Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    09.05.2018
    Beiträge
    2

    Mainboard für Musikproduktion [max. 100€]

    Moin,

    Da ich gerade plane, mir einen neuen Pc zuzulegen, mit dem ich auch ich etwas Musik auf FL Studio 12 produzieren kann, suche ich jemanden, der mir hilft, ein geeignetes Mainboard hierfür zu finden. Als CPU ist der Ryzen 5 2400G auserkoren. Wie man wohl schon an der CPU merkt, sollte das Mainboard nicht die 100€ Marke überschreiten, denn ich möchte die Kosten für die Maschine in Grenzen halten.

    Hoffentlich findet sich jemand, der mir hilft oder mich beraten kann. Ich sag schonmal Danke(!) im Voraus

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von teachmeluv
    Mitglied seit
    12.05.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    2.258

    AW: Mainboard für Musikproduktion [max. 100€]

    Hi und willkommen im Forum!

    Was muss denn ein Mainboard für Specs haben, damit es für "Musikproduktion" ausreicht? Bist du auf viel RAM angewiesen? Soundkarten sind dabei sicherlich auch wichtig (wie viele Kanäle können angesteuert werden, wie viel Ohm liegt auf den Ein- und Ausgängen etc). Allerdings sind die Onboard-Lösungen doch sicherlich in der Szene nur zu belächeln. Es sei denn, man kann alles über Software regeln, was dann aber wieder mehr Anspruch an die Hardware stellt.

    Aus meiner Sicht ist quasi jedes Mainboard dafür geeignet, da alle aktuellen Boards Onboard Sound haben und in der Regel auch mindestens 32 GB RAM unterstützen.
    Asus ROG Maximus VII Ranger | Intel Core i7-4790k (delid) @ 4,4 GHz @ 1.12 V | Asus GeForce GTX 1070 Strix OC @ 1.823 MHz @ 0.850 V
    2 x 16 GB Kit G.Skill TridentX DDR3 2400 MHz @ XMP | beQuiet Dark Power Pro 10 550 W | beQuiet Pure Base 600 | Samsung 850 EVO

  3. #3

    Mitglied seit
    09.05.2018
    Beiträge
    2

    AW: Mainboard für Musikproduktion [max. 100€]

    Danke für die schnelle Antwort!

    Ich bin noch nicht wirklich bewandert in dem Thema, hab aber schon versucht, mich da rein zu fuchsen. Das, was ich gelesen hab ist folgendes:

    Ram: Viel hilft viel (Ich starte aber erstmal mit 8gb ddr4, kann man ja immernoch aufrüsten)

    Anschlüsse: Es sollten auf jeden Fall ausreichend PCIe Anbindungen und USB 3.0 Steckplätze vorhanden sein (es folgen nämlich eine Soundkarte und evtl. ein Keyboard)

    Vllt. hilft dir das weiter? (Ich hoffe doch )

    EDIT: Stand jetzt benötigt das Mainboard mind. 3 SATA-Anbindungen und mind. 1 M.2 Steckplatz.

    Der Einfachheithalber hier meine Konfiguration Stand jetzt:

    Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen
    Geändert von cookie_salad (09.05.2018 um 19:08 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Welches Handy bis max 100 Euro?
    Von Astaroth im Forum Tablet-PC, Handy, Smartphone, PDA und Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 19:31
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2009, 19:29
  3. Handy Empfehlungen bis max. 100€
    Von kladde im Forum Tablet-PC, Handy, Smartphone, PDA und Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 22:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •