1. #9091
    Avatar von MaW85
    Mitglied seit
    19.06.2015
    Beiträge
    793

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Na mal sehen was da kommt, wenn sie fröhlich an allen Ecken weiter bauen, kann nichts schlechtes bei rauskommen.
    AMD R7 1700X @3,8Ghz<> Asus Crosshair 6 Hero @BIOS 6201 <> G.Skill Trident Z - F4-3200C14D-32GTZ <> AMD R9 Fury X <> Super Flower 650F14MP <> Win10 Pro 64bit

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #9092
    Avatar von hugo-03
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.10.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.101

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von JanJake Beitrag anzeigen
    Wieso lässt du deine CPU langsamer laufen als @ Stock? Verstehe ich nicht so ganz! Wäre das gleiche als würde ich mir eine Kawasaki H2R kaufen um mir diese ins Wohnzimmer zu stellen.

    Als OC Tip, kauf dir irgendwann das C7H und Takte über den XFR Takt. Damit bekommt man die CPU auf 4,2- 4,3GHz normal und Taktet dann die Kerne einzeln alle auf 4,5GHz wenn man will.

    An sich ist der 2700X eine geniale CPU die von Werk aus schon sehr ausbalanciert ist!
    Ohh man, jetzt fühle ich mich genötigt eine riesen Erklärung zu machen.

    Ganz kurz: du hast XFR nicht verstanden / zu wenig damit beschäftigt oder hast dir die Bilder nicht richtig angeguckt von mir?

    jetzt kommt die lange Version

    1) erst mal die wichtigen Punkte von PCGH
    Der größte Unterschied beim Wechsel von Precision Boost 1 auf 2 ist eine lineare Zielkurve für den Takt. Die erste Generation hatte zwei feste Modi: Der Ryzen 7 1800X konnte einen einzelnen Kern auf 4,0 GHz beschleunigen, bei einer Belastung mehrerer Kerne fiel die Frequenz auf 3,7 GHz zurück. PB 2 kann einen einzelnen Kern eines Ryzen 7 2700X auf 4,3 GHz beschleunigen, darüber hinaus aber auch sämtliche acht Kerne auf circa 4,0 GHz. Werden gerade drei Kerne ausgelastet, lassen sich diese besonders hoch "boosten". In diesem Zusammenhang nützlich: Das Ryzen-Master-Tool kann inzwischen die taktfreudigsten Kerne der ganzen Ryzen-CPU beziehungsweise eines einzelnen CPU-Complex (CCX) erkennen.

    Darüber hinaus spielen PB 2 und XFR 2 jetzt enger zusammen. Der grundlegende Gedanke bleibt bestehen: XFR 2 kann den Prozessor über PB 2 hinaus übertakten, indem eine Frequenz ausgehend von der Temperatur, dem durch das Design vorgegebenen maximalen Takt und der Leistungsaufnahme errechnet wird. Eine starke Kühlung verschiebt die Balance weg von der Temperatur hin zu den anderen beiden Charakteristika, sodass ein Ryzen 7 2700X ohne manuellen Eingriff die 4,35 GHz sehen kann. Mit dem Wechsel von XFR 1 auf 2 funktioniert das Prinzip auf allen statt auf einem Kern.
    Ryzen 2000: AMD erklart den Precision Boost 2 und XFR 2

    2) du hast ja anscheid das Video von der8auer gesehen und wie du richtig gesagt hast, er nutz ein C7H und das was er da macht geht so nicht mit den C6H (kurz am rande die fast 200 MHz auf einen Kern sind mir keine 275€ wert). Sobald man anfängt noch an den Takten etwas zu ändern geht das C6H auf "Only Allcore Modus", XFR und co sind abgeschaltet.

    3) Meine CPU läuft Stock, aber mit weniger Spannung auf Vcore, weil damit die Temperatur runter geht was den Turbo verbessert, noch mal aus den Artikel "XFR 2 kann den Prozessor über PB 2 hinaus übertakten, indem eine Frequenz ausgehend von der Temperatur, dem durch das Design vorgegebenen maximalen Takt und der Leistungsaufnahme errechnet wird." Die Temperaturen bleiben mit weniger Vcore niedriger und damit wird der Takt besser gehalten, ich hatte zu erst ein + Offset auf Vcore und hatte in einer Stunde Prime95 weniger AVG-Takt und sobald die Temperatur über 60° steigt taktet die CPU schon etwas runter (von 4,1 auf 4,0 GHz), darum ist auch bei Prime95 der AVG-Takt 50 MHz weniger bei 1344k als beim Blend-Test.

    4) An den Bild unten siehst du die noch die XFR-Werte pro Thread und wie du siehst ist 1 Kern nicht gleich 16 Thread und mit Prime95 wird die CPU gleichmäßig ausgelastet, da macht es kein Sinn das ein Kern höher taktet und die anderen gedrosselt werden.

    5) Ich habe mal noch ein Bild von der CPU in Windows und Spotify da siehst du auch das die CPU bis 4,3 GHz auf einzel Kerne geht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Sammelthread] AMD Ryzen-der8auer.png   [Sammelthread] AMD Ryzen-ryzen-2000-briefing-19-pcgh.png   [Sammelthread] AMD Ryzen-20180528_182949.jpg   [Sammelthread] AMD Ryzen-normal.png  
    Geändert von hugo-03 (28.05.2018 um 20:12 Uhr)
    AMD 2700x + Wakü | Asus Crosshair 6 Hero | G.Skill Trident Z 32GB, DDR4-3200 CL14 | RX 64 1740 Mhz 1,17 V & HBM 1,1 GHz + EK-Block | Benq BenQ XL2730Z | Waku 2x 420mm | Samsung SSD 850 Evo 500GB | be quiet! Dark Power Pro 11 650W | Thermaltake Core X9

  3. #9093
    Avatar von P4tze
    Mitglied seit
    05.03.2018
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    25

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von hugo-03
    2) du hast ja anscheid das Video von der8auer gesehen und wie du richtig gesagt hast, er nutz ein C7H und das was er da macht geht so nicht mit den C6H (kurz am rande die fast 200 MHz auf einen Kern sind mir keine 275€ wert). Sobald man anfängt noch an den Takten etwas zu ändern geht das C6H auf "Only Allcore Modus", XFR und co sind abgeschaltet.
    Das Ch6 hat die Funktion ebenfalls und übertaktet mehrere einzelne Kerne auf 4350Mhz.
    AMD Ryzen 2700x (OC2-Modus) / MSI 1080 TI @2050/6000
    Asus Crosshair VI Hero / 32GB Ram @3400 G Skill Flare X & Tridenz RGB
    Gehäuse: Thermaltake Core X71 TG + BE QUITE STRAIGHT POWER 10 700W
    SSD's: 3 x 256 GB 850 EVO, 1 x 500 GB 850 EVO, Monitor: PG278QR 2k-144hz

  4. #9094
    Avatar von hugo-03
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.10.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.101

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    ich habe jetzt mal BF1 mit MSI Afterburner gespielt und hatte meisten 4075 MHz Boost und immer mal wieder 4050 MHz und mal 4100 MHz (meisten auf 4 Kernen). Die Kerne werden unterschiedlich belastet aber meisten sind 3-4 Threads "ungenutzt".
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Sammelthread] AMD Ryzen-bf1.jpg  
    AMD 2700x + Wakü | Asus Crosshair 6 Hero | G.Skill Trident Z 32GB, DDR4-3200 CL14 | RX 64 1740 Mhz 1,17 V & HBM 1,1 GHz + EK-Block | Benq BenQ XL2730Z | Waku 2x 420mm | Samsung SSD 850 Evo 500GB | be quiet! Dark Power Pro 11 650W | Thermaltake Core X9

  5. #9095
    Avatar von hugo-03
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.10.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.101

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von P4tze Beitrag anzeigen
    Das Ch6 hat die Funktion ebenfalls und übertaktet mehrere einzelne Kerne auf 4350Mhz.
    gleichzeitig ?

    und wenn ich wie bei dir OC Setting 3 nehme taktet die CPU gar nicht mehr, sondern bleibt immer bei 4150 MHz.
    Geändert von hugo-03 (28.05.2018 um 22:42 Uhr)
    AMD 2700x + Wakü | Asus Crosshair 6 Hero | G.Skill Trident Z 32GB, DDR4-3200 CL14 | RX 64 1740 Mhz 1,17 V & HBM 1,1 GHz + EK-Block | Benq BenQ XL2730Z | Waku 2x 420mm | Samsung SSD 850 Evo 500GB | be quiet! Dark Power Pro 11 650W | Thermaltake Core X9

  6. #9096
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    5.859

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Ich werde heute oder morgen mitn gamen anfangen. Gebe dann Rückmeldung ob alles flüssig und stabil läuft.
    PC: AMD R7 2700x | Asus ROG Strix X470 F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB |1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144hz Freesync | Win10 Pro
    Mein Handy: Samsung J5 (2016) + 32GB Sandisk SD Karte
    Computer/Konsolen-Historie: Atari Pong, Atari VCS 2600, C-64, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, PS4





  7. #9097
    Avatar von P4tze
    Mitglied seit
    05.03.2018
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    25

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von hugo-03 Beitrag anzeigen
    gleichzeitig ?und wenn ich wie bei dir OC Setting 3 nehme taktet die CPU gar nicht mehr, sondern bleibt immer bei 4150 MHz.
    Ok ich war wohl vielleicht etwas zu voreilig. Bevor ich hier Unsinn schreibe, habe ich gerade versucht einzelne Kerne auszulasten, um festzustellen wann das CH6 im OC3 Modus anfängt alle Kerne hoch zu takten.
    Auch wenn es so aussieht, ( siehe Screenshot) als würde das Board 3 Kerne auf 4350 Mhz takten. Ist es wohl nur einer ....

    Ich habe das ganze mit HCI Instanzen nachgestellt. Mit einer Instanz und ein paar Browser Aktivitäten erhält man ein Ergebnis wie im Screenshot (augenscheinlich und kurzzeitig 3 Kerne mit 4325 - 4350 Mhz).
    Schaltete man eine weitere Instanz hinzu, takten alle Kerne auf 4150 Mhz.

    Könnte jemand das ganze mal auf einem CH7 nachspielen? Nach allem was ich bis jetzt gelesen habe sind die BIOS Versionen vom CH6 und CH7 aktuell recht identisch.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Sammelthread] AMD Ryzen-ch6.png  
    AMD Ryzen 2700x (OC2-Modus) / MSI 1080 TI @2050/6000
    Asus Crosshair VI Hero / 32GB Ram @3400 G Skill Flare X & Tridenz RGB
    Gehäuse: Thermaltake Core X71 TG + BE QUITE STRAIGHT POWER 10 700W
    SSD's: 3 x 256 GB 850 EVO, 1 x 500 GB 850 EVO, Monitor: PG278QR 2k-144hz

  8. #9098
    Avatar von Headcrash
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    5.859

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Hmm, bei mir wird bei HWInfo gar nicht die Ram Temperatur und Spannungen angezeigt. Habe schon geguckt ob man das aktivieren kann. Oder liegt das am Board/Bios?
    Bei CPU-Z wird SPD auch nicht angezeigt.
    PC: AMD R7 2700x | Asus ROG Strix X470 F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB |1TB Samsung Evo 860 | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 550W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144hz Freesync | Win10 Pro
    Mein Handy: Samsung J5 (2016) + 32GB Sandisk SD Karte
    Computer/Konsolen-Historie: Atari Pong, Atari VCS 2600, C-64, Super NES, Atari Jaguar, PS1, PC, PS4





  9. #9099
    Avatar von hugo-03
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.10.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.101

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von Headcrash Beitrag anzeigen
    Hmm, bei mir wird bei HWInfo gar nicht die Ram Temperatur und Spannungen angezeigt. Habe schon geguckt ob man das aktivieren kann. Oder liegt das am Board/Bios?
    Bei CPU-Z wird SPD auch nicht angezeigt.
    Ich denke es liegt am Board, eingestellt habe ich nichts.
    AMD 2700x + Wakü | Asus Crosshair 6 Hero | G.Skill Trident Z 32GB, DDR4-3200 CL14 | RX 64 1740 Mhz 1,17 V & HBM 1,1 GHz + EK-Block | Benq BenQ XL2730Z | Waku 2x 420mm | Samsung SSD 850 Evo 500GB | be quiet! Dark Power Pro 11 650W | Thermaltake Core X9

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #9100
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    6.362

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Die RAM Spannung solltest du beim Mainboard irgendwo sehen und die Temperatur geben nur wenige RAM Riegel aus, wobei du die RAM Temperatur sowieso nicht brauchst die haben eine extrem geringe Abwärme
    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: Intel Core i7 8700K@5GHz@H2O | 32GB Corsair Vengeance LPX@3200MHz | Asus ROG Maximus X Hero | Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC@2000/6000MHz@H2O
    Konsolen: PS4 Pro

Seite 910 von 933 ... 410810860900906907908909910911912913914920 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 13:44
  2. Hkc 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:51
  3. HKC 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:45
  4. Gigabyte GTX560TI SO, Erfahrungen oder Tests gesucht
    Von bubbigum im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 18:42
  5. Elitegroup A885GM-A2 - Tests, Erfahrungen?
    Von klaerchen im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 20:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •