Seite 4 von 4 1234
  1. #31
    Avatar von tsd560ti
    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Am liebsten da wo das Banjo schrammelt
    Beiträge
    10.004

    AW: AMD Prozessor Regelt MHz runter Nach einbauen einer Wasserkühlung

    Das Mainboard ist wohl doch das billige 78er Modell von Asus.

    Auf dem Screenshot wird der Rechner aber nicht belastet, oder? -Temperature 1&2 vom Mainboard könnten die gesuchten Temps sein, aber die sind nur bei Last aussagekräftig für dein System.
    Xeon-5-1650@4,4-4,5Ghz / 560Ti@1010_1070Mhz / MSI X79 BigBang / 16GB Klevv Neo DDR3-1866@2133 / CoolerMaster V850 / SanDisk UltraII 960GB / Seagate DesktopSSHD-2Tb / Coolermaster HAF X / EKL Alpenföhn Brocken 2 + SilentWings 120mm / Scythe Kaze Q8 /
    Geröstetes Silizium gratis: http://extreme.pcgameshardware.de/groups/631-die-wartenden-seniorenquaeler.html

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #32
    Avatar von KnSN
    Mitglied seit
    25.01.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    572

    AW: AMD Prozessor Regelt MHz runter Nach einbauen einer Wasserkühlung

    'ne typische Legacy-Platine mit dem RS780L: Restriktives APM/ACPI für Zambezi, Vishera und Centurion.

    Die angeforderten Werte bei Load bleiben bislang aus.
    Dass der Prozessor im Idle auf PS-4 herumrennt glaube ich irgendwie nicht, oder die Energieoptionen von Windows begrenzen es so.

    @itzrealtimme122,
    bitte schaue mal, ob sich das Verhalten bei dem Profil "Höchstleistung" auch so zeigt!
    Die gelieferten Screenshots sind kein Lastzustand, dafür spricht die CPUVID bei "Minimum".
    Geändert von KnSN (13.09.2017 um 20:03 Uhr)

  3. #33
    Avatar von razzor1984
    Mitglied seit
    16.03.2011
    Ort
    Glaub die NSA sollts wissen ;)
    Beiträge
    2.220

    AW: AMD Prozessor Regelt MHz runter Nach einbauen einer Wasserkühlung

    So "Teuer" waren die einstiegs AM3+ mbs auch nicht, hab damals für ein A970 gigabyte rev1.1 - 65 euro gezahlt und das hat den Fx6300 locker auf 4,2ghz gehalten (Mugen2 - dualfan betrieb)
    Muss aber zugeben, das ich damals einen guten Airflow im case hatte.

  4. #34
    Avatar von KnSN
    Mitglied seit
    25.01.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    572

    AW: AMD Prozessor Regelt MHz runter Nach einbauen einer Wasserkühlung

    Das GIGABYTE GA-970A-UD3 ist wirklich nicht verkehrt, zumal GIGABYTE die AM3+-Plattform bis zwischen 100 und 175€ mit den besten VCC-PWM-Controllern versieht, das GIGABYTE GA-990X-UD3, welches für ab 125€ erhältlich gewesen ist und dem GIGABYTE GA-990FX-UD3 in kaum nachsteht, ist wahrlich ein Prädikat dafür.
    ASRock hat auf dieser Plattform zu sehr in der Spannungsversorgung eingespart, so sehr, dass die High- und die Low-Side von Richtek des ASRock 990FX Extreme3 exakt deren entsprochen hat, was das ASRock 970 Extreme3 hinlegt, ergo eine Preisdifferenz von 30€ lediglich für Software-Features, ergo SLI und AMD Fusion Controller Hub 3.0, ansonsten die identisch Hardware, welche mit einem AMD FX-8350 @ Stock schon grenzwertig gefordert gewesen ist.

    Nichtsdestotrotz ... Die Bretter mit den echten AMD-900-Chipsätzen (RD990, RD980 und RX980) sind selbstverständlich hochwertiger und vielseitiger ausgestattet (Bauteile, ACPI 4.0, APM 5.0, FCH 3.0, AMT 2.0, UEFI, SMBIOS 2.6) als der ganze Legacy-Ramsch, bestehend aus Restposten-Bauteilen, also ungleich ob AMD 760G oder AMD 960 benannt, es steckt jedes Mal der AMD RS780L dahinter, eine abgespeckte Version eines Oberklasse-Chipsatzes aus der K9-Epoche. Demzufolge verfügen diejenigen Mainboards von solch einer Resterampe nicht über die notwendigen APM/ACPI-Features der 900-Generation.

    Ich bin froh, dass zum Dank von K17 nun auch auf einer AMD-Plattform die Hochwertigkeit an erster Stelle steht, auch wenn sich deswegen die Preislage für die Mainboards auf das Level von diversen Intel-Plattformen begeben hat, denn der zu instabile, gar zu labile Plunder unter K15 ist angesichts der entstandenen Wartungskosten und der geforderten, sauturen Kühlung für eine Eight-Core-Plattform (RD990, RD980 + Eight-Core Processor) keinesfalls zu rechtfertigen gewesen!
    Geändert von KnSN (14.09.2017 um 21:05 Uhr)

  5. #35

    Mitglied seit
    12.09.2017
    Beiträge
    12

    AW: AMD Prozessor Regelt MHz runter Nach einbauen einer Wasserkühlung

    Cpu schrott pc geht nicht mehr an

  6. #36
    Avatar von KnSN
    Mitglied seit
    25.01.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    572

    AW: AMD Prozessor Regelt MHz runter Nach einbauen einer Wasserkühlung

    Hallo,

    bitte schildere, was vorgefallen ist und welchen Anteil Du daran gehabt hattest!

    LG! ^^

  7. #37

    Mitglied seit
    04.01.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Graz
    Beiträge
    101

    AW: AMD Prozessor Regelt MHz runter Nach einbauen einer Wasserkühlung

    Bist du sicher dass nicht deine Spawas abgeraucht sind?
    würd einen FX generell nur mit einem Board betreiben das gute eine gute Spawa Kühlung hat...
    Hauptsystem: Xeon E5 1650 @4,5Ghz // Gigabyte X79 UD5 // 32Gb Corsair Vengeance 1866Mhz // 2x SDSSDP-128G-G25 // RX Vega 64@Alphacool Eiswolf 120 // Corsair HX850i // Corsair Graphite 780T // Corsair H110i @4 Corsair Noiseblocker
    Zweitsystem: Xeon X5650 @4,9Ghz // Asus Rampage II X58 // 24GB Corsair Dominator 2000Mhz // 4x 4TB WD Red // 3x Asus HD Radeon 7970 // Fractal Design XL R2.0

Seite 4 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. AMD Prozessor defekt?
    Von Semme im Forum Prozessoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 12:41
  2. Neuer AMD Prozessor
    Von Auron im Forum Prozessoren
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 15:10
  3. 9800gtx+ Lüfter regelt nicht runter
    Von guidoevo im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 20:17
  4. Enthüllt ein Die-Shot einen neuen AMD-Prozessor?
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 11:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •