Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    94.112
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Starcraft Remastered: Die Einheiten im Grafikvergleich

    Blizzard hat unlängst Bilder der Remastered-Version des Echtzeit-Strategiespiel-Klassikers Starcraft veröffentlicht. Dem Team war wichtig, dass die Überarbeitung dem Original treu bleibt. Deshalb wurden die Spielmechaniken nicht angetastet, die Grafik und den Sound jedoch auf den neuesten Stand gebracht. Als Features werden eine aktualisierte Grafik für Einheiten, Porträts, Gebäude und Karten versprochen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Starcraft Remastered: Die Einheiten im Grafikvergleich

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: Starcraft Remastered: Die Einheiten im Grafikvergleich

    Ich war mir zuerst nichts sicher, hatte gehofft es gibt die remasterd gratis wie die original Version, aber die Bilder machen schon sehr Lust.

  3. #3

    AW: Starcraft Remastered: Die Einheiten im Grafikvergleich

    Also das sieht hervorragend aus, ich glaube die Videos sollen ja auch in FHD neu gerendert werden, da könnte ich fast SC nochmal durchspielen.
    Mein System: i7-5820K @4.2GHz // 16GB // GTX1080TI @ 2050MHz // WaKü // Windows 10

  4. #4
    Avatar von XD-User
    Mitglied seit
    31.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.622

    AW: Starcraft Remastered: Die Einheiten im Grafikvergleich

    Da nehme ich gerne ein paar Euros in die Hand für ich wünsche so würde C&C auch nochmal in Erscheinung treten.
    "Solange über die AMD Treiber hergezogen wird, kann ich ja wohl auch auf nVidia´s Speicher Lüge rumdreschen"


  5. #5

    Mitglied seit
    27.09.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    219

    AW: Starcraft Remastered: Die Einheiten im Grafikvergleich

    Einfach klasse. Dieses Spiel hat mich geprägt und es macht Bock auf das Brett, wenn man sich die neuen gerenderten Sprites und dessen Details sieht. Ich wäre sowieso für mehr 2D Spiele im High-Res Zeitalter. Einfach Top ^^
    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß, warum.

  6. #6
    Avatar von CD LABS: Radon Project
    Mitglied seit
    09.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.098

    AW: Starcraft Remastered: Die Einheiten im Grafikvergleich

    Zitat Zitat von DataDino Beitrag anzeigen
    Einfach klasse. Dieses Spiel hat mich geprägt und es macht Bock auf das Brett, wenn man sich die neuen gerenderten Sprites und dessen Details sieht. Ich wäre sowieso für mehr 2D Spiele im High-Res Zeitalter. Einfach Top ^^
    Ja, sehe da auch eine gigantische Marktlücke---sowohl für hochqualitative Remaster von früheren 2D-Titeln als auch eben für neue Titel. Auch heute könnte man mit Prerendered-Iso in Echtzeit berechnete Grafik immer noch völlig in den Schatten stellen. Genau das sollte auch mal gemacht werden!
    Schenker DTR 17, UHD GSYNC IPS 60hz (AUO109B), i7 7700K geköpft, GTX 1080 MXM, Clevo Z170, 4x 16 GiB HyperX Impact 2133er CL13 SODIMM, Mx300 1TiB M.2-SATA-AHCI, Killer 1535, Win10Pro.

  7. #7

    Mitglied seit
    27.09.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    NRW
    Beiträge
    219

    AW: Starcraft Remastered: Die Einheiten im Grafikvergleich

    Zitat Zitat von CD LABS: Radon Project Beitrag anzeigen
    Ja, sehe da auch eine gigantische Marktlücke---sowohl für hochqualitative Remaster von früheren 2D-Titeln als auch eben für neue Titel. Auch heute könnte man mit Prerendered-Iso in Echtzeit berechnete Grafik immer noch völlig in den Schatten stellen. Genau das sollte auch mal gemacht werden!
    Ich kann nur das Thema Normalmap-Lightning empfehlen:
    SpriteIlluminator - Normalmap Editor for 2d Dynamic Lighting
    Sprite Bump Normal Map Tool Trailer - YouTube

    Richtig gerendert oder gezeichnet und mit Normalmaps verfeinert und man hat für 2D Spiele eine Klasse Optik.

    Und es spart vor allem Ressourcen bei der Ausführung ^^
    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß, warum.

  8. #8
    Avatar von JanJake
    Mitglied seit
    01.12.2015
    Ort
    In einer Behausung
    Beiträge
    1.211

    AW: Starcraft Remastered: Die Einheiten im Grafikvergleich

    Warum soll ich für ein Spiel was ich damals vor vielen Jahren gekauft habe noch einmal Geld bezahlen nur weil es eben andere Texturen hat? Bescheuert!

    Da installiere ich lieber das gute alte SC1 von der CD und zocke das eben.
    | AMD Ryzen 7 1700 | Crosshair VI Hero | 16GB | Raijintek 280 | RGB Stripes u. Lüfter | R9-390 | Eyefinity 5040x1050 | 120GB SSD | 5,5TB HDD | MX518 | G910 |
    | 3258G | H81M-ITX | 8GiB | RX-460 4GiB | 120GiB SSD | 3TiB HDD | Rapoo E2800P |
    | 6200U | MB? kA | 4GiB | GT940M | 500GiB HDD | *Laptop*

  9. #9
    Avatar von Cardin
    Mitglied seit
    29.10.2014
    Beiträge
    148

    AW: Starcraft Remastered: Die Einheiten im Grafikvergleich

    MMn ein Bilderbuchbeispiel für eine ordentliche Restaurierung.

    Kann sich Beamdog daran bitte ein Beispiel nehmen?
    Denn das, was diese uns als "Enhanced Editionen" verkaufen (bspw. Baldurs Gate), ist einfach nur ein Witz.
    Ein BG so "aufgemotzt", wäre einfach nur ein Traum gewesen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von FreiherrSeymore
    Mitglied seit
    15.11.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    818

    AW: Starcraft Remastered: Die Einheiten im Grafikvergleich

    Sowas würd ich gern mal für die guten alten C&C Teile sehen! Schöne Restauration, sehr gelungen!

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •