Likes Likes:  0
Seite 3 von 6 123456
  1. #21

    Mitglied seit
    10.10.2010
    Beiträge
    198

    AW: So testet PC Games Hardware Soundequipment

    Zitat Zitat von > Devil-X < Beitrag anzeigen
    Vorsicht mit solchen Auswürfen.

    Es ist einfach nicht die Zielgruppe, wenn man bei Soundkartentests mit Standls getestet wird oder Brüllwürfel mir Klassikmaterial befeuert wird. Man sollte sich immer als erstes fragen, wen man erreichen will. Und da tut es auch normale Musik mit etwas höherwertigen Lautsprechern.
    Ach, und was ist bitte "normale Musik"?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von > Devil-X <
    Mitglied seit
    17.10.2007
    Ort
    In der Hifi-Grube...
    Beiträge
    2.340

    AW: So testet PC Games Hardware Soundequipment

    Zitat Zitat von Mirart Beitrag anzeigen
    Ach, und was ist bitte "normale Musik"?
    Ich weiß ja nicht, was du für Probleme hast. Du kannst gerne PCGh darauf hinweisen, dass sie doch mal Autos testen sollen, am besten den R8 mit Walter Röhrl, nur um mal etwas zu zeigen. Sinnlos? Richtig, genauso wie Brüllwürfelsets mit Klassik zu strapazieren...

    Normale Musik ist Charts Geraffel, am besten in 128 MP3. Das ist der EInsatz von PC-Sets in 90 % der Fälle.

  3. #23
    Avatar von a_fire_inside_1988
    Mitglied seit
    10.05.2009
    Ort
    nähe von Leipzig
    Beiträge
    3.580

    AW: So testet PC Games Hardware Soundequipment

    Normale Musik ist Charts Geraffel, am besten in 128 MP3. Das ist der EInsatz von PC-Sets in 90 % der Fälle.
    Genau meine Meinung, und deshalb finde ich auch die Auswahl von nfsgame sehr treffend. Das zum großteil Aktuelles und Mainstream, aber auch etwas hochwertiges wie Norah Jones und Adele ist dabei, ohne dabei ins massenuntaugliche abzuschweifen, wofür sich nunmal nur die HiFi-Enthusiasten interessieren.

    Wer wirklich gerne Klassik hört hat auch eine entsprechende Anlage und ist mit der Thematik auch vertraut, kennt die Community etc...derjenige wird aber nicht auf die Idee kommen bei PCGH nach Lautsprechertests zu suchen. Wenn er die Tests will sucht der Klassikliebhaber in der Einschlägigen HiFi-Fachpresse.
    Ein Gaming-Freak wird sich ja auch nicht in HiFi-Magazinen nach Lautsprechern, Headsets oder Soundkarte umschauen.

    Dieses Vorgeschlage von Klassik, beliebigen (im übrigen zu großem Teil schlecht produzierten) Soundtracks und Jazz verfehlt völlig die Zielgruppe. Schaut euch doch einfach mal hier im Forum in den entsprechenden Threads um ("Was hört ihr gerade" etc.) Da kommt nur äußerst selten mal ein Brahms, Neil Young oder Klaus Doldinger vor, zum überwiegenden Teil liest man dort wohl eher von typischer Charts-Musik oder anderer, ich sag mal akustisch anspruchsloser, Musik (Metal, Elektro, R'nB, Hip-Hop).
    Durch diese Genres hat nfsgame einen guten Querschnitt gefunden der den Bedarf der meisten PCGH-Leser abdecken dürfte.
    Und nur weil mal ein Beyerdynamic DT770 oder MX300 getestet wurde macht das die PCGH noch lange zu keinem HiFi-Magazin.

    Also mal kurz gefasst:
    nfsgame: ich find deine Auswahl gut, nur die akustische Beschreibung vielleicht etwas abgehoben, ganz so gut sind die Aufnahmen leider nicht wie du sie beschreibst. Aber das ist auch eine eher relative Einschätzung die die Referenz eher bei wirklich erstklassigen Aufnahmen sieht. Im Gegensatz zur 08/15-Chart-Produktionen treffen deine Aussagen schon ganz gut zu.
    Reviews: AKG K701 - Asus Xonar Essence ST - Meine HiFi-Anlage - Teufel Concept E 300
    HiFi: Denon PMA-510AE, Denon DCD-510AE, Pro-Ject Xpression III, Ortofon 2m red, Cambridge Audio Azur 540P, Magnat Quantum 603
    , AKG K701 Kopfhörer - Meine Musiksammlung
    Dem wahren High Ender ist live zu schlecht.


  4. #24
    Avatar von PEG96
    Mitglied seit
    15.07.2010
    Ort
    Tief in der HiFiGrube
    Beiträge
    2.625

    AW: So testet PC Games Hardware Soundequipment

    Das ist doch jetzt nicht euer Ernst:128kb mp3 WTF?
    Am besten ihr nehmt gleich einen Rauschtest.
    Ich finde schon, dass man klassik testen sollte, da in klassik so gut wie alles benötigt wird.
    Aber es stimmt schon die Soundtests von Pcgh sind nicht wirklich ernstnehmbar(das liegt auch an den Leser Stichwort booaa ei ist mein Logitech Bass geil) sie sind zwar besser geworden, seid nfsgame sie schreibt, aber wie schon gesagt, für richtige Tests muss man sich bei einem Hifi-magazin umschauen.
    Kabelklang = Spinnerei | Onboard-Sound = Dreck | Einspielzeit = Psychologie | Quellenklang = Mythos | HD650= Genau mein Ding| Preis ≠ Wert

  5. #25
    Avatar von a_fire_inside_1988
    Mitglied seit
    10.05.2009
    Ort
    nähe von Leipzig
    Beiträge
    3.580

    AW: So testet PC Games Hardware Soundequipment

    Das ist doch jetzt nicht euer Ernst:128kb mp3 WTF?
    Wer sagt denn was von einer 128kb mp3? Eine normale Original-CD oder Lame VBR-V2 Mp3 reicht zur Beurteilung der üblichen PC-Lautsprechersysteme völlig aus.
    Und was bringt es denn bitte dem PCGH-Leser, wenn im Lautsprechertest bei jedem Lautsprecher sinngemäß steht "Das Teufel/Edifier/Logitech xxx hatte Probleme mit der Differenzierung zwischen Violine und Violoncello. Auch die die Räumliche Trennung zwischen Oboe und Fagott gelang dem System nur unterdurchschnittlich". Damit kann kaum ein PCGH-Leser was anfangen. Für die ist es viel nützlicher zu wissen, ob ihr bevorzugtes Musikgenre auf den Lautsprechern akzeptabel klingt.
    Ein Test mit klassischer Musik bringt dem durchschnittlichen PCGH-Leser überhauptnix, ein großer Teil des Publikums hat vielleicht gar noch nie Klassik gehört geschweige denn, weiß, wie eine Instrumentierung live klingt.
    Ihr dürft mal nicht vergessen, dass wir uns hier in einer PC-Hardware-Community befinden wo es vorrangig nicht um HiFi geht, sondern um den Sound am Gaming-PC.
    Reviews: AKG K701 - Asus Xonar Essence ST - Meine HiFi-Anlage - Teufel Concept E 300
    HiFi: Denon PMA-510AE, Denon DCD-510AE, Pro-Ject Xpression III, Ortofon 2m red, Cambridge Audio Azur 540P, Magnat Quantum 603
    , AKG K701 Kopfhörer - Meine Musiksammlung
    Dem wahren High Ender ist live zu schlecht.


  6. #26
    Avatar von Bier
    Mitglied seit
    10.01.2009
    Ort
    Rhede
    Beiträge
    2.235

    AW: So testet PC Games Hardware Soundequipment

    Zitat Zitat von Pokerclock Beitrag anzeigen
    PS

    Es wird bei mir demnächst aufgerüstet. Das Topmodell der Karat-Serie kommt ins Haus. Ein paar Kontakte haben mir einen Sonderpreis beschert, dem ich nicht widerstehen konnte.
    Dann hoffe ich doch mal auf einen genau so guten Test, wie den von den GLE 490 und einen direkten Vergleich
    Yamaha RX-V 767 | Visaton MiniSat Basic | Reckhorn A-406 | 2x Variosub 100 (Mivoc XAW 320 HC)

  7. #27
    Avatar von BautznerSnef
    Mitglied seit
    19.03.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.232
    Geändert von BautznerSnef (08.02.2011 um 22:04 Uhr)
    __________________________________________________#supportrocketbeans__________________________________________________Firefox optimieren


  8. #28
    iceman650
    Gast

    AW: So testet PC Games Hardware Soundequipment

    Zitat Zitat von a_fire_inside_1988
    Räumliche Trennung zwischen Oboe und Fagott
    Würde ich als schwierig bezeichnen, da Oboe und Fagott praktisch nebeneinander/hintereinander sitzen

    Ansonsten find ich die Testsongs echt in Ordnung, und wie schon gesagt, hier werden nur die wenigsten Wissen, wie sich Klassik anzuhören hat und von daher hätte das wenig Sinn gemacht.

    Mfg, ice.

  9. #29
    Avatar von a_fire_inside_1988
    Mitglied seit
    10.05.2009
    Ort
    nähe von Leipzig
    Beiträge
    3.580

    AW: So testet PC Games Hardware Soundequipment

    Würde ich als schwierig bezeichnen, da Oboe und Fagott praktisch nebeneinander/hintereinander sitzen
    Gut aufgepasst
    Reviews: AKG K701 - Asus Xonar Essence ST - Meine HiFi-Anlage - Teufel Concept E 300
    HiFi: Denon PMA-510AE, Denon DCD-510AE, Pro-Ject Xpression III, Ortofon 2m red, Cambridge Audio Azur 540P, Magnat Quantum 603
    , AKG K701 Kopfhörer - Meine Musiksammlung
    Dem wahren High Ender ist live zu schlecht.


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von > Devil-X <
    Mitglied seit
    17.10.2007
    Ort
    In der Hifi-Grube...
    Beiträge
    2.340

    AW: So testet PC Games Hardware Soundequipment

    Das ist doch jetzt nicht euer Ernst:128kb mp3 WTF?
    Am besten ihr nehmt gleich einen Rauschtest.
    Sagst du jetzt mit deiner Heco Victa? Nichts gegen dich, aber mit solchen Äußerungen sollte man vorsichtig sein und schon einige kenntnisse haben.

Seite 3 von 6 123456

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 11:53
  2. Gamescom 2009: PC Games testet Assassins Creed 2, C&C4, Diablo 3 und Modern Warfare 2 an
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstigen Spielethemen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 12:43
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 09:56
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 13:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •