Seite 4 von 11 12345678 ...
  1. #31
    Avatar von Master-Onion
    Mitglied seit
    24.05.2018
    Beiträge
    214

    AW: Active Shooter: Kritik an Amoklauf-Simulation

    Schwachsinn ist für Leute nur etwas was ihnen in ihren Kram bzw. Weltbild nicht passt.

    Toleranz bezieht sich auf alles egal ob, auf den fanatisch linken, rechten oder Moslem
    jeder soll das machen was dieser für richtig hält, meine Meinung ist es trotzdem nicht


    Der Entwickler hat alles erreicht, Leute die meinen sie sind besser als Freie und versuchen ihre Gutmenschlichkeit Kund zu tun.....
    Athlon x4@ 4,15Ghz (6MB L3 Cache, 2008/9 lässt Grußen), M4A79XTD EVO, 12GiB Ram, SSHD
    PS4 & PS Vita

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #32
    Avatar von akuji13
    Mitglied seit
    09.09.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.089

    AW: Active Shooter: Kritik an Amoklauf-Simulation

    Zitat Zitat von warawarawiiu Beitrag anzeigen
    Menschen geben dir Liebe, Gesellschaft, Sicherheit, Zuneigung, gemeinsame schiene Erinnerungen usw.....
    Liebe, Gesellschaft, Sicherheit, Zuneigung, gemeinsame schöne Erinnerungen sind alles Dinge die man nicht zum Leben braucht.

    Sauerstoff schon.
    Viel davon kommt übrigens von den Kieselalgen aus dem Meer.

    Maverick3k sagt ja auch das Kinder mehr Wert hätten als Erwachsene weil sie unschuldiger sind...nun...jede Pflanze ist unschuldiger als jeder Mensch.

    Ergo ist die Argumentation schlüssig.
    Mir ist egal ob das Glas halb voll oder leer ist wenn der Inhalt nicht schmeckt
    Mechas:https://www.dropbox.com/sh/hkz8zrtt2...L5ufY3Ska?dl=0

  3. #33
    Avatar von Blizzard_Mamba
    Mitglied seit
    19.01.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    4.612

    AW: Active Shooter: Kritik an Amoklauf-Simulation

    Zitat Zitat von akuji13 Beitrag anzeigen

    Ein paar Bibelzitate gefällig wo doch früher alles besser war?
    "So tötet nun alles, was männlich ist unter den Kindern, und alle Frauen, die nicht mehr Jungfrauen sind; aber alle Mädchen, die unberührt sind, die lasst für euch leben."
    (4. Mose 31,17-18)

    "Wohl dem, der deine jungen Kinder nimmt und sie am Felsen zerschmettert!"
    (Psalm 137,9)

    "So zieh nun hin und schlag Amalek und vollstrecke den Bann an ihm und an allem, was es hat; verschone sie nicht, sondern töte Mann und Frau, Kinder und Säuglinge, Rinder und Schafe, Kamele und Esel."
    (1. Samuel 15,3)

    "Es sollen auch ihre Kinder vor ihren Augen zerschmettert, ihre Häuser geplündert und ihre Frauen geschändet werden."
    (Jesaja 13,16)
    Ich schaetze deinen Beitrag sehr moechte aber hinzufuegen, dass das alles altes testament ist. Hat also mit dem Glauben des Chistentums nix zu tun. Sage das jetzt nur, weil sonnst wieder alle kommen wie grundlegend boese die Aussagen der Bibel sind.
    An deinem Argument aendert das natuerlich nichts.

    Edit: das kam falsch raus natuerlich hat es was mit dem Glauben zu tun. Es sind halt nicht die lehren Jesus Christus und damit sind sie nicht die Verhaltensgrundlage eines Christen.
    I7-5930k/Asus X99-S/32GB G.Skill.Ripjaw.2800/Bequiet DPP 1200W /256GB SSD/Zotac 980Ti AMP! Extreme
    R7 1700/ASUS Prime X370-Pro/16GB Vengeance LPX/Palit GTX 1070 Jetstream

  4. #34
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.417

    AW: Active Shooter: Kritik an Amoklauf-Simulation

    Zitat Zitat von akuji13 Beitrag anzeigen
    Liebe, Gesellschaft, Sicherheit, Zuneigung, gemeinsame schöne Erinnerungen sind alles Dinge die man nicht zum Leben braucht.

    Sauerstoff schon.
    Der meiste kommt übrigens von den Kieselalgen aus dem Meer.

    Maverick3k sagt ja auch das Kinder mehr Wert hätten als Erwachsene weil sie unschuldiger sind...nun...jede Pflanze ist unschuldiger als jeder Mensch.
    Von was ernaehrst du dich dann denn eigentlich wenn Tiere und Pflanzen mehr wert sind als Menschen....?
    Von Menschen?

    Und wer glaubt, dass er die Gesellschaft zum Leben nicht braucht, kann ja gerne auf alle Errungenschaften eben je er dieser verzichten.
    Also bitte, raus aus dem Internet, PC aus, Licht aus und Heizung aus und Wohnung verlassen um sich nackt in eine hohle zurück zu ziehen

    Kannst ja deinen eigenen schmeiss erfinden wenn du die Gesellschaft nicht zum überleben. Bauchst.

    Bitte auch keinen Arzt aufsuchen, Medikamente wie bspw Antibiotika nehmen.



    Fakti ist: Feuer Leute wie dich und mich, ist die Gesellschaft lebensnotwendig.
    Oder kannst du dir in ner kalten höhle Feuer machen, weisst welche Pflanzen du im Wald essen kannst und wie man Tiere Jagd und Wunden behandelt? Ich denke du wärst ganz schnell weg vom Fenster.
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

  5. #35
    Avatar von Nuallan
    Mitglied seit
    22.10.2008
    Beiträge
    4.063

    AW: Active Shooter: Kritik an Amoklauf-Simulation

    Zitat Zitat von Chiba_Ryunosuke Beitrag anzeigen
    Sicher dass du die geistige Reife für Shooter besitzt? Es ist nur ein fucking Spiel, nicht mehr und nicht weniger!
    Also ich spiele um unterhalten zu werden und um Spaß zu haben. Wer das in diesem "Spiel" tut ist geisteskrank, und besitzt sicher keine geistige Reife. Man würde also niemanden verletzten wenn man das Spiel nicht released. Man würde nur dafür sorgen, dass ein paar Psychopathen keine Plattform kriegen um ihre Gelüste auszuleben. Mit dem Wort Zensur, womit hier viele um sich werfen, hat das nix zu tun. Es hat auch nix mit Zensur zu tun wenn ich einem 3-jährigen verbiete ein Messer in der Hosentasche zu haben, womit wir dann wieder beim gesunden Menschenverstand wären..

    Zitat Zitat von Master-Onion Beitrag anzeigen
    Danke schön mir sind die Menschen auch egal, ich Besitz keine Empathie...
    Und genau deshalb muss man dafür sorgen, dass Leute wie du so ein Spiel nicht in die Finger bekommen können.

    Zitat Zitat von akuji13 Beitrag anzeigen
    Ein paar Bibelzitate gefällig wo doch früher alles besser war?
    Nein, danke. Ich lese nur gute Fantasy-Bücher.

  6. #36

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.712

    AW: Active Shooter: Kritik an Amoklauf-Simulation

    Zitat Zitat von akuji13 Beitrag anzeigen
    Ich kaufe es nicht.

    Aber nicht aus den pseudomoralischen Gründen anderer auf die ich gleich eingehe, sondern weil mich das Thema/die Spielart nicht interessiert und ich denke das es allerhöchstens Mittelmaß sein wird.



    In CoD musst du den 17 jährigen Deutschen töten der gegen seinen Willen eine Waffe in der Hand hat.



    Es ist extrem bedenklich das du den Wert des Lebens anhand des Alters und des Ortes unterscheidest.
    Mein ehemaliger Pfarrer würde dir aufs schärfste widersprechen.



    Siehe oben: In CoD musst du einen unschuldigen 17 jährigen deutschen "Soldaten" töten.

    Und noch viel weiterer verquerer Unsinn
    Glaub mir, ich habe nie ein COD gespielt und wenn ich so etwas darüber erfahren, bin ich auch sehr froh darüber. Unbewaffnete Zivilisten zu töten als Spielziel geht einfach gar nicht. Wobei der Soldat in der von dir bemängelten Szene bewaffnet war, wenn dir im Krieg ein Mensch in feindlicher Uniform mit einem Gewehr in der Hand entgegen kommt, hast du im Normalfall keine Zeit zu überlegen. Daher ist das hier tragisch aber den Umständen geschuldet entschuldbar, Mord an wehrlosen Schulkindern hingegen niemals.
    Und deinen religiösen Wahn kannst du dir gerne sparen, damit erreichst du hier sicher niemanden...
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

  7. #37
    Avatar von Master-Onion
    Mitglied seit
    24.05.2018
    Beiträge
    214

    AW: Active Shooter: Kritik an Amoklauf-Simulation

    Was tust du Gutmensch eigentlich im Internet,
    vermutlich WLAN oder Mobilfunk, die Grundsteine dafür wurden im Krieg gelegt.

    Was tust du Gutmensch mit einem PC oder Handy*,
    die Ressourcen dafür mussten Kinder aus Minen bergen, die gerne einstürzen.


    Was tust du Gutmensch in Kleidung.
    99% wurden von Kids oder Sklaven gewebt.

    Was tust du Gutmensch. ach das liese sich ewig fort führen.


    *(Am besten noch ein Iphone auf dessen Fertigungsstrasse sich die leute selbst gekillt haben)




    (Meinen andere zu dissen, aber selbst der Horizont nicht weiter als bis zu der eigenen Nase) So ein Jammer aber auch Gegenargumente
    Geändert von Master-Onion (26.05.2018 um 20:45 Uhr)
    Athlon x4@ 4,15Ghz (6MB L3 Cache, 2008/9 lässt Grußen), M4A79XTD EVO, 12GiB Ram, SSHD
    PS4 & PS Vita

  8. #38

    Mitglied seit
    25.02.2014
    Beiträge
    68

    AW: Active Shooter: Kritik an Amoklauf-Simulation

    Zitat Zitat von Bevier Beitrag anzeigen
    Normalerweise wünsche ich niemandem etwas Schlechtes aber ganz ehrlich, dir würde ich es schon gönnen Opfer eines solch "spaßigen" Amoklaufs zu werden aber nicht direkt, dann würdest du schließlich nichts lernen, sondern durch den Verlust eines dir persönlich wichtigen Menschen...
    Nach deiner eigenen Aussage sind die allerdings vollkommen wertlos, egal ob Mama, Papa, Oma, Opa, deine kleine Schwester oder (eher unwahrscheinlich) deine eigene Partnerin und eure gemeinsamen Kinder. Dann wäre es doch besser, wenn es dich träfe.
    Du wünschst als jemandem der eine andere Einstellung als deine eigene vertritt, Opfer eines Amoklaufs zu werden ?
    Geändert von INU.ID (26.05.2018 um 23:53 Uhr) Grund: unpassende Ausdrucksweise entfernt

  9. #39

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.712

    AW: Active Shooter: Kritik an Amoklauf-Simulation

    Zitat Zitat von Skullspider Beitrag anzeigen
    Du wünschst als jemandem der eine andere Einstellung als deine eigene vertritt, Opfer eines Amoklaufs zu werden ?
    Es war eher die Hoffnung zu einem Denkanstoß, wenn er darüber nachdenken würde, selbst Opfer zu sein. Aber leider ist diese Hoffnung vergebens, da er ja keinerlei Empathie besitzt und ihm jeder Mensch schei*egal ist. Daher kann ich für seine Familie nur hoffen, dass er sich in eine Therapie begibt, bevor er zur Gefahr wird. Übrigens, beleidigen solltest du hier nicht, auch wenn du anderer Meinung bist. Daher viel Spaß bei deiner baldigen und verdienten Pause.
    Geändert von INU.ID (26.05.2018 um 23:54 Uhr) Grund: gelöschten Inhalt aus Quote entfernt
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #40
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.417

    AW: Active Shooter: Kritik an Amoklauf-Simulation

    Zitat Zitat von Master-Onion Beitrag anzeigen
    Was tust du Gutmensch eigentlich im Internet,
    vermutlich WLAN oder Mobilfunk, die Grundsteine dafür wurden im Krieg gelegt.

    Was tust du Gutmensch mit einem PC oder Handy*,
    die Ressourcen dafür mussten Kinder aus Minen bergen, die gerne einstürzen.


    Was tust du Gutmensch in Kleidung.
    99% wurden von Kids oder Sklaven gewebt.

    Was tust du Gutmensch. ach das liese sich ewig fort führen.


    *(Am besten noch ein Iphone auf dessen Fertigungsstrasse sich die leute selbst gekillt haben)




    (Meinen andere zu dissen, aber selbst der Horizont nicht weiter als bis zu der eigenen Nase) So ein Jammer aber auch Gegenargumente
    Gutmensch?
    Nein, wieso auch?
    Klar hab ich ne Handy, Kleidung etc und weiss wo das herkommt.
    Hat mit der Diskussion er auch nix zu tun, denn ich habe nie behauptet meine Lebensweise waere besser.

    Du hingegen hast behauptet dass ein Menschenleben weniger Wert hat als das eines baumes
    Und das die Gesellschaft wenig Wert für dich hat, obwohl DU all diese Dinge genießt....

    Ums kurz zu fassen:
    Du unterstellst mir ein Gutmensch zu sein, obwohl ich das nie behauptet habe.

    Du behauptest die Gesellschaft hat einen geringeren Wert für dich, Nutz aber alle Annehmlichkeiten derer.

    Wer hier mit doppelter Zunge spricht ist für mich klar

    Die Diskussion ist für mich sowieso beendet, sowas braucht man nicht vertiefen.
    Du hast deinen auesserst asozialen und heuchlerischen standpunkt, ich meinen sozialen ehrlichen

    Such dir bitte Hilfe bei Gelegenheit.... Wenn du das nem Psychologen erzählst sperren die dich (zu Recht) weg oder setzen dich unter medikamente.
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

Seite 4 von 11 12345678 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •