Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    02.04.2018
    Beiträge
    2

    Frage SATA nicht erkannt

    Hallo,

    ich bräuchte Hilfe: habe für meine Tochter ein neues PC-System zusammengestellt und heute zusammengeschraubt.

    Folgende Komponenten sind enthalten (alle letzte Woche neu gekauft):

    Gigabyte GA-AM350M-DS3H
    AMD Ryzen 5 2400G
    16GB G.Skill Aegis DDR4-3000 Dual Kit
    SSD Crucial MX500 250GB
    DVD-Brenner SATA (LG GH24NSD1)
    be quiet! Pure Power 10CM 400Watt

    BIOS hat alles bis auf die SATA-Laufwerke (SSD + DVD-Writer) problemlos erkannt, sowohl den Ryzen 5 als auch die Speicher.
    SATA ist auf AHCI eingestellt und "Chipset SATA Port Enable" ist aktiviert. Strom über die SATA-Stromkabel läuft, da sich der DVD-Writer öffnen lässt. BIOS zeigt aber keines der Laufwerke an.
    SATA-Kabel funktionieren auch, habe ich in meinem PC getestet, ebenso die SSD. Habe alle 4 SATA-Anschlüsse getestet - nichts. Habe die SSD in meinem PC dann auch als versuchsweise formatiert (GPT, NFTS).
    Eine Windows10-Installation vom USB-Stick erkennt die Laufwerke ebenfalls nicht, d. h. ich komme nicht weiter als bis zu der Frage, auf welches Laufwerk Windows10 installiert werden soll.

    An ein BIOS-Update hab ich mich bislang noch nicht ran getraut, d. h. es ist noch das ursprüngliche BIOS (F1) drauf.

    Kann mir bitte jemand sagen, ob es an den Einstellungen im BIOS liegt oder evtl. das Mainboard defekt ist?
    Hab beim Durchsuchen diverser Foren leider nichts gefunden.
    Herzlichen Dank einstweilen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    02.04.2018
    Beiträge
    2

    AW: SATA nicht erkannt

    So,

    alles nochmals aus- und eingebaut - samt CPU. Und danach wurde alles erkannt.
    Man muss nicht alles verstehen.

  3. #3
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.715

    AW: SATA nicht erkannt

    Ansonsten wäre es schon seltsam gewesen, denn normal müsste das Uefi dieses ohne weiteres zumindest mit anzeigen.
    Wäre sonst auch von einem defekt des Mainboard ausgegangen.

    Update hätte dann wahrscheinlich auch nichts gebracht.
    System: i7-6700K@4,5 ■ ASRock Z170 OCF ■ Corsair Vengeance 16GB 3000 ■ MSI GTX 1070 Gaming X ■ 550W BQ Dark Power Pro 11 ■ Dell AW3418DW
    WaKü: cuplex kryos XT ■ EK-FC 1080 GTX TF6 ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt


Ähnliche Themen

  1. 160GB SATA Platte wird vom RAID Controller erkannt im BIOS aber nicht?
    Von GroundZero im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 20:16
  2. SATA DVD Brennner wird nicht als Brenner unter Vista64 erkannt!!
    Von hanni6al im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 22:27
  3. SATA-Brenner wird nicht erkannt
    Von Katastrophenmann im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 16:50
  4. sata festplatten werden nicht erkannt, ide platte ja
    Von Helvete im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 19:02
  5. SATA-HDDs werden beim Start nicht sofort erkannt
    Von jger im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 20:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •