Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    11.04.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Weiden i.d.Opf.
    Beiträge
    144

    USH Headset an Klinke adapter bauen?

    hier mal eine etwas ungewöhnliche Frage:

    Ich weiß sowas geht nicht ohne Elektronik, deswegen richtet sich meine Frage eher an die Bastler unter euch.

    Ich habe ein USB Headset (konkret das Logitech g35).

    Gibt es eine Möglichkeit, dieses Headset mit Analogen Audiosignalen (z.b. über Klinke) zu versorgen??

    Ich hab mir das in etwa so vorgestellt:

    ein Kleines gerät (mp3 Player Größe) dass das Analoge Signal aufnimmt, einen kleinen Speicher für den Headset Treiber hat, das ganze umwandelt, und per USB an das Headset weitergibt.

    natürlich braucht so ein Gerät ne Batterie (Stromversorgung des Headsets, Umwandler).

    Ich weiß, ich stell blöde Fragen ^^ einfacher währe es sich einfach ein hochwertiges Stereo Headset zu kaufen.

    wenn einer ne Idee hat, wie man sowas anpacken könnte, ich bastel gerne (auf Software und Hardware Basis), und hab auch billige USB Headsets zum testen (falls was kaputt geht) konkret, ich habe 4 von dieser Sorte Logitech PC 960 Stereo Headset USB: Amazon.de: Computer & Zubehör, die bei uns ausgemustert und durch g35 ersetzt wurden.

    Danke im Vorraus

    p.s. bitte keine Flamer Kommentare wie blöd die Idee doch ist, das weiß ich selber

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: USH Headset an Klinke adapter bauen???

    Theoretisch wäre das möglich, aber da müsste das Gerät quasi ein kleiner PC sein... das Gerät müsste eine eigene kleine Soudkarte haben, die das Audiosignal aufnimmt, und müsste ein kleines Betriebssystem haben, das einen Treiber passend zu dem Headset bereithält - die normalen Windowstreber kannst Du da nicht nehmen, außer das Gerät würde sogar ein waschechtes Windows beheimaten... ^^ Wenn Du jetzt viel Fachwissen und auch Programmierkenntnisse hättest, dann wäre das theoretisch möglich - aber in der Praxis ist der Aufwand VIEL zu hoch, daher dürfte es auch nirgends jemanden geben, der das schon erfolgreich selber gemacht hat und eine Art Bauplan + Software zur Verfügung stellen könnte.

    Ich denke, dass es billiger wäre, Dir Kopfhörer separat zu kaufen - zumal Headsets eh überteuert sind im Vergleich zu Kopfhörern, dazu hat das G35 ja eine Soundkarte, die Du mitzahlst - also, mich würde es wundern, wenn nicht schon ein Kopfhörer für maximal 40€ mindestens gleichgut klingt.

    Und was theoretisch auch ginge wäre, dass Du den USB-Stecker abschneidest und dann - wenn Du identifiziert hast, welche Kabel für Kopfhörer und welches für das Mic sind - einen 3,5mm-Stecker anlötest. Aber ich vermute mal, Du willst das G35 ja weiterhin am PC nutzen...?

    ...und da war dann noch das Elektrikertreffen mit 200 geladenen Gästen...

  3. #3

    Mitglied seit
    11.04.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Weiden i.d.Opf.
    Beiträge
    144

    AW: USH Headset an Klinke adapter bauen???

    ehm... du weisst schon, dass das signal ganz normal über das USB interface übertragen wird, und dementsprechend digital , sonst könnte ich ja gleich den adapter verwenden^^USB/Klinke Adapter, USB Buchse A auf 3,5mm Klinke: Amazon.de: Computer & Zubehör kann aber ned funzen

  4. #4

    Mitglied seit
    11.04.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Weiden i.d.Opf.
    Beiträge
    144

    AW: USH Headset an Klinke adapter bauen???

    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Theoretisch wäre das möglich, aber da müsste das Gerät quasi ein kleiner PC sein...
    genau an sowas habe ich gedacht, es gibt doch diesen mini pc für 10 euro (kleinsten pc der Welt) der hat ja ne soundkarte und auch USB, sowas könnte man doch umbauen, dass die unnötigen anschlüsse wegfallen, in ein Gehäuse packen fertig, glaube der braucht auch unter 5W Strom, die Frage ist nur gibt es sowas wie ein Minimales betriebssystem? treiber umschreiben bekomm ich hin

    der name dieses pc's will mir grad ned einfallen

  5. #5

    Mitglied seit
    11.04.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Weiden i.d.Opf.
    Beiträge
    144

    AW: USH Headset an Klinke adapter bauen???

    ok der PC heisst Raspberry Pi läuft mit 4x aa Batterien , kostet 20 euro hat aber vmtl nur nen sound ausgang, kann man evtl zum sound eingan umbaen, er hat einen ARM prozessor. werde mir morgen mal die Variante A (256mb ram ohne Lan anschluss nur 1x usb ) kaufen und mal damit experimentieren

  6. #6
    Avatar von DerpMonstah
    Mitglied seit
    28.06.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.367

    AW: USH Headset an Klinke adapter bauen???

    Viel spaß mit den Wartezeiten

  7. #7

    AW: USH Headset an Klinke adapter bauen?

    Das heißt, du willst dir einen einfachen ADC bauen, also so etwas nur mit USB Anschluss anstatt SPDIF...

    Machbar ist es, allerdings würde ich da eher auf entsprechende Chips usw. zurückgreifen und das Teil selbst zusammenlöten.
    Das nötige Wissen, Kleingeld und Handwerkszeug natürlich vorrausgesetzt, wenn das überhaupt machbar ist
    Different conclusions are reached when one fact is viewed from two separate points of view. When that happens, there is no immediate way to judge which point of view is the correct one.
    There is no way to conclude one's own conclusion is the correct one. But for that exact reason, it is also premature to decide one's own conclusion is wrong.

  8. #8

    AW: USH Headset an Klinke adapter bauen???

    Zitat Zitat von Antik20 Beitrag anzeigen
    ehm... du weisst schon, dass das signal ganz normal über das USB interface übertragen wird, und dementsprechend digital , sonst könnte ich ja gleich den adapter verwenden^^USB/Klinke Adapter, USB Buchse A auf 3,5mm Klinke: Amazon.de: Computer & Zubehör kann aber ned funzen
    Was meinst Du damit? ^^ Ich hab doch kein Wort von einem Adapter gesagt ^^

    ...und da war dann noch das Elektrikertreffen mit 200 geladenen Gästen...

  9. #9

    Mitglied seit
    11.04.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Weiden i.d.Opf.
    Beiträge
    144

    AW: USH Headset an Klinke adapter bauen?

    Und was theoretisch auch ginge wäre, dass Du den USB-Stecker abschneidest und dann - wenn Du identifiziert hast, welche Kabel für Kopfhörer und welches für das Mic sind - einen 3,5mm-Stecker anlötest. Aber ich vermute mal, Du willst das G35 ja weiterhin am PC nutzen...?
    naja was bringt es mir das kabel abzuschneiden??

    ein USB datenstrom beinhaltet noch viele weitere Informationen und nicht nur den digitalisierten Sound zw, das Headset braucht mehr als nur den Digitalisierten Sound

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    11.04.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Weiden i.d.Opf.
    Beiträge
    144

    AW: USH Headset an Klinke adapter bauen?

    Zitat Zitat von soth Beitrag anzeigen
    Das heißt, du willst dir einen einfachen ADC bauen, also so etwas nur mit USB Anschluss anstatt SPDIF...
    jo so in etwa, aber wie gesagt der USB anschluss alleine reicht nicht, ich brauche noch ne software (betriebssystem) die den USB datenstrom übersetzt und andersrum

    das mit dem raspberry pi scheint mir ne gute idee zu sein, kostet leider (dank steuern) bei uns in DTL etwas mehr als 25 dollar

Seite 1 von 2 12
Cooler Master MasterCase H500P

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •