1. #1
    Avatar von moreply
    Mitglied seit
    18.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    München
    Beiträge
    799

    Suche Lautsprecher für PC + Soundkarte.

    Ich suche gute Lautsprecher für entsprechenden Sound am PC. Kein 2.1 etc. zeug bitte.
    60% Musik 40% Zocken.

    Und welche Soundkarte dazu?

    Budget sind 200€ max.

    Wenn ihr mehr Informationen braucht gebt bitte bescheid.
    Mein System|FX 8350(H²O)|R9 390X, RX Vega 64(H²O)|500GB HDD|Samsung 840 Evo 250GB|x2 Evo 850 120 GB Raid 0|Kingston Hyper X 1600 White 16GB|BeQuiet Dark Power Pro 11 550W|Corsair 750D|Asrock 990FX Fatal1ty Killer|WIN10|Ich Verkaufe|Empfehlenswerte Netzteile 2017 Klick!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.041

    AW: Suche Lautsprecher für PC + Soundkarte.

    1 Creative Sound Blaster Z, retail, PCIe (70SB150000001)
    1 Mackie CR4 Paar

    Bin leicht drüber...man kann sich aber noch nach günstigeren Alternativen umsehen
    No aim, no skill - just fun! ;)

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  3. #3
    Avatar von moreply
    Mitglied seit
    18.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    München
    Beiträge
    799

    AW: Suche Lautsprecher für PC + Soundkarte.

    Zitat Zitat von Einwegkartoffel Beitrag anzeigen
    1 Creative Sound Blaster Z, retail, PCIe (70SB150000001)
    1 Mackie CR4 Paar

    Bin leicht drüber...man kann sich aber noch nach günstigeren Alternativen umsehen
    Danke

    Wie schlagen sich denn die beiden?

    Edifier Studio 1280T Paar Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    ESI aktiv 05 Stück Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Mein System|FX 8350(H²O)|R9 390X, RX Vega 64(H²O)|500GB HDD|Samsung 840 Evo 250GB|x2 Evo 850 120 GB Raid 0|Kingston Hyper X 1600 White 16GB|BeQuiet Dark Power Pro 11 550W|Corsair 750D|Asrock 990FX Fatal1ty Killer|WIN10|Ich Verkaufe|Empfehlenswerte Netzteile 2017 Klick!

  4. #4
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.041

    AW: Suche Lautsprecher für PC + Soundkarte.

    Die Edifier sollen recht gut sein (sind alle paar Wochen für 70€ zu haben), zum ESI kann ich nichts sagen...denk aber dran, dass das nur einer ist Budget für die Soka wäre dann nicht mehr vorhanden ^^
    No aim, no skill - just fun! ;)

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  5. #5
    Avatar von moreply
    Mitglied seit
    18.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    München
    Beiträge
    799

    AW: Suche Lautsprecher für PC + Soundkarte.

    Stimmt

    Die Mackie sind aber Klang mäßig besser??


    Mir gehts primär darum jetzt was gutes zu Kaufen 50€~ mehr oder weniger ist egal.
    Geändert von moreply (09.09.2017 um 23:09 Uhr)
    Mein System|FX 8350(H²O)|R9 390X, RX Vega 64(H²O)|500GB HDD|Samsung 840 Evo 250GB|x2 Evo 850 120 GB Raid 0|Kingston Hyper X 1600 White 16GB|BeQuiet Dark Power Pro 11 550W|Corsair 750D|Asrock 990FX Fatal1ty Killer|WIN10|Ich Verkaufe|Empfehlenswerte Netzteile 2017 Klick!

  6. #6
    Avatar von Einwegkartoffel
    Mitglied seit
    20.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.041

    AW: Suche Lautsprecher für PC + Soundkarte.

    Hab die Mackie mal selbst gehabt und war echt überrascht, was die "kleinen" Teile leisten....hab aber kein Vergleich zu den Edifier
    No aim, no skill - just fun! ;)

    ~|__/
    ..o.o.. <--- This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  7. #7
    Avatar von Tilfred
    Mitglied seit
    12.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Beiträge
    511

    AW: Suche Lautsprecher für PC + Soundkarte.

    ESI aktiv 05 Stück Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Wenn Dir die gefallen, bestell sie und teste sie vor Ort.

    Für was meinst Du brauchst Du eine Soundkarte? Ganz früher gab es mal Boards ohne Sound.
    Da brauchte ich eine. Dann gab es Boards mit weniger Anschlüssen. Da hätte ich eine verwenden
    können. Heute gibt es guten Onboardsound der nichts anderes macht als externe Soundkarten, die
    wiederum nichts besser können.

    Klar hört sich ein Creative oder Asus Soundchip anders an als ein Realtek. Da werden einfach ein
    paar Frequenzen geändert. Nur können die alle auch nur dasselbe. Analog/digital wandeln. Die
    Auflösungen die da angeboten werden da höre ich keinen Unterschied. Das ist purer Marketingunfug!
    i7 4790 K | Palit 1060 6GB |16 GB Crucial 1600 DDR 3 | Asus Z97 Pro-Gamer | Crucial MX 200 M.2 | Lepa MaxBron 800 | Logitech MX 518 und MX 1000

  8. #8
    Avatar von moreply
    Mitglied seit
    18.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    München
    Beiträge
    799

    AW: Suche Lautsprecher für PC + Soundkarte.

    @Einwegkartoffel

    Ich werde die Mackie jetzt einfach mal bestellen alles ist besser als mein Phillips AIO System.

    Ich hab aktuell das Board hier:

    ASRock > Fatal1ty 990FX Killer

    Das hat schon eine Relativ gute Audio Lösung. Trotzdem noch eine Soundkarte?
    Mein System|FX 8350(H²O)|R9 390X, RX Vega 64(H²O)|500GB HDD|Samsung 840 Evo 250GB|x2 Evo 850 120 GB Raid 0|Kingston Hyper X 1600 White 16GB|BeQuiet Dark Power Pro 11 550W|Corsair 750D|Asrock 990FX Fatal1ty Killer|WIN10|Ich Verkaufe|Empfehlenswerte Netzteile 2017 Klick!

  9. #9
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    3.530

    AW: Suche Lautsprecher für PC + Soundkarte.

    Schau dir binaurale Aufnahmen mit Kopfhörer im YT der Lautsprecher an, da hörst du wieviel dumpfer die Mackie ggü Edifier sind. Hätte zum R1280T gegriffen.
    Thread dazu
    So kleines Update:

    ich habe inzwischen noch weitere Lautsprecher getestet und kann euch kurz meine Eindrücke schildern.

    Also getestet hab ich nun

    - EDIFIER Studio R1280T - 89,90 Euro
    - EDIFIER Studio R1700BT - 149 Euro
    - Mackie CR4 - 144 Euro
    - Wavemaster Two BT - 289 Euro (ja Budget stark erhöht https://www.computerbase.de/forum/im...es/biggrin.gif)

    Und ich muss sagen, nach wie vor gefällt mir das günstigste System von Edifier soundtechnisch am besten. Die Mackies waren viel klarer und heller, hatten aber für mich null Bass. Die Edifier R1700BT waren minimal klarer, aber dafür dröhnte der Bass extrem, selbst mit Unterlage usw. getestet. Die Wavemaster kamen heute morgen an und von denen hatte ich mir sehr viel erhofft, der Preis ist ja auch immerhin 200 Euro über dem 1. System. Diese wurden ebenso mal bei CB getestet und sind gut weggekommen.

    Die Wavemaster klangen für mich relativ ähnlich (hatte am Mac beides angesteckt und hab mehrfach hin- und hergeswitcht zu verschiedenen Songs, Filmen und Spielen.) Die WM sind auch ein wenig klarer, aber sobald man die Lautstärke ein bisschen hochdreht, wird der Ton "kratzig". Ebenso der Bassdreher auf der Rückseite lässt sich nicht bis auf Anschlag drehen, sonst wird der Sound richtig hässlich. Als ich beides neben mich gestellt hatte, fand ich die R1280T immer noch angenehmer, die Wavemaster haben so "starke Höhen", das geht richtig ins Ohr, die Edifier sind da etwas "dumpfer" (auf eine angenehme Weise).

    Beim Filmeschauen und bei einigen (nicht basslastigen) Musikstücken finde ich die Wavemaster wirklich besser, jedoch nicht so, dass sie mir jetzt gleich 200 Euro mehr wert sind. Die spare ich mir lieber und bleib bei den Edifiern.

    Das war es dann auch mit meiner Suche. Ich habe keine Lust mehr, noch mehr Retour-Artikel wegzubringen. Ich bleibe nun bei dem ersten System. Ich hatte auch mal zum Vergleich die Logitech Z623 meines Partners getestet, jedoch brummen die ganz schlimm, sobald man ein bisschen aufdreht. Die Edifier klangen um Welten besser. Noch dazu haben diese eine Fernbedienung.

    Wer ein System unter 100 Euro sucht, dem kann ich die Edifier R1280T wärmstens empfehlen. https://www.computerbase.de/forum/im...lies/smile.gif

    Beim Thema Bluetooth kann ich übrigens (zumindestens im Zusammenhang mit einem iMac) abraten, die Soundqualität ist hörbar schlechter als mit Kabel. Ich bin in einem anderen Thread auf das Wavemaster gestoßen und dachte, das könnte ganz gut sein, da ich dann keinen Switch brauche, aber man hört bei einer Verbindung über Bluetooth immer zwischendurch kleine kratzige Töne, als wär das Musikstück nur in 128kb oder schlechter, mit Kabel alles super.


  10. #10
    Avatar von Schienenbruch
    Mitglied seit
    17.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.753

    AW: Suche Lautsprecher für PC + Soundkarte.

    Hi!

    Ich hätte - bzw. habe - die Edifier in der digitalen Variante genommen - und 'nen Zehner dazu gepackt für ein optisches 'Kabel': so hast Du beste Qualität und schaltest Störungen aus.
    Soundkarte brauchst Du dann auch nicht - Dein Board sollte zwar einen brauchbaren Onboardsound liefern, aber beim Anschluß mit optischem 'Kabel' wird nur das (digitale) Signal durchgereicht.
    Und das kann das Board auch so einwandfrei.

    Grüße

    Jochen
    Es gibt kein Problem, das sich nicht mit: einem Vorschlaghammer, einer Flex oder genug Sprengstoff ......aus der Welt schaffen lässt!
    'Alterchen -aber kluge Alterchen!' (aus: Flügel aus Stahl)
    'Eigentlich habe ich eine Seriöse Firma' (aus 'der Clown')

Ähnliche Themen

  1. Suche Lautsprecher mit Fernbedienung + Soundkarte
    Von OutOfMemory im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 19:17
  2. Suche Lautsprecher und Soundkarte
    Von Klickarbeiter im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2015, 19:05
  3. Suche externe 5.1 Soundkarte für Laptop
    Von Dragonleader im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 19:15
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 20:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •