Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Avatar von Speedy1612
    Mitglied seit
    14.01.2009
    Ort
    Lünen / Dortmund
    Beiträge
    2.106

    Creative Soundblaster ZXR = Recon3D am verzweifeln !!!

    Hallo zusammen ,

    Ich habe seid einer Woche eine Soundblaster ZXR alles soweit so gut, bis Windows Heute meinte mit seinen zwangsupdates die ZXR als Recon3D zu Installieren .

    Ja ich weiss es gibt unzählige Threads zu dem Thema ... und Ich würde sagen das Ich alles Probiert habe .

    1.)PCI Slot gewechselt
    2.)Treiber Rollback
    3.)Systemwiderherstellung
    4.)Unterbinden des Recon3D Updates mit dem Microsoft Tool
    5.)Neuster Soundblaster Treiber
    6.)Deinstallation des Treibers im Gerätemanager dazu Driver Sweeper , CCleaner ..

    Nun bin Ich an dem Punkt wo Ich mühsam wohl Windows 10 neu aufsetzen muss wenn mir keiner Helfen kann ... aber dann würde ja wieder mit dem Zwangs Update der Recon3D Treiber kommen.

    Hat noch einer einen Geheimtipp ?

    Grüße Speedy

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: Creative Soundblaster ZXR = Recon3D am verzweifeln !!!

    Moin

    Funktioniert der treiber denn wie es soll? ich meine recon 3d und der ZXR treiber sehen sowieso identisch aus es der recon ist blau der ZXR treiber ist rot^^...
    G1.Sniper M5 | Intel Core i5 4670K | Gigabyte GeForce GTX 780 TI Windforce | 8GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600 | 480 Watt be quiet! Straight Power E9 CM | Thermaltake Level 10 GT | Corsair Hydro Series H100i | 250GB Samsung 840 | BenQ XL2411T | Logitech G710+ MX Brown | Razer DeathAdder 2013 | Beyerdynamic MMX300 | Creativ ZxR |

  3. #3
    Avatar von Speedy1612
    Mitglied seit
    14.01.2009
    Ort
    Lünen / Dortmund
    Beiträge
    2.106

    AW: Creative Soundblaster ZXR = Recon3D am verzweifeln !!!

    Nein es funktioniert nichts mehr , Karte wird erkannt als Recon3D , Ausschlag an den Balken vorhanden aber kein Ton

  4. #4

    AW: Creative Soundblaster ZXR = Recon3D am verzweifeln !!!

    puh sowas in der art hatte ich auch mal da hat mir mein soundtreiber keine Einstellungen mehr angezeigt. Das lag aber an win 10 und ich konnte Garnichts machen. Da bringt windows neu aufsetzen aber auch nicht´s wenn´s wirklich daran liegen sollte.

    Ich hab damals im gerätemanager meine ZXR deaktivieret und wieder Aktiviert damit ich überhaupt was machen konnte. Kommst du nicht wieder irgednwie auf den alten treiber zurck?.
    G1.Sniper M5 | Intel Core i5 4670K | Gigabyte GeForce GTX 780 TI Windforce | 8GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600 | 480 Watt be quiet! Straight Power E9 CM | Thermaltake Level 10 GT | Corsair Hydro Series H100i | 250GB Samsung 840 | BenQ XL2411T | Logitech G710+ MX Brown | Razer DeathAdder 2013 | Beyerdynamic MMX300 | Creativ ZxR |

  5. #5

    AW: Creative Soundblaster ZXR = Recon3D am verzweifeln !!!

    Einfach Karte ausbauen, alten Treiber deinstallieren, Karte wieder rein und den richtigen aktuellen Treiber installieren.

    Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk

  6. #6

    Mitglied seit
    27.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    155

    AW: Creative Soundblaster ZXR = Recon3D am verzweifeln !!!


  7. #7
    Avatar von gorgeous188
    Mitglied seit
    14.09.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.499

    AW: Creative Soundblaster ZXR = Recon3D am verzweifeln !!!

    Zitat Zitat von Speedy1612 Beitrag anzeigen
    Hat noch einer einen Geheimtipp ?
    Wenn gar nichts mehr hilft: SSD ausbauen, leere Festplatte einbauen, Windows installieren.
    Sound geht: dein altes Windows ist kaputt
    Sound geht nicht: Soundkarte kaputt
    Ganz einfach
    Ryzen 7 1700 @ 3,7GHz | Macho B
    MSI X370 Gaming Pro Carbon | 2x 8GB DDR4-2666
    MSI GTX 980 Ti Gaming 6G
    960 Evo M2 250G
    BeQuiet Dark Power Pro P11 550 Watt

  8. #8

    Mitglied seit
    18.09.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    59

    AW: Creative Soundblaster ZXR = Recon3D am verzweifeln !!!

    Zitat Zitat von gorgeous188 Beitrag anzeigen
    Sound geht nicht: Soundkarte kaputt
    Ganz einfach
    Zitat Zitat von Speedy1612 Beitrag anzeigen
    Ich habe seit einer Woche eine Soundblaster ZXR alles soweit so gut, bis Windows Heute meinte mit seinen zwangsupdates die ZXR als Recon3D zu Installieren .
    Klingt für mich nicht nach einen Hardwaredefekt.
    Mal wieder ein hausgemachtes Treiberproblem.
    Lassen sich in Win10 selbst automatische Treiberupdates nicht abstellen?

    PS.: Klingt zumindest für mich so, dass die Karte die Woche über noch funktioniert hat.

  9. #9
    Avatar von Speedy1612
    Mitglied seit
    14.01.2009
    Ort
    Lünen / Dortmund
    Beiträge
    2.106

    AW: Creative Soundblaster ZXR = Recon3D am verzweifeln !!!

    So ENDLICH hat es geklappt .... Ich hoffe jemand anderen der so Verzweifelt ist Hilft es....

    Windows Tool : wushowhide.diagcab runterladen und Recon3D Updates Blockieren , danach unter "Erweiterte Systemeinstellungen" - "Hardware" - Geräteinstallationseintellungen" und dort "Nein" Anklicken und Speichern .

    Das hatte Ich vorher schon gemacht und hat nix gebracht.

    Jedoch bin Ich heute auf die Idee gekommen den OnBoard Sound auf dem Mainboard wieder zu Aktivieren da Ich wichtige Firmen sachen machen musste. Habe dann nochmal den Creative Treiber Installiert und Zack ging die Karte ....

    Zuvor hatte Ich selbst im Geräte Manger keine möglichkeit mehr auf "Deinstallieren" zu klicken da kam ein Windows Fehler .

    Sehr verflixt das da noch kein Patch gekommen ist das die neuen Karten nicht als Recon3D erkannt werden , wer da Schuld hat ob Creative oder Windows da kann Ich nichts zu sagen aber diese Probleme gehen ja schon seit ca 2011 so mit dem Recon3D das man es da in 7 Jahren schafft es zu Fixen ist "misst" ...

    Es kann ja nicht sinn der Sache sein das Windows 10 da seine Zwangsupdates macht und die Kiste nicht mehr läuft.

    Das Problem hatte ich zuvor mit der Asus Xonar D2X nicht aber die kann man mit dem Klang der ZXR auch nicht vergleichen .

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    18.09.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    59

    AW: Creative Soundblaster ZXR = Recon3D am verzweifeln !!!

    Schön, dass du es lösen konntest.
    Creative soll ja nicht gerade meisterhaft bezüglich ihrer Treiber sein.
    Jetzt interessiert mich aber, was du mit deinen letzen Satz meinst, auch wenn das vllt etwas OT ist.
    Die Audioqualität ohne Klangverbesserer? Und welche schneidet für dich besser ab?

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Problem mit der Creative Soundblaster ZxR
    Von MeisterZeti im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.06.2014, 08:20
  2. creative soundblaster zxr für teufel conept e300 sinnvoll?
    Von B-A-N-G-E-R im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.11.2013, 21:17
  3. Creative Soundblaster ZxR Defekt ?
    Von VALL im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.11.2013, 05:52
  4. Soundblaster ZxR, Zx und Z: Creative zeigt drei neue Soundkarten auf der Gamescom
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sound
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.02.2013, 12:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •