Seite 4 von 4 1234
  1. #31
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    1.071

    AW: CPU- und GPU-Roadmaps: AMD im Zeitplan für Zen 2 & 3, Navi und Next-Gen-GPU

    Zitat Zitat von Diablokiller999 Beitrag anzeigen
    Du glaubst doch nicht wirklich, dass Nvidia da Geld liegen lässt?
    Die haben uns mit dem GP104 schon einen Midrange-Chip zu HighEnd Preisen verkauft und VRAM soll ja auch teurer sein.
    Ja und? Dann konkurriert Navi halt mit der 1160. Wer weiß, welche Vorteile die jeweiligen Modelle haben werden. Abwarten...
    "Es geht nicht um die Wahrnehmung, sondern um die Messung."

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #32
    Avatar von twack3r
    Mitglied seit
    24.01.2008
    Beiträge
    1.148

    AW: CPU- und GPU-Roadmaps: AMD im Zeitplan für Zen 2 & 3, Navi und Next-Gen-GPU

    Gibt es eigentlich schon irgendwelche ansatzweise belastbaren Aussagen, wie viel stärker das kommende High-End bei nVidia (Ampere/Turing) im Vergleich zu Pascal bzw Volta sein soll?

    Da ich nur noch VR nutze stößt selbst meine TitanXp @2GHz in einer VivePro schnell an ihre Grenzen; ich überlege also, mir eine Titan V zu holen. Wenn aber erkennbar sein sollte, dass eine (spekulierte) 1180Ti bzw Turing basierte Titan stärker sein wird, dann werde ich mich noch eine Weile mit der jetzigen Leistung zufrieden geben müssen.

  3. #33
    Avatar von XD-User
    Mitglied seit
    31.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.392

    AW: CPU- und GPU-Roadmaps: AMD im Zeitplan für Zen 2 & 3, Navi und Next-Gen-GPU

    Zitat Zitat von twack3r Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich schon irgendwelche ansatzweise belastbaren Aussagen, wie viel stärker das kommende High-End bei nVidia (Ampere/Turing) im Vergleich zu Pascal bzw Volta sein soll?

    Da ich nur noch VR nutze stößt selbst meine TitanXp @2GHz in einer VivePro schnell an ihre Grenzen; ich überlege also, mir eine Titan V zu holen. Wenn aber erkennbar sein sollte, dass eine (spekulierte) 1180Ti bzw Turing basierte Titan stärker sein wird, dann werde ich mich noch eine Weile mit der jetzigen Leistung zufrieden geben müssen.
    Leider gibt es so gut wie keine wirklich wasserfesten Beweise...
    Aber man geht von den regulären 20% aus, auf die 1080ti gerechnet.
    Das alles zu einem humanerem Preis als bei der Titan V, zwar defintiv nicht günstig, aber besser als 3000$ sollte es sein

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Ja und? Dann konkurriert Navi halt mit der 1160. Wer weiß, welche Vorteile die jeweiligen Modelle haben werden. Abwarten...
    Ich würde davon ausgehen das beide Karten genügend Leistung für ein Groß der Spieler haben.
    Nicht auf unserem oder anderen Foren- Niveau, aber allgemein gesehen denke ich das die Karten, besonders in Relation zum Stromverbrauch und Preis, für viele attraktiv werden.
    Intel Xeon E3-1231 V3, ASUS Geforce GTX 1060 Expedition @ 2050-4500, 16 GB Crucial DDR 3-1600, 256 GB Crucial SSD, 1TB Seagate HDD, Bq! Straight Power10 500W

  4. #34
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    1.071

    AW: CPU- und GPU-Roadmaps: AMD im Zeitplan für Zen 2 & 3, Navi und Next-Gen-GPU

    Zitat Zitat von XD-User Beitrag anzeigen
    Ich würde davon ausgehen das beide Karten genügend Leistung für ein Groß der Spieler haben.
    Nicht auf unserem oder anderen Foren- Niveau, aber allgemein gesehen denke ich das die Karten, besonders in Relation zum Stromverbrauch und Preis, für viele attraktiv werden.
    Ja eben. Wer weiß, wie effizient Navi sein wird. Kann gut sein, dass AMD damit durch Preis, Effiziens (7nm) und Leistung den Midrange dominiert. Hier im Forum schreien zwar viele nach Highend, aber aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist das nicht entscheidend.
    "Es geht nicht um die Wahrnehmung, sondern um die Messung."

  5. #35

    Mitglied seit
    03.11.2015
    Beiträge
    44

    AW: CPU- und GPU-Roadmaps: AMD im Zeitplan für Zen 2 & 3, Navi und Next-Gen-GPU

    Es stellt sich halt die Frage was diese Vega 20 dann kosten wird. Da das ja vermutlich auch nach dem Shrink immer noch ein recht großer Chip sein wird und wahrscheinlich auch weiterhin HBM verbaut sein wird, müsste die Karte natürlich auch weiterhin entsprechend kosten. Wenn dann die Leistung nur einer 1160 oder 1170 entspricht, wird das ein ziemlicher Flop.
    Ob sich der Stromverbrauch durch den Shrink massiv verbessert ist die andere Frage.

    Sollte es die Karte doch im unteren Preisbereich geben, muss natürlich auch der Nachschub anders aussehen als bei den aktuellen Vegas. Die Kunden im Midrange-Breich nehmen was gerade zu ihrer Preisvorstellung verfügbar ist, da wird nicht 2-3 Monate gewartet bis mal wieder eine Karte lieferbar ist.

    Insgesamt stellt sich mir bei der Roadmap aber allgemein die Frage: wird das jetzt nur 1-2 Kartenvarianten wie Vega56 und 64, was dann preislich eher wieder auf die oberen Regionen zielt (unv vlt auch Leistungstechnisch), und wenn ja, was ist dann mit Nachfolgern für die 560-580? Oder wird es auch kleinere Vegas geben, vlt mit DDR5, 5x oder 6. Bei den SoCs scheint es ja Vega-Derivate zu geben.

  6. #36
    Avatar von twack3r
    Mitglied seit
    24.01.2008
    Beiträge
    1.148

    AW: CPU- und GPU-Roadmaps: AMD im Zeitplan für Zen 2 & 3, Navi und Next-Gen-GPU

    Super, dank Dir!

    Bei angenommenen +20% auf die 1080Ti macht eine 1180Ti dann deutlich mehr Sinn als eine Titan V die im Mittel bei +29% zur 1080Ti liegt.

    Dann wird's also entweder eine 1180Ti oder direkt eine Ampere/Turing basierte Titan für mich

  7. #37

    Mitglied seit
    20.06.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    86

    AW: CPU- und GPU-Roadmaps: AMD im Zeitplan für Zen 2 & 3, Navi und Next-Gen-GPU

    Zitat Zitat von Diablokiller999 Beitrag anzeigen
    Ist aber auch schon fast eher ein Side Grade, meine 290X und die RX480 lagen damals gleichauf. Da wirst du vielleicht 10% mehr Leistung bekommen, doppelten VRAM und etwas weniger Stromverbrauch. Weiß nicht, ob sich das so lohnt
    ich rede ja von Navi, also Gerüchten nach 1080 Leistung für RX580 Preise. Das ist dann schon ein ordentlicher Sprung und sollte dank dem neuen Fertigungsverfahren auch ein gutes Stück weniger Strom verbrauchen
    <Gaming> R7 1700 | ASRock AB350 Pro4 | 16GiB | R9 290 | 2560x1440@144Hz Freesync | 256GiB SSD | 2x3TiB HDD/2TiB HDD | Razer Naga | Motospeed CK108
    <HTPC> i5-2320 | H61-mATX | 8GiB | GTX 970 "4GiB" | 40" 4K Telefunken | 480GiB SSD | 2TiB HDD
    <Laptop> i5-6300HQ | HP-802D | 8GiB | GTX950M | 240GiB SSD

  8. #38
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    6.315

    AW: CPU- und GPU-Roadmaps: AMD im Zeitplan für Zen 2 & 3, Navi und Next-Gen-GPU

    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Ja eben. Wer weiß, wie effizient Navi sein wird. Kann gut sein, dass AMD damit durch Preis, Effiziens (7nm) und Leistung den Midrange dominiert. Hier im Forum schreien zwar viele nach Highend, aber aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist das nicht entscheidend.
    Über die High End Karten wird aber auch die Mittelklasse verkauft, was denkst du wohl wird eher gekauft wenn Nvidia immer ganz oben in der Rangliste steht?
    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: Intel Core i7 8700K@5GHz@H2O | 32GB Corsair Vengeance LPX@3200MHz | Asus ROG Maximus X Hero | Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC@2000/6000MHz@H2O
    Konsolen: PS4 Pro

  9. #39

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    472

    AW: CPU- und GPU-Roadmaps: AMD im Zeitplan für Zen 2 & 3, Navi und Next-Gen-GPU

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespannt was die Verbesserungen in "vielfachen Dimensionen" dann so sind. .
    Ich hätte "multiple" eher mit "mehreren" übersetzt. Das klingt für mich nach marketingisch für Detailverbesserungen an mehreren Ecken. Zu hoffen wäre es ja, dass da mehr geht.

  10. #40
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    1.071

    AW: CPU- und GPU-Roadmaps: AMD im Zeitplan für Zen 2 & 3, Navi und Next-Gen-GPU

    Zitat Zitat von blautemple Beitrag anzeigen
    Über die High End Karten wird aber auch die Mittelklasse verkauft, was denkst du wohl wird eher gekauft wenn Nvidia immer ganz oben in der Rangliste steht?
    Es mag sein, dass ein solcher Image Faktor Einfluss hat, aber wirklich entscheidend wird das nicht sein.
    "Es geht nicht um die Wahrnehmung, sondern um die Messung."

Seite 4 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •