Umfrageergebnis anzeigen: Nach der Veröffentlichung: Kaufen Sie eine RTX 2080 (Ti)?

Teilnehmer
779. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich habe bereits eine Geforce RTX 2080 Ti bestellt/gekauft

    35 4,49%
  • Ich habe bereits eine Geforce RTX 2080 bestellt/gekauft

    9 1,16%
  • Ich habe vor, mir zeitnah eine Geforce RTX 2080 Ti zu kaufen

    39 5,01%
  • Ich habe vor, mir zeitnah eine Geforce RTX 2080 zu kaufen

    9 1,16%
  • Nein. Ich hätte Interesse an einer Geforce RTX 2080 Ti, wäre sie nicht so teuer

    259 33,25%
  • Nein. Ich hätte Interesse an einer RTX 2080, wäre sie nicht so teuer

    102 13,09%
  • Nein. Ich hätte Interesse an einer RTX 2080, hätte sie ebenfalls 11 GiByte Speicher

    37 4,75%
  • Nein, sonstige Gründe (s. Kommentar)

    289 37,10%
Seite 1 von 23 1234511 ...
  1. #1

    Nach der Veröffentlichung: Kauft ihr eine RTX 2080 (Ti)?

    Moin!

    Seit unserer letzten Umfrage sind die Testberichte zur Geforce RTX 2080 Ti und Geforce RTX 2080 live gegangen, sodass sich jeder ein Bild von den zwei schnellsten Turing-Desktop-Grafikkarten machen kann. Wir wollen an dieser Stelle ein weiteres Mal fragen, wie euer Kaufinteresse aussieht.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von cerbero
    Mitglied seit
    05.09.2010
    Ort
    47° 59′ N, 8° 48′ O
    Beiträge
    539

    AW: Nach der Veröffentlichung: Kauft ihr eine RTX 2080 (Ti)?

    Ich werd erstmal mit meiner 1080 auskommen können

  3. #3
    Avatar von ΔΣΛ
    Mitglied seit
    31.10.2011
    Ort
    €Uropäische Union / Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    11.111

    AW: Nach der Veröffentlichung: Kauft ihr eine RTX 2080 (Ti)?

    @PCGH
    In der Umfrage ist der Wurm drinnen, die dritte Antwortmöglichkeit ist zu viel, in der vierten und sechsten Antwortmöglichkeit fehlt ein "Ti".
    Gestern zu lange ins Glas geschaut und den Schlaf dafür geopfert?

    Nein, sonstige Gründe (s. Kommentar)
    Ich habe schon eine Pascal-Karte die auf RXT2080-Niveau ist, der wechsel auf eine Turing-Ti-Leistung ist mir zu klein.
    { . Spiele-PC Profil . } - { . Zweit-PC Profil . } - { . Smartphones . }
    Google nutzen, ohne mit den eigenen Daten zu bezahlen? Das ist möglich, mit Startpage.
    Win10 sammelt Daten?! Mit ShutUp10 könnt ihr das minimieren, denn wer sich nicht wehrt stimmt dem indirekt zu.
    Nutzt Firefox wenn euch eure Daten wichtig sind, Mozilla ist eine Gemeinnützige Non-Profit-Organisation.


  4. #4
    Avatar von PCGH_Mark
    Mitglied seit
    02.07.2014
    Beiträge
    1.090

    AW: Nach der Veröffentlichung: Kauft ihr eine RTX 2080 (Ti)?

    Zitat Zitat von ΔΣΛ Beitrag anzeigen
    @PCGH
    In der Umfrage ist der Wurm drinnen, die dritte Antwortmöglichkeit ist zu viel, in der vierten und sechsten Antwortmöglichkeit fehlt ein "Ti".
    Gestern zu lange ins Glas geschaut und den Schlaf dafür geopfert?
    Ich kopiere zu viel, sodass die Tastenkombi ein bisschen kaputt ist.

  5. #5
    Avatar von Pisaopfer
    Mitglied seit
    09.10.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Anne Waterkant
    Beiträge
    1.178

    AW: Nach der Veröffentlichung: Kauft ihr eine RTX 2080 (Ti)?

    Mir langt die 580 vorerst noch aus
    AMD - La Bestia roja!



    Seltsam, aber so steht es geschrieben...

  6. #6
    Avatar von -Shorty-
    Mitglied seit
    14.10.2008
    Beiträge
    5.026

    AW: Nach der Veröffentlichung: Kauft ihr eine RTX 2080 (Ti)?

    Wenn man schon eine Karte mit 8GB Speicher besitzt, bieten die neuen 2080er Karten einfach zu wenig Anreiz, mMn.
    i5 8600k @ 5,0 GHz @ 1,40V /GB Z370 Aorus UG/bQ Dark Rock Pro2
    Palit GTX 1080 @ 2052MHz 2x 16 GB G.SKILL TridentZ 3200 15-15-15-35 2T / FiiO E10k
    256GB m.2 960Pro+256GB Samsung840+830 SSD & 2x2TB Seagate Barracuda 7200.12 & 16GB Intel Octane
    beQuiet SP10 500W/LG IPS237/Corsair 650D/Win10 Pro /Erazer X6821 i73610QM GTX670m 16GB Win7




  7. #7

    Mitglied seit
    17.05.2014
    Beiträge
    2.593

    AW: Nach der Veröffentlichung: Kauft ihr eine RTX 2080 (Ti)?

    Ich würde es mal so sagen,eine 1080er reicht locker von der performence aus mit einen WQHD Monitor egal bei welchem Gaming Anwendung,
    wobei ich sowie so seltener zocke und die GPU noch kein Jahr alt ist.
    Oben in der Auswahlliste fehlt noch ein wichtiger Eintrag würde ich mal sagen mit,
    ich habe breits eine ältere GPU Karte Generation und reicht mir von der Rechenleistung.

    grüße Brex

  8. #8
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    32.388

    AW: Nach der Veröffentlichung: Kauft ihr eine RTX 2080 (Ti)?

    Ich kaufe weder eine RTX 2080, noch eine RTX 2080 Ti. Die Karten kosten aktuell für ihre Leistung zu viel Geld und die neuen Spielereien sind zwar nett anzuschaun, kosten aber extrem Performance. Frühestens wenn die 7nm-Generation am Start ist, schaue ich wieder nach den Balken und (hoffentlich) günstigeren Preisen.

    Bis dahin "tut" es meine GTX 1080 noch ganz gut

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: EVGA GTX 1080 FTW
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X650 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

  9. #9

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    7.872

    AW: Nach der Veröffentlichung: Kauft ihr eine RTX 2080 (Ti)?

    Nein.
    Ich spiele nur altes Gerümpel und da ist die RX 470 gut genug.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Yik
    Mitglied seit
    06.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    27

    AW: Nach der Veröffentlichung: Kauft ihr eine RTX 2080 (Ti)?

    Grundsätzlich besteht schon Interesse, aber der Preis ist leider noch viel zu hoch. Also heißt es erstmal warten.

Seite 1 von 23 1234511 ...

Ähnliche Themen

  1. Geforce RTX 2080 Ti, RTX 2080 & RTX 2070: Höhere Preise zur Veröffentlichung
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 12.09.2018, 14:36
  2. Nvidia Turing: MSI und Palit Geforce RTX 2080/Ti gesichtet und PCB von TU104
    Von SteffenRoeder im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 241
    Letzter Beitrag: 21.08.2018, 08:43
  3. Nvidia Turing: Hinweise auf Geforce RTX 2080 Ti, Kerne, Taktraten und Preise
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 332
    Letzter Beitrag: 20.08.2018, 18:27
  4. Nvidia Geforce RTX 2080: Vorbestellungen angeblich ab 20. August möglich
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 20.08.2018, 17:54
  5. Turing: Nvidia gibt Hinweise auf Release der Geforce RTX 2080
    Von XD-User im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 16.08.2018, 07:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •