Seite 1 von 285 123451151101 ...
  1. #1
    Avatar von Quak_der_Frosch
    Mitglied seit
    13.02.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.101

    Der Bodybuilder und Sport Thread

    Ich habe eine Idee für einen neuen Thread, das Thema dürfte sich ja von selbst erklären, mal sehen was draus wird

    Denke aber, auch wenn er eine Minderheit hier Forum ist, dass sich ein paar finden werden

    So genug gelabert, jetzt geht's an Eingemachte

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Quak_der_Frosch
    Mitglied seit
    13.02.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.101

    AW: Der Bodybuilder und Sport Thread

    Hoffe ich darf mir mal einen Doppelpost erlauben, aber irgendwann muss es ja mal ein Thema geben

    Und dann fang ich gleich mal mit einer Frage an, was habt ihr denn so für Motivationen beim Training?

    Ich höre zum Beispiel gerne Lieder, die mir gut gefallen und mir ein gutes Gefühl geben, außerdem schaue ich mir immer mal Trainingsvideos meiner "Vorbilder" an.

  3. #3
    Avatar von Teutonnen
    Mitglied seit
    15.04.2012
    Beiträge
    9.438

    AW: Der Bodybuilder und Sport Thread

    5x die Woche laufen (Mo-Fr), 2x Krafttraining (Di, Do) und 3x Krav Maga (Mo, Mi, Fr).
    Ich trainiere um des Trainings willen und als Ausgleich zur Arbeit (Krankenpfleger). Und natürlich "for the ladies"

    Leider hab ich erst kürzlich damit angefangen - ich bin von meiner KK zu nem Probetraining eingeladen worden und einfach mal gegangen (und geblieben ).
    Seit April knapp 12kg verloren (106->94) und mal eine Grundkondition aufgebaut. Bis zum Frühling will ich mindestens unter 20% KFA (derzeit 27), die Kondition weiter ausbauen und das Fässchen gegen ein Sixpack austauschen.
    Bis 2016 will ich den KFA auf 10-15% drücken, die Muskulatur weiter aufbauen und vielleicht amateurmässig in den Kampfsport einsteigen.
    Freibier

  4. #4
    Avatar von Metalic
    Mitglied seit
    18.12.2010
    Beiträge
    2.217
    Bin nun seit neun Monaten dabei. 15 kg verloren. Muss nun aber dringend Masse aufbauen.
    Seit knapp einem Monat nun drei tage die Woche nach dem WKM Plan. Würde gern häufiger gehen aber laut dem Profis braucht man dringend die ruhe tage
    Viele Leute kaufen mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um Leuten zu imponieren, die sie nicht ausstehen können.

  5. #5
    Avatar von FrozenEYZ
    Mitglied seit
    05.08.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.428
    Ich hab 2 mal die Woche Fußball-Training und mindestens ein Spiel. Außerdem joggen und, ich nenn das einfach mal so^^, Hanteltraining.
    Das aber vor allem, um Rückenschmerzen und ähnlichem vorzubeugen.
    Richtig ins Studio geht's erst ab nächstes Jahr, jetzt darf ich ja noch nich

    BTW wie bestimmt man den KFA?
    "When I was a little kid, I was really scared of the dark. But then I came to understand, dark just means the absence of photons in the visible wavelength--400 to 700 nanometers. Then I thought, well, it's really silly to be afraid of a lack of photons. Then I wasn't afraid of the dark anymore after that." - Elon Musk

  6. #6
    Avatar von Quak_der_Frosch
    Mitglied seit
    13.02.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.101
    Ihr habt ja teilweise noch einiges vor, aber auch viel geschafft weiter so Mein aktuelles Ziel ist eigentlich der Sport LK (kann weder Kunst noch Musik noch singen ) Zur Zeit versuch ich auch etwas mehr zu definieren, da ich eigentlich mehr als genug Masse hab und dann noch die Ausdauer zu steigern, also mehr Cardio und halt dann immer noch das übliche gepumpe Hast/habt du/ihr auch Vorbilder oder was macht ihr während des Trainigs? Also ich wie oben erwähnt höre gerne Musik und schaue mir danach oder davor auch mal an was andere so geschafft haben

    @Frozen Da gibt's extra Wagen soweit ich weiss und der Arzt kann das auch machen.
    Geändert von Quak_der_Frosch (15.11.2013 um 23:51 Uhr)

  7. #7
    Avatar von POWER_TO_THE_GROUND
    Mitglied seit
    13.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    8.531

    AW: Der Bodybuilder und Sport Thread

    Da gibt es Wagen ich glaube die schicken kleine Stromschläge durch dein Körper (merkst du nicht) und Fett und Muskeln haben verschiedene Wiederstände und je nach Widerstand lässt sich das dann ermitteln
    Ich glaub iwie so muss das gewesen sein
    Ach LK gibts bei uns im G8 nicht mehr

    Masse hab ich auch ziemlich viel, da kommt bei mir noch bisschen was drauf und dann wird ziemlich hart definiert + ausdauer trainiert.
    Boxen mach ich auch, je nachdem ob ich zeit hab oder nicht momentan muss es etwas leiden
    Bis vor kurzem war ich aber dreimal die Woche.

  8. #8
    Avatar von Quak_der_Frosch
    Mitglied seit
    13.02.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.101
    Ah das mit dem Boxen wollte ich ja auch anfangen, werde da nächste Woche mal vorbeischauen War ja jetzt 1 Woche krank...
    Denke sogar ich wäre gut geeignet bei 1,90 und einem generell massiven Körperbau

  9. #9
    Avatar von Teutonnen
    Mitglied seit
    15.04.2012
    Beiträge
    9.438

    AW: Der Bodybuilder und Sport Thread

    Zitat Zitat von FrozenEYZ Beitrag anzeigen
    Das aber vor allem, um Rückenschmerzen und ähnlichem vorzubeugen.
    Machst du viele Sit-Ups, Leg-Ups usw? Falls ja, frag mal einen Trainer nach Rückentraining.

    Rückenschmerzen kommen sehr oft davon, dass die Muskulatur sehr einseitig austrainiert ist (z.B. sehr viel Bauchmuskel- und kaum bis kein Rückentraining, dann hast du ständig einen ventralen Zug auf der Wirbelsäule und irgendwann geben die Bandscheiben nach, das Rückgrat krümmt sich, du bekommst Schmerzen und irgendwann bist du bei Bandscheibenvorfällen.)

    Zitat Zitat von FrozenEYZ Beitrag anzeigen
    BTW wie bestimmt man den KFA?
    Körperfettwaage

    oder, wenn du es genauer willst:
    Ultraschall


    Zitat Zitat von Quak_der_Frosch Beitrag anzeigen
    Ah das mit dem Boxen wollte ich ja auch anfangen
    Wenn schon, dann kickboxen oder Muay Thai. Das kann man zumindest brauchen, wenn man es mal abseits eines Ringes ran muss.
    Geändert von Teutonnen (16.11.2013 um 00:13 Uhr)
    Freibier

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Quak_der_Frosch
    Mitglied seit
    13.02.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    2.101
    Kenne da eine gute Übung, war selbst bei nem Arzt wegen Rückenproblemen, kann mal bei Gelgenheit einen Link suchen Ansonsten wirklich mal zum Arzt gehen oder wie man das nennt wo man deswegen hingeht

    Edit: Hier mal ein paar gute Youtube-Channels, die sich hauptsächlich mit Bodybuilding befassen:

    http://www.youtube.com/channel/UCFcVXCiskAItUWWHsHUe8Sg

    http://www.youtube.com/user/theflavioni

    http://www.youtube.com/user/mischajaniec

    Vor allem Goerki finde ich echt klasse

    Und hier noch meine aktuellen Lieblingssongs beim Training

    http://www.youtube.com/watch?v=MJa1c8owHyw
    http://www.youtube.com/watch?v=7GH6uraPIMM
    http://www.youtube.com/watch?v=zYxkezUr8MQ

    Die Songs sind halt Geschmackssache
    Geändert von Quak_der_Frosch (16.11.2013 um 00:18 Uhr)

Seite 1 von 285 123451151101 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •