Seite 44 von 63 ... 3440414243444546474854 ...
  1. #431

    Mitglied seit
    10.01.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.933

    AW: Performance Rating alter und neuer CPUs?

    Zitat Zitat von fuma.san Beitrag anzeigen
    Bei ner SSD ist nichts in Bewegung, die Zellen erneuern sich auch nicht öfter. Die Zellen halten einfach einfach bei einer höheren Betriebstemperatur länger.

    Du hast unter Windows 10 die selben Kompatibilitätsmodi wie unter Windows 7. Sogar noch einen für Windows 7 und 8
    Aber C&C hab ich noch nicht aus Probiert. Dafür hab ich meinen Retro Rechner. Das hat doch bestimmt schon unter Win 7 Probleme gemacht.
    ja am anfang schon aber mittlerweile gehen sie ja.Wo es noch Probleme manchmal gibt ist Alarmstufe rot 2.Oder so spiele wie Hellcopter,das hat grafikfehler.Unter XP hatte ich sowas nicht gehabt.Kann also sein das ich noch mehr ältere spiele habe die dann unter windows 7 nicht mehr laufen werden.Wie auch immer.
    Geändert von DBGTKING (03.01.2018 um 18:16 Uhr)
    i7 6950x @ 3,5 ghz ,Asus x99 Delux,Kingston ddr 4 2133,Toshiba ssd 512 gb,GTX Titan 6 gb, 550 Watt Gold Netzteil,Big Tower ,Win 7 64

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #432
    Avatar von fuma.san
    Mitglied seit
    24.09.2010
    Beiträge
    423

    AW: Performance Rating alter und neuer CPUs?

    Zitat Zitat von DBGTKING Beitrag anzeigen
    ja am anfang schon aber mittlerweile gehen sie ja.Wo es noch Probleme manchmal gibt ist Alarmstufe rot.Oder so spiele wie Hellcopter,das hat grafikfehler.Unter XP hatte ich sowas nicht gehabt.Kann also sein das ich noch mehr ältere spiele habe die dann unter windows 7 nicht mehr laufen werden.Wie auch immer.
    Ich hab ein gutes Dutzend Spiele die schon unter Windows 7 nicht mehr richtig liefen. Max Payne z.B.

    Software altert.
    System: Intel i7 3930K | Huanan X79 ATX Mainboard | Evga Nvidia GTX 980 | 24GB Crucial Tactical Ballistix 3x 8GB DDR3 1866 Mhz | Be Quiet! Straight Power 10 800W CM | Be Quiet! Dark Rock Advanced C1 | Fractal Design R4 Custom Mod | Samsung EVO 850 250GB | Creative Soundblaster Z

  3. #433
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    4.565

    AW: Performance Rating alter und neuer CPUs?

    Zitat Zitat von Tim1974 Beitrag anzeigen
    Ich rede aber nicht von der CPU- sondern von der MB-Temperatur, da sind 40°C schon viel.
    Das ist viel?
    Erzähl das mal meinem Striker 2 Formula.
    Da waren 70 Grad auf der NB keine Seltenheit.
    Bei meinem momentanen Board schaue ich nachher mal.


    Zitat Zitat von Tim1974 Beitrag anzeigen
    Ein gut gekühltes Board in einem gut durchlüfteten Gehäuse hat meist so um die 33-35°C bei längerer Volllast, wenn ich mit i7 und GTX 1060 da auf 55°C käme, wäre das schon sehr warm für ein Mainboard.
    Ach und das weißt du woher?
    Hör auf Sachen als "fakt" darzustellen die du nur mal irgendwo gehört hast.

    Erfahrung durch Praxis. Das fehlt dir wirklich komplett. Dann wäre dir nämlich klar, dass solche Temps vollkommen in Ordnung sind.
    Du legst dir wieder selber Steine in den Weg. Du musst es echt schwer haben

    6700K geköpft @ 4,6Ghz @ Phanteks C350i, Asus Maximus VIII Hero Alpha, 2x 8GB Corsair Vengeance LED DDR 4 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung SSD 840 Pro 256GB + Cruscial MX200 500GB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio, M-Audio BX5-D2, Focusrite Scarlett 2i2/O2+ODAC Combo, Corsair Vengeance K95 Platinum , Logitech G502

  4. #434
    Avatar von Tetrahydrocannabinol
    Mitglied seit
    16.08.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Oldenburg (Oldb)
    Beiträge
    934

    AW: Performance Rating alter und neuer CPUs?

    Außerdem ist das immer noch ein Chipsatzproblem... ich denke da an Intels X38/48, da hab ich sogar eine Wakü drauf gebastelt. Der damalige Nvidia i680 war auch so ein Heizer... da wäre man froh die 40 °C überhaupt mal im Betrieb gesehen zu haben.

    Zumal es auch davon abhängig ist wo der MB-Temp-Sensor verbaut ist... gerne mal in der Nähe der Graka und wenn die dagegen bläst beim Zocken ist 30-35 °C eine Traumzahl.


  5. #435
    Avatar von commodore128d
    Mitglied seit
    28.11.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    301

    AW: Performance Rating alter und neuer CPUs?

    In meiner alten Workstation, eine HP Z400 wurde der X58 Chipsatz trotz guter, durchdachter Gehäusekühlung mit einem Passiven Kühlblock zwischen 60 und 65 Grad warm. Kein Problem.

    @Tim: Mittlerweile haben soviele Leute es dir angeraten und auch dein Temperaturproblem widerlegt - vielleicht solltest du es einfach mal wagen. Du machst es dir nur selbst schwer. Und bevor du dir ein bisschen alten 775 Schrott zum Basteln auf Halde legst, Investier lieber erstmal in das was wir dir hier geraten haben. Damit kommst du für recht kleines Geld, da du noch soviel Kram hast, locker über die Runden bis AMD die neue Generation rausgehauen hat.

  6. #436
    Avatar von Tim1974
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4.189

    AW: Performance Rating alter und neuer CPUs?

    Apropos Retro-Rechner, ich hab es als ich meinen vor etwa 11 Monaten zusammen baute nicht geschafft, Windows XP oder Windows 7 auf dem Retro-Rechner zufriedenstellend zu installieren. Bei XP lief er zwar, aber es gab keinerlei Sound, hab alles mögliche versucht, keine Treiber für den onboard-Sound mehr gefunden.
    Bei Windows 7 gab es glaub ich Sound, dafür fror die Kiste bei irgendeinem Windows-Update mit schwarzem Bildschirm ein. Ich habs dann aufgegeben und Linux Mint 18 mit Wine drauf installiert, damit läuft C&C3 problemlos und auch mit Sound!
    PC Nr.1: i3-Linux-PC: http://www.sysprofile.de/id181600
    PC Nr.2: Lenovo H50-55 mit AMD A10-7800, 8GB RAM, 1TB HDD, Windows 10 (64 Bit)
    PC Nr.3: Retro-PC: http://www.sysprofile.de/id194878

  7. #437

    Mitglied seit
    10.01.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.933

    AW: Performance Rating alter und neuer CPUs?

    ich habe auch probleme gehabt.Da war tempelritter das sich parto nicht unter xp zum laufen gekriegt habe obwohl auf der Verpackung windows xp stand.Ich frage mich echt manchmal warum sie es denn dann angeben wenn es eh ned funktioniert.Zahlreiche Leute berichteten von den selben Probleme,Keiner konnte da eine lösung sagen.Also blieb nur windows 7 übrig.

    Gut ich habe C&C 3 nicht,Alarmstufe rot 3 lies sich zuerst unter windows 7 nicht starten.Dann nach ewigen warten,startet es dann doch.Es vergingen ja nur 15 minuten.War irgendwie merkwürdig gewesen.ALs ich dies mit meinem Kumpel die Missionen kooperativ gegen COmputer zocken wollten,da schlug es fehlt.WUsste nicht das alle server abgeschaltet wurden.Daraufhin habe ich dieses SPiel wieder verkauft.Habe also nur noch die älteren spiele.Tiberien sun usw habe ich ich mit ner extra datei zum Koopertiven zocken übereden können.Mensch ist bei alten spielen ne flickerei um es so wie man es haben will ,auch am ende haben wird.
    i7 6950x @ 3,5 ghz ,Asus x99 Delux,Kingston ddr 4 2133,Toshiba ssd 512 gb,GTX Titan 6 gb, 550 Watt Gold Netzteil,Big Tower ,Win 7 64

  8. #438
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    6.394

    AW: Performance Rating alter und neuer CPUs?

    Geil, jetzt geht der Stuss mit der Mainboard Temperatur schon wieder los


    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: Intel Core i7 8700K@5GHz@H2O | 32GB Corsair Vengeance LPX@3200MHz | Asus ROG Maximus X Hero | Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC@2000/6000MHz@H2O
    Konsolen: PS4 Pro

  9. #439

    Mitglied seit
    12.10.2015
    Beiträge
    700

    AW: Performance Rating alter und neuer CPUs?

    also ich würde schon mal vorsorglich die feuerwehr rufen. 40°C, wtf !!!!!!
    das board und die gesamte peripherie wird keine 6 monate durchhalten bei den temperaturen. ist ja wie in der sahara.
    Gaming/Videobearbeitung: I9 7900x@4,8 GHz, MSI X299 Gaming Pro Carbon, Geforce GTX 1080 Ti, 32 GB G.skill TridentZ DDR4-3200, Seasonic Prime Ultra Platinum 1000w
    Streaming: R7 1700x@stock, 8 GB Gskill Aegis, Geforce GT1030
    Wohnzimmer: R3 2200G

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #440
    Avatar von fuma.san
    Mitglied seit
    24.09.2010
    Beiträge
    423

    AW: Performance Rating alter und neuer CPUs?

    Das ganze wieder ins Lächerliche zu ziehen bringt auch nichts.

    Geistert halt viel Halbwissen da draußen rum.

    Der gute Tim ist halt ein ein bisschen übervorsichtig weil das anscheinend sein einziger funktionierender Rechner ist. Ist ja richtig das er lieber 2x nachfragt eh er wieder den Staubsauger auspackt
    System: Intel i7 3930K | Huanan X79 ATX Mainboard | Evga Nvidia GTX 980 | 24GB Crucial Tactical Ballistix 3x 8GB DDR3 1866 Mhz | Be Quiet! Straight Power 10 800W CM | Be Quiet! Dark Rock Advanced C1 | Fractal Design R4 Custom Mod | Samsung EVO 850 250GB | Creative Soundblaster Z

Seite 44 von 63 ... 3440414243444546474854 ...

Ähnliche Themen

  1. Alter und neuer RAM kombinierbar?
    Von stefflbeffl im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2017, 07:04
  2. alter wech-neuer her! pc zusammenstellung so ok?
    Von Tranquilizer im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 00:46
  3. Riddick - Escape from Butcher Bay: Vergleich zwischen alter und neuer Engine
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Action-Spielen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 00:39
  4. Alter Schrott, Neuer soll her
    Von jump2010 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 23:51
  5. SLI mit alter und neuer GTX 260 (55 nm)!
    Von D.I.Y im Forum Grafikkarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 21:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •