Seite 2 von 4 1234
  1. #11

    AW: Logitech Z906 - Lautsprecher"reihenfolge" verändern?

    Auch hiervon halte ich wenig. Bei 2.1 Systemen sind die Lautsprecher meist sehr klein und spielen nicht wirklich tief.
    Das heißt der Subwoofer muss den Part übernehmen und spielt dadurch recht hoch, was sich klanglich nicht gut anhört.
    Sehr oft hat man dann dadurch auch noch ein "Loch" im Frequenzbereich, das weder von den kleinen Lautsprechern, noch vom Subwoofer abgedeckt ist.

    Ich würde wie gesagt zu einem 2.0 System greifen.
    Einen ordentlichen Verstärker + 2 Lautsprecher.

    Je nach Budget können wir dir auch hier was empfehlen.

    Vorteil hier -> Deutlich besserer Klang und du kannst es jederzeit erweitern zu 5.0 oder auch 5.1


    Nachtrag: Du müsstest aber nochmal genauer erläutern was du genau vor hast.
    Willst du das System nur für den Fernseher und oder für den PC ?

    Bzw. Hast du vor von verschiedenen Sitzpositionen zu hören ?
    i7 4770k geköpft @4,5 GHz • Thermalright Silver Arrow SB-E Special Edition • MSI Mpower z87• MSI GTX 770 @ 1300 mhzCrucial 8gb DDR3 2133 @ cl 10Phanteks Entho Primo
    Samsung 850 evo 250 gb2x3 TB WD RedSeasonic Platinum 760 • Corsair K70 MX Red •
    Zowie FK
    Beyerdynamic DT 990 Pro, Avinity AHP-967 @ Asus Xonar Essence STX, M-Audio Transit Pro • the t.bone SC450

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    08.03.2012
    Beiträge
    136

    AW: Logitech Z906 - Lautsprecher"reihenfolge" verändern?

    Hi. Was ich vor habe ist neben Filme schauen (Blu-Ray, Netflix, Amazon Prime Instant Video) auch Musik hören (Spotify Premium).
    Wunsch wäre es am PC als auch am TV es anschließen zu können. Leider haben die verschiedene Postitonen

  3. #13

    Mitglied seit
    17.07.2015
    Beiträge
    179

    AW: Logitech Z906 - Lautsprecher"reihenfolge" verändern?

    Hmm spontan viele mir nur Foobar ein.
    Da kann man den ton von vorne nach hinten schicken ODER den ton von vorne nach vorn UND hinten .....also sowas wie quadrophonie.

    Ansonsten bliebe dir nur eine "richtige" anlage, die kannst du dann auf "all channel stereo" oder sowas einstellen.

    Hat das logitech nicht so eine funktion?

  4. #14

    Mitglied seit
    08.03.2012
    Beiträge
    136

    AW: Logitech Z906 - Lautsprecher"reihenfolge" verändern?

    Nein die Logitech haben leider nicht so eine Funktion

  5. #15
    Avatar von Old-Knitterhemd
    Mitglied seit
    08.06.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.419

    AW: Logitech Z906 - Lautsprecher"reihenfolge" verändern?

    All Channel Stereo ist ja auch totaler Driss.

    Wofür gebrauchst du die LS am PC?

    Zum Zocken und Musik hören am PC? (im Sinne von du sitzt am Schreibtisch)
    Falls ja, dann kauf dir anständige Nahfeldmonitore.

    Willst du hauptsächlich deinen Sound für Filme am TV und Musik allgemein im Raum aufbessern -> dann kauf dir 2 anständige Stereo Lautsprecher und einen Verstärker (evtl gleich 5.1) und rüste die Effektlautsprecher und center mit der Zeit nach.

    Soll der PC nur allgemein als Quelle für Musik im Zimmer dienen (du sitzt also nicht zwingend am Schreibtisch), besorg dir ein Kabel, entsprechend deiner Möglichkeiten (Ausgänge am PC, Eingänge am Amp) und häng ihn an die Anlage am TV.

    Willst du unbedingt perfekten Stereosound an Schreibtisch sowie TV, dann kauf beides.
    Stunden wo der Unsinn waltet, sind so selten, stört sie nie!
    Schöner Unsinn, glaubt mir Leute, er gehört zur Poesie.

  6. #16

    Mitglied seit
    17.07.2015
    Beiträge
    179

    AW: Logitech Z906 - Lautsprecher"reihenfolge" verändern?

    Stimmt daran habe ich gar nicht gedacht.
    Kauf dir vier standlautsprecher und einen avreceiver der eine 2. zone unterstützt.

  7. #17

    Mitglied seit
    08.03.2012
    Beiträge
    136

    AW: Logitech Z906 - Lautsprecher"reihenfolge" verändern?

    Was für einen AV-Reciver gibt es der 2 Zonen (also verschiedene Positionen?) unterstützt?
    Oder verstehe ich da was falsch?

  8. #18
    Avatar von Old-Knitterhemd
    Mitglied seit
    08.06.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.419

    AW: Logitech Z906 - Lautsprecher"reihenfolge" verändern?

    Jeder Popels Stereo Verstärker aus den 80ern hat A und B Zonen.

    Sind einfach nur weitere Ausgänge.

    Die Idee dahinter:

    Große Stereoanlage/5.1 Anlage im Hauptraum(Wohnzimmer, Heimkino) an Zone A.

    An Zone B kann man dann 2 lange Boxenkabel klemmen und die 2 Stereospeaker im 2ten Zimmer (Küche, Esszimmer, Terasse) nutzen.

    Für Surround am Tv + Stereo am PC bräuchtest du dann 7 Lautsprecher (ohne Subwoofer)
    Stunden wo der Unsinn waltet, sind so selten, stört sie nie!
    Schöner Unsinn, glaubt mir Leute, er gehört zur Poesie.

  9. #19

    Mitglied seit
    17.07.2015
    Beiträge
    179

    AW: Logitech Z906 - Lautsprecher"reihenfolge" verändern?

    Kann ich so komplett zustimmen. *daumen-hoch*

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    3.556

    AW: Logitech Z906 - Lautsprecher"reihenfolge" verändern?

    Vieles wurde ja schon geklärt und ein paar Punkte noch von mir:
    1.Warum traust du dich nicht das 2.1 System zu nennen, was derzeit am PC hängt? Aber wenn ich schon lese, dass da nen Razer Kopfhörer vorhanden, kann ich mir vorstellen, auf was für ein 2.1 System das rauslaufen wird...
    2. Ist es nicht möglich, einfach die Kanäle zu drehen, so wie du es vorhast, ohne umzuklemmen.
    3. Surround für 200 Euro kannst du vergessen.
    4. Wenn wir schon über Surround sprechen, dann solltest du dich vorher auch informieren, wie die Lautsprecher zur Hörposition ausgerichtet werden müssen! wenn du das nicht hin kriegst, dann ist 5.1 sowieso rausgeschmissenes Geld. Lass mich das fur dich googeln
    5. Auch mMn. machen 2 Stereo 2.0 System am meisten Sinn für die 200 Euro. z.B. 1x Edifier R1280T am PC und 1x Wavemaster Cube Mini am TV (wenn es Neukauf sein soll, mehr bekommst du über Gebrauchtkauf).

Seite 2 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 14:06
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 15:18
  3. Logitech Z906 beerbt das legendäre Z-5500
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sound
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 17:22
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 20:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •