Seite 10 von 11 ... 67891011
  1. #91

    Mitglied seit
    18.08.2013
    Beiträge
    1.035

    AW: MSI B350 Tomahawk

    Wie gesagt, das wurde mir so vor Support direkt als email geschrieben.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #92

    Mitglied seit
    21.04.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    284

    AW: MSI B350 Tomahawk

    hi,
    und schon jemand getestet ob nun mit Version 7A34v1F die Vcore wieder niedriger eingestellt werden kann, oder ob der MSI-Support den "der-andyman" verarscht hat?

    Gruß

  3. #93

    Mitglied seit
    18.08.2013
    Beiträge
    1.035

    AW: MSI B350 Tomahawk

    Hey, wusste nicht, dass eine neue Version draußen ist, ich flashe die dann morgen oder so und berichte.

  4. #94

    Mitglied seit
    18.08.2013
    Beiträge
    1.035

    AW: MSI B350 Tomahawk

    Ok, ich kann das BIOS doch nicht testen, es steht geschrieben:
    "1. Do not update this BIOS if you're currently using windows7
    2. This BIOS doesn't support Windows7. "

    Schade.
    Muss wohl ein anderer Berichten.

  5. #95

    Mitglied seit
    12.04.2017
    Beiträge
    20

    AW: MSI B350 Tomahawk

    Ich komme zwar aktuell auch nicht zum testen, das 1.3 Volt Problem scheint aber mit der neuen Version zumindest wieder behoben worden zu sein: 7A34v1F for msi b350 tomahawk : Amd

  6. #96

    Mitglied seit
    29.09.2008
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    57

    AW: MSI B350 Tomahawk

    Hab noch die 7A34v1C drauf, Speicher Läuft jetzt mit xmp Profil auf 2933 Mhz, muss ich mal Testen ob es mit 3200 Mhz läuft, gutes Bios
    CPU: AMD Ryzen 1700x @ 3,7 GHz | GPU :Palit GTX 980 TI Super Jetstream | RAM: 16 GB G.Skill 3200 Mhz | SSD:Samsung 840 Evo 120/240 GB | Monitor : Asus VG248QE | NT: Bequiet P8 Dark Power Pro 550 Watt

  7. #97

    Mitglied seit
    12.04.2017
    Beiträge
    20

    AW: MSI B350 Tomahawk

    Version 7A34v1G sollte wieder mit Windows 7 kompatibel sein. Hat schon jemand getestet, ob die Vcore hier wieder "normal" ist?

    Nachtrag: Ich habe 7A34v1G geflashed. Vcore ist ganz normal einstellbar, wie ich es von vorherigen Versionen gewohnt bin. Ich kann nichts Negatives an dieser BIOS Version finden.

    Nachtrag 2 (11.05.): Wo wir schon beim Testen sind. Version 7A34v1H ist heute erschienen. AGESA code: 1.0.0.2a
    Geändert von 2am (11.05.2018 um 10:57 Uhr) Grund: Nachtrag 2

  8. #98

    Mitglied seit
    18.08.2013
    Beiträge
    1.035

    AW: MSI B350 Tomahawk

    Wow, also MSI weiß echt, wie man Kunden behandelt. Nämlich als Versuchskaninchen!

    Dieses neueste BIOS ist an sich nicht schlecht, mein RAM läuft endlich mal etwas schneller, auf 2933 MHz, meine CPU Spannung kann wieder auf 1,2375 Volt eingestellt werden... Aber, und jetzt kommt das aber, AMD CoolNQuiet funktioniert nicht mehr. Egal welche p-state ich dann auswähle, in dem Energie Optionen unter Windows taucht der Punkt minimale /maximale Prozessorgeschwindigkeit nicht auf. Er läuft immer auf Maximum.
    Früher habe es nur enabled /disabled für AMD CoolNQuiet, jetzt tauchen plötzlich p-states dazu auf. Und es ist win ominöser "Mode0" aufgetaucht, den man aktivieren oder deaktivieren kann. Was es macht... Keine Ahnung.

    Ich probiere jetzt mal die eine vorherige aus, vom 16. März. Mal sehen

  9. #99

    Mitglied seit
    21.04.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    284

    AW: MSI B350 Tomahawk

    hi,
    mit Auto-Vcore und Auto-Multi funktionert Cool&Quiet schon.
    Nur beim manuellen Übertakten nicht, was aber wirklich "suboptimal" ist.

    Die Option "global-P-state" bewirkt das gleiche wie vorher das C6 ein- oder ausschalten. Die beiden P-States drosseln die CPU nur ...

    Gruß

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #100

    Mitglied seit
    18.08.2013
    Beiträge
    1.035

    AW: MSI B350 Tomahawk

    Ich sollte also übertakten, undervolten und AMD CoolNQuiet deaktivieren?

Seite 10 von 11 ... 67891011

Ähnliche Themen

  1. CPU-Lüftersteuerung MSI Z170A Tomahawk
    Von bode1512 im Forum MSI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.01.2017, 12:24
  2. Msi Z170 Tomahawk oder Asus Maximus Ranger VIII?
    Von EliasHerrmann im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.02.2016, 21:43
  3. Chipsatzkühler für MSI K9N Diamond
    Von Armor64 im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 10:26
  4. Besseres OC bei einer MSI X850XT durch bessere Kühlung?
    Von Falco im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 00:19
  5. MSI 7900GTO + Vista Ultimate x64
    Von Ralphi im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 09:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •