Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    22.05.2017
    Beiträge
    8

    Sound Probleme DT990 Pro + Omni

    Hi zusammen,

    habe ein kleines Konfigurationsproblem und nach stundenlanger Bastelei krieg ich es einfach alleine nicht gestemmt.

    Headset: DT990 Pro
    Soundkarte: Omni

    Zum Problem: Ich habe in verschiedenen Games (besonders aber in Pubg) Ortungsprobleme. Bzw. gerade wenn sich Fahrzeuge nähern höre ich diese kaum... Auch sind Steps von Gegner viel zu spät hörbar.
    Wenn ich teilweise Ansagen von Mates kriege fällt es immer wieder auf wie viel mehr sie hören. Ich denke an meinen Setup dürfte es nicht liegen Aber ich finde einfach den Fehler nicht bzw. krieg es nicht besser eingestellt.

    Deswegen such ich bei euch jetzt Hilfe


    Weiter hätte ich aber auch noch die Frage bzw. Empfehlungen ob es sich lohnen würde evtl. in eine andere Soundkarte zu investieren um noch was aus meinen kopfhörer raus zu holen!?

    Lg und Danke im Voraus

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Old-Knitterhemd
    Mitglied seit
    08.06.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.454

    AW: Sound Probleme DT990 Pro + Omni

    Als erstes solltest du alles an Softwaremüll der Omni abstellen.

    Ausschließlich lauter und leiser soll das Ding machen!

    Der Rest passiert im Spiel.
    Stunden wo der Unsinn waltet, sind so selten, stört sie nie!
    Schöner Unsinn, glaubt mir Leute, er gehört zur Poesie.

  3. #3
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    3.775

    AW: Sound Probleme DT990 Pro + Omni

    Bei PUBG leider nicht. Da muss die Software herhalten.
    SBX Surround auf 40%, Einstellungen auf Kopfhörer und Windows auf 5.1 Vollspektrum Lautsprecher. Damit solltest du gut orten können (ich tue es zumindest damit).
    Alles andere bei SBX ausschalten. Auch keinen Scoutmodus benutzen.

  4. #4
    Avatar von Old-Knitterhemd
    Mitglied seit
    08.06.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.454

    AW: Sound Probleme DT990 Pro + Omni

    Also ich orte in PUBG ohne Software jeden.

    Keine Ahnung was dieser ganze Verbiegemist soll.
    Stunden wo der Unsinn waltet, sind so selten, stört sie nie!
    Schöner Unsinn, glaubt mir Leute, er gehört zur Poesie.

  5. #5

    Mitglied seit
    05.02.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    773

    AW: Sound Probleme DT990 Pro + Omni

    Zitat Zitat von Old-Knitterhemd Beitrag anzeigen
    Also ich orte in PUBG ohne Software jeden.

    Keine Ahnung was dieser ganze Verbiegemist soll.
    Dito! Vernünftige KH + vernünftige DAC/KHV oder SK, Stereo und ab geht die Lutzi! Ich hatte den direkten Vergleich hier: ZxR+MMX 300 inkl. SBX Surround auf verschiedenen Stufen und mein jetziges Setup mit Monitor-SE 5 + O2/ODAC mit Stereo. Letzteres schlägt die alte Kombi DEUTLICH in ALLEM !

    @ TE: Du hast eigentlich ein relativ gutes Setup, die bessere Ortung kommt mit der Zeit und der Erfahrung (und ohne Sound-verschlimm-besserer). Stell einfach mal ein wenig lauter .
    I7 5960x@4,5Ghz; H110i GT ; Asus Rampage Extreme V ; 32GB Trident Z@3200Mhz@CL14 ; Aorus Xtreme 1080 Ti ; Dark Base 900; Dark Power Pro 11 750W ; 1TB EVO 850 V2 + 500GB EVO 960

  6. #6
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    3.775

    AW: Sound Probleme DT990 Pro + Omni

    Das kann ich so nicht nachvollziehen.
    Habe selbst mit Omni und mit SBX eine bessere Ortung als normal mit Stereo.
    Getestet mit Omni + Omnitronic SHP-600
    gegen Avinity AHP967 an einem Asus Impresario Pro als auch M-Audio Transit Pro

  7. #7

    Mitglied seit
    05.02.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    773

    AW: Sound Probleme DT990 Pro + Omni

    Wenn es bei dir so besser ist, ist alles in Butter . Das Gehör ist eben bei jedem unterschiedlich. Evtl. ist aber auch der KH zu "schlecht"(es ist ein sehr guter KH bitte nicht falsch verstehen), um die Unterschiede heraus zuarbeiten.
    Klemm mal meinen KH/T5p/K872/ATH-W5000 etc. an den Asus/M-Audio und du wirst uns, was Stereo anbelangt, zustimmen
    Geändert von Borkenpopel1 (06.09.2017 um 11:17 Uhr)
    I7 5960x@4,5Ghz; H110i GT ; Asus Rampage Extreme V ; 32GB Trident Z@3200Mhz@CL14 ; Aorus Xtreme 1080 Ti ; Dark Base 900; Dark Power Pro 11 750W ; 1TB EVO 850 V2 + 500GB EVO 960

  8. #8
    Avatar von Tommy1911
    Mitglied seit
    06.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    204

    AW: Sound Probleme DT990 Pro + Omni

    Mit dem smsl vmv V2 oder impresario ohne Zusätze + den Beyer T1 kann ich die Gegner auch deutlich besser Orten als meine Kollegen.

    Mit der Razer Software hatte ich das Gefühl, dass es noch besser klappt, aber eben nur das Gefühl.

    Von der Ortung selber war das kein Unterschied.

    Bin auch immer der, der am meckern ist, warum mein Kollege den Typen rechts nicht gehört hat.
    Die drehen sich immer in die andere Richtung

    Gesendet von meinem MI 6 mit Tapatalk

  9. #9
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    3.775

    AW: Sound Probleme DT990 Pro + Omni

    Das selbe war bei mir... meine 3 Kollegen hatten 0 Ortung in PUBG, gerade mal, dass sie rechts und links unterscheiden konnten.
    Hab sie dann fast schon zwingen müssen Razer Surround zu installieren, da sie auch nur Superlux Kopfhörer an Onboard hatten. Seitdem funktioniert das mit dem Orten tutti und wir kommen in jedem Game in die Top5 und gewinnen jedes 2.-3. Game auch .

    Ich werds aber nochmal explizit testen, ob das mit Hifi-Stereo nicht auch klappt, das war anfangs bei mir bei PUBG so, dass mir SBX präziser vor kam, seitdem hab ich kein Stereo mehr benutzt, weiß es eben von meinem Kumpels, dass die mit Stereo 0 Ortung in dem Game haben (und Superlux HD681 mit den Onboard Chips, die sie haben, ist jetzt auch nicht die schlechteste Kombi für Stereo mit Bühne).

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    05.02.2016
    Ort
    FFM
    Beiträge
    773

    AW: Sound Probleme DT990 Pro + Omni

    Zitat Zitat von JackA$$ Beitrag anzeigen
    Das selbe war bei mir... meine 3 Kollegen hatten 0 Ortung in PUBG, gerade mal, dass sie rechts und links unterscheiden konnten.
    Hab sie dann fast schon zwingen müssen Razer Surround zu installieren, da sie auch nur Superlux Kopfhörer an Onboard hatten. Seitdem funktioniert das mit dem Orten tutti und wir kommen in jedem Game in die Top5 und gewinnen jedes 2.-3. Game auch .
    Dann lass uns mal zusammen zocken, dann bekomme ich vl auch endlich mal ein Diner im Squad
    I7 5960x@4,5Ghz; H110i GT ; Asus Rampage Extreme V ; 32GB Trident Z@3200Mhz@CL14 ; Aorus Xtreme 1080 Ti ; Dark Base 900; Dark Power Pro 11 750W ; 1TB EVO 850 V2 + 500GB EVO 960

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Onboard Sound Problem
    Von Hardygamer im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.10.2014, 13:45
  2. Abit ip35 pro xe Sound Problem
    Von ad0r im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 03:46
  3. Sound Problem Hilfe!
    Von moddingfreaX im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 20:09
  4. ».Asus M2N-SLI Deluxe Sound Problem!.«
    Von BlackMediuM im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 11:45
  5. Sound probleme!!
    Von T-sW Sittich01 im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 20:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •