Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.644
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Amazon schließt die Diskussionsforen

    Amazon stellt den Betrieb der Foren seiner Verkaufsplattform ein - nicht nur in Deutschland, sondern auch im englischsprachigen Raum. Gründe für den Schritt werden keine genannt. Ganz überraschend kommt der Schritt nach dem Ende der Foren bei der IMDB aber wohl nicht.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Amazon schließt die Diskussionsforen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von matty2580
    Mitglied seit
    09.09.2011
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    4.425

    AW: Amazon schließt die Diskussionsforen

    Zitat Zitat von PCGH-Redaktion Beitrag anzeigen
    Dabei kam man zum Schluss, dass man ohne die Foren vermutlich besser fährt, denn Foren sind vor allem auch ein Kostenfakor mit überschaubaren Erlösmöglichkeiten.
    Das ist aber der falsche Schluss, und wäre vergleichbar wenn PCGH die Internetpräsenz schließt, obwohl die Werbung hier nicht mehr viel einbringt.
    PCGH bringt das Forum und die Newsseite zusätzlich viele Käufer der Printausgabe, und Amazon neue Käufe ihre Produkte und Händler.

    Ich selbst bestelle schon seit Jahren nur noch sehr selten etwas bei Amazon, und beobachte wie man dort versucht die noch vorhandenen Kunden besser melken zu können.
    Dabei falle ich selbst bei Amazon durchs Sieb, obwohl ich früher dort sehr viel eingekauft hatte.
    Das ist vergleichbar mit aktuellen Games zu Zeiten ohne DRM und den Wahnsinn dahinter, wo ich allein hunderte Euro pro Jahr für Software ausgegeben habe, und seit Jahren nichts mehr kaufe, bis auf Humble Bundles. Software und Spiele habe ich übrigens früher auch viel bei Amazon gekauft.
    Geändert von matty2580 (09.10.2017 um 12:29 Uhr)
    "Zensur? Nicht mal im Traum, der Beitrag ist öffentlich einsehbar im Fischbecken, wo man Dein Meisterwerk bewundern kann...Nö, nix Zensur, man kann Deinen Beitrag immer noch lesen. Und wenn Dir das so wichtig ist: pinne es zusätzlich irgendwo an einen Laternenmast. Das kann Dir niemand verwehren...Und ja, Moderatoren beurteilen, ob ein Beitrag in einen Thread gehört oder nicht." rumpel01 (ComputerBase-Mod)

  3. #3

    Mitglied seit
    20.05.2013
    Beiträge
    70

    AW: Amazon schließt die Diskussionsforen

    Naja die Foren waren unübersichtlich und es gab dort viel Kritik zu Paketzusteller, Amazon Prime Preiserhöhung und Ärger mit Marketplace anbietern.

    Man will sich halt den Moderationsaufwand nicht mehr antuen

  4. #4
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    837

    AW: Amazon schließt die Diskussionsforen

    Hoppala. Ich habe nichtmal gewusst, dass Amazon ein Forum hat.
    PC1: CPU: FX8120 (95W, @3,4GHz); GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb);
    [b]SSD:[/b ]850 Evo (250 Gb); HDD: WD10EZEX; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned with be quiet! Tuningaktion

  5. #5
    Avatar von Chukku
    Mitglied seit
    22.03.2016
    Beiträge
    2.135

    AW: Amazon schließt die Diskussionsforen

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Hoppala. Ich habe nichtmal gewusst, dass Amazon ein Forum hat.
    Dito...

    Die Kundenbewertungen zu den einzelnen Artikeln sind davon aber nicht betroffen oder?
    i7-3770K (4.7 GHz) / 2 x 980Ti SLI (1480 MHz) / H2O / 28" UHD

  6. #6
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    837

    AW: Amazon schließt die Diskussionsforen

    Zitat Zitat von Chukku Beitrag anzeigen
    Dito...

    Die Kundenbewertungen zu den einzelnen Artikeln sind davon aber nicht betroffen oder?
    Ich hoffe mal nicht. Das wäre ja dann der absolute Schwachsinn. Aber ich würde es ihnen zutrauen.
    PC1: CPU: FX8120 (95W, @3,4GHz); GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb);
    [b]SSD:[/b ]850 Evo (250 Gb); HDD: WD10EZEX; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned with be quiet! Tuningaktion

  7. #7
    Avatar von Merowinger0807
    Mitglied seit
    27.01.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    irgendwo in der Pfalz
    Beiträge
    809

    AW: Amazon schließt die Diskussionsforen

    Zitat Zitat von Wynn Beitrag anzeigen
    Naja die Foren waren unübersichtlich und es gab dort viel Kritik zu Paketzusteller, Amazon Prime Preiserhöhung und Ärger mit Marketplace anbietern.

    Man will sich halt den Moderationsaufwand nicht mehr antuen
    Und genau das war es, weswegen das Forum sinnvoll war. Gerade die Kritik an den Versanddienstleistern (Hermes ist hier das Paradebeispiel) musste irgendwo ja mal konzentriert aufgearbeitet werden.
    Jedoch hat man schon gemerkt... man konnte allerhand dort schreiben, beachtet wurde es von Amazon schon lange nicht mehr.
    Ob es nun da ist oder nicht juckt aber wohl die wenigsten Kunden.

  8. #8

    AW: Amazon schließt die Diskussionsforen

    Zitat Zitat von Wynn Beitrag anzeigen
    Naja die Foren waren unübersichtlich und es gab dort viel Kritik zu Paketzusteller, Amazon Prime Preiserhöhung und Ärger mit Marketplace anbietern.

    Man will sich halt den Moderationsaufwand nicht mehr antuen
    Öffentliche Kommunikation ist Service am Kunden und der gehört nun mal dazu. Natürlich steht da viel Mist drin aber auch "Dampf ablassen" gehört irgendwie dazu. Da muss man als Unternehmen mit umgehen können und evtl. kann man Kritik auch nutzen um besser zu werden. Frag mal Verkäufer im Einzelhandel was die sich so alles anhören dürfen ...

    Amazon ist allerdings marktbeherrschend und hat gar kein Interesse an Kritik mit Verbesserungspotenzial. Jeff Bezos weiß ganz genau wo der Schuh drückt aber er will (und braucht ) nichts dagegen unternehmen. Das ist reines Kalkül um Kosten niedrig und Gewinne hoch zu halten. Sklavenhaltung in Paketzentren , Ausbeuterlieferdienste, fragwürdige Preisgestaltung (dynamic pricing) .... die Kunden kaufen trotzdem also was solls !
    System: AMD Ryzen 1700K@3900Mhz- Gigabyte Gaming G1 980 TI@1520MHz - 16GByte RAM@2666MHz - MSI X370 GAMING PRO CARBON - Samsung 840 Pro 256GByte + 850 Evo 512GByte
    Wasserkühlung: CPU@Alphacool Eisblock, GPU@EK-FC980 GTX Ti WF3, Pumpe: AC Aquastream XT Standard, Regelung: aquaero 5 LT USB, Radi: Phobya G-Changer 420 V.2 Copper

  9. #9
    Avatar von ZAM
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.12.2008
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    1.823

    AW: Amazon schließt die Diskussionsforen

    Reine Spekulation: Die sparen sich vermutlich Verwaltungskosten, zum einen für den Überwachungssupport, zum anderen bei Anzeigen und Klagen bei Beleidigungen, Betrugsfällen etc.
    Wartungsdrohne
    "Und wenn einer so ein Bug-Loch entdeckt, Granate rein!"
    ASRock X99 Extreme4 | i7-5820K @ 4,2 OC 1.24v | Crucial 4x4 GB DDR4-2400 | 3xSSD,2x2TB HDD | ZOTAC GTX 980 Ti AMP! Edition | ASUS Xonar DGX PCIe | be quiet! Straight Power 10-CM Modular | Fractal R5 Define

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    9.161

    AW: Amazon schließt die Diskussionsforen

    Zitat Zitat von bastian123f Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mal nicht. Das wäre ja dann der absolute Schwachsinn. Aber ich würde es ihnen zutrauen.
    Die Frage beantwortet sich schon von selbst. Ein Forum ist ein Forum, eine Produktbewertung eine Produktbewertung.

    Wobei man auf die Produktbewertungen bei Amazon und anderen Händlern eh nicht unbedingt viel geben sollte.
    Hold the Door!

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •