Seite 5 von 6 123456
  1. #41
    Avatar von LDNV
    Mitglied seit
    24.01.2016
    Beiträge
    477

    Far Cry 6: Post-apokalyptisches Setting, Konkurrenz zu Fallout?

    FarCry zieht in den News und Fallout gerade in diesen Tagen natürlich auch.

    Was FarCry an sich angeht.

    Für mich persönlich :

    FarCry 1 - super.
    FarCry 2 - interessant durch die Krankheit, und technischen Spielereien aber zu langatmig und eintönig.
    FarCry 3 - genial Vaas sei dank.
    FarCry 4 - hat mich nicht gepackt eher wie ein 3,5 mit schlechteren Bösewicht.
    FarCry Primal - interessant aber kurzweilig.
    FarCry 5: Solo zu kurzweilig und Story ähm ja. Aber im Coop n riesen Spaß ! Und der Arcade Modus ist auch nicht schlecht. Wirklich Spaß kam aber halt nur im Coop auf. Was ich für ein FarCry was bisher den Fokus auf SP hatte doch recht schade fand.

    Mit blood dragon konnte ich persönlich gar nichts anfangen.

    Schauen wir mal was FC6 macht.
    Eine Chance kriegt es auf jeden Fall


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    1. Sys: Intel Core i7 2600k @ 4,5 GHz - 1,308v @ Thermalright Matcho Rev. B // Gigabyte GA-Z77X-UD5H // 16GB (2x8) DDR3 1866@2133 // Gigabyte Radeon RX Vega 64 Gaming OC @ 1525 GPU @ 0,918mv & 1020 Mem // Creative X-Fi Titanium @ Cambridge DTT 3500 5.1 Digital // Samsung 840 EVO - 250 GB SSD & 3x 2TB HDD´s // be quiet! Pure Power 10 - 600w // ASUS PB277Q - 27" 75hz 1440p

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42

    Mitglied seit
    31.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Stuttgart
    Beiträge
    3.883

    AW: Far Cry 6: Post-apokalyptisches Setting, Konkurrenz zu Fallout?

    Zitat Zitat von Andrej Beitrag anzeigen
    Hat Ubisoft nicht die Rechte an Far Cry gekauft von Crytek?
    Soweit ich weiß, lagen die Rechte von vorn herein bei Ubisoft, weil der erste Far Cry-Teil über Ubisoft vertrieben wurde. Genau so, wie die Rechte von Crysis seit jeher bei EA liegen.

    gRU?; cAPS
    Der Vorteil an Intelligenz ist, dass man sich auch dumm stellen kann. Umgekehrt ist das schon schwerer...
    Alle Angaben sind, wie immer, ohne Gewähr.

  3. #43
    Avatar von SlaveToTheRave
    Mitglied seit
    03.06.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Krems/Donau - Niederösterreich
    Beiträge
    117

    AW: Far Cry 6: Post-apokalyptisches Setting, Konkurrenz zu Fallout?

    FarCry 6?

    Ist es nicht wahrscheinlicher das dieses Spiel, so wie Primal und Blood Dragon, ''nur'' ein Ableger des jeweiligen Hauptspiels
    mit modifizierten Karten, neuem Spielmodus und neuer Story ist?

    Mangels Zeit habe ich noch nicht mal die Nr. 5 durch. Wird jetzt über Weihnachten nachgeholt.
    Xeon E5-1620 v2 / 16GiB DDR3 ECC / Huanan X79 / Sapphire RX480-8GiB Nitro @ AOC QHD / Soundblaster R3D / Win10
    Galaxy S5 & Galaxy Tab A-2016

  4. #44
    Avatar von Zuriko
    Mitglied seit
    18.01.2018
    Beiträge
    81

    AW: Far Cry 6: Post-apokalyptisches Setting, Konkurrenz zu Fallout?

    So als direkter Nachfolger von FC 5 gerne. Sehr gerne sogar!

    SPOILER!

    Man kann es ja drehen und wenden wie man möchte, diesen Sekten-Affen kann man nicht killen! Und ich will den killen! Auch wenn er mir nur in einer Sidequest über den Weg läuft, verpass ich dem ne Kugel

  5. #45
    Avatar von XmuhX
    Mitglied seit
    21.09.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Der Oberberger im Sauerland!
    Beiträge
    1.760

    AW: Far Cry 6: Post-apokalyptisches Setting, Konkurrenz zu Fallout?

    Perfekt...Das wäre ja dann ein nahtloser Übergang von 5 zu 6!

  6. #46
    Avatar von LastManStanding
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    27.04.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    OWL
    Beiträge
    2.465

    AW: Far Cry 6: Post-apokalyptisches Setting, Konkurrenz zu Fallout?

    Far Cry 6... ist das Far Cry 1-5 nur mit einer 6?Ich habe noch keinen Unterschied festgestellt auser der Grafik. Ich habe auch noch kein Teil bis über 50% story gewuppt. Ich hoffe ja bei jedem Pyramiden Far Cry kauf für 10€ das es sich weiterendwickelt. Aber naja... Bis auf FC Blood Dragon wo ich mich für 3€ Kaufpreis wie für 30€ gefreut habe, schön trashig und blöde--war cool.

    Wie lange dauerts noch bis ich Far Cry 5 für 10-15€ per DVD bekomme?
    Wir sind alle gleich.. aber manche sind gleicher! Wasser Predigen, und Wein trinken.
    Wenn Gott mich angeblich liebt wie er mich schuf; Wieso darf ich dann nicht Nackt in die Kirche??
    1600X,Brocken 3/1080Ti Aorus/16GB 3000Mhz/Crosshair Hero/DDP850/Dark Base Pro 900 Rev.2/1TB M.2, 1TB SSD, 265GB SSD/Kenwood KA9800/ Technics SU7700K/Harman AVR171/Dieser PC

  7. #47
    Avatar von JackTheHero
    Mitglied seit
    13.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Terra
    Beiträge
    2.206

    AW: Far Cry 6: Post-apokalyptisches Setting, Konkurrenz zu Fallout?

    Far Cry hat bei mir verschissen. Ich war ja Fan von Teil 3 und 4, aber 5 ist furchtbar. Wenn 6 nicht wieder in die richtige Richtung geht, wars das.
    Intel Core i7 7700K delidded @4.8 Ghz@Noctua NH-D14, ASUS Prime Z270, 32 GB DDR4-3000 Corsair, Zotac Mini GTX 1070, Seagate WD 3 TB, Crucial SSD M500 240 GB, 500 Watt be quiet! Pure Power 10, SilvStone TJ10B-WESA bk EATX, EIZO FS2331-BK PVA-Panel, Soundblaster X AE-5, Beyerdynamic DT 770 Pro 250 Ohm

    | Twitch |

  8. #48

    Mitglied seit
    29.11.2016
    Beiträge
    42

    AW: Far Cry 6: Post-apokalyptisches Setting, Konkurrenz zu Fallout?

    Teil 5 hat mir richtig gut gefallen, nur die DLCs hätte ich mir sparen können.
    Freu mich auf Teil 6.

  9. #49
    Avatar von tdi-fan
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.159

    AW: Far Cry 6: Post-apokalyptisches Setting, Konkurrenz zu Fallout?

    Zitat Zitat von SlaveToTheRave Beitrag anzeigen
    FarCry 6?

    Ist es nicht wahrscheinlicher das dieses Spiel, so wie Primal und Blood Dragon, ''nur'' ein Ableger des jeweiligen Hauptspiels
    mit modifizierten Karten, neuem Spielmodus und neuer Story ist?

    Mangels Zeit habe ich noch nicht mal die Nr. 5 durch. Wird jetzt über Weihnachten nachgeholt.
    Das kann gut sein, und als ich den Trailer sah, das Gebäude am Anfang, und die Getreidefelder, hm, das hatten wir doch in Teil 5 auch.

    Und wenn ich an das Ende von Teil 5 zurückdenke, kann ich mir es gut vorstellen.

    Muss aber dazu sagen, dass mir Teil 5 nicht gefallen hatte. Die Idee mit der fundamentalistischen Sekte war genial, wurde aber meiner Meinung nach nicht wirklich was daraus gemacht. Es war einfach eintönig...


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #50
    Avatar von Torsley
    Mitglied seit
    10.12.2008
    Ort
    Berlin/Brandenburg
    Beiträge
    3.441

    AW: Far Cry 6: Post-apokalyptisches Setting, Konkurrenz zu Fallout?

    ich freu mich schon auf jim sterlings videos und höhre schon innerlich sein: "OHHH ÜBISOFT! it is fine... it is another ubisoft open world game."
    ASRock Z370M Pro4, Intel Core i7-8700K, Corsair Vengeance 2x8GB 3200 DDR4, MSI GTX 1080 Gaming X, Acer Predator XB1 (XB271HUbmiprz), ASUS Xonar Essence STX, Beyerdynamic DT880 (600ohm), 2x Samsung 850 EVO (1TB)

Seite 5 von 6 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •