jpg

    Ich fand dann 4 solcher Füße der Baumarkt Werkstatt Regale. Die lassen sich ja optional als ein Regal oder als Zweiteiler aufbauen.
    Da alle Regale bei mir einzeln stehen sind diese Füße übrig.
    Ich hab die mal etwas zurecht geschliffen

    -k-_mg_3510.jpg

    und jaaa ich glaube das passt, im Vergleich zum Original etwas groß aber die Proportionen gefallen mir bedeutend besser.

    -k-_mg_3511.jpg


    -k-_mg_3512.jpg

    ganz so einfach bleiben sie nicht also schnitt ich mir noch einige Rohre zurecht

    -k-_mg_3513.jpg

    davon einige abgerundet, an andere Seite nur gefast und innen fast original gelassen.

    -k-_mg_3514.jpg

    dahinter kommt nun weißes Plexiglas als Streuscheibe um jedes Triebwerk von innen zu beleuchten

    -k-_mg_3529.jpg

    -k-_mg_3530.jpg

    Die Ballistix Sport LT habe ich vorsichtig von ihren Kühlern und Aufklebern befreit. Gefroren gings nicht und auch beim erhitzen grenzte es schon fast an Gewalt.
    Ich hatte echt Angst die Speicher mit abzuziehen aber es ging zum Glück doch gut.

    Unter den Aufklebern fand ich dann diese Löcher welche nur mit Alukit verschlossen wurden.

    -k-_mg_3504.jpg

    -k-_mg_3505.jpg

    -k-_mg_3507.jpg

    Diese wurden nach dem abkleben der Chrome farbenen Flächen Gold lackiert

    -k-_mg_3508.jpg

    und danach wieder angeklebt. Normal heißt es im Netz das man Wärmeleitkleber nie wieder abbekommt,
    also habe ich auf allen Speichern nur Wärmeleitpaste aufgetragen und nur die äußeren mit dem Kleber versehen.
    Dieser hält leider immer noch nicht. Ich werde mich da noch etwas herantasten andernfalls Wärmeleitfolie besorgen.

    -k-_mg_3582.jpg

    nun habe ich ein Stück 3mm Alu zugeschnitten um hier Später das Riser Kabel zu befestigen

    -k-_mg_3515.jpg

    -k-_mg_3516.jpg

    -k-_mg_3518.jpg

    die Flächen schön ordentlich angeraut und mit Kratzern versehen damit das Polyesterharz gut greifen kann.
    Dann beidseitig mit dem GFK Gewebe eingeklebt.

    -k-_mg_3520.jpg

    -k-_mg_3522.jpg

    nun viel mir letztens auf das ich auf der Unterseite doch glatt eine Lage vergessen habe.
    Das passt sogar ganz gut denn damit erreiche ich noch mehr Platz im Innenraum.

    -k-_mg_3523.jpg

    -k-_mg_3524.jpg

    Ich habe mich dann sogar für 7mm Kabelschutzschlauch, als Abstandshalter, entschieden anstatt der 3mm PE-Schlauch.
    Somit bekomme ich die Radiatoren fast komplett in die Hülle versenkt.
    Diese sind doch etwas starr, lassen sich aber mit einem Montagekleber, dank starker Anfangshaftung, gut fixieren.

    -k-_mg_3525.jpg

    -k-_mg_3526.jpg

    Nach Trocknung des Montageklebers habe ich sie satt mit dem Polyesterharz eingestrichen

    -k-_mg_3527.jpg

    darauf das Papier fixiert und mit dem Gewebe eingebettet.
    Leider war diese Flasche schon klumpig und trocknete auch sehr schnell.
    Aber egal nun ist sie alle. Die zweite Flasche die ich noch stehen habe sieht noch gut aus

    -k-_mg_3528.jpg

    leider ist mir das Bastelpapier um zwei Millimeter verrutscht also musste dies noch korrigiert werden.

    -k-_mg_3532.jpg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -k-_mg_3509.jpg   -k-_mg_3510.jpg   -k-_mg_3511.jpg   -k-_mg_3512.jpg   -k-_mg_3513.jpg   -k-_mg_3514.jpg   -k-_mg_3529.jpg   -k-_mg_3530.jpg   -k-_mg_3504.jpg   -k-_mg_3505.jpg   -k-_mg_3507.jpg   -k-_mg_3508.jpg   -k-_mg_3582.jpg   -k-_mg_3515.jpg   -k-_mg_3516.jpg   -k-_mg_3518.jpg   -k-_mg_3520.jpg   -k-_mg_3522.jpg   -k-_mg_3523.jpg   -k-_mg_3524.jpg   -k-_mg_3525.jpg   -k-_mg_3526.jpg   -k-_mg_3527.jpg   -k-_mg_3528.jpg   -k-_mg_3532.jpg  

  6. #26
    Avatar von capten10
    Mitglied seit
    02.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    514

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]


    -k-_mg_3533.jpg

    Okay wunderbar endlich konnte ich doch günstig gebrauchte Radiatoren auftreiben, welche sogar noch unbenutzt sind.
    Mir waren diese hier besonders wichtig da sie die einzigen auf dem Markt sind mit 4xG1/4 Anschlüssen.
    So kann ich die Kugelhähne unabhängig vom Kreislauf außen montieren und habe gleichzeitig zwei Goa`uld Geschütze

    -k-_mg_3534.jpg

    los gings, hab bestimmt drei Stunden gebraucht gebraucht bis die Form passgenau ausgeschnitten war.
    Spaltmaße an den schmalsten Stellen waren nur 1-2mm und die Kontur vom aufgesetzten Trapez wollte ich keinesfalls zerstören also musste ich mich vorsichtig ran tasten.
    Besonders gut schleifen lässt sich das material nicht aber das zeugt von hoher Stabilität.

    -k-_mg_3537.jpg

    gefällt mir

    -k-_mg_3538.jpg

    Auch wenn das Alkesh unten nicht so stark gewölbt wie oben ist, bin ich doch zufrieden mich für zwei 120er statt einem 240er entschieden zu haben.

    -k-_mg_3539.jpg

    Da ich dieses Projekt definitiv nie zerreißen werde habe ich mich entschieden den Radiator komplett ein zukleben, anstatt wie ursprünglich geplant von innen Winkel zu setzen.
    Verwendet habe ich dafür Epoxidkleber und von innen habe ich mehrfach Polyesterharz in die Fugen gegossen abgesehen von den üblichen Spachtelgängen.

    -k-_mg_3542.jpg

    Grübel Grübel - Netzteil Belüftung - Transporterringe , Dr Watson kombiniere ! :rofl:

    -k-_mg_3544.jpg

    -k-_mg_3546.jpg

    Hahaha Geil! Zur Befestigung der PSU habe ich zwei kleine Winkel zugeschnitten, Löcher gesetzt und auf die Radiatoren ausgerichtet.
    Das ganze etwas in die Luft versetzt damit ich zwecks Vibrationen später noch Puffer drunter legen kann.


    -k-_mg_3549.jpg

    Die Winkel habe ich mit dem Faserspachtel fixiert.

    -k-_mg_3550.jpg

    und danach in das GFK Gewebe eingebettet

    -k-_mg_3557.jpg

    -k-_mg_3559.jpg

    Als Staubfilter hab ich einen Kreis aus nem alten Mesh ausgeschnitten

    -k-_mg_3562.jpg

    und um das Rohr gebogen

    -k-_mg_3563.jpg

    -k-_mg_3564.jpg

    -k-_mg_3565.jpg

    und danach mit Acrifix befestigt.

    -k-_mg_3568.jpg

    so langsam musste ich mir Gedanken über einen Klappmechanismus machen.
    Dafür verwende ich ein kleines Scharnier welches ich in den Deckel versenke und am Schiff selbst verschraube.
    Hier sieht man auch ganz gut wie ich den Winkel maximal mit Schleifspuren und Kratzern versehen habe um eine möglichst hohe Stabilität zu erreichen.
    Solch Sachen wie reinigen und entfetten muss ich glaube ich nicht bei jedem Arbeitsgang erwähnen.

    -k-_mg_3569.jpg

    Schiffsseitig setze ich 3mm Aluminium. Die zwei Reste boten sich gerade an, so musste ich nichts extra zuschneiden.

    -k-_mg_3570.jpg

    Wie gewohnt wurde alles satt und möglichst großflächig in GFK eingelegt

    -k-_mg_3571.jpg

    -k-_mg_3572.jpg

    Nun galt es im inneren eine Ekliptik Ebene anzuzeichnen.
    Dafür wurden die Fans auf die Radis geschraubt dann eine möglichst große Platte draufgelegt.
    Nun habe ich ein 15mm U-Profil flach auf die Platte gelegt und konnte mit diesem dann oberhalb einmal ringsherum fahren.
    Dies heißt nun zwischen Lüfter und MB Tray wären nur 1,5cm Platz, ist leider nicht viel aber das wäre das Maximum.
    Tray werde ich unter dem Mainboard und VGA noch ausschneiden womit sich bei 2mm Tray + 6mm Abstandhalter weitere 8mm ergeben, also 2,3cm.

    Immer noch mager aber ich wird sehen den Airflow noch weiter zu optimieren.

    Gut nun habe ich zwei Aluwinkel zugeschnitten, die optimale Position ermittelt um später der Wakü nicht im Weg zu sein,

    -k-_mg_3575.jpg

    und diese dann mit dem Faserspachtel eingespachtelt und satt mit Polyesterharz eingestrichen.
    Für Gewebe fand ich keine Optimale Lösung, ist hier auch nicht notwendig
    da die Winkel nun nirgends mehr hinkönnen. Die Winkel sind beabsichtigt nur 1mm dick und somit sehr flexibel um bei eventueller Verformung mit zu arbeiten.
    Dazu kommt noch das das Polyesterharz echt so was von schwer zu bearbeiten ist, mit Schleifpapier braucht man dort gar nicht anfangen, da hilft echt nur eine Trennscheibe.

    -k-_mg_3576.jpg

    -k-_mg_3577.jpg

    Gut somit seit ihr nun auf dem neusten Stand.
    Gestern begann ich mit dem anpassen des MB Trays aber dazu mehr beim nächsten mal
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -k-_mg_3533.jpg   -k-_mg_3534.jpg   -k-_mg_3537.jpg   -k-_mg_3538.jpg   -k-_mg_3539.jpg   -k-_mg_3542.jpg   -k-_mg_3544.jpg   -k-_mg_3546.jpg   -k-_mg_3549.jpg   -k-_mg_3550.jpg   -k-_mg_3557.jpg   -k-_mg_3559.jpg   -k-_mg_3562.jpg   -k-_mg_3563.jpg   -k-_mg_3564.jpg   -k-_mg_3565.jpg   -k-_mg_3568.jpg   -k-_mg_3569.jpg   -k-_mg_3570.jpg   -k-_mg_3571.jpg   -k-_mg_3572.jpg   -k-_mg_3575.jpg   -k-_mg_3576.jpg   -k-_mg_3577.jpg  

  7. #27
    Avatar von Corsair_Fan
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    685

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    einfac nur genial was du machst. Schöne Details mit den triebwerken und die Lage der Radis. Macht einen sehr guten eindruck das ganze
    CPU: Intel i5-3450 @ 3,10GHz Kühler: Prolimatech Genesis "Black Edition" Lüfter: Noiseblocker NB e-Loop B14-1 Netzteil: be quiet! Straight Power 11 750Watt Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1080Ti Trio X
    RAM: 16GB TeamGroup Elite Kit Mainboard: ASROCK H77 Pro4/MVP SSD: Samsung 840/850 Evo + 850 Pro Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Evolv X Betriebssytem: Windows10 Pro 64bit​

  8. #28

    Mitglied seit
    29.04.2017
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    279

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Ein ganz dickes RESPEKT! von mir! Das sieht hammermäßig aus. Ich bin nach wie vor sehr gespannt, wie beeindruckend dann erst das Endergebnis wird

  9. #29

    Mitglied seit
    07.03.2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    112

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Schönes Update.
    Bin aufs nächste gespannt.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30

    Mitglied seit
    31.05.2011
    Beiträge
    5.499

    AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

    Wie geil ist das denn bitte?

    Gibt einen Daumen hoch

    Habe die Serie früher gefeiert.

    Atlantis fand ich hingegen gääähhhhnnnn
    Gamer PC ich Xeon E5649 / MSI X58 Pro-E / 16GB Ram / R9 390 Nitro / 250GB + 500GB SSD + 2x2TB HDD
    Gamer PC Sie I7 4790K / Asus Maximus Hero 1150 / 16GB Ram / GTX 970 / 500GB SSD + 1TB HDD
    Unraid-Server I5 4570-T / MSI B85 Eco / 24GB Ram / 1x128gb SSD 8x3TB HDD + 1x4TB HDD
    Täglicher Begleiter Huawei P20 Lite


Seite 3 von 13 1234567 ...

Ähnliche Themen

  1. [Worklog - Scratch Build] Project Zero
    Von Tymofar im Forum Tagebücher
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 09.01.2017, 20:17
  2. PCGH.de: Download: Foxit Reader 3.0 Build 1222 - Alternativer PDF-Betrachter
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tools, Anwendungen, Sicherheit
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 09:45
  3. ICQ 6.5 Build 1005: Banner Remover gesucht!
    Von Speedi im Forum Tools, Anwendungen und Sicherheit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 20:24
  4. Feintuning meines Builds (Leistung Netzteil)
    Von Karido im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 20:27
  5. Scratching the 1.6k bucks limit
    Von thomers im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 20:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •