Seite 2 von 129 1234561252102 ...
  1. #11
    Avatar von Soldat0815
    Mitglied seit
    14.05.2008
    Ort
    nördlich des Südpols
    Beiträge
    7.142

    AW: Einkaufsführer Headsets und Kopfhörer

    Zitat Zitat von HAWX Beitrag anzeigen
    Danke fürs Lob
    Treiber erwähne ich doch gleich in den ersten Sätzen im Teil "Mythos des Surround-Headsets" bzw. liefere eine kurze Info dazu
    OMG dann hab ich das tatsächlich irgendwie überlesen oder gleich wieder vergessen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Pokerclock
    Mitglied seit
    01.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    im Inland
    Beiträge
    15.252

    AW: Einkaufsführer Headsets und Kopfhörer

    Ahja.

    Ein paar Bilder zur Auflockerung könnten nicht schaden und die Preise im Einkaufsführer würde ich einfügen/hervorheben (hinter dem Headset-Namen). Die Leutz sehen nun mal gerne Bilder und kaufen gerne mal nach Preis.

    Ebenfalls gerne gesehen, ein interaktives Inhaltsverzeichnis.

    EDIT
    Links zu Reviews wären auch toll.
    Geändert von Pokerclock (12.12.2011 um 18:52 Uhr)

  3. #13
    Avatar von HAWX
    Mitglied seit
    19.06.2010
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    4.262

    AW: Einkaufsführer Headsets und Kopfhörer

    Zitat Zitat von Madz Beitrag anzeigen
    Also ich wäre dafür, daß jeder User weiter seinen eigenen Thread zu eröffnen hat. So bleibt die Übersicht gewahrt.
    Bin ich auch für könnte sonst sehr unübersichtlich werden. Außerdem sollte der Thread viele Fragen beantworten, dass nur noch wenige Fragen offen bleiben, auf die man gesondert eingehen kann.

  4. #14
    Madz
    Gast

    AW: Einkaufsführer Headsets und Kopfhörer

    Folgende Sätze würde ich hervorheben:


    So kommt es, dass wir keine 5.1-Headsets empfehlen können, es ist einfach Betrug am Kunden.

    Vor allem ein Argument spricht laut und deutlich gegen Headsets: das Preis-Leistungsverhältnis.
    Der Satz sollte meiner Meinung auch alleine stehen.

  5. #15

    AW: Einkaufsführer Headsets und Kopfhörer

    das GHS1 von AKG basiert nicht auf dem K-430 , sondern auf dem K-520 ...
    welcher auch nicht viel besser bzw teurer ist ...
    Edit :
    evtl noch das
    QPAD®|QH-1339 Professional gaming headset
    mit erwähnen, denn das ist einfach nur ein Beyerdynamic MMX300 , oft npaar € günstiger ( 10 bis maximal 30€ )
    Edit :
    vom DT 770 Pro gibts auch noch ne 80 Ohm Version , bzw dachte eigentlich fast ausschliesslich 80 und 250 Ohm , ... gibts die 32 Ohm Version überhaupt noch ? war das nicht nur so ne "Premium Edition" ? , die 600 Ohm Version ist mMn auch zuvernachlässigen und gehört wirklich mehr ins Studio ...
    Geändert von Push (12.12.2011 um 19:33 Uhr)
    mfg teh Button

  6. #16
    Avatar von hydro
    Mitglied seit
    25.01.2010
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    2.340

    AW: Einkaufsführer Headsets und Kopfhörer

    Den DT770 Pro gibt es nur als 80 und 250, den Edition in 32, 250 und 600. Wobei es den Edition nichtmehr gibt. Die 600Ohm gehört am ehesten ins Wohnzimmer.
    Ich finde den DT880 auch nicht wirklich Tieftonbetont, Tiefbass findet man eigentlich nur wenn man sucht. :>

    Ansonsten sehr interessanter Bericht, hoffen wir er wird auch mal gelesen und verstanden!
    Danke für die Arbeit
    PhenomII 965 - ATi 5850 - G.Skill 4GB - GA-790XTA-UD4 - Xonar Essence STX
    Macbook Air 13“
    H/K 3490 - Heco Aleva 400 mit Peerless SDS 6-25/08 und Vifa XT200 - Beyerdynamic DT880 Ed.

  7. #17
    Avatar von HAWX
    Mitglied seit
    19.06.2010
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    4.262

    AW: Einkaufsführer Headsets und Kopfhörer

    Zitat Zitat von Pokerclock Beitrag anzeigen
    Ahja.

    Ein paar Bilder zur Auflockerung könnten nicht schaden und die Preise im Einkaufsführer würde ich einfügen/hervorheben (hinter dem Headset-Namen). Die Leutz sehen nun mal gerne Bilder und kaufen gerne mal nach Preis.

    Ebenfalls gerne gesehen, ein interaktives Inhaltsverzeichnis.

    EDIT
    Links zu Reviews wären auch toll.
    Bilder müssten aus sehr vielen verschiedenen Quellen stammen, was dann imo recht bunt wirkt. Ich überleg mir da nochmal was. Preise denke ich kann man anhand der Klasse abschätzen und werden oftmals auch im Fließtext genannt. Beim Inhaltsverzeichnis werde ich mal gucken, wie das geht Links zu Reviews sehe ich eher kritisch, da wir lange nicht alle Headsets oder Kophörer abdecken können und die Reviewer teils einfach noch nicht allzu viel Vergleichmsöglichkeiten hatten.

    Zitat Zitat von Push Beitrag anzeigen
    das GHS1 von AKG basiert nicht auf dem K-430 , sondern auf dem K-520 ...
    welcher auch nicht viel besser bzw teurer ist ...

    evtl noch das
    QPAD®|QH-1339 Professional gaming headset
    mit erwähnen, denn das ist einfach nur ein Beyerdynamic MMX300 , oft npaar € günstiger ( 10 bis maximal 30€ )
    Danke für den Hinweis zum AKG, hab ich entfernt ist dadurch ja kein handfestes Argument mehr. Das QPAD hab ich nich aufgenommen, weil es scheint als wäre es ein Auslaufmodell -> schwer erhältlich. (weder Amazon noch Caseking)

    Zitat Zitat von hydro Beitrag anzeigen
    Ich finde den DT880 auch nicht wirklich Tieftonbetont, Tiefbass findet man eigentlich nur wenn man sucht. :>

    Ansonsten sehr interessanter Bericht, hoffen wir er wird auch mal gelesen und verstanden!
    Danke für die Arbeit
    Er ist halt etwas basslastiger, als ein gänzlich neutraler Hörer, war eventuell etwas missverständlich ausgedrückt. Es ging mir da nicht speziell um Tiefbass.

    Ja das hoffe ich auch

  8. #18

    Mitglied seit
    09.12.2011
    Beiträge
    73

    AW: Einkaufsführer Headsets und Kopfhörer

    Uff, der Bericht war sehr aufschlussreich und gut verständlich. Auch der Teil über die Funktionsweise des Gehirns schien nach mehrmaligem Lesen einleuchtend. Besonders was diese Marketing-Verarsche von analogen 5.1 Headsets betrifft.
    Gute Arbeit

  9. #19
    Madz
    Gast

    AW: Einkaufsführer Headsets und Kopfhörer

    @HAWX

    Kannst du bitte hier:

    Phrasen wie "Wird von ESL-Profis genutzt" sagen nichts über den Klang aus und sind reine Marketingaussagen.
    Das die "ESL Profis" unter ihren gesponsorten HEadsets immer in Ears verwenden? Keine Ahnung wer es war, aber ein User war bei INtel Friday Night und hat berichtet, daß die Pros sich erst In Ears aufsetzen, darüber das gesponsorte Headset und als Mikro ein anderes Headset, um den Hals.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    AW: Einkaufsführer Headsets und Kopfhörer

    @Madz
    machen viele so
    manchmal wird dann das Kave aufgesetzt , weil a. gesponsored und b. es gut abschirmt ... andere setzen Pilotenheadsets auf , aufgrund der Abschirmung , als Mic verwenden die meisten dann ihr Headset welches sie auch bei Trainings etc nutzen, damit das Mic und somit die Stimme nahezu gleichbleibt ...
    die dann oft genutzten InEars sind wiederrum reine Geschmackssache , der eine mit Beyerdynamic, der andere mit Etymotic , der nächste mit Klipsch etc usw ...
    auf den grossen Turnieren ist es nunmal auch recht laut und von daher braucht man da sehr gute Isolation , gibt aber dennoch auch welche die wirklich mit Ihrem Headset spielen ( Siberia V2 , 5hV2 , PC350 ... ) , aber die Mehrheit macht das soweit ich weiss nicht ...
    ich hab da früher zB auch meist Klipsch oder Etymotic InEars verwendet und dadrüber dann Gehörschutz von Bilsom aufgesetzt und nen günstiges Sennheiser um den Hals hängengehabt ( die Sennheiser Mic's sind ja auch bei den günstigeren Headsets recht gut ) ...
    Geändert von Push (12.12.2011 um 22:34 Uhr)
    mfg teh Button

Seite 2 von 129 1234561252102 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •