Seite 1 von 10 12345 ...
  1. #1
    Avatar von 16Marco16
    Mitglied seit
    15.09.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    181

    Extreme-Test i7 8700k 5GHz OC - zu heiß?

    Hallo liebe Community,

    ich habe heute meinen i7 8700k auf 5GHz übertaktet (Core Sync). Alle Kerne laufen also auf 5GHz.
    Es scheint auch stable zu funktionieren, ich habe Cinebench durchlaufen lassen und ihn 10-15 Minuten mit Furmark geschunden.

    Allerdings haben sich die Temperaturen erst sehr weit oben eingependelt. (Zwischen 90-95 Grad).
    Die Minimum Voltage war 1.311 V und die Maximum 1.427 V.

    Aber näheres habe ich euch als .png angehängt.

    Meine Fragen dazu wären:

    *Sind das normale Temperaturen für den CPU, unter berücksichtigung von Spannung, Takt und Kühler?
    *Sind diese Temperaturen bzw. die Spannung auf Dauer zu empfehlen?
    *Soll der CPU Kühler wirklich merkbar warm-heiß werden? Ich habe nämlich keine große Hitze am Kühler gespürt während dem Furmark Durchlauf. Ist der Kühler eventuell falsch montiert?

    Mein System:

    Asus Rog Strix Z370 - E
    intel i7 8700k
    be quiet - Dark Rock Pro 2
    G.Skill TridenZ RGB DDR4 16GB 3200MHz CL14
    be quiet - Dark Power Pro 10 750Watt
    Inno3D GTX 1080

    Ich danke euch schonmal für die Hilfe

    Liebe Grüße
    Marco
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -idle.png   -last.png   -spannung.png  

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Aerni
    Mitglied seit
    20.09.2014
    Beiträge
    987

    AW: i7 8700k 5GHz OC - zu heiß?

    glaube der kühler wenns wirklich der pro2 ist, wäre auch was unterdimensioniert für den 8700k. und naja cinebench und furmark 10min ist jetzt auch nicht der beste stabilitätstest. mach mal prime und zock mal ne stunde, dann schau dir mal die tems an.

    1.42V is halt schon ne hausnummer und daher kommen auch die hohen temps.
    Zitat Chris Roberts zu StarCitizen: "Wenn das Spiel etwas später erscheine, aber großartig sei, dann zähle nur Letzteres. Wenn es Müll ist und man es veröffentlicht, dann ist es auf alle Zeit Müll."

  3. #3
    Avatar von 16Marco16
    Mitglied seit
    15.09.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    181

    AW: i7 8700k 5GHz OC - zu heiß?

    Unterdimensioniert ist der Dark Rock Pro 2 mit 220 Watt TDP für den i7 8700k mit seinen 95-120 Watt TDP doch nicht.

  4. #4
    Avatar von JackTheHero
    Mitglied seit
    13.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Terra
    Beiträge
    1.897

    AW: i7 8700k 5GHz OC - zu heiß?

    90-95°C und 1.4 Volt sind auf Dauer nicht gesund. Darunter altert die CPU schon. Ist halt die Kombination. Temperatur mit wenig Spannung wäre nicht so schlimm oder Spannung aber wenig Temperatur, aber beides.. Würde köpfen oder weniger Takt nehmen und den Sweetspot suchen. Meinen (7700K) bekomme ich auch mit über 1.4 Volt auf 5 Ghz, aber für viel weniger Spannung reicht es auch für 4.8 Ghz geköpft. Prime sind das dann mit vollem AVX Takt 77°C max.

    Furmark belastet die Grafikkarte extrem nicht die CPU.

    Hier wird gut erklärt von einem Mod (Incredible Alk) was was bewirkt bei Prime:

    AMD Ryzen 7 1700x - Overclocking - OC - übertakten

    Die 1344 ist nur die Angabe der mathematischen Fast-Fourier Länge und hat mit Temperaturen und Spannungen rein gar nichts zu tun, genausowenig wie mit "Alltag".

    Exkurs in Prime:

    Verschiedene FFT-Längen beanspruchen verschiedene Einheiten innerhalb der CPU verschieden stark. Wählt man beispielsweise sehr große FFTs passen die Daten nicht alle in den Cache und der RAM-Controller ist entsprechend am Zug. Wählt man sehr kleine FFTs wie 8K werden die Gleitkommaeinheiten extrem belastet (das freut besonders Intels AVX-Einheiten...) weil extrem viele sehr kleine Operationen parallel durchgeeiert werden müssen.

    Der Wert 1344 ist aus Erfahrung der, der im Kern die komplexesten Berechnungen erzeugt und daher am ehesten Instabilitäten im reinen CPU-Kern Bereich aufdeckt, daher wird dieser genutzt für kern-OC, andere FFTs für andere CPU-Teile, im Detail:
    1344K = Vcore
    448K = Vrin/Input
    512 u. 576K = Cache/Uncore
    672-720K = VTT
    768K = Agent/IMC
    800K = Vdimm/Timings

    Um wirklich alles komplett durchzutesten kann man Prime eigenständig durchlaufen lassen, die Reihenfolge des Programs ist dann:
    384K, 8K, 448K, 12K, 512K, 16K, 576K, 20K, 672K, 24K, 768K, 28K, 864K, 35K, 960K, 40K, 1152K, 50K, 1344K, 64K, 1536K, 80K, 1680K, 96K, 1792K, 112K, 2048K, 128K, 2400K, 144K, 688K, 168K, 3072K, 200K, 3360K, 240K, 3584K, 288K, 336K, 400K, 10K, 480K, 15K, 560K, 18K, 640K, 21K, 720K, 25K, 800K, 32K, 896K, 36K, 1024K, 48K, 1280K, 60K, 1440K, 72K, 1600K, 84K, 1728K, 100K, 1920K, 120K, 2304K, 140K, 2560K, 160K, 2880K, 192K, 3200K, 224K, 3456K, 256K, 3840K, 320K, 4032K, 4096K, - random

    ...und das ist nicht zufällig sondern auch ganz bewusst so gewählt (etwa dass anfangs immer groß-klein-groß-klein kommt).


    Dass verschiedene Tests verschiedene Auswirkungen auf Spannung und Temperatur haben ist richtig, das ist aber nur eine Folge der verschiedenen Auslastungen - wenn ein 8K-Test die Gleitkommaeinheiten extremst auslastet ist die Leistungsaufnahme maximal, die Spannung fällt per vDroop stärker ab und die Temperatur steigt.
    Intel Core i7 7700K delidded @4.8 Ghz@Noctua NH-D14, ASUS Prime Z270, 32 GB DDR4-3000 Corsair, Zotac Mini GTX 1070@1.9/2.1 Ghz, Seagate WD 3 TB, Crucial SSD M500 240 GB, 500 Watt be quiet! Pure Power 10, SilvStone TJ10B-WESA bk EATX, EIZO FS2331-BK PVA-Panel

  5. #5
    Avatar von iWebi
    Mitglied seit
    22.12.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    216

    AW: i7 8700k 5GHz OC - zu heiß?

    120 Watt TDP bei 5G? Kann ich mir nicht vorstellen eher 140 Watt TDP wie bei SKLx

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    Intel Core i7-7800X@4.5 GHz VCore 1.180 | Asus Prime X299-A | 4x8 Gbit/s G.Skill Trident Z | EVGA GeForce GTX 1070 FTW [SLI x16/x8]

  6. #6
    Avatar von JackTheHero
    Mitglied seit
    13.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Terra
    Beiträge
    1.897

    AW: i7 8700k 5GHz OC - zu heiß?

    Vor allem bei der Spannung. An der Steckdose zieht mein System in Prime 160 Watt ohne Monitor und HWinfo sagt 140 Watt CPU, das kommt hin. Beim 8700K bei der Spannung liegt man sicher darüber.

    90-95°C ist ja schon nahe an der Throttelinggrenze also da wo die CPU irgendwann sich selber beginnt zu schützen. Max Temperatur liegt ja bei den Intel bei 100-105 Grad! Dass das nicht gesund ist, kann man sich denken. Also lieber nicht mit Gewalt die 5 Ghz anstreben.
    Intel Core i7 7700K delidded @4.8 Ghz@Noctua NH-D14, ASUS Prime Z270, 32 GB DDR4-3000 Corsair, Zotac Mini GTX 1070@1.9/2.1 Ghz, Seagate WD 3 TB, Crucial SSD M500 240 GB, 500 Watt be quiet! Pure Power 10, SilvStone TJ10B-WESA bk EATX, EIZO FS2331-BK PVA-Panel

  7. #7
    Avatar von 16Marco16
    Mitglied seit
    15.09.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    181

    AW: i7 8700k 5GHz OC - zu heiß?

    Was für eine CPU Voltage wäre denn als Sweetspot empfehlenswert?

  8. #8
    Avatar von iWebi
    Mitglied seit
    22.12.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    216

    AW: i7 8700k 5GHz OC - zu heiß?

    1.360v besser weniger.

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
    Intel Core i7-7800X@4.5 GHz VCore 1.180 | Asus Prime X299-A | 4x8 Gbit/s G.Skill Trident Z | EVGA GeForce GTX 1070 FTW [SLI x16/x8]

  9. #9
    Avatar von Chinaquads
    Mitglied seit
    11.03.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    6.038

    AW: i7 8700k 5GHz OC - zu heiß?

    Ausprobieren. Brauchst du denn 5 GHz ?? Oder ist das nur für's Ego ?

    Mein 1230V3 rennt mit 3,7 GHz und ich habe keine Probleme meine 60 FPS zu erreichen. Außer in Arma, aber das liegt an der engine.

    Gesendet von meinem BLN-L21 mit Tapatalk

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von 16Marco16
    Mitglied seit
    15.09.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    181

    AW: i7 8700k 5GHz OC - zu heiß?

    Brauchen tue ich keine 5GHz. Aber ein bisschen OC Erfahrung sammeln und nachschauen was der Chip so kann hat mich interessiert.

Seite 1 von 10 12345 ...

Ähnliche Themen

  1. GPU-Lüfter lässt Grafikkarte zu heiß werden
    Von dogy im Forum Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2015, 22:34
  2. i7-920 @ 3,5GHz zu heiß trotz Noctua
    Von tobi_rumble im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 17:06
  3. Wird meine CPU zu heiß?
    Von tarnari im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 23:50
  4. 4200+ nur ein Kern zu heiß?!
    Von low- im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 14:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •