1. #1

    Mitglied seit
    22.07.2017
    Beiträge
    36

    SMT im Bios deaktiviert, daraufhin Probleme mit RAM?

    Hallo PCGH Community,

    Leider muss ich wegen dem Spiel Dirt Rally (es stürtzt sofort ab) die anderen Threads deaktivieren, der vom Support (Codemasters) vorgeschlagne Ryzen Master bringt mir nichts, da ich den Game Mode nicht aktivieren kann.
    Laut dem Programm müssen alle Kerne aktiviert sein...und wenn ich die Threads im Bios deaktiviere kann ich plötzlich den Game Mode auswählen...

    Jetzt aber zum eigentlichen Problem, wenn ich nun SMT deaktiviere unternimmt der Pc jedes mal beim starten etwa 7 Startversuche, anscheinend probiert er niedrigere RAM Frequenzen (Fehler f9 blinkt kurz auf), denn endlich mal im Bios wieder drin, steht da neben dem XMP Profil 2400mhz, normalerweise läuft mein Speicher auf 3200mhz.

    Ich verstehe gerade nicht wieso das nicht klappt und warum ich für den Game Mode die threads deaktivieren muss.

    Soll ich vll. das advanced boot training deaktivieren?


    RAM: G.Skill FlareX 3200mhz

    MB: Asrock X370 Taichi

    CPU: 1700x

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    7.054

    AW: SMT im Bios deaktiviert, daraufhin Probleme mit RAM?

    Kannste mal ein Screenshot von der Meldung Posten?
    R5 2600#RX Vega64#MSI X370 Krait#F4-3200C15D-16GTZSW#M.2 960 Evo#Seasonic Prime Gold 750W#Win10 Pro#AG272FCX#In Win 805#Logitech G810/G Pro

  3. #3

    Mitglied seit
    22.07.2017
    Beiträge
    36

    AW: SMT im Bios deaktiviert, daraufhin Probleme mit RAM?

    Zitat Zitat von drstoecker Beitrag anzeigen
    Kannste mal ein Screenshot von der Meldung Posten?
    Welche Meldung meinst Du, die von Dirt? Da kommt einfach die Windows Meldung, dass das Spiel nicht mehr funktioniert.

    Im Ryzen Modus kommt die Meldung, dass der Legacy Kompabilitätsmodus nur dann aktiviert werden kann wenn auch alle Kerne aktiviert seien.

    Beim Mainboard kommt die Meldung 14-15-f9.

  4. #4
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    7.054

    AW: SMT im Bios deaktiviert, daraufhin Probleme mit RAM?

    Ok, das Spiel Crashsed, haste ne NVIDIA gpu drin?
    was für ein ryzen Modus Meinste, win energiesparplan?
    R5 2600#RX Vega64#MSI X370 Krait#F4-3200C15D-16GTZSW#M.2 960 Evo#Seasonic Prime Gold 750W#Win10 Pro#AG272FCX#In Win 805#Logitech G810/G Pro

  5. #5

    Mitglied seit
    22.07.2017
    Beiträge
    36

    AW: SMT im Bios deaktiviert, daraufhin Probleme mit RAM?

    Ne ich habe eine Vega 56 drin, es liegt auch eindeutig an SMT. Wenn ich das deaktiviere lässt sich auch Dirt starten, aber führt eben zu RAM Problemen.

    Also der Energiesparplan (w7) steht bei mir auf Höchstleistung.

    Eine ganz andere Frage hätte ich noch, wie machst du das, dass deine Hardware automatisch unter einem Kommentar gelistet wird? Das Frage ich mich schon eine Weile, wie ihr das alle macht.

  6. #6
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    7.054

    AW: SMT im Bios deaktiviert, daraufhin Probleme mit RAM?

    Zitat Zitat von 3mika3 Beitrag anzeigen
    Ne ich habe eine Vega 56 drin, es liegt auch eindeutig an SMT. Wenn ich das deaktiviere lässt sich auch Dirt starten, aber führt eben zu RAM Problemen.

    Also der Energiesparplan (w7) steht bei mir auf Höchstleistung.

    Eine ganz andere Frage hätte ich noch, wie machst du das, dass deine Hardware automatisch unter einem Kommentar gelistet wird? Das Frage ich mich schon eine Weile, wie ihr das alle macht.
    Indem du in deinen Einstellungen eine Signatur erstellst!

    ram Kit sind 2 Riegel? Slot 2+4?
    bios aktuell?
    R5 2600#RX Vega64#MSI X370 Krait#F4-3200C15D-16GTZSW#M.2 960 Evo#Seasonic Prime Gold 750W#Win10 Pro#AG272FCX#In Win 805#Logitech G810/G Pro

  7. #7

    Mitglied seit
    22.07.2017
    Beiträge
    36

    AW: SMT im Bios deaktiviert, daraufhin Probleme mit RAM?

    Also von der Cpu aus gesehen ist der Ram and der 2. und 4. Stelle.

    Gut mein Bios ist etwa ein Jahr alt.
    Ryzen 1700x | RX Vega 56 | Asrock X370 Taichi | G.Skill FlareX 3200mhz | Dark Power Pro 11 1000W | NZXT H630 | FiiO e10k | DT 880 Kopfhörer | Custom Wakü und OC folgen noch

  8. #8
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    7.054

    AW: SMT im Bios deaktiviert, daraufhin Probleme mit RAM?

    Zitat Zitat von 3mika3 Beitrag anzeigen
    Also von der Cpu aus gesehen ist der Ram and der 2. und 4. Stelle.

    Gut mein Bios ist etwa ein Jahr alt.
    Das ist nicht dein Ernst mit dem bios oder?
    das muss unbedingt neu, jede Wette das deine Probleme dann weg sind.
    R5 2600#RX Vega64#MSI X370 Krait#F4-3200C15D-16GTZSW#M.2 960 Evo#Seasonic Prime Gold 750W#Win10 Pro#AG272FCX#In Win 805#Logitech G810/G Pro

  9. #9
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    7.054

    AW: SMT im Bios deaktiviert, daraufhin Probleme mit RAM?

    Und wie ist der aktuelle Stand?
    R5 2600#RX Vega64#MSI X370 Krait#F4-3200C15D-16GTZSW#M.2 960 Evo#Seasonic Prime Gold 750W#Win10 Pro#AG272FCX#In Win 805#Logitech G810/G Pro

Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Ram einstellen im Bios
    Von Kalle-G im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 15:12
  2. Problem wegen RAM? IDE Platte im Bios ja - Booten nein
    Von Traubibaer im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 14:20
  3. Problem wegen RAM? IDE Platte im Bios ja - Booten nein
    Von Traubibaer im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 01:04
  4. Probleme nach RAM-Aufrüstung
    Von igoroff im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 17:46
  5. Probleme beim RAM oc'en
    Von No_Limit im Forum Overclocking: Mainboards und Speicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 21:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •