1. #9201
    Avatar von Duvar
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.03.2013
    Beiträge
    12.791

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Verstehe dein Problem nicht, der Kollege hat wegen Multithread gefragt und ich hatte zufällig frisch in dem Thread dort geposted, habs ihm also verlinkt, was ist dein Problem?
    Hab meinen vorherigen Thread übrigens editiert... Wie gesagt, ich habe in dem Thread genug Beitrag geleistet und natürlich vergleicht man Ryzen mit Intel CPUs, mit was soll man die sonst vergleichen?
    Musst doch nicht direkt an die Decke gehen, wenn es um Intel geht, keine Sorge, mir ist AMD auch lieber, deswegen habe ich direkt bei Ryzen Release zugeschlagen um die zu supporten, obwohl ich Gamingleistung damit verloren hatte von meinem Wechsel damals, spielt aber hier auch keine Rolle.
    Fahr einfach dein AMD Fanatismus mal bitte etwas runter. Natürlich ist die CPU @ 4K Gaming schneller, der der ist die Auflösung egal, sobald sie in 720P schneller ist, ist die auch in 4k schneller.
    Hier mal alles auf 4GHz YouTube
    Heißt also, wenn ich mit dem 8700K 4.2GHz fahre, müsste man auf dem Ryzen vermutlich schon etwa 4.5GHz anlegen um gleichzuziehen in Games.
    Geändert von Duvar (07.06.2018 um 09:36 Uhr)
    GPU: AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme @ 0.825V 1785/6014
    Mainboard: Gigabyte Z370 Aorus Gaming 7
    CPU: Intel i7 8700K 4.8GHz @ 1.116V + Corsair H150i PRO RGB
    Memory: 32GB Dual Rank
    Case:Corsair Crystal Series 460X RGB+6x Corsair HD 120 RGB

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #9202
    Avatar von hugo-03
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.10.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.139

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von Duvar Beitrag anzeigen
    Natürlich ist die CPU @ 4K Gaming schneller, der der ist die Auflösung egal, sobald sie in 720P schneller ist, ist die auch in 4k schneller.
    Den werde ich mir merken
    AMD 2700x + Wakü | Asus Crosshair 6 Hero | G.Skill Trident Z 32GB, DDR4-3200 CL14 | RX 64 1740 Mhz 1,17 V & HBM 1,1 GHz + EK-Block | Benq BenQ XL2730Z | Waku 2x 420mm | Samsung SSD 850 Evo 500GB | be quiet! Dark Power Pro 11 650W | Thermaltake Core X9

  3. #9203

    Mitglied seit
    26.08.2015
    Beiträge
    133

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Hat hier jemand ein MSI X470 GAMING M7 AC?

    Ich möchte von meinem ASUS unter Umständen auf das umsteigen, mich interessiert insbesondere ob auch dort P-State Overclocking - daher mit Anpassung der Taktraten im Idle - funktioniert, wie es mit BIOS-Updates aussieht, ob RAM mit höheren Werten (wobei ich eh nur 3000er habe aktuell) läuft und ob man sonst zufrieden ist.
    Anscheinend hat es ja weniger Phasen als das ASUS, weil die irgendwie geteilt sind oder so - macht das was aus?
    AMD Ryzen 7 2700 @ 4,0 GHz @ 1,35 V | BeQuiet Dark Rock Pro 4 | 1x 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 | Gigabyte Aorus X470 Gaming 7 WiFi | KFA2 NVidia Geforce GTX 1080 | BeQuiet Straight Power 11 550 W | BeQuiet Dark Base 700 mit 5x SilentWings 3 | Samsung 28" UHD | 1 TB Samsung 970 EVO | Logitech G910 | Logitech G900 | Logitech G933 | Logitech Brio 4K

  4. #9204
    Avatar von P4tze
    Mitglied seit
    05.03.2018
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    25

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von Duvar Beitrag anzeigen
    Hier schau selbst Intel Core i7-8086K: Basistakt auch erhöht

    Mit den 4.2GHz @ 0.948V bin ich übrigens in Games schneller als ein max overclocked 2700X.
    Der Verbrauch ist bei der Spannung natürlich extrem gering, sieht man ja auch an den knapp 40 Grad Celsius. Ist also auch im Multithread zufriedenstellend lang für einen 6 Kerner, wie man auf dem letzten Bild sieht.
    Jaja deine CPU ist so verdammt toll und deine Kauf Entscheidung so gut (Nicht).

    Deine Behauptung das deine CPU bei 4.2 GHZ in Spielen schneller sein soll als ein 2700x bezweifele ich doch extrem stark. Da musst du dir schon einige Faktoren wie Ram und Spiele- Auswahl zurecht biegen. Gerade bei WQHD (Meine Monitor- Auflösung) oder 4K will ich den Unterscheid mal sehen.

    Meine Frage zwecks Multhithreading hast du ebenfalls nur unzureichend beantwortet, denn nicht alle Spiele skalieren mit Kerne.
    Ich fahre im Moment verstärkt Datenanalysen welche fast unbegrenzt mit Kernen skalieren. Der Vergleich ist zwar Unfair aber ein 8600k braucht für die gleiche Auswertung fast das doppelte an Zeit. Ob ich jetzt beim spielen 170 FPS oder 165FPS habe merke ich nicht. Ob ich allerdings für eine Auswertung 60min brauche oder 40min schon.

    Getreu dem Moto wer hat den längsten Cinebench balken. P.S. Die Werte sind nicht einmal die Kotz-Grenze.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Sammelthread] AMD Ryzen-bench1.png  
    AMD Ryzen 2700x (OC2-Modus) / MSI 1080 TI @2050/6000
    Asus Crosshair VI Hero / 32GB Ram @3400 G Skill Flare X & Tridenz RGB
    Gehäuse: Thermaltake Core X71 TG + BE QUITE STRAIGHT POWER 10 700W
    SSD's: 3 x 256 GB 850 EVO, 1 x 500 GB 850 EVO, Monitor: PG278QR 2k-144hz

  5. #9205
    Avatar von MaW85
    Mitglied seit
    19.06.2015
    Beiträge
    794

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von Master-Onion Beitrag anzeigen
    zu wenig PCIE Slots, wenn dann will ich mindesten 6 x16
    Aso ist klar und natürlich alle voll angebunden ohne Einschränkung.
    AMD R7 1700X @3,8Ghz<> Asus Crosshair 6 Hero @BIOS 6201 <> G.Skill Trident Z - F4-3200C14D-32GTZ <> AMD R9 Fury X <> Super Flower 650F14MP <> Win10 Pro 64bit

  6. #9206

    Mitglied seit
    16.11.2015
    Beiträge
    533

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Moin,

    ich habe die Tage noch mal probiert bisschen Leistung aus dem System rauszuholen. Habe den Ram auf 3200 stabil bekommen.
    Bin mir aber was die Spannungen betrifft nicht ganz sicher ob das alles so ok ist.
    Kann man die so lassen?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Sammelthread] AMD Ryzen-voltages.png  
    Mein System:
    Ryzen 1700 @3,9Ghz / Asus Crosshair VI Hero / GTX 1080 FTW / 16GB DDR4 3066 / SanDisk SSD 480GB / WD Blue 1TB + 4TB / Windows 10 Professional

  7. #9207
    Avatar von P4tze
    Mitglied seit
    05.03.2018
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    25

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von LordEliteX Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich habe die Tage noch mal probiert bisschen Leistung aus dem System rauszuholen. Habe den Ram auf 3200 stabil bekommen.
    Bin mir aber was die Spannungen betrifft nicht ganz sicher ob das alles so ok ist.
    Kann man die so lassen?
    Welche Ram-Riegel hast du genau? Deine SOC Spannung (1.134V ) sieht etwas zu hoch aus für den Bereich. Diese sollte bei ca. 1,025V bis 1,050V liegen.
    Die SOC Spannung sollte beim CH6 die 1.155V nicht überschreiten.
    AMD Ryzen 2700x (OC2-Modus) / MSI 1080 TI @2050/6000
    Asus Crosshair VI Hero / 32GB Ram @3400 G Skill Flare X & Tridenz RGB
    Gehäuse: Thermaltake Core X71 TG + BE QUITE STRAIGHT POWER 10 700W
    SSD's: 3 x 256 GB 850 EVO, 1 x 500 GB 850 EVO, Monitor: PG278QR 2k-144hz

  8. #9208

    Mitglied seit
    16.11.2015
    Beiträge
    533

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Das ist die Standard Spannung vom Board.
    Hab grad ne Runde F1 2017 gezockt und da ist das Spiel abgestürzt mit der Meldung "Direct3D Karte wurde entfernt"
    Kann das auch mit dem Ram zusammen hängen?

    Edit: Ram ist der Crucial Tactical 3000 dual rank
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Sammelthread] AMD Ryzen-ram-fehler.jpg  
    Mein System:
    Ryzen 1700 @3,9Ghz / Asus Crosshair VI Hero / GTX 1080 FTW / 16GB DDR4 3066 / SanDisk SSD 480GB / WD Blue 1TB + 4TB / Windows 10 Professional

  9. #9209
    Avatar von hugo-03
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.10.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.139

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von P4tze Beitrag anzeigen
    Welche Ram-Riegel hast du genau? Deine SOC Spannung (1.134V ) sieht etwas zu hoch aus für den Bereich. Diese sollte bei ca. 1,025V bis 1,050V liegen.
    Die SOC Spannung sollte beim CH6 die 1.155V nicht überschreiten.
    habe ich auch seitdem letzten update des C6H auch ca 1,131 SoC V war vorher etwas weniger, laut overclocking.guide wird 1,15V angeben.
    AMD 2700x + Wakü | Asus Crosshair 6 Hero | G.Skill Trident Z 32GB, DDR4-3200 CL14 | RX 64 1740 Mhz 1,17 V & HBM 1,1 GHz + EK-Block | Benq BenQ XL2730Z | Waku 2x 420mm | Samsung SSD 850 Evo 500GB | be quiet! Dark Power Pro 11 650W | Thermaltake Core X9

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #9210
    Avatar von P4tze
    Mitglied seit
    05.03.2018
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    25

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Das scheint ein Bug im Spiel zu sein. Der Fehler kann aber auch durch instabilen RAM kommen. Siehe Link.

    F1 2016 Direct3D-Karte wurde entfernt :: F1 2016 General Discussions

    Ich würde dir empfehlen hci memtest runterzuladen. (Ist kostenlos) MemTest for Windows Download Page

    Starte das Programm 16 Mal mit 800mb und lass jede Instanz bis mindestens 400% (Am besten 1000%) laufen. Dann siehst du ob dein RAM OC stabil ist.
    AMD Ryzen 2700x (OC2-Modus) / MSI 1080 TI @2050/6000
    Asus Crosshair VI Hero / 32GB Ram @3400 G Skill Flare X & Tridenz RGB
    Gehäuse: Thermaltake Core X71 TG + BE QUITE STRAIGHT POWER 10 700W
    SSD's: 3 x 256 GB 850 EVO, 1 x 500 GB 850 EVO, Monitor: PG278QR 2k-144hz

Seite 921 von 937 ... 421821871911917918919920921922923924925931 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 13:44
  2. Hkc 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:51
  3. HKC 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:45
  4. Gigabyte GTX560TI SO, Erfahrungen oder Tests gesucht
    Von bubbigum im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 18:42
  5. Elitegroup A885GM-A2 - Tests, Erfahrungen?
    Von klaerchen im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 20:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •