Seite 1 von 7 12345 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    20.261
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Star Citizen - Besuch bei Foundry 42: exklusive Eindrücke der prozedural generierten Planeten und Interview mit Chris Roberts

    Gemeinsam mit der Schwesternzeitschrift PC Games besuchten wir Foundry 42, das jüngste an Star Citizen beteiligte Studio von Cloud Imperium Games. Dabei unterhielten wir uns ausführlich mit Chris und seinem Bruder Erin Roberts, Studioleiter Brian Chambers sowie einer ganzen Reihe weiterer Mitarbeiter. Außerdem konnten wir exklusiv einen der prozedural generierten Planeten bestaunen, diesen selbst erkunden und einen Blick auf Technik und Design werfen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Star Citizen - Besuch bei Foundry 42: exklusive Eindrücke der prozedural generierten Planeten und Interview mit Chris Roberts

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: Star Citizen - Besuch bei Foundry 42: exklusive Eindrücke der prozedural generierten Planeten und Interview mit Chris Roberts

    Also ich finde die Behring P8SC mit Schäden sieht besser aus, da sind nicht so viele Kratzer dran^^.
    Vielleicht wurde aber auch nur das Bild vertauscht?

    Ich bin nicht sehr gut informiert wenn es um no man's sky geht ändern sich da wirklich die Planeten jedes mal wenn man sie besucht?
    Das ist doch total blöd oder nicht?

  3. #3
    Avatar von NilsonNeo4
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    181

    AW: Star Citizen - Besuch bei Foundry 42: exklusive Eindrücke der prozedural generierten Planeten und Interview mit Chris Roberts

    Zitat Zitat von 616slayer616 Beitrag anzeigen
    [...]Ich bin nicht sehr gut informiert wenn es um no man's sky geht ändern sich da wirklich die Planeten jedes mal wenn man sie besucht?[...]
    Das hier ist Star Citizen. Und da bleiben die Planten gleich.
    Alle Kommentare ohne Gewähr und auf eigene Gefahr

  4. #4
    Avatar von PC-Bastler_2011
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.11.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.554

    AW: Star Citizen - Besuch bei Foundry 42: exklusive Eindrücke der prozedural generierten Planeten und Interview mit Chris Roberts

    Schöner Artikel, gerne mehr davon.
    AM1 HTPC (128) / HTPC iLW (250) / AM1 CPU-Kühler (CNPS2X) / Leistungsfähigkeit des Athlon 5350 / Aktuelle Übersicht empfehlenswerter Netzteile 1|2 / Parted Magic/Gparted inkl. Anleitung / SARDU (Multifunktionstool) / Fragen zur Netzteilempfehlung? / Wer fertigt dein Netzteil? / Warum mein NT austauschen? / Ich weigere mich das neue M$ OS "Win" zu nennen!
    Zitat Zitat von SemperVideo
    Wenn wir jede Software nicht benutzen, nur weil sie eventuell Sicherheitslücken hat, die noch nicht gefixt sind, dann hätten wir noch nie Windows gebootet.

  5. #5
    Avatar von NatokWa
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    989

    AW: Star Citizen - Besuch bei Foundry 42: exklusive Eindrücke der prozedural generierten Planeten und Interview mit Chris Roberts

    Zitat Zitat von NilsonNeo4 Beitrag anzeigen
    Das hier ist Star Citizen. Und da bleiben die Planten gleich.
    die Frage war ja auch wie es bei No Mans Sky ist , nicht SC .....
    MB : ASUS-Strix-ROG X99 - CPU : Core-I7-6800K@4,3Ghz@WaKü - RAM : 8x4GB DDR4-2400 - PSU : Be!Quiet E10 700W
    Grafik : ASUS-GTX1080FE@2088Mhz + ASUS-GTX680@1,25Ghz(F@H ) Beide@WaKü Case : Thermaltake Core X5
    Monitor : Asus ROG PG278Q WQHD@144Hz - SoKa : Creative X-Fi Titanium Fatal1ty-Profesional

  6. #6
    Avatar von Nuallan
    Mitglied seit
    22.10.2008
    Beiträge
    3.176

    AW: Star Citizen - Besuch bei Foundry 42: exklusive Eindrücke der prozedural generierten Planeten und Interview mit Chris Roberts

    Zitat Zitat von NatokWa Beitrag anzeigen
    die Frage war ja auch wie es bei No Mans Sky ist , nicht SC .....
    Und die Antwort war, dass es hier nicht um NMS geht, sondern um Star Citizen, was auch absolut korrekt ist. NMS hat schon seine 10+ Hype-News pro Tag, also kann er seine Frage in einem dieser Threads stellen oder einfach googeln. Es grenzt schon an eine Beleidigung für Star Citizen, wenn man die beiden Spiele überhaupt vergleicht.

  7. #7

    AW: Star Citizen - Besuch bei Foundry 42: exklusive Eindrücke der prozedural generierten Planeten und Interview mit Chris Roberts

    Fahrt mal den Fan Boy Modus etwas nach unten, sonst gibt es hier wieder Ärger im thread.
    So richtig kann ich mir noch nicht vorstellen, wie ein fertiger prozeduraler Planet inklusive Landezone dann aussehen wird. Bleibt auf jeden Fall spannend. (Aber erst mal kommt SM )

  8. #8
    Avatar von NilsonNeo4
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    181

    AW: Star Citizen - Besuch bei Foundry 42: exklusive Eindrücke der prozedural generierten Planeten und Interview mit Chris Roberts

    Zitat Zitat von IiIHectorIiI Beitrag anzeigen
    [...]So richtig kann ich mir noch nicht vorstellen, wie ein fertiger prozeduraler Planet inklusive Landezone dann aussehen wird. Bleibt auf jeden Fall spannend. (Aber erst mal kommt SM )
    Star Citizen - From Pupil to Planet Trailer - YouTube

    Star Citizen - Live Stream - Procedural Generation and Planet Landing WIP - YouTube
    Alle Kommentare ohne Gewähr und auf eigene Gefahr

  9. #9
    Avatar von dailydoseofgaming
    Mitglied seit
    26.05.2014
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    799

    AW: Star Citizen - Besuch bei Foundry 42: exklusive Eindrücke der prozedural generierten Planeten und Interview mit Chris Roberts

    Wenn selbst eine einfache Schulterwaffe aus 60.000 Polygonen besteht, dann Gnade Gott den aktuellen Grafikkarten
    Xeon E3 1231v3 | Asrock h97M Pro4 |Alpenföhn Brocken Eco | 16GB Crucial Ballistix Sports | MSI RX 480 Gaming X | SanDisk Ultra II 240 GB | 1TB Seageate Baracuda | BeQuiet 450W Straight Power E9 | Fractal Design Arc Mini | LG 34UM88 3440x1440@60Hz inkl. Freesync | Cherry MX-Board 3.0 - Cherry Brown Switches | Steelseries Sensei | ATH-M40X | Asus Xonar U5

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    04.11.2011
    Beiträge
    698

    AW: Star Citizen - Besuch bei Foundry 42: exklusive Eindrücke der prozedural generierten Planeten und Interview mit Chris Roberts

    Nicht schlecht, dafür dass alles nur ein Scam ist ...

Seite 1 von 7 12345 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden