Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    02.01.2017
    Beiträge
    1

    Quad-Channel RAM Upgrade

    Hallo zusammen,

    ich habe ein MSI X99A Mainboard, mit acht RAM-Slots, wobei ich 4 mit jeweils 4GB belegt habe.
    Somit läuft der Speicher im Quad-Channel-Modus.

    Ich würde gerne demnächst auf 32GB upgraden und würde evtl. auf 32GB mit 2x 8GB gehen.
    So wie ich das verstehe, müssten die 4GB-Sticks weiterhin im Quad-Channel-Modus laufen und die zwei neuen würden entsprechend im Dual-Channel-Modus laufen.

    Wie wird der Speicher organisiert? Werden zu erst die 16GB gefüllt und danach die "langsamen" Dual-Channels oder wie kann ich mir das vorstellen?


    Viele Grüße,

    binary1337

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    35.445

    AW: Quad-Channel RAM Upgrade

    Zitat Zitat von binary1337 Beitrag anzeigen
    So wie ich das verstehe, müssten die 4GB-Sticks weiterhin im Quad-Channel-Modus laufen und die zwei neuen würden entsprechend im Dual-Channel-Modus laufen.
    Nö. Es geht nur eine Variante über alle Bänke, keinen Mischbetrieb. Wenn du die Module falsch wählst oder einsetzt haste im schmillsten Fall halt komplett SingleChannel. Bei dir gehts aber wie folgt.

    Du hast 4 Kanäle zur CPU und jeder Kanal hat bei deinem Board 2 Speicherbänke.
    QuadChannel läuft immer dann, wenn in jedem Kanal die gleiche Speichermenge installiert ist - wie aktuell bei dir
    A: 4+0 = 4GB
    B: 4+0 = 4GB
    C: 4+0 = 4GB
    D: 4+0 = 4GB

    Wenn du jetzt zwei 8er Riegel kaufst hast du eine Möglichkeit die so einzusetzen dass jeder Speicherkanal die gleiche Menge hat, nämlich:

    A: 4+4 = 8GB
    B: 4+4 = 8GB
    C: 8+0 = 8GB
    D: 8+0 = 8GB

    Dann funktioniert weiterhin der Quad-Channel. Du musst nur die richtigen Module in die richtigen Slots stecken - Details dazu welcher Slot welcher Kanal ist findest du im Handbuch des Boards.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  3. #3
    Avatar von NatokWa
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    2.018

    AW: Quad-Channel RAM Upgrade

    Mach es dir einfacher und kauf die gleichen 4x4 GB dazu (so habe ich das gemacht) , dann KANN es keine Probs geben . Mehr als 32GB werden wohl die nächsten Jahre nicht nötig sein , habe meinen RAM unter Worst-Case mit 22GB belastet bekommen , da ist noch ne menge Platz .
    MB : ASUS-Strix-ROG X99 | CPU : Core-I7-6800K@4,3Ghz@WaKü | RAM : 8x4GB DDR4-@2400Mhz | PSU : Be!Quiet E10 700W
    Grafik : ASUS-GTX1080FE@~2,1Ghz + ASUS-GTX680@1,2Ghz(F@H ) Beide@WaKü| Case : Eigenbau-Showcase
    Monitor : Asus ROG PG278Q WQHD@144Hz | SoKa : SoundblasterX AE-5 + Beyerdynamic DT 770 Pro

  4. #4
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    35.445

    AW: Quad-Channel RAM Upgrade

    Zitat Zitat von NatokWa Beitrag anzeigen
    Mach es dir einfacher und kauf die gleichen 4x4 GB dazu (so habe ich das gemacht) , dann KANN es keine Probs geben .
    Doch... Überlastung des IMC durch Vollbestückung - ist aber nur bei schnellen RAMs (>2400) ein Thema.

    Zitat Zitat von NatokWa Beitrag anzeigen
    Mehr als 32GB werden wohl die nächsten Jahre nicht nötig sein , habe meinen RAM unter Worst-Case mit 22GB belastet bekommen , da ist noch ne menge Platz .
    Kommt drauf an was man macht. Zum spielen reichen 16 GB aktuell immer - bei RAMlastigen Anwendungen habe ich meine 64GB häufiger randvoll.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  5. #5

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    6.624

    AW: Quad-Channel RAM Upgrade

    Zitat Zitat von Incredible Alk Beitrag anzeigen
    bei RAMlastigen Anwendungen habe ich meine 64GB häufiger randvoll.
    Videos oder Datenbanken?

  6. #6
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    35.445

    AW: Quad-Channel RAM Upgrade

    Videos zu Hause und Datenbanken auf der Arbeit... und meine Büromöhre da issn 2500er mit 4GB RAM.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  7. #7
    Avatar von GEChun
    Mitglied seit
    26.08.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.726

    AW: Quad-Channel RAM Upgrade

    Ich teste nun schon seit Tagen RAM.
    Habe auch X99 wie der TE.
    MSI Gaming Titanium X99

    Unter anderem habe ich auch 6x8GB getestet.

    Unter anderem suchte ich auch bei Google Informationen dazu.
    Dort wird unter anderem Behauptet das 2/3 der Zeit in Quad läuft und 1/3 der Abfragen im Dual Channel...

    Benchen tue ich alles mit AIDA.

    Kann allerdings bisher keinerlei Leistungseinbußen registrieren. Habe bei jeder Messung die Quadchannel Werte.

    Was mich jetzt interessiert wie ist der RAM denn dann organisiert?
    Sind ja in 2 Channel je 16GB
    In dem anderen 2 je 8 GB..

    Kann es sein dass dann 2 Dual Channel Parallel von der CPU angesteuert werden?
    Lian Li 011 Dynamic | ASUS X99 Rampage Edition 10 | i7-6900k @ 4,2Ghz | Corsair H150i RGB | 64 GB DDR4 @ 3200MHz |2x MSI GTX 1080 Gaming X @ SLI | BQ DPP 10 1000 W | 512 GB 960EVO M.2 + 256GB 840 Pro + 1TB Samsung Evo SSD | Creative SB Zx ||Asus ROG PG27VQ //
    BeQuiet Silent Base 600 | Ryzen 5 2400G | BQDRP3 | 16GB DDR4 @ 3200MHz | Creative SB Recon 3D //

Ähnliche Themen

  1. Quad Channel RAM + 2 weitere Riegel, X99
    Von chohannes im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2016, 01:14
  2. DDR3 Ram Riegel Corsair Vengance 16 GB quad channel
    Von Vihous im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2016, 13:35
  3. X99 RAM-Slots Aufteilung (Quad-Channel)
    Von plexus im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.11.2014, 21:58
  4. neue RAM / quad channel / 1866 mhz (?)
    Von lg36 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.2014, 07:20
  5. Kingston mit Quad-Channel-RAM-Kit für Sandy Bridge E
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 18:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •