1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.615
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu NES Classic Mini: Gerüchte über eine Einstellung sind falsch

    Die kleine Konsole NES Classic Mini ist noch immer sehr beliebt und Nintendo hatte erst vor einigen Tagen versprochen, die Produktion aufgrund der hohen Nachfrage zu erhöhen. Trotzdem war nun ein Gerücht aufgekommen, laut dem Nintendo die Herstellung und im Frühling 2017 auch die Auslieferungen einstellen wird. Nintendo hat dem nun widersprochen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: NES Classic Mini: Gerüchte über eine Einstellung sind falsch

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    02.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    8.427

    AW: NES Classic Mini: Gerüchte über eine Einstellung sind falsch

    Ich setze hiermit das Gerücht in die Welt, dass Intel ab Q3/2017 ausschließlich Fahrräder und Weihnachtsdeko herstellt. Vom CPU-Markt zieht sich Intel vollständig zurück. Ich weiß das aus sicherer Quelle. Solange es von Intel kein Dementi gibt, könnt Ihr meine Aussage als wahr betrachten.

    Im Ernst: Die Dinger gehen weg wie warme Semmeln. Nintendo wäre nicht besonders schlau, wenn sie sich das Geschäft entgehen lassen.

  3. #3
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Villa Kunterbunt
    Beiträge
    6.075

    AW: NES Classic Mini: Gerüchte über eine Einstellung sind falsch

    Zitat Zitat von keinnick Beitrag anzeigen
    Ich setze hiermit das Gerücht in die Welt, dass Intel ab Q3/2017 ausschließlich Fahrräder und Weihnachtsdeko herstellt. Vom CPU-Markt zieht sich Intel vollständig zurück. Ich weiß das aus sicherer Quelle. Solange es von Intel kein Dementi gibt, könnt Ihr meine Aussage als wahr betrachten.
    Scheissse....dann sollte ich mich schnell mit Weihnachtskugeln eindecken bevor ein Octa-Kugel-Pack davon so teuer wird wie die jetzigen Octa 6900er CPU´s .

  4. #4

    Mitglied seit
    26.09.2010
    Beiträge
    2.255

    AW: NES Classic Mini: Gerüchte über eine Einstellung sind falsch

    manipulation und preissteigerung - 3. semester bwl
    Da ich eh den längsten hab will ich die anderen nicht verunsichern.

  5. #5

    AW: NES Classic Mini: Gerüchte über eine Einstellung sind falsch

    Hey Leute was kostet die Mini bei euch so im Einzelhandel? Hatte sie bei uns hier in Luxemburg für 149-€ in einer großen Supermarktkette gesehen und fand das schon etwas dreist. Soweit ich weiß soll sie 79-€ kosten. Habe bereits eine Mail an die Kette geschrieben. Die behauptet das wäre jetzt der offizielle Preis.

    Würde mich über eine Antwort freuen. Cheers
    AMD Ryzen 5 1600 @ 3,8Ghz @ 1,31875V / Asus Crosshair Hero VI / G.skill Flare X 16Gb 3200MHZCL14 @ 3200Mhz 14-14-14-34 (Bios 1602) / Samsung 840 Pro / Samsung Evo 960 M.2 NVME / nVIDIA 1070 Palit / beQuiet 600 W


  6. #6
    Avatar von Cinnayum
    Mitglied seit
    06.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.188

    AW: NES Classic Mini: Gerüchte über eine Einstellung sind falsch

    Zitat Zitat von keinnick Beitrag anzeigen
    Ich setze hiermit das Gerücht in die Welt, dass Intel ab Q3/2017 ausschließlich Fahrräder und Weihnachtsdeko herstellt. Vom CPU-Markt zieht sich Intel vollständig zurück. Ich weiß das aus sicherer Quelle. Solange es von Intel kein Dementi gibt, könnt Ihr meine Aussage als wahr betrachten.

    Im Ernst: Die Dinger gehen weg wie warme Semmeln. Nintendo wäre nicht besonders schlau, wenn sie sich das Geschäft entgehen lassen.
    Ist aber trotzdem bezeichnend, wenn Nintendo wieder mal nur vom Glanz vergangener Tage zehren kann .

    Naja die Switch wirds richten. Ich find die Idee toll. Ich freu mich schon auf das mobile Zelda in irgendwelchen langweiligen Besprechungen .
    PC: i7-3770K 4GHz, 16GB RAM DDR3, Gigabyte Gaming G1 GTX1070 , 250GB Crucial M500
    NB: Gigabyte P55K V3 (i7-4720HQ + GT965m)
    NB: Medion MD98760 (i3-2330m + GT555m) -> kann endlich in den Ruhestand
    demnächst: Pascal-NB

  7. #7
    Avatar von Faramir
    Mitglied seit
    07.06.2009
    Beiträge
    150

    AW: NES Classic Mini: Gerüchte über eine Einstellung sind falsch

    Zitat Zitat von Grendizer Beitrag anzeigen
    Hey Leute was kostet die Mini bei euch so im Einzelhandel? Hatte sie bei uns hier in Luxemburg für 149-€ in einer großen Supermarktkette gesehen und fand das schon etwas dreist. Soweit ich weiß soll sie 79-€ kosten. Habe bereits eine Mail an die Kette geschrieben. Die behauptet das wäre jetzt der offizielle Preis.

    Würde mich über eine Antwort freuen. Cheers
    In Deutschland ist der korrekte Preis 69,90 € Alles darüber ist Wucher

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •