1. #8811

    Mitglied seit
    07.11.2018
    Beiträge
    116

    AW: [Sammelthread] Star Citizen

    Zitat Zitat von wastel Beitrag anzeigen
    Da ich nicht zu PvP gezwungen werde

    Wer weiß, niemand (warscheinlich nicht mal Roberts) weiß wie die gameplay Mechaniken später mal werden.

    ich habe von Dauerhaftem PVP on, bis hin zu "das Universum wird zu 99% von NPC besiedelt / nur 1 % stellen spieler da" alles gelesen..

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #8812
    Avatar von Todesklinge
    Mitglied seit
    13.11.2013
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    885

    AW: [Sammelthread] Star Citizen

    Zitat Zitat von thrustno1 Beitrag anzeigen
    Wer weiß, niemand (warscheinlich nicht mal Roberts) weiß wie die gameplay Mechaniken später mal werden.

    ich habe von Dauerhaftem PVP on, bis hin zu "das Universum wird zu 99% von NPC besiedelt / nur 1 % stellen spieler da" alles gelesen..
    Der größte Teil sind NPCs, wie viel das genau ist, ist bislang unbekannt.

    Für mich gäbe es keinen Unterschied ob mich ein NPC oder ein anderer Spieler zerstört. Wobei, die Spieler könnte man noch flamen, der NPC versteht keinen Spass ^^


    Ich bin auch Backer und ein wenig besorgt wie das ganze weiter finanziert wird. Vermutlich über Credit-Käufe (UEC). Ideal wäre das aber nicht, denn dann steigt automatisch der Aufwand um Credits im Spiel zu sammeln.


    Es gibt da ein Spiel, namens Crossout und da kann man sich Coins (Spielwährung) für Echtgeld kaufen. Um dann Bauteile und Waffen herzustellen braucht man Coins um Werkbänke zu mieten, so wird unter anderem Coins aus dem Spiel entfernt.
    Neben den Coins gibt es noch Spielpakete mit besonderen Waffen und Fahrzeugen. Man kann alles im Spiel über Coins kaufen, aber das Verhältnis ist extrem unausgeglichen. Man wird so gesehen dazu “genötigt“ mit Echtgeld, Spielwährung zu kaufen. Oder man ist ein Profi auf dem Gebiet.

    Also kommen immer wieder neue Spielpakete mit noch besseren und teureren Waffen in das Spiel... bestimmt merkt ihr hier schon die Problematik. Es wird ständig etwas neues und stärkeres dem Spiel hinzugefügt, wodurch man wiederum genötigt wird Echtgeld zu investieren, sonst hat man im PvP eben den kürzeren, was wiederum wertvolle Siege kostet.
    Im Grunde ist das PayToWin, weil man durch den Echtgeldkauf Vorteile erhält.


    Warum ich das hier in Star Citizen schreibe ist ganz einfach. Wenn Star Citizen mal soweit ist das es Beta/Release hat. Sozusagen der Punkt an dem man öffentlich sagen kann, jetzt gehts richtig los und Schiffsverkäufe sollen nicht mehr so sein wie jetzt. Man bedenke das SC damit bisher ihr Hauptgeschäft machen.
    Wie soll das dann weiter gehen, kommen dann immer stärkere Waffen und Schiffe, wo man sozusagen ebenso dazu genötigt wird mit Echtgeld den Schiffskauf im Spiel zu erleichtern?
    Die Frage ist doch eher wie der Kosten- und Nutzenfaktor ist. Wenn das Geldverdienen in Star Citizen so extrem aufwändig ist/wird damit man schon dazu gezwungen wird für Echtgeld sich Spielwährung zu kaufen, um etwa die Schiffe zu unterhalten usw.?

  3. #8813
    Avatar von Thor76
    Mitglied seit
    09.02.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    101

    AW: [Sammelthread] Star Citizen

    Was ist denn ein wertvoller Sieg?

    Ich werd mich in Star Citizen jedenfalls nicht anhand der PVP Siege messen lassen. Dafür wäre ich wahrscheinlich viel zu schlecht. Es gibt es viel bessere Sachen im Verse zu erleben.


  4. #8814
    Avatar von Todesklinge
    Mitglied seit
    13.11.2013
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    885

    AW: [Sammelthread] Star Citizen

    Man muss für gewisse Aufgaben gewinnen, daher wertvoll wenn man gewinnt.
    Man kann auch gewinnen aber man verliert etwas. Schwer zu erklären.


    Das mit dem PvP war ein Beispiel.

    Stell dir vor du hast in Star Citizen die Hornet und jetzt erscheint ein neues Kampfschiff was die Hornet in allen Punkten übertrumpft.
    Damit das nicht schon genug ist, musst du die ganze Zeit gegen dieses neue Kampfschiff kämpfen, jedoch verlierst du dabei zum Großteil.

    Wenn dir das Spiel einen stupser gibt damit du dir auch das neue Kampfschiff für Echtgeld kaufst, um mit den anderen mitzuhalten. Was dann?

  5. #8815
    Avatar von Yenee
    Mitglied seit
    15.07.2015
    Beiträge
    518

    AW: [Sammelthread] Star Citizen

    Zitat Zitat von Todesklinge Beitrag anzeigen
    Man muss für gewisse Aufgaben gewinnen, daher wertvoll wenn man gewinnt.
    Man kann auch gewinnen aber man verliert etwas. Schwer zu erklären.
    Das wird von der Wahl der Aufträge abhängen. Sicher, wer Bountyhunter werden will (oder auch Pirat bzw.Söldner), der wird kaum um wirklich gute Beherrschung eines Kampfschiffes herum kommen. Und mit Sicherheit wird ein (derzeit gegen Echtgeld erworbenes) stärkerer Jäger den Standard-Starterschiffen haushoch überlegen sein, wenn derjenige mit dem Schiff umgehen kann.
    Andersrum habe ich Videos gesehen, in denen Aurora-Piloten auf Grund seines hervorragenden Könnens Vanguard und Hornet der Reihe nach abernteten.

    Der Händler, Rettungsflieger, Abschlepper, Tanker, Bergbauer..., die werden dementsprechend auch andere Aufgaben annehmen, in denen es kaum um Kampf gehen wird.
    Und wird die Angabe von Ch.Roberts umgesetzt, wird es jedem später rechtzeitig möglich sein, einem Kampf aus dem Wege zu gehen bzw. zuFliehen.

  6. #8816
    Avatar von Thor76
    Mitglied seit
    09.02.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    101

    AW: [Sammelthread] Star Citizen

    Star Citizen wird zum Glück kein MMO Action Game.


  7. #8817
    Avatar von lol2k
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.03.2010
    Ort
    Oldenburger Münsterland
    Beiträge
    2.960

    AW: [Sammelthread] Star Citizen

    Interessant:

Seite 882 von 882 ... 382782832872878879880881882

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •