Umfrageergebnis anzeigen: Welches Eingabegerät würdest du für Star Citizen zusätzlich kaufen um die Immersion zu erhöhen?

Teilnehmer
310. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Virtual Reality Headset

    160 51,61%
  • Joystick

    188 60,65%
  • Footboard

    38 12,26%
  • Wie bitte? Komm ich jetzt ins Fernsehen?

    45 14,52%
  • Diese technischen Spielereien braucht doch kein Mensch!

    38 12,26%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 9 von 9 ... 56789
  1. #81
    Avatar von lol2k
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.03.2010
    Ort
    Oldenburger Münsterland
    Beiträge
    2.954

    AW: [Umfrage] Anschaffung zusätzlicher Eingabegeräte für Star Citizen

    Wer noch nach einem Layout für seinen Stick, Pedal, Throttle sucht, dem sei nachfolgender Thread ans Herz gelegt:

    https://forums.robertsspaceindustrie...ler-mapping/p1

    Dort finden sich unter anderem Layouts für:

    • CH Products
    • Logitech
    • Microsoft
    • Saitek
    • Thrustmaster

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #82
    Avatar von lol2k
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.03.2010
    Ort
    Oldenburger Münsterland
    Beiträge
    2.954

    AW: [Umfrage] Anschaffung zusätzlicher Eingabegeräte für Star Citizen

    Moin moin!
    Auf der CIG-Homepage wurde heute eine Umfrage zum Thema HOTAS eröffnet. Schon seit längerem ist bekannt, dass Sandi Gardiner mit Herstellern wie Logitech, Saitek etc. in Verhandlung steht um ein Star Citizen HOTAS-System auf den Markt zu bringen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	sandi_HOTAS.jpg 
Hits:	565 
Größe:	26,6 KB 
ID:	789582

    Greetings Citizens,

    As you know, we have been working with manufacturers to create a Star Citizen joystick. The process is going well and now we’d like to collect some data for their development team. And our philosophy is: it’s better to just ask backers outright what they’re interested in… so please fill out the poll below.

    We would also like to encourage you to post any thoughts not covered by the poll questions in the comments below. Tell us what YOU want to see in a Star Citizen joystick!
    Die Fragen:

    • How do you currently play Arena Commander?
    • Are you planning to upgrade your peripheral before Star Citizen launches?
    • What Star Citizen peripheral would you most like to see us develop?
    • What do you think is most important for a custom Star Citizen controller?
    • What would you expect to pay for a high quality Star Citizen HOTAS setup?


    Hier geht es zur Umfrage!




    Wer sich abseits des geplanten HOTAS-Systems für eigenwillige Designs einiger SC-Fans interessiert, ist mit nachfolgendem Link sehr gut geraten:
    https://robertsspaceindustries.com/c...trols-Volume-2

    Sollte sich jnd. gar nicht mehr gedulden können und im Bezug auf das kommende Weihnachtsfest selbst beschenken wollen, dem lege ich folgendes Video an´s Herz;



    Und zu guter Letzt:


    Grüße lol2k

  3. #83
    Avatar von lol2k
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.03.2010
    Ort
    Oldenburger Münsterland
    Beiträge
    2.954

    AW: [Umfrage] Anschaffung zusätzlicher Eingabegeräte für Star Citizen

    Sicherlich für den ein oder anderen Star Citizen Joystick-Nutzer interessant.
    Unterstützt werden: CH Products, Logitech, Saitek, Thrustmaster and VKB.



    Weitere Informationen unter: HOTAS / Joystick Table Mount - Monster Tech

  4. #84
    Avatar von P2063
    Mitglied seit
    10.06.2015
    Beiträge
    732

    AW: [Umfrage] Anschaffung zusätzlicher Eingabegeräte für Star Citizen

    was wurde eigentlich aus den SC gelabelten Eingabegeräten? Davon hat man seit dem Mockup der letztes Jahr auf der Gamescom vorgestellt wurde lange nichts neues gehört.

  5. #85
    Avatar von lol2k
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.03.2010
    Ort
    Oldenburger Münsterland
    Beiträge
    2.954

    AW: [Umfrage] Anschaffung zusätzlicher Eingabegeräte für Star Citizen

    Der letzte Stand (03.06.16) zum Saitek HOTAS war: Sie evaluieren den Prototypen.

    (ab Minute 39:54)
    Reverse the Verse: June 3rd, 2016 - YouTube

  6. #86

    AW: [Umfrage] Anschaffung zusätzlicher Eingabegeräte für Star Citizen

    Kann SC schon VR?

    Denn meine Vive wartet schon und kann eingesetzt werden
    Intel i7 7800 X | 32 GB DDR 4 Ram | Nivdia GTX 970 | MSI Raider X299 | 27" 4K AOC Monitor |

    Nicht Waffen bringen Menschen um, Menschen bringen Menschen um - Zitat: DMX

  7. #87
    Avatar von e_r_n_i_e
    Mitglied seit
    16.01.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    189

    AW: [Umfrage] Anschaffung zusätzlicher Eingabegeräte für Star Citizen

    Ich warte auch schon sehnsüchtig auf VR-Support. Will fast nix mehr ohne VR zocken. Aber vermutlich wird das bei SC noch eine ganze Weile dauern.

    Ein bisschen skeptisch bin ich, ob CIG bei ihrer ganzen Animations-Friemelei wirklich VR noch im Hinterkopf haben. Aktuell wird ja bei den meisten Dingen, wie Gegenstände nehmen, Waffen nachladen, Cockpit bedienen, Emotes, usw. eine Animation abgespult. Vieles davon ist in VR komplett unnötig, da man das einfach mit vernünftigem Handtracking erledigen kann. Deshalb weiß ich nicht, was da CIG bzgl. VR-Unterstützung wirklich angedacht hat.
    Fakt ist, ich würde wahnsinnig gerne schon jetzt Lorville & co in VR durchwandern. Die Immersion wäre wohl der absolute Hammer.

  8. #88
    Avatar von P2063
    Mitglied seit
    10.06.2015
    Beiträge
    732

    AW: [Umfrage] Anschaffung zusätzlicher Eingabegeräte für Star Citizen

    Zitat Zitat von e_r_n_i_e Beitrag anzeigen
    Ein bisschen skeptisch bin ich, ob CIG bei ihrer ganzen Animations-Friemelei wirklich VR noch im Hinterkopf haben. Aktuell wird ja bei den meisten Dingen, wie Gegenstände nehmen, Waffen nachladen, Cockpit bedienen, Emotes, usw. eine Animation abgespult. Vieles davon ist in VR komplett unnötig, da man das einfach mit vernünftigem Handtracking erledigen kann.
    grade diese Detailverliebtheit in den Animationen wird meiner Meinung nach vieles in VR überhaupt erst möglich, bzw realistisch und weniger "uncanny" machen. Eine VR Umgebung sieht heute so aus, dass man irgendwelche Zeigegeräte vor sich in der Luft schweben hat. SC ist das erste Spiel, das tatsächlich aus Rendersicht alle Spieleranimationen physisch korrekt darstellt, also eben nicht einfach eine Waffenanimation ins Bild rendert die dann hoffentlich zum Kameraoffset über dem Avatar passt, sondern die Kamera ist da wo die Augen wären, das HUD ist da wo es im Helm in eingeblendet vor einem schweben würde und die Gliedmaßen halten eine Waffe (oder Kaffeebecher etc) da hin, wo man sie auch in der echten Welt halten würde und es gibt auch keine Trennung zwischen eigensicht-animation und fremadansicht-animation. Es gibt in einem VR-Citizen schlicht keinen Grund mehr, irgendwelche Geisterhände oder Pointer zu faken.
    /etc/facepalm -t now

  9. #89
    Avatar von e_r_n_i_e
    Mitglied seit
    16.01.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    189

    AW: [Umfrage] Anschaffung zusätzlicher Eingabegeräte für Star Citizen

    Zitat Zitat von P2063 Beitrag anzeigen
    grade diese Detailverliebtheit in den Animationen wird meiner Meinung nach vieles in VR überhaupt erst möglich, bzw realistisch und weniger "uncanny" machen. Eine VR Umgebung sieht heute so aus, dass man irgendwelche Zeigegeräte vor sich in der Luft schweben hat. SC ist das erste Spiel, das tatsächlich aus Rendersicht alle Spieleranimationen physisch korrekt darstellt...

    ... es gibt auch keine Trennung zwischen eigensicht-animation und fremadansicht-animation.
    Mir ist durchaus bekannt, dass in SC die Animationen in 1st-person und 3rd-person identisch sind. Nur in VR bräuchte man diese "vorgefertigten" Animationen gar nicht, da man das Waffe halten, Waffe wegstecken, Zielen, Nachladen in VR ja selbst macht. Beispielsweise so wie hier. Spielt man in VR hingegen vordefinierte Handanimationen ab (welche z.B. durch einen Knopfdruck ausgelöst werden), führt das eher zu einem Immersionsbruch, weil die virtuellen Hände was anderes machen als die realen Hände.

  10. #90
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Zeitmaschine
    Beiträge
    7.924

    AW: [Umfrage] Anschaffung zusätzlicher Eingabegeräte für Star Citizen

    Wenn dann kann ich mir einen Joystick bzw Flightstick gut vorstellen. Wie in alten Zeiten.
    Ein VR Headset kommt für mich nicht in Frage. Ich habe ja einen Monitor den ich nutzen will und die gewöhnliche 3D Grafik reicht mir.
    Außerdem sind die HW Anforderungen dann damit ja noch höher.
    PC: AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL15 | Sapphire Nitro RX580 8GB (bis Navi) | 1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C
    Handy: Samsung J5 (2016) ... S8 Upgrade dieses Jahr...
    My Computer-History: Atari Pong, VCS 2600, C-64, Gameboy, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, Wii, PS4 Slim

Seite 9 von 9 ... 56789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •