Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    06.11.2008
    Beiträge
    291

    PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?

    Hi,

    mittlerweile ist pubg ja schon wesentlich performanter geworden, aber dennoch bin ich nicht ganz glücklich.

    Meine aktuelle Hardware ist:
    CPU: i7 2600k @ 4,4 ghz
    Grafik: GTX1080 @ 2,04 ghz
    Ram: 16gb
    Auslagerungsdatei: 16gb
    Monitor: 144hz
    PUPG Settings: Alles super low aber AA voll an @ 1920x1080.
    Wobei ich auch mit Texturen + Nachbearbeitung auf High keine Veränderung merke.

    Im Wald und freien habe ich öfters zwischen 120-144fps. Soweit so gut, in Städten oder an bestimmen Orten geht es aber gerne auf 70-80 fps runter und das stört mich sehr vom Feeling her.

    Was mich wunder ist die allgemeine Systemauslastung. Siehe Screenshot. Auch wenn ich 70-80 fps habe ist die nicht groß anders und im Grunde läuft alles auf 50% Auslastung.
    Auf dem Screenshot habe ich 118 fps. Die CPU ist dabei bei 44% und die GPU bei 62%. Warum zum Geier nicht bei +- 100% und 144 fps ??

    Was kann ich denn tun, damit ich konstanter höhere FPS bekomme?

    PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?-pupg_auslastung.jpg

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von claster17
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Beiträge
    3.496

    AW: PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?

    CPU und RAM noch weiter übertakten oder gegen etwas schnelleres ersetzen (z.B. 5GHz Coffelake). Eine nicht voll ausgelastete Grafikkarte ist Indiz genug und PUBG ist bekannt dafür. Bei mir geht es stellenweise ja auch auf ~80 FPS runter.

    Die CPU kann theoretisch schon am Limit sein, wenn die Gesamtauslastung bei 12,5% liegt, da sie acht Threads hat.

    PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?-pubg.jpg
    Vor einigen Monaten war das noch schlimmer, als man nur selten über 100 FPS kam. Phänomen ist aber dasselbe. Die 1080Ti hat sich gelangweilt.
    i7-4790K Delid 4,8GHz | 2x 8GB 2400C10 | Maximus VII Hero | Aorus 1080Ti Xtreme | DarkPowerPro11 550W | DarkBasePro 900
    sysProfile

  3. #3
    Avatar von xDave78
    Mitglied seit
    14.10.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Zeesen
    Beiträge
    623

    AW: PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?

    Ich würde einfach mal sagen: hier liegt es am Game. Es ist bekannt, dass es nicht gerade wahnsinnig gut optimiert ist.
    Da wird wohl auch keine Hardware groß was reißen.
    Mieten Sie diese freie Fläche noch heute, um Ihre völlig veraltete Hardware zur Schau zu stellen!

  4. #4
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    7.672

    AW: PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?

    Hast du vsync/Frame begrenzter aktiv? Oder Erhöhe mal die grafiklast Ggf mit downsampling.
    R5 2600@Eisbear#RX Vega64@Eiswolf#AsRock X370 Taichi#F4-3200C15D-16GTZSW#M.2 960 Evo@kryoM.2#Seasonic Prime Gold 750W#AG272FCX#Lian Li O11 Air#Logitech G810/G Pro#Win10 Pro

  5. #5
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    17.993

    AW: PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?

    Zitat Zitat von xDave78 Beitrag anzeigen
    Ich würde einfach mal sagen: hier liegt es am Game. Es ist bekannt, dass es nicht gerade wahnsinnig gut optimiert ist.
    Da wird wohl auch keine Hardware groß was reißen.
    Der Screenshot zeigt ganz klar, dass es sich um ein CPU-Limit beim TE handelt.

    @TE: Vielleicht weil nicht jede Software Gebrauch von allen vorhandenen Ressourcen macht.
    Nutzt eine Software nur einen Kern, ist eine 4-Kern-CPU bereits bei 25% Auslastung der limitierende Faktor.
    Und wenn die CPU natürlich limitiert, kann die GPU nicht voll ausgelastet sein.
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 32GB G.Skill TridentZ RGB 2400MHz | i7 6900K 4GHz @1.18V @Genesis | EVGA 1070 FTW ACX3.0 | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    VG278HE | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

  6. #6
    Avatar von Cinnayum
    Mitglied seit
    06.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    5.505

    AW: PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?

    Der i7-2600K limitiert mit PCIe 2.0 in hohen Auflösungen und FPS mittlerweile recht deutlich.
    Selbst in gut optimierten Spielen wirfst du gut 25% der Leistung weg.

    Der nach heutigen Maßstäben "arschlahme" DDR3-RAM kommt dann noch hinzu.

    Bei der Auslastung der CPU musst du dir die einzelnen Kerne ansehen und nicht den gemittelten Wert aus dem Taskmanager.
    Bei CPUs mit HT ist dieser ziemlich irreführend. Spiele legen häufig absichtlich keine Last auf die "B-Kerne" und so kommt dann irgendein Wert um 50% heraus.
    PC: i7-3770K 4GHz, 16GB RAM DDR3, Gigabyte Gaming G1 GTX1070 , 250GB Crucial M500
    NB: Gigabyte P55K V3 (i7-4720HQ + GT965m)
    NB: Medion MD98760 (i3-2330m + GT555m) -> kann endlich in den Ruhestand
    demnächst: Pascal-NB

  7. #7
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.514

    AW: PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?

    Zitat Zitat von Cinnayum Beitrag anzeigen
    Der i7-2600K limitiert mit PCIe 2.0 in hohen Auflösungen und FPS mittlerweile recht deutlich.
    Selbst in gut optimierten Spielen wirfst du gut 25% der Leistung weg.

    Der nach heutigen Maßstäben "arschlahme" DDR3-RAM kommt dann noch hinzu.

    Bei der Auslastung der CPU musst du dir die einzelnen Kerne ansehen und nicht den gemittelten Wert aus dem Taskmanager.
    Bei CPUs mit HT ist dieser ziemlich irreführend. Spiele legen häufig absichtlich keine Last auf die "B-Kerne" und so kommt dann irgendein Wert um 50% heraus.
    Mit x16 2.0 gibt es bisher in keinem Spiel Limitierungen.
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 16GB G.Skill RipJaws DDR4-3200mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce GTX 1080 Ti @Morpheus 2 | Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

  8. #8
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    14.082

    AW: PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?

    Wenn die Graka ausgelastet ist: GPU Limit.
    Und jetzt der Umkehrschluss: Graka nicht ausgelastet: Ram voll, Vram voll oder CPU Limit (oder ein Frame Cap)

    Ja, es ist in der Regel wirklich so einfach.
    -----> BEOBACHTE <-----
    Multiboot-Installation auf UEFI-Systemen
    Null-Methode
    System
    Kommt vom Ausbremsen-Trip runter. Irgend eine Komponente muss nun mal die "langsamste" sein.

  9. #9

    Mitglied seit
    06.11.2008
    Beiträge
    291

    AW: PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?

    Wenn ich die CPU upgrade, wäre dann der i7 8700K momentan das beste was ich zum spielen bekomme?
    Hab die Info aus der Bestenliste hier.

    Vorteil: Mein be quiet! Dark Rock Advanced C1 Tower Kühler müsste weiterhin passen oder?
    Somit brauche ich nur CPU, Ram und Board neu.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    14.082

    AW: PUBG performance Probleme - CPU oder Grafikkarte?

    Da das Game nur 4 Kerne benutzt wäre das die schnellste Option für dieses Game.
    -----> BEOBACHTE <-----
    Multiboot-Installation auf UEFI-Systemen
    Null-Methode
    System
    Kommt vom Ausbremsen-Trip runter. Irgend eine Komponente muss nun mal die "langsamste" sein.

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Problem mit neuer Grafikkarte (1070ti) @ PUBG
    Von tFFMrPink im Forum Grafikkarten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2018, 23:54
  2. PUBG: Performance-Probleme möglicherweise durch Anti-Cheat-Maßnahmen
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Online-Spielen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.01.2018, 14:47
  3. Performance Probleme in PUBG
    Von dreckigerdan123 im Forum Actionspiele
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.07.2017, 00:13
  4. ASUS X99 USB 3.1 & 64GB G.SKILL DDR4 3000 & i7 6900K CPU, Performance Probleme
    Von keen1987 im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.06.2016, 00:32
  5. CPU bremst Grafikkarte - Besteht dieses "Problem" noch?
    Von GroundZero im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 19:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •