Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    20.261
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Star Citizen: Cryteks Probleme haben keinen Einfluss auf die Space-Sim

    Seit bekannt wurde, dass Crytek sich wegen finanzieller Schwierigkeiten massiv verkleinern will, machen Befürchtungen die Runde, dass andere Entwickler darunter leiden könnten. Vor allem der Name Star Citizen taucht in diesem Zusammenhang auf. Doch wie Cloud Imperium Games klarstellt, sei man nicht vom Entwickler der Cryengine abhängig.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Star Citizen: Cryteks Probleme haben keinen Einfluss auf die Space-Sim

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: Star Citizen: Cryteks Probleme haben keinen Einfluss auf die Space-Sim

    Mag stimmen für eine begrenzte Zeit, aber irgendwann ist auch die beste Engine veraltet.

  3. #3
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    8.652

    AW: Star Citizen: Cryteks Probleme haben keinen Einfluss auf die Space-Sim

    Zitat Zitat von spawa93 Beitrag anzeigen
    Mag stimmen für eine begrenzte Zeit, aber irgendwann ist auch die beste Engine veraltet.
    Und jetzt?
    Hold the Door!

  4. #4
    Avatar von TollerHecht
    Mitglied seit
    31.08.2015
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    320

    AW: Star Citizen: Cryteks Probleme haben keinen Einfluss auf die Space-Sim

    Weiß bis heute nicht was das Spiel genau sein soll. Mittelmäßiger Shooter mit riesen Welt und guter Grafik. Also etwas was ich genau 1x spielen würde.
    i7 5960X 4,5 GHz/64GB Dominator Platinum DDR4/MSI X99A Raider/Powercolor R9 290 Ref. (Schrott) /1000W Dark Power Pro P10 /EVO 850 500GB/800D Wakü

  5. #5

    AW: Star Citizen: Cryteks Probleme haben keinen Einfluss auf die Space-Sim

    Zitat Zitat von TollerHecht Beitrag anzeigen
    Weiß bis heute nicht was das Spiel genau sein soll. Mittelmäßiger Shooter mit riesen Welt und guter Grafik. Also etwas was ich genau 1x spielen würde.
    So sehe ich das auch.

  6. #6
    Avatar von Desrupt0r
    Mitglied seit
    15.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weißlauf
    Beiträge
    794

    AW: Star Citizen: Cryteks Probleme haben keinen Einfluss auf die Space-Sim

    Zitat Zitat von TollerHecht Beitrag anzeigen
    Weiß bis heute nicht was das Spiel genau sein soll. Mittelmäßiger Shooter mit riesen Welt und guter Grafik. Also etwas was ich genau 1x spielen würde.
    Dann musst du Squadron 42 spielen, Star Citizen ist denke ich mal schwierig "einmal" durchzuspielen, du hast ja kein bestimmtes Ziel. Schau doch mal im Forum nach was es genau ist wenn du dich dafür interessierst.

  7. #7
    Avatar von BladerzZZ
    Mitglied seit
    09.10.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    BW
    Beiträge
    919

    AW: Star Citizen: Cryteks Probleme haben keinen Einfluss auf die Space-Sim

    Squadron42 = Singleplayer
    Star Citizen = "MMO" also viele Möglichkeiten bzw. Alles was du möchtest somit durchspielen wird so nicht klappen.
    Intel i7 4790K || ZOTAC GTX 1080 AMP Extreme || MSI Z87 MPower || 16GB G.Skill F3-2400 || 240GB SanDisk SSD Plus || 1TB WD blue HDD || Corsair CS550M 550 Watt || Be Quiet! Pure Rock || Fractal Define R5 || Samsung U28E590D || Windows 10 64bit

    Rechtschreibfehler könnt ihr behalten, sammeln und ins Album kleben :D

  8. #8

    Mitglied seit
    02.02.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Aue
    Beiträge
    168

    AW: Star Citizen: Cryteks Probleme haben keinen Einfluss auf die Space-Sim

    Das Spiel ist vielleicht zu ca. 1 % fertig. Und einmal durchspielen wird schwierig, da man, wenn es in ca. 3 Jahren soweit fertig ist, locker ein paar Jährchen spielen und trotzdem hat man nur einen Bruchteil gesehen. Außerdem wird bei der Cryengine der Code bis zu ca. 90 % umgeschrieben. SC soll ein All in One-Spiel werden.
    Geändert von alexk94 (22.12.2016 um 16:08 Uhr)


    Lesen gefährdet die Dummheit!

  9. #9
    Avatar von cann0nf0dder
    Mitglied seit
    20.01.2009
    Ort
    Somewhere over the Rainbow
    Beiträge
    2.383

    AW: Star Citizen: Cryteks Probleme haben keinen Einfluss auf die Space-Sim

    Zitat Zitat von alexk94 Beitrag anzeigen
    Das Spiel ist vielleicht zu ca. 1 % fertig. Und einmal durchspielen wird schwierig, da man, wenn es in ca. 3 Jahren soweit fertig ist, locker ein paar Jährchen spielen und trotzdem hat man nur einen Bruchteil gesehen. Außerdem wird bei der Cryengine der Code bis zu ca. 90 % umgeschrieben. SC soll ein All in One-Spiel werden.
    klappt das wird es das bisher beste video spiel das bis dato veröffentlicht wurde, klappt es nicht wird es no man's sky³
    Schrievfehlers sünd extra maakt woorn, de oll Muffelkoppen mutten ook ja watt tau meckern finden.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von TollerHecht
    Mitglied seit
    31.08.2015
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    320

    AW: Star Citizen: Cryteks Probleme haben keinen Einfluss auf die Space-Sim

    Aha, wenn 1% fertig sind bedeutet dass dass das Spiel nicht fertig wird bevor ich Rentenalter erreicht habe ^^
    i7 5960X 4,5 GHz/64GB Dominator Platinum DDR4/MSI X99A Raider/Powercolor R9 290 Ref. (Schrott) /1000W Dark Power Pro P10 /EVO 850 500GB/800D Wakü

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden