Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von DerKabelbinder
    Mitglied seit
    09.02.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Oddworld
    Beiträge
    4.317

    AW: Eigenes Headset mit USB-AudioInterface?

    Hey,

    völlig richtig! Das Mikro ist ja vierpolig, also für den Einsatz an mobilen Geräten ausgelegt.
    Du bräuchtest dann einen TRRS (Buchse) auf TRS (Stecker) Adapter:

    M-C-E TRS auf TRRS Adapter schwarz: Amazon.de: Kamera

    Frag mich bitte nicht, warum diese popligen Adapter teurer sind, als das eigentliche Mikro
    Sowas lötet man sich eigentlich in 5 Minuten zusammen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    15.10.2018
    Beiträge
    11

    AW: Eigenes Headset mit USB-AudioInterface?

    Ich frage mich was da für ein merkwürdiger Adapter in der Tonor Verpackung beiliegt. 4polig auf 4polig?

    https://images-na.ssl-images-amazon....L._SL1500_.jpg

  3. #23

    Mitglied seit
    15.10.2018
    Beiträge
    11

    AW: Eigenes Headset mit USB-AudioInterface?

    Nun funktioniert alles

  4. #24
    Avatar von DerKabelbinder
    Mitglied seit
    09.02.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Oddworld
    Beiträge
    4.317

    AW: Eigenes Headset mit USB-AudioInterface?

    Zitat Zitat von Fellhaufen86 Beitrag anzeigen
    Nun funktioniert alles
    Wunderbar!
    Möchtest du uns denn auch an deinen Erfahrungen teilhaben lassen?

    Wie gefällt dir die Tonquali?
    Wo hast du das Mikro platziert?
    Wie gut wird die Stimme isoliert?

    Zitat Zitat von Fellhaufen86 Beitrag anzeigen
    Ich frage mich was da für ein merkwürdiger Adapter in der Tonor Verpackung beiliegt. 4polig auf 4polig?
    Sehr gute Frage!

  5. #25

    Mitglied seit
    15.10.2018
    Beiträge
    11

    AW: Eigenes Headset mit USB-AudioInterface?

    Zitat Zitat von DerKabelbinder Beitrag anzeigen
    Wunderbar!
    Möchtest du uns denn auch an deinen Erfahrungen teilhaben lassen?

    Wie gefällt dir die Tonquali?
    Wo hast du das Mikro platziert?
    Wie gut wird die Stimme isoliert?
    Die Tonquali ist für Voicechat perfekt, kein Hintergrundrauschen und die Stimme ist klar und deutlich.
    Habe Sprachaufnahmen am PC erstellt und diese dann mit meinen alten Headsets verglichen. Da sieht man erstmal wie schlecht die anderen Dinger waren...

    Das Mikro hängt momentan am Kabel des Kopfhörers auf Höhe ca. Kehlkopf.
    Einen Bügel zu basteln scheint mir momentan nicht notwendig weil die Umgebungsgeräusche (Tastatur) über den festgelegten Schwellenwert in den einzelnen Programmen ( Teamspeak, Steam, usw..) relativ gut entfernt werden.
    Wenn man sich das Mikro testweise vor den Mund hält und den benötigten Pegel senkt hört man von der Umgebung auch nichts aber bin da grad eher zu Faul ein Schwanenhals zu basteln

    Die DT770 Pro 250Ohm Kopfhörer mit dem DAC-X6 gefallen mir auch sehr gut. Da spiele ich momentan am Equalizer APO rum und versuche bestimmte Frequenzen für Ingame-Fußschritte zu erhöhen

    Zusammenfassung der Komponenten:

    Tonor Lavalier Mikrofon 8,99€
    TRS auf TRRS Adapter 9,90€
    Sabrent USB Soundkarte 6,99€
    -> ca 26€

    Beyerdynamic DT 770 Pro 250 Ohm 117,00€
    FX Audio DAC-X6 64,00€
    -> 181€
    Geändert von Fellhaufen86 (20.10.2018 um 13:50 Uhr)

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. 7.1 Headset mit USB-Anschluss einstellen?
    Von Nyuki im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 18:26
  2. Soundkarte + Headset oder USB-Headset
    Von Pacta im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 19:19
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 23:04
  4. Soundkarte mit USB Headset und USB Lautsprecher?
    Von ALDI Nord im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 21:19
  5. Headset mit USB oder steckern ?
    Von PaddyG2s im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 13:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •