Seite 6 von 6 ... 23456
  1. #51
    Avatar von chickenwingattack
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    Nähe Heilbronn
    Beiträge
    184

    AW: [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)

    Zitat Zitat von YuT666 Beitrag anzeigen
    Guter Thread, da muss ich auch mal wieder'n Like geben. Hatte bis vor ner Zeit auch noch ne Menge Retrosys, bevor ich mich meinem richtigen Steckenpferd gewidmet habe.

    Das 601er ist schon brauchbar, aber ich hatte bei meinen Sys nie eine Creative SK verwendet, da es mir ne Ecke zuviel Mainstream war. Dann eher ein weniger bekanntes Modell von Terratec (die Terratecs liefen allgemein bei vielen Games etwas flockiger und weniger problematisch meiner Meinung nach) oder M-Audio, oder ne Zoltrix Nightingale. Aber es scheint ja auch Creative "Fanboys" zu geben, also was solls. MSI Boards sind auch nicht der Bringer, aber das sieht auch wieder jeder anders. So zieht halt jeder seinen eigenen Stiefel durch und das ist auch gut so.

    Jetzt wo ich das lese, muss ich mir auch bald wieder ein paar ältere Games reinziehen ...
    dann gehöre ich auch zu den Creative "Fanboys" weil so eine kommt rein

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #52
    Avatar von Kusanar
    Mitglied seit
    25.08.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.903

    AW: [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)

    Ich bin auch kein Creative-Fanboy, aber die anderen Karten waren bei uns nie so verbreitet. Von daher sind die einzigen Soundkarten, die ich aus "einsamen" Sperrmüll-PCs rette, meistens Creative.

    Das hat mir jetzt wieder lust auf Max Payne gemacht. Also heut Abend mal wieder in den Keller wieseln und ein Altblech entstauben...

  3. #53
    Avatar von chickenwingattack
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    Nähe Heilbronn
    Beiträge
    184

    AW: [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)

    Zitat Zitat von Kusanar Beitrag anzeigen
    Ich bin auch kein Creative-Fanboy, aber die anderen Karten waren bei uns nie so verbreitet. Von daher sind die einzigen Soundkarten, die ich aus "einsamen" Sperrmüll-PCs rette, meistens Creative.

    Das hat mir jetzt wieder lust auf Max Payne gemacht. Also heut Abend mal wieder in den Keller wieseln und ein Altblech entstauben...

    Ja ich glaube man braucht Altblech dafür. Ich habe die Retail Version von Max Payne 2 auf meinem Win 10 installiert, ging nicht, dann kaufte ich mir Max Payne 2 mal bei Steam ging auch nicht unter Win 10. Also muss ich die Dose echtmal fertig bauen damit ich MP2 Zocken kann

    Bin dabei die Teile nun ins Zielgehäuse einzubauen, wegen den Lüftern mache ich mir noch Gedanken. Das MB hat eine Steuerung für den CPU und NB (Northbridge??)Lüfter aber nicht für die beiden Sys Lüfter. Ich denke ich werde hier klassisch gehen mit einer DIY 5V/aus/12V Schaltersteuerung.

  4. #54
    Avatar von Kusanar
    Mitglied seit
    25.08.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.903

    AW: [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)

    Klassisch, äh, "Zeitgenössisch" wäre so ein schöner Kippschalter hinten auf einem Slotblech, schaltbar zwischen 12V und 7V.

  5. #55
    Avatar von chickenwingattack
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    Nähe Heilbronn
    Beiträge
    184

    AW: [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)

    ich muss mal schauen, ja wäre das einfachste am Slotblech, aber müsste man immer nach hinten greifen oder gar auf dem Boden rumkriechen.... Muss mal schauen auf jeden fall keine Potis.. Ich mache mal weiter bei der Hitze hat sich mein Keller als gemütlich herausgestellt.

  6. #56
    Avatar von chickenwingattack
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    Nähe Heilbronn
    Beiträge
    184

    AW: [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)

    Hallo Zusammen,

    erste Frage kann mir jemand sagen warum Bilder im Hoch Format beim Hochladen gedreht werden?

    Naja ich habe mal weiter gebaut, Grafikkarte ist nun auch wieder drin.
    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_0385.jpg


    Aber das mit der Lüftersteuerung nervte. Zur Idee wie im Post vorher beschrieben wollte ich eine 5v/aus/12V oder 7V/aus/12V Steuerung. Nach Testen entschied ich mich für die 7V/aus/12V Variante. Aber ich wollte zusätzlich noch LED´s, doch was nützen die wenn sie hinten sind wo sie keiner sieht? Man verzeihe mir das Chaos aber ich kann endlich Zeug verbauen was teilweise ewig schon rumlag wie LED Hülsen für Bohrlöcher, DUO LED´s und Schalter usw


    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_0391.jpg


    Also entschied ich mich für die Variante von vorne. Ich wusste das wird nerviger...... ich meine hinten nimmst die Slotblende, ankörnen und bohren fertig... Vorne haben diese blöden Blenden von hinten Verstrebungen, was das Bohren nicht einfacher macht. Und in meiner Vergangenheit waren mehrere Löcher nebeneinander nie gerade aber diesmal anzeichnen, Körnen usw hat ziemlcih gut geklappt.
    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_0392.jpg
    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_0395.jpg
    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_0400.jpg
    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_0402.jpg

    Da werden als nächstes DUO LED verbaut die bei 7V grün und bei 12V Rot leuchten. Wird ein Spass mit dem Löten aber bis zum nächsten Post

  7. #57
    Avatar von chickenwingattack
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    Nähe Heilbronn
    Beiträge
    184

    AW: [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)

    Lasst die Spiele beginnen


    Kabel.....
    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_0406.jpg

    noch mehr Kabel
    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_0408.jpg

    aber es sieht gut aus
    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_0409.jpg

    Panel ist verlötet mit high / low Steuerung und passenden LED´s dazu. War vllt ein Käse mit Schrumpfkabel usw aber bevor alles verlötet wird noch paar Tests. Ein Problem geht es aber wenn beide auf Low sind sind auch beide Led´s grün, ebenso bei beiden auf high. Ebenso auch wenn einer Aus und der andere auf einer Stufe läuft. Nur bei Low/High oder umgekehrt ist es so dass eine LED schön Rot leuchtet und die grüne von low nur ganz leicht...... Der Funktion auf die Lüfter tut es keinen Abbruch, ist also ein rein visuelles Problem. Aber das sollte mich nicht interessieren, werde zu 99% eh beide immer gleich betreiben.
    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_0416.jpg


    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_0417.jpg


    So genug vom Löten die nächste Zeit

  8. #58
    Avatar von Kusanar
    Mitglied seit
    25.08.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.903

    AW: [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)

    Hast du vielleicht ein Schaltbild? Dann könnte man sicher rausfinden, was da schiefläuft. Vorrausgesetzt du hast Bock, nochmal eine Lötsession einzulegen

  9. #59
    Avatar von chickenwingattack
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    Nähe Heilbronn
    Beiträge
    184

    AW: [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)

    Zitat Zitat von Kusanar Beitrag anzeigen
    Hast du vielleicht ein Schaltbild? Dann könnte man sicher rausfinden, was da schiefläuft. Vorrausgesetzt du hast Bock, nochmal eine Lötsession einzulegen
    Also noch eine Lötsession kommt mir erstmal nicht in die Tüte . Aber ich kann dir gerne über den Schaltplan erzählen, über die LüfterSchaltung gibt es nicht viel zusagen. 12V an Lüfter Plus and dann Minus entweder an Minus oder 5 Volt.

    Zu den Led´s eigentlich leicht erklärt. Minus geht an Minus und je nach Schalterstellung wird der Plus auf eine der beiden Farben gesetzt. Ich denke der Knackpunkt ist dass ich beide Led´s mit nur einem Widerstand betreibe. Ein anderer Grund fällt mir bei dem doch sehr simplen Schaltplan nicht ein.

    Werde ich es noch ändern ... hell no.

    Muss aber mal alles zusammenbauen

  10. #60
    Avatar von chickenwingattack
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    Nähe Heilbronn
    Beiträge
    184

    AW: [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)

    Fertig !

    So Leute die Kiste läuft gut. Ist natürlich wenig im Einsatz, mein Keller ist ohne Internet und Heizung aber ne kleine Runde Max Payne 2 oder X Beyond the Frontier geht immer. Muss ja gucken ob jemand mein Teladianium kauft


    [TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_1777.jpg[TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_1779.jpg[TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-img_1780.jpg[TAGEBUCH] Quick & Dirty : Keller-Retro PC Tagebuch *Von wegen abgeschlossen* Chieftec CS 601 ;-)-rf.jpg

    Die Kiste kommt natürlich mal hoch in die Wohnung aber aktuell kein Platz.

    So das wars nun wirklich nun!!!! Danke cö

Seite 6 von 6 ... 23456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •