Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    28.05.2017
    Beiträge
    1.858

    SEGA Comeback?

    „Project Dreams“ wurde ja eigentlich/angeblich schon vor einer Weile aufgegeben. The Dreamcast Junkyard: Dreamcast 2 'Project Dream' Shuts Down

    SEGA scheint sich dennoch nicht mit abzufinden...
    SEGA Is Making A New Console, And It Might Be Dreamcast 2 - Ftw Article | eBaum's World
    Also, wenn das stimmt geh ich erstmal einen heben!

    Dazu läuft parallel noch das Spartan Projekt weiter...
    News and Progress - Spartan Console
    Geändert von the_move (14.05.2018 um 04:21 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    15.257

    AW: SEGA Comback?

    Das wär ja mal richtig cool.
    Mehr Konkurrenz ist immer gut.

  3. #3
    Avatar von xDave78
    Mitglied seit
    14.10.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Zeesen
    Beiträge
    625

    AW: SEGA Comeback?

    Naja ka...SEGA war schon in den 90ern nicht so meins und um ehrlich zu sein haben sie ihren einzig wirklich coolen Helden seit dem Fall der Dreamcast demontiert und in Crap-Spielen bis zur Belanglosigkeit verhunzt. Wenn sie kein Konzept haben, ws sich wie zB das von Nintendo grundsätzlich von Sony und MS (und ATARI) abhebt wird es kein super duper Erfolg werden. Das steht fest.
    Die Dreamcast war damals der Burner und hat sogar mich als (damals) eingefleischten Nintendo Fan überzeugt. Wir haben das Teil sehr, sehr oft in der Videothek geliehen und sehr viele coole Games gespielt darauf. Leisten konnte/wollte ich sie mir damals aber nicht - so kurz nach dem Abi und Bundeswehr.
    Keine Ahnung womit man heutzutage Punkten könnte um Käufer zu gewinnen - meiner Meinung nach sollten sie dabei bleiben Spiele zu machen und diese auf den bestehenden Systemen zu verkaufen bzw. Arcades. Darin sind sie ja noch immer ganz gut und die Qualität stimmt auch (wieder) - bevor sie nach so einem Schritt wirklich weg vom Fenster sind.
    Mieten Sie diese freie Fläche noch heute, um Ihre völlig veraltete Hardware zur Schau zu stellen!

  4. #4
    Avatar von aloha84
    Mitglied seit
    26.01.2010
    Beiträge
    5.721

    AW: SEGA Comeback?

    Die Spekulationen gibt es ja schon länger.
    Grundsätzlich hat SEGA die Produktion des Dreamcast Pads und des Saturn Pads mit USB von einem Dritthersteller starten lassen.
    Daher gehe ich nicht von einer Dreamcast 2 aus, sondern etwa viele Umsetzungen alter Spiele für neuere Plattformen, oder ein Saturn + Dreamcast "mini".
    Asus P6T Deluxe
    Core i7 920@3,8GHz
    MSI GTX 780 Twin Frozer
    12GB Corsair DDR 3 1600

  5. #5

    Mitglied seit
    28.05.2017
    Beiträge
    1.858

    AW: SEGA Comeback?

    Naja, SEGA hatte nicht nur Sonic als IP.
    List of Sega video game franchises - Wikipedia

    Gut viele davon findet man mittlerweile auf anderen Plattformen, jedoch hat SEGA noch einige Urheberrechte inne, und sie werden bestimmt realisiert haben, dass sie ohne Zugpferde kaum ins Rennen gehen können. Die Führungsriege dürfte auch eine andere sein. Ich denke auch, dass es deswegen so lange dauert. Mit MS, Sony und Nintendo gibt‘s ja genug Konkurenz...obgleich man bei Erstgenannten das Gefühl hat, als ob sie falls sie ihren Windows Store und die Xbox Play Anywhere Geschichte etablieren können sich aus der Konsolenhardwaresparte verabschieden.
    Geändert von the_move (14.05.2018 um 18:25 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Pisaopfer
    Mitglied seit
    09.10.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Anne Waterkant
    Beiträge
    1.074

    AW: SEGA Comeback?

    SEGA wie geil, ich hab immer noch mein Genesis am Start...
    Seltsam, aber so steht es geschrieben...

  7. #7
    Avatar von Auron1902
    Mitglied seit
    13.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.290

    AW: SEGA Comeback?

    Ich glaubs einfach nicht, wenn man sieht das Milliardenkonzerne wie MS Probleme haben mit Sony/Nintendo mitzuhalten. Sega hätte die IPs aber ob man die Mittel hat um in die Entwicklung von Studios und Hardware zu investieren, das bezweifle ich. Einzige Möglichkeit die ich sehe ist ein Handheld mit Fokus auf den japanischen Markt.
    Rechner: MSI Z270 Gaming Pro Carbon | Intel Core i7-7700K (delidded) @ 4.8 Ghz | NZXT Kraken X62 | MSI GeForce RTX 2080 Ti Gaming X Trio | Corsair Vengeance LPX DIMM Kit 16GB DDR4-3200 | SanDisk Ultra II 960GB | Samsung SSD 860 EVO 1TB | be quiet! DPP 11 550W | Phanteks Enthoo Luxe Tempered Glass
    PS4 Pro | Xbox One X

  8. #8

    Mitglied seit
    28.05.2017
    Beiträge
    1.858

    AW: SEGA Comeback?

    Das ist zwar ziemlich gesponnen, aber evtl. ist das Phil Spencers Überraschung für die kommende E3. Ein Joint Venture von MS XBox und SEGA...mit der Dreamcast und Windows CE gab es vor 2 Jahrzehnten ja leichte Tendenzen, und einige Dreamcast Titel wie Shenmue 2, bzw. Sega Titel wie Panzer Dragoon Orta kamen ja für die Ur-Xbox.

    http://www.gameinformer.com/b/news/a...ast-facts.aspx

Ähnliche Themen

  1. Sega Dreamcast
    Von TheWitcher79 im Forum Spiele-Konsolen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.02.2018, 16:04
  2. Sega streicht USK-18-Spiele für Nintendo Wii
    Von PCGH-Redaktion im Forum Spiele-Konsolen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 09:17
  3. Spiele-Konsolen zerlegt: Nintendo Wii, Sony PS2 und Sega Dreamcast
    Von PCGH-Redaktion im Forum Spiele-Konsolen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 11:24
  4. Sega mit neuer Hardware?
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 19:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •