1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    96.218

    Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum

    Jetzt ist Ihre Meinung zu Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum gefragt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    10.813

    Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum

    Tjo auch die komplette Originalbesetzung von JP 1 kann JW2 für mich nicht retten, JW ist in eine total falsche viel zu actionlastige und wenig auf realismus/Charakterentwicklung (usw) achtende Entwicklung gewesen.
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

  3. #3
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Villa Kunterbunt
    Beiträge
    6.229

    AW: Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum

    Freu mich auf den Streifen.
    Intel Core i3 4160 / AsRock H81M-VG4 / 8GB Kingston Value DDR3-1600 / Zotac Geforce 1050 TI OC Edition / OCZ 128GB SSD /Kolink Satellite Plus

  4. #4
    Avatar von Deimos
    Mitglied seit
    06.01.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4.449

    AW: Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum

    Zitat Zitat von Rollora Beitrag anzeigen
    Tjo auch die komplette Originalbesetzung von JP 1 kann JW2 für mich nicht retten, JW ist in eine total falsche viel zu actionlastige und wenig auf realismus/Charakterentwicklung (usw) achtende Entwicklung gewesen.
    Und wie. Habe den Fehler gemacht und war im Kino. Ich hab mich gekugelt vor Lachen ob der Dümmlichkeiten im Film, insb. beim Schlusskampf (die Raptorgeschichte... wtf).
    Ich steh wirklich auf Trash-Filme, aber keine unfreiwilligen.
    Wems gefällt: viel Spass dabei

  5. #5
    Avatar von Atma
    Mitglied seit
    21.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    5.065

    AW: Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum

    Zitat Zitat von Rollora Beitrag anzeigen
    Tjo auch die komplette Originalbesetzung von JP 1 kann JW2 für mich nicht retten, JW ist in eine total falsche viel zu actionlastige und wenig auf realismus/Charakterentwicklung (usw) achtende Entwicklung gewesen.
    This.

    JW 1 ist von Grund auf bescheuert. Selten dämliche Charaktere, dumme Handlung und der Typ mit seinen gezähmten Raptoren setzt allem noch die Krone auf - Bullshit³. Einer der schlechtesten Filme, die ich mir dieses Jahr angeschaut habe.


    Konsolen: PlayStation 4 Pro + 2TB FireCuda SSHD & PlayStation 3 + 1TB SSHD


    Durch und durch Anime Fan - Japan ist mein Hollywood - Großer Vocaloid Fan - R.I.P. Winamp

  6. #6
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    10.813

    AW: Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum

    Ich verstand die tollen Wertungen nicht. Und ich hab als ich mich beschwert habe oft einen aufn Deckel bekommen. Aberk ein Vergleich zum Original, wo alles noch auf den damaligen wissenschaftlichen Tatsachen beruhte. Nein, da wird einfach ein Super-Über-Dino gemacht, der ist größer, kräftiger, kann sich Tarnen usw usf. Fliegen können und Giftfurze haben sie vergessen, aber dafür gibts Teil 2.
    JP war ein Film mit Charakteren. Ein Abenteuerfilm. Etwas fantastisches weil es diese Urwesen die es ja echt gab einem näher gebracht hat - und die Lektion, man solle nicht Gott spielen.
    JW war einfach nur eine Trashverison.
    Aber hey, den Anspruchslosen Kinogehern von Heute gefällts.
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

  7. #7
    Avatar von GreitZ
    Mitglied seit
    10.05.2016
    Beiträge
    125

    AW: Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum

    Zitat Zitat von Rollora Beitrag anzeigen
    Ich verstand die tollen Wertungen nicht. Und ich hab als ich mich beschwert habe oft einen aufn Deckel bekommen. Aberk ein Vergleich zum Original, wo alles noch auf den damaligen wissenschaftlichen Tatsachen beruhte. Nein, da wird einfach ein Super-Über-Dino gemacht, der ist größer, kräftiger, kann sich Tarnen usw usf. Fliegen können und Giftfurze haben sie vergessen, aber dafür gibts Teil 2.
    JP war ein Film mit Charakteren. Ein Abenteuerfilm. Etwas fantastisches weil es diese Urwesen die es ja echt gab einem näher gebracht hat - und die Lektion, man solle nicht Gott spielen.
    JW war einfach nur eine Trashverison.
    Aber hey, den Anspruchslosen Kinogehern von Heute gefällts.
    Du hast schon recht mit dem was du schreibst.
    Nur siehst du da zu engstirnig.

    Nur hatten wir das schon 3 mal und nun ist das tolle "Dino Abenteuer" ausgelutscht.
    Das kann man nicht unendlich so weiterführen.
    Also ist es doch nur logisch in Zeiten wie heute in denen die Gefahren von Genveränderungen aufgezeigt werden müssen nur verständlich, das man die Menschen aufklärt und man ebenfalls zeigen kann wo ein solcher Park nach Jahren der Nutzung durch Trends hingehen könnte.

    Von daher War der Film einsame Spitze und fügt sich wunderbar in die Reihe ein.
    CPU: AMD-FX8370@8x4,8 GHz | Kühler: H²O Corsair H110i | Grafik: Asus Strix-R9390X 8GB |MB:Asrock 970 extreme4 + Windoof 10 | RAM: Corsair Vengeance Pro gold 16GB 2400MHz | NT: OZC 600W | HDD: Samsung 950 Pro 512GB + 4TB WD NAS | AVM FRITZ!Box 7580 | Roccat Ryos MK Pro Mech.Keyboard + Razer DeathAdder Chroma | Versee Leder Bürostuhl schwarz | Monitor: BenQ XL2730Z@144hz | Gehäuse: Thermaltake Soprano MIDI | Sound: Creative G5 + Bose AE 2 Headset

  8. #8
    Avatar von Kuhprah
    Mitglied seit
    05.08.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schweiz (SO)
    Beiträge
    848

    AW: Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum

    Ist ja auch immer eine Frage was man erwartet. Jurassic Park war damals der Hammer... bin nach Hause gekommen und hab mich erst im Bett verkrochen weil ich Angst vor nem Dino in der Nacht hatte Okay, da war ich erst 14 Inzwischen sind einige Jahre vergangen (********, bin ich alt ) und wenn ich jetzt ins Kino gehe will ich vorher nen guten Burger futtern, beim Film gut unterhalten werden und Spass haben. Und von daher war Jurassic World ein guter Streifen. Da lief schon ganz anderer Mist.

    Jurassic World 2 ist also bei mir definitiv wieder gesetzt

  9. #9

    AW: Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum

    Jurassic World ist absoluter Mist. Genauso wie Independence Day 2. Es geht nicht mehr um Dinosaurier. Es geht um Monster.

  10. #10

    AW: Jurassic World 2: Behind-the-Scenes-Video mit Jeff Goldblum

    Zitat Zitat von GreitZ Beitrag anzeigen
    Du hast schon recht mit dem was du schreibst.
    Nur siehst du da zu engstirnig.

    Nur hatten wir das schon 3 mal und nun ist das tolle "Dino Abenteuer" ausgelutscht.
    Das kann man nicht unendlich so weiterführen.
    Also ist es doch nur logisch in Zeiten wie heute in denen die Gefahren von Genveränderungen aufgezeigt werden müssen nur verständlich, das man die Menschen aufklärt und man ebenfalls zeigen kann wo ein solcher Park nach Jahren der Nutzung durch Trends hingehen könnte.

    Von daher War der Film einsame Spitze und fügt sich wunderbar in die Reihe ein.
    Als großer JP Fan war ich anfangs auch skeptisch. Habe ihn im Kino 3 Mal gesehen und fand ihn wirklich gut.

    Und unrealistisch fand ich ihn keineswegs: Wenn man, in Teil 1 von JP, Dinosaurier DNA mit der DNA von anderen Tieren auffüllen kann, warum sollte man dann nicht gezielt andere DNA Stränge einsetzen können? Die Forschung war ja nicht ganz untätig und von InGen auch wirklich gut finanziert. --> Wenn auch mit einem wirtschaftlich / militärischen Hintergrund.

    Von Charakterentwicklung braucht man bei JP auch nicht zu sprechen. Es waren seit jeher Filme, welche schon allein durch Dinosaurier beeindrucken konnten. JW 2 bringt nun wenigstens gesellschaftskritische und ethische Aspekte ein.

Ähnliche Themen

  1. Star Trek: Behind-the-Scenes-Video zu den Sprachaufnahmen
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.04.2013, 15:10
  2. The Walking Dead: Survival Instinct - Neues Behind-the-Scenes-Video
    Von PCGH-Redaktion im Forum Sonstige News-Kommentare
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 09:49
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 09:11
  4. Forza Horizon: Erstes Behind-the-Scenes-Video [Video-News]
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Renn- und Sportspielen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 11:03
  5. Sleeping Dogs: Ausführliches Behind-the-Scenes-Video zum Actionspiel
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 09:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •