Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    03.01.2019
    Beiträge
    8

    Seagate Desktop HDD ST1000DM003 Installationsprobleme

    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem mit meiner 2. Festplatte:

    Aus irgendeinem Grund kann ich keine Programme auf der Festplatte installieren. Ich kann einzelne dateien wie die zu Programmen gehörigen Installer oder Bilder, Dokumente, etc ohne Probleme auf der Festplatte speichern.

    Wenn ich allerdings versuche Spiele zu installieren klappt das nur bedingt. Entweder die Festplatte sagt während des Downloads, dass zB bei einem Steam-Spiel ein Festplattenschreibfehler aufgetreten ist.
    Es kam auch schon vor das ich ein Spiel installiert habe, starten und Spielen konnte, aber beim nächsten Computerstart kam eine Fehlermeldung das Dateien Fehlerhaft sind und nichts ging mehr.

    Kann jemand sagen was zu tun ist? Ist die Festplatte evtl Fehlerhaft und falls ja wie kann ich dies Prüfen?

    Danke im voraus

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Stryke7
    Mitglied seit
    21.03.2012
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    12.816

    AW: Seagate Desktop HDD ST1000DM003 Installationsprobleme

    Hi,
    welches Betriebssystem verwendest du?

    Ich würde empfehlen, erstmal in die SMART-Daten der Festplatte zu schauen, damit erkennt man recht schnell ob die Festplatte selbst defekt ist.

    Unter Linux geht das meist mit Bordmitteln, wie beispielsweise gnome-disk-utility, unter Windows ist CrystalDiskInfo eins der meistgenutzten Programme.

  3. #3

    Mitglied seit
    03.01.2019
    Beiträge
    8

    AW: Seagate Desktop HDD ST1000DM003 Installationsprobleme

    Danke schon mal für die schnelle Antwort

    Ich verwende Windows 10 Education

    Laut Crystal Disc scheint alles in Ordnung mit der Festplatte zu sein.

    Hast du noch weitere Tipps?

  4. #4
    Avatar von Stryke7
    Mitglied seit
    21.03.2012
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    12.816

    AW: Seagate Desktop HDD ST1000DM003 Installationsprobleme

    Zitat Zitat von Inusis Beitrag anzeigen
    Laut Crystal Disc scheint alles in Ordnung mit der Festplatte zu sein.
    Das klingt gut, obwohl es mir schwer fällt, das zu glauben.

    Du schreibst:
    Zitat Zitat von Inusis
    Entweder die Festplatte sagt während des Downloads, dass zB bei einem Steam-Spiel ein Festplattenschreibfehler aufgetreten ist.
    Es kam auch schon vor das ich ein Spiel installiert habe, starten und Spielen konnte, aber beim nächsten Computerstart kam eine Fehlermeldung das Dateien Fehlerhaft sind und nichts ging mehr.
    Woher genau kommen denn diese beiden Fehlermeldungen? Von Windows? Oder von Steam?

    Hast du mal bei Steam "Dateien auf Fehler überprüfen" ausgeführt? Was passiert dann?

  5. #5

    Mitglied seit
    03.01.2019
    Beiträge
    8

    AW: Seagate Desktop HDD ST1000DM003 Installationsprobleme

    Ich kennne mich mit SMART-Daten nicht aus, würde ein Screenshot der Daten weiterhelfen?

    Zu den Fehlermeldungen:
    Wenn ich etwas über Steam installiere, wird der Download irgendwann abgebrochen und dort wo sonst verbleibende Zeit steht, steht Festplattenschreibfehler. Der Download wird dadurch nur unterbrochen und ich kann ihn wieder fortsetzen, allerdings kommt der Fehler nach einiger Zeit immer wieder. Trotzdem wurde der Download fortgesetzt und neue Dateien runtergeladen.
    Bei Dateien auf Fehler überprüfen passiert absolut nichts.

    Es erscheinen keine Fehlermeldungen von Windows wenn ich Steam spiele installieren möchte.


    Bei Steamfremden Spielen erscheinen Fehlermeldungen von Windows.
    Als Beispiel Fortnite:
    Ich konnte es installieren, ohne Probleme starten und als ich es am nächsten Tag wieder starten wollte erhielt ich die Fehlermeldung: Unable to recover from a bad read

    Bei der versuchten installation von League of Legends auf der Festplatte konnte ich den client installieren und 1 mal starten, danach kam direkt eine Fehlermeldung und danach schloss der Client sich nach jedem startversuch.

  6. #6
    Avatar von Stryke7
    Mitglied seit
    21.03.2012
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    12.816

    AW: Seagate Desktop HDD ST1000DM003 Installationsprobleme

    CrystalDiskInfo zeigt oben auch eine Zusammenfassung der Daten in Form von "Gut", "Vorsicht" oder "Schlecht" an, die ist normalerweise schon ausreichend.


    Dein Problem klingt sehr seltsam.
    Ich sehe hier vier Möglichkeiten:

    1) Die Smart-Werte sind falsch und die Festplatte ist kaputt, möglicherweise liegt der Fehler beim Controller
    2) Windows hat irgendwie ein Problem mit der Nutzung dieser Festplatte, zum Beispiel mit einem kaputten Treiber
    3) Der Speichercontroller deines Mainboards ist kaputt. Das könnte dieses Verhalten recht gut erklären.
    4) Dein SATA-Kabel hat einen Wackelkontakt.

    Das Kabel kannst du ja mal austauschen oder noch mal zurecht ruckeln, damit könnte man den vierten Punkt prüfen.

    Punkt 2 könnten wir ausschließen, falls du ein anderes Betriebssystem nutzen kannst. Ein USB-Stick mit einer Live-Installation von Linux wäre praktisch, damit könntest du dann von einem anderen OS aus längere Schreib- und Lesetests auf der Festplatte ausführen und schauen, ob es dann immer noch Probleme gibt.


    Hast du einen anderen PC, an dem du die Festplatte testen kannst?

  7. #7

    Mitglied seit
    03.01.2019
    Beiträge
    8

    AW: Seagate Desktop HDD ST1000DM003 Installationsprobleme

    Punkt 4 habe ich überprüft, das ist es schon mal nicht.

    Zu Punkt 2
    Ich könnte die Festplatte bei einem Freund anschließen, allerdings hat er kein Linux sondern windows 7. Kann der Unterschied helfen?
    Wenn es Linux sein soll könnte ich in einigen Tagen versuchen die Platte an einen Laptop mit ubuntu anzuschließen.

    Frage zu Punkt 3
    Würde das dann nicht auch meine Hauptfestplatte beeinflussen? Diese Funktioniert einwandfrei

  8. #8
    Avatar von Stryke7
    Mitglied seit
    21.03.2012
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    12.816

    AW: Seagate Desktop HDD ST1000DM003 Installationsprobleme

    Zitat Zitat von Inusis Beitrag anzeigen
    Ich könnte die Festplatte bei einem Freund anschließen, allerdings hat er kein Linux sondern windows 7. Kann der Unterschied helfen?
    Ja, das geht auch.
    Zitat Zitat von Inusis Beitrag anzeigen
    Frage zu Punkt 3
    Würde das dann nicht auch meine Hauptfestplatte beeinflussen? Diese Funktioniert einwandfrei
    Nicht notwendigerweise. Es kann sein, dass nur wenige Leitungen des Bus Probleme machen. Manche Mainboards haben auch zwei unabhängige Speichercontroller für ihre SATA-Ports.

  9. #9

    Mitglied seit
    03.01.2019
    Beiträge
    8

    AW: Seagate Desktop HDD ST1000DM003 Installationsprobleme

    Ich habe die Festplatte bei einem anderen PC mit Windows 7 (ich selbst benutze Windows 10) angeschlossen und sie hat einwandfrei funktioniert. Ich konnte ohne Probleme installieren und alles installierte starten.
    Bedeutet das nun es liegt am Betriebssystem? Oder ist das Mainboard damit noch nicht ausgeschlossen?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    2.678

    AW: Seagate Desktop HDD ST1000DM003 Installationsprobleme

    Zitat Zitat von Inusis Beitrag anzeigen
    Ich habe die Festplatte bei einem anderen PC mit Windows 7 (ich selbst benutze Windows 10) angeschlossen und sie hat einwandfrei funktioniert. Ich konnte ohne Probleme installieren und alles installierte starten.
    Bedeutet das nun es liegt am Betriebssystem? Oder ist das Mainboard damit noch nicht ausgeschlossen?
    Hast du da die Platte mit dem gleichen SATA-Kabel angeschlossen? Oder von deinem 2ten PC noch ein frei rumliegendes?

    Hast du am Mainboard schon andere SATA-Ports probiert?
    PC1: CPU: Ryzen 7 2700X; GPU: Gigabyte R9 Fury; MB: Gigabyte B450 Aorus Pro; RAM: G.Skill RipJaws V DDR4-3200 (2x8GB); SSD:850 Evo (250 Gb); SSD:MX500 (500 Gb);HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet E11-650W; CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Brocken 3 ; Case: Cooltek Skall (red)

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Seagate 2TB Desktop HDD - komische Geräusche
    Von Maurice17 im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.2016, 08:37
  2. Seagate Desktop HDD ST1000DM003 extrem laut
    Von BlackIFlag im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.10.2015, 15:48
  3. Seagate Surveillance oder Desktop HDD
    Von colorado109 im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.10.2015, 13:49
  4. Desktop-HDD.15: Seagate bringt 3,5-Zoll-Festplatte mit 5.900 Umdrehungen
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Laufwerke und Speichermedien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.2013, 00:24
  5. Problem Seagate in HDD Wechselrahmen
    Von Rico2751988 im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 15:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •