Seite 8 von 10 ... 45678910
  1. #71
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.825

    AW: Temperaturproblem Ryzen 7 2700X

    @ Thomas_Idefix


    Ich weiß nicht, ob ich den Thread zu unaufmerksam verfolgt habe, aber hast du in der Zwischenzeit das Mainboard gewechselt, oder schon zu Beginn des Threads?
    Hat sich durch den Boardwechsel etwas an den CPU-Temperaturen und der VCore geändert?
    PC Nr.1: i3-Linux-PC: http://www.sysprofile.de/id181600
    PC Nr.2: Lenovo H50-55 mit AMD A10-7800, 8GB RAM, 1TB HDD, Windows 10 (64 Bit)
    PC Nr.3: Retro-PC: http://www.sysprofile.de/id194878

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #72

    Mitglied seit
    21.10.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    202

    AW: Temperaturproblem Ryzen 7 2700X

    Ich habe leider aktuell nicht die Zeit, weiter herumzutesten. Vermutlich ab Mitte nächster Woche geht's weiter, dann beantworte ich auch eure Beiträge.
    AMD Ryzen 7 2700X - ASRock X470 Taichi - MSI NVIDIA GeForce GTX 1080 Gaming X+ - Samsung SSD 850 Pro Series 512GB - Samsung SSD 840 Pro Series 256GB - Western Digital Caviar Black 1TB - Fractal Design Define R4 PCGH-Edition - Thermalright HR-02 Macho Rev. A (BW) - G.Skill Trident Z RGB 32GB DDR4-3200 CL14 - Pioneer BDR-S08XLT - Be qiet! Straight Power E9 580W - Logitech MX Master - Corsair K95 RGB Platinum

  3. #73

    Mitglied seit
    05.12.2015
    Beiträge
    20

    AW: Temperaturproblem Ryzen 7 2700X

    Zitat Zitat von Tim1974 Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren was der R7-2700X mit Stock-Einstellungen bei Prime95 SmallFFTs für eine Leistungsaufnahme hat, schätze mal über 150 Watt, oder?
    Ja er zieht ziemlich genau 150W wohlgemerkt mit PBO, ohne ca.30-35W weniger.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Temperaturproblem Ryzen 7 2700X-2700x..png  

  4. #74
    Avatar von Jeretxxo
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.242

    AW: Temperaturproblem Ryzen 7 2700X

    Ich weiß ja nicht was HWinfo da anzeigt, aber sicherlich nicht die CPU Package Power, wenn schon die SoC+CPU Power nur bei 105Watt liegt und auch die anliegende Spannung und Stromstärke deutlich niedriger ist kann das schon gar nicht stimmen.

    Gehen wir mal vom Worst Case von deinem Screenshot aus:
    Also
    CPU: 1,450 V mit gut 70 Ampere = 101,50 Watt
    SoC: 1,095V mit etwa 14,2 Ampere = 15,55 Watt

    So und nun sag mir mal wie da bitte 150 Watt drauß werden, auch wenn das oben in der CPU Package Power steht, kommt das vorn und hinten nicht hin.
    Wer weiß was die System Management Unit da alles mit reinzählt.

    Du hast Probleme mit deinem PC oder du brauchst Hilfe bei dem Zusammenbau eines Rechners? >Hier wird dir geholfen!<

  5. #75

    Mitglied seit
    05.12.2015
    Beiträge
    20

    AW: Temperaturproblem Ryzen 7 2700X

    Also ich weiß nicht inwieweit die 150w in HWinfo stimmen aber ich habe mal ein Strommessgerät zwischen gesteckt und da steht ein Verbrauch unter Prime bei 205w ohne Monitore nur der Pc.

  6. #76
    Avatar von Jeretxxo
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.242

    AW: Temperaturproblem Ryzen 7 2700X

    Ja, da kannst du dann noch die Effizienz des Netzteils einrechnen, Speichermedien, Mainboard inkl. Zusatzchips, RAM, Lüfter und die Grafikkarte die für die Bildausgabe bei dem 2700x nötig ist.
    Und das unterstreicht nochmal das HWinfo irgend nen mist anzeigt bei der SMU CPU Package Power.

    Du hast Probleme mit deinem PC oder du brauchst Hilfe bei dem Zusammenbau eines Rechners? >Hier wird dir geholfen!<

  7. #77

    Mitglied seit
    05.12.2015
    Beiträge
    20

    AW: Temperaturproblem Ryzen 7 2700X

    Die gleichen Werte zeigt mir aber auch HW Monitor und Aida an.

  8. #78
    Avatar von Jeretxxo
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.242

    AW: Temperaturproblem Ryzen 7 2700X

    Ja, weil sie die gleichen SMU Werte bekommen, die interpretieren ja auch nur was der Microcontroller ausgibt, ob das nun stimmt oder nicht, das weiß die Software nicht.

    Wie gesagt, ich weiß nicht was die SMU da ausgibt, aber es ist nicht die bloße CPU Package Power, in deinem Fall.

    Edit: realistisch betrachtet und in Anbetracht der anderen Werte, würd ich die eher im Bereich von 100-115 Watt sehen.

    Du hast Probleme mit deinem PC oder du brauchst Hilfe bei dem Zusammenbau eines Rechners? >Hier wird dir geholfen!<

  9. #79

    Mitglied seit
    05.12.2015
    Beiträge
    20

    AW: Temperaturproblem Ryzen 7 2700X

    Alles klar das ich ja noch besser , hoffe ja das die Temperaturen stimmen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #80

    Mitglied seit
    21.10.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    202

    AW: Temperaturproblem Ryzen 7 2700X

    So, ich habe mal wieder Zeit für ein paar Antworten.

    Zitat Zitat von Jeretxxo Beitrag anzeigen
    Weil die Aussage so gar nicht zu deinen Screenshots passt.
    Meine Frage war eher prophylaktischer Natur, mit dem einen oder anderen Fragezeichen über meinem Haupt.
    Die meisten Screenshots waren unter Vollast aufgenommen, da sind die Spannungen nicht sonderlich hoch. Im Idle taktet die CPU normalerweise dann runter und senkt die Spannungen noch weiter auf knapp über 0.8 Volt (Zumindest auf einigen Kernen, das ganze ist sehr zappelig. Einer oder mehrere takten ständig wieder kurz hoch, vermutlich wegen der Hintergrundprogramme). Allerdings kommt es immer mal wieder vor, dass die CPU trotz vermeintlichem Idle die Kerne nicht richtig runtertaktet und alle Kerne bei über 1,3 Volt rumdümpeln (also mehr Spannung als unter Vollast). Diesen Zustand hatte ich gemeint, da er mir etwas seltsam vorkam.


    Zitat Zitat von Tim1974 Beitrag anzeigen
    @ Thomas_Idefix


    Ich weiß nicht, ob ich den Thread zu unaufmerksam verfolgt habe, aber hast du in der Zwischenzeit das Mainboard gewechselt, oder schon zu Beginn des Threads?
    Hat sich durch den Boardwechsel etwas an den CPU-Temperaturen und der VCore geändert?
    Das Mainboard war schon gewechselt, als du das erste mal geantwortet hast. Die Spannung habe ich eben durch einen Offset von -0,05 Volt mal etwas abgesenkt und siehe da, die CPU reißt gerade so die 80 Grad und braucht nur noch 100 Watt Package-Power (10 Watt weniger).



    Generell habe ich aber ein sehr seltsames Problem. Und zwar ist das XMP-Profil dauerhaft aktiviert, wird aber sehr häufig "vergessen". Ist also der takt und die Timings zunächst dem Profil entsprechend bei 3200 CL14, sind beim nächsten Neustart plötzlich alle Timings höher (z.B. CL15) und der takt ist auch deutlich niedriger. Dann nach noch einem Neustart kann auch mal CL16 mit anderen Timings im 20er Bereich anliegen. Und plötzlich geht nach weiteren Starts das XMP-Profil wieder. Das ist extrem setsam.
    Dabei habe ich im UEFI schon zwischen Asrock-Settings und dem AMD CBS-Profil gewechselt, das Problem tritt bei beiden auf. Deren Unterschied ist mir aber nicht ganz klar, das war nur als Test gedacht.
    AMD Ryzen 7 2700X - ASRock X470 Taichi - MSI NVIDIA GeForce GTX 1080 Gaming X+ - Samsung SSD 850 Pro Series 512GB - Samsung SSD 840 Pro Series 256GB - Western Digital Caviar Black 1TB - Fractal Design Define R4 PCGH-Edition - Thermalright HR-02 Macho Rev. A (BW) - G.Skill Trident Z RGB 32GB DDR4-3200 CL14 - Pioneer BDR-S08XLT - Be qiet! Straight Power E9 580W - Logitech MX Master - Corsair K95 RGB Platinum

Seite 8 von 10 ... 45678910

Ähnliche Themen

  1. AMD Ryzen 7 2700X: Erste Tests aufgetaucht
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 409
    Letzter Beitrag: 17.04.2018, 13:13
  2. AMD Pinnacle Ridge: X470-Mainboards, Ryzen 7 2700X & Co. in den USA vorbestellbar
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.04.2018, 16:26
  3. AMD Pinnacle Ridge: Ryzen 7 2700X & Co. auf Amazon versteckt vorbestellbar
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 06.04.2018, 00:06
  4. AMD Pinnacle Ridge: Ryzen 7 2700X abgelichtet
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.03.2018, 23:35
  5. AMD Pinnacle Ridge: Ryzen 7 2700X in öffentlichen Benchmarks aufgetaucht
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 19.03.2018, 01:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •