Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    17.11.2016
    Beiträge
    173

    Neue Kopfhörer gesucht - QPAD QH 85 sollen abgelöst werden

    Hallo zusammen,

    habe jetzt ca. 2? Jahre die Qpad QH-85 mit einer Sound Blaster Omni Surround 5.1 betrieben.
    War auch lange zufrieden, allerdings sind mir die Kopfhörer mittlerweile zu eng geworden, nach 2-3 Stunden drückt es..

    Ich würde jetzt gerne auf Beyerdynamic umstellen, allerdings weiß ich nicht welche ich da favorisieren soll.

    Ganz geschloßen sollen sie nicht sein, eventuell halb offen?
    Welches Modell könnt ihr mir, passend zur Soundkarte, empfehlen?

    DT880 halboffen? Die sehen auf jeden Fall auch recht bequem aus..

    Mit dem MIC hab ich mir noch keine Gedanken gemacht, würde dort evtl. das DualMic von der Omni-Karte reichen?

    Haupthörmerk liegt auf Gaming, und auch öfter mal Musik, nix besonderer, nur Spotify und Youtube..des übliche halt.

    Danke für eure Hilfe!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Hubacca
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Beiträge
    108

    AW: Neue Kopfhörer gesucht - QPAD QH 85 sollen abgelöst werden


  3. #3

    Mitglied seit
    17.11.2016
    Beiträge
    173

    AW: Neue Kopfhörer gesucht - QPAD QH 85 sollen abgelöst werden

    Danke für den Link, hab ich schon gelesen.

    Mir stellt sich noch die Frage, da ich ja die Omni-Karte habe, ob ich mir dann die 600Ohm Variante holen soll?
    Und wie sieht es mit dem Mic aus..?

    Viele Grüße

  4. #4

    Mitglied seit
    17.05.2014
    Beiträge
    2.623

    AW: Neue Kopfhörer gesucht - QPAD QH 85 sollen abgelöst werden

    Was möchtest du überhaupt für die Kopfhörer +Micro(?) maximal ausgeben,damit man bescheidt weisst man wo dein Limit liegt?

  5. #5

    Mitglied seit
    17.11.2016
    Beiträge
    173

    AW: Neue Kopfhörer gesucht - QPAD QH 85 sollen abgelöst werden

    Entschuldige, ganz vergessen -> 200€ sind mein Budget -> +- 20€ soll es nicht scheitern!

  6. #6

    Mitglied seit
    17.05.2014
    Beiträge
    2.623

    AW: Neue Kopfhörer gesucht - QPAD QH 85 sollen abgelöst werden

    Ich hätte ja vorgeschlagen am besten im Shop selber,wie diesem hier falls bei dir in der nähe eins sein sollte
    oder einem ähnlichem Geschäft zu gehen.Und auf Tragecomfort und den gewünschten Klangeigenschaften des Kopfhörers selber zu testen.

    Recording >> Kopfhoerer und Verstaerker >> Halboffene Kopfhoerer >> guenstige Produkte in Ihrem Onlineshop


    Der DT880 ist sicher kein schlechter Kopfhörer doch je nach dem wie groß der Kopf(individuell) bzw.Kopfform ist,kann es durchaus sein
    das jene Kopfhörer etwas zu stramm sitzen kann.Manche Menschen mögen es so und andere nicht.Auf dem Kopfhörerbeschreibung stehts auch mit,
    die robuste Federstahl-Bügelkonstruktion mit erhöhtem Anpressdruck verleiht dem Hörer einen sicheren, komfortablen Sitz und die mechanische Verlässlichkeit, die im täglichen Gebrauch notwendig ist.
    Ich nutze eine MMX 300 Costum von Bayerdynamic und eine gewisse Anpressdruck haste immer kostruktionsbedingt mit Federstahl-Bügelkonstruktion egal ob man den Kopfhörerbügel großer verstellt.
    Ich hab mich mit zeit daran gewöhnt,aber andere können das unangenehm entfinden.

    grüße Brex

  7. #7
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    5.426

    AW: Neue Kopfhörer gesucht - QPAD QH 85 sollen abgelöst werden

    -Doppelpost-
    Nicht jeder bekommt die selbe Version von mir. Jemand wird sagen, Ich habe eine überragende und schöne Seele. Ein Anderer wird behaupten, Ich bin ein kaltherziger Arsch. Glaube ihnen beiden.
    Ich behandle Leute nicht schlecht. Ich behandle sie so, wie sie es verdienen.
    - Tom Hardy

  8. #8
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    5.426

    AW: Neue Kopfhörer gesucht - QPAD QH 85 sollen abgelöst werden

    Also ein paar Worte dazu
    1. Das QH-85 basiert auf dem Takstar HI 2050 der sehr ähnlich dem DT 880 abgestimmt ist. Wenn du den DT 880 aufsitzt, wirst du dich erstmal fragen, wo hier der Mehrwert im Klang liegt.
    2. Das die Omni Soundkarte für 600 Ohm ausreichend ist, ist ein schlechter Marketing-Gag. Man kann froh sein, dass sie 250 Ohm noch schafft, aber damit kannst du durchaus die 250er DT 880 antreiben.
    3. Es gibt zwei verschiedene Typen von Tragekomfort bei Beyer, Edition und Pro, die Edition sitzen locker und die würde ich dann auch bevorzugen, wenn du schon mit dem QH-85 Probleme hattest.

    Ich würde einfach mal den DT 880 Edition 250 Ohm holen und mit dem QH-85 vergleichen und dann selbst entscheiden, ob dir das Wert ist. Mir persönlich würde es das nicht, da Ich die ovalen Polster vom Takstar sehr viel angenehmer finde als die runen von Beyer, aber Ich habe auch einen kleine Kopf, weshalb der Anpressdruck nicht so kritisch ist.
    Nicht jeder bekommt die selbe Version von mir. Jemand wird sagen, Ich habe eine überragende und schöne Seele. Ein Anderer wird behaupten, Ich bin ein kaltherziger Arsch. Glaube ihnen beiden.
    Ich behandle Leute nicht schlecht. Ich behandle sie so, wie sie es verdienen.
    - Tom Hardy

  9. #9

    Mitglied seit
    17.11.2016
    Beiträge
    173

    AW: Neue Kopfhörer gesucht - QPAD QH 85 sollen abgelöst werden

    Die Idee mit dem Shop ist gar nicht so verkehrt, hab grad mal nachgeschaut, Thomann ist nur eine Autostunde entfernt!
    Da werde ich nächte Woche einfach mal hinfahren, und mich durchtesten. Das MMX300 haben sie auch da hab ich grad gesehen.

    Was würde nach dem DT880 klangmäßg eine Stufe höher stehen, wenn sich die Erwähnten alle in der ziemlich gleichen Liga befinden?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    16.05.2013
    Beiträge
    1.082

    AW: Neue Kopfhörer gesucht - QPAD QH 85 sollen abgelöst werden

    Wenn du sowieso zu thomann fährst würde ich mir an deiner Stelle folgende Hörer probieren :

    Dt880 Edition, DT990 Edition, AKG k712 pro, Audio technica ath ad 700x, sennheiser HD650, fostex t60rp

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Neue Kopfhörer gesucht
    Von Perry im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 21:01
  2. Neue Kopfhörer gesucht
    Von StormZ im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 13:18
  3. Neue Kopfhörer gesucht
    Von Briseis im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 14:33
  4. Neue Kopfhörer gesucht für unter 100 €
    Von FcryCola im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 21:33
  5. Neue Kopfhörer gesucht
    Von FcryCola im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 12:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •