Seite 43 von 43 ... 333940414243
  1. #421

    Mitglied seit
    03.07.2013
    Beiträge
    16

    AW: [Sammelthread] rFactor 2

    OHH Mannn, voll der der Arschfick für jeden der für den Lifetimeaccess gelöhnt hat!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #422

    Mitglied seit
    20.02.2012
    Beiträge
    1.414

    AW: [Sammelthread] rFactor 2

    Wieso? Ich habe 4 x10 Euro für die yearly subscription gezahlt. Ja und. Hauptsache es finden sich Käufer und es geht voran

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  3. #423
    Avatar von ak1504
    Mitglied seit
    23.05.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.070

    AW: [Sammelthread] rFactor 2

    Soll auch Leute geben die sich über jeden Sale aufregen wie blöde


    Christmas comes early at Studio 397!


    Christmas comes early at Studio 397! – Studio-397
    i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

  4. #424
    Avatar von ak1504
    Mitglied seit
    23.05.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.070

    AW: [Sammelthread] rFactor 2

    Roadmap Update February 2017


    Roadmap Update February 2017 – Studio-397
    i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

  5. #425

    AW: [Sammelthread] rFactor 2

    Das DirectX 11 Update wurde leider ein wenig verschoben und wird im Mai erscheinen.

    Ein paar neue Features:
    - Überabeitete Beleuchtung und Post Processing
    - DirectX 11 Unterstützung (wird hoffentlich nen ordentlichen Performance Boost geben)
    - VR-Support
    - ein neues Userinterface
    - es wird neue Lizenzen für Content geben, unter anderem wurde der Radical SR3 genannt

    Quelle: Studio 397 – Studio-397

    Eine neue Strecke offizielle Strecke ist übrigens vor kurzem schon erschienen: Nola Motorsports Park

    Hoffen wir, dass rFactor 2 damit wieder ein wenig mehr Leben bekommt. Im Kern ist es eine tolle Simulation (in Sachen Physikengine und KI vielleicht sogar die beste), aber irgendwie gab es da lange Zeit sehr viel Stillstand, was hochwertigen offiziellen Content angeht. Und die Qualität der Mods schwankt halt sehr extrem. Es gibt teilweise sehr guten Mod-Content, aber auch ne ganze Menge Schrott und wenig davon ist in Sachen Balancing aufeinander abgestimmt.
    Iss mein Kind! (Satzzeichen können Leben retten!)

  6. #426

    AW: [Sammelthread] rFactor 2

    Es gibt wieder Neuigkeiten:

    - Am 1. Mai wird es einen Beta Release für alle des DX11 Updates geben
    - Die Performance soll durch DX11 Update nicht leiden, die Grafik aber deutlich besser werden, während gleichzeitig alles mit bestehendem Content kompatibel bleibt
    - VR-Support kommt ebenfalls mit dem neuen Update
    - Arbeiten am Radical gehen gut voran, grafisch ist soweit alles fertig, jetzt konzentriert man sich auf die Fahrphysik und den Sound

    Ein paar neue Screenshots:

    [Sammelthread] rFactor 2-20170420143213_1-2-1920x1080.jpg [Sammelthread] rFactor 2-20170420151110_2-2-1920x1080.jpg [Sammelthread] rFactor 2-20170420145927_1-2-1920x1080.jpg [Sammelthread] rFactor 2-20170420151324_1-2-1920x1080.jpg

    Alles in allem gefällt mir die Richtung, in die sich rFactor 2 gerade entwickelt, sehr gut. Ich glaube, der Entwicklerwechsel war das beste, was dem Spiel passieren konnte, nachdem es zuvor ja ewig nahezu Stillstand gab.

    Quelle: Roadmap Update April 2017 – Studio-397
    Iss mein Kind! (Satzzeichen können Leben retten!)

  7. #427

    Mitglied seit
    20.02.2012
    Beiträge
    1.414

    AW: [Sammelthread] rFactor 2

    Ich hatte eigentlich gehofft das die Performance besser wird und nicht nur nicht leidet. Die CPU Last ist leider arg hoch sobald Multiview fürs Triple Screen aktiviert ist, da sind Schatten auf Low das einzig mögliche für konstant 60fps

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

  8. #428

    AW: [Sammelthread] rFactor 2

    Zitat Zitat von Andregee Beitrag anzeigen
    Ich hatte eigentlich gehofft das die Performance besser wird und nicht nur nicht leidet. Die CPU Last ist leider arg hoch sobald Multiview fürs Triple Screen aktiviert ist, da sind Schatten auf Low das einzig mögliche für konstant 60fps
    Spiegelungen und Schatten sind bei mir auch immer das Problem gewesen. Inzwischen läuft es gut mit konstanten 60 fps bei mir (i5 2500k @4,4 GHz und ne GTX 1070). Aber wenn die überarbeitete Engine die Schatten anders berechnet, kann es ja durchaus sein, dass die Performance besser wird, wenn mehr Berechnungen auf die GPU übertragen werden. Zumindest grafisch basierte rFactor 2 ja bisher auch immer noch auf der alten Engine, wo meines Wissens nach die Schatten von der CPU und nicht von der GPU berechnet wurden. Ist natürlich nur ne Laienvermutung bei mir, aber die Entwicklung wird ja auch nach dem DX11 Update nicht zum Stillstand kommen. Ich lasse mich einfach mal überraschen.
    Iss mein Kind! (Satzzeichen können Leben retten!)

  9. #429
    Avatar von ak1504
    Mitglied seit
    23.05.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.070

    AW: [Sammelthread] rFactor 2

    DX12 wäre m.M.n. besser gewesen was Performance angeht... Stichwort Asynchronous compute...

    Aber dazu brauch man wohl komplett neue Engine...

    DX11 aber nun auch schon langsam outdated
    Geändert von ak1504 (21.04.2017 um 17:08 Uhr)
    i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

  10. #430

    Mitglied seit
    20.02.2012
    Beiträge
    1.414

    AW: [Sammelthread] rFactor 2

    Naja warten wir es ab. Es kann ja nur besser werden.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Seite 43 von 43 ... 333940414243

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •