1. #8381
    Avatar von MaW85
    Mitglied seit
    19.06.2015
    Beiträge
    805

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von CornFlakes1991 Beitrag anzeigen
    Muss ich Asus verstehen? Sie bieten für mein Board auf der Homepage nen Asmedia USB 3.0/3.1 treiber an obwohl kein Asmedia chip verbaut ist?! Sinn?
    Asmedia stellt den Chipsatz her, wo USB drin ist, also muss ja ein USB Treiber geliefert werden.
    AMD R7 1700X @3,8Ghz<> Asus Crosshair 6 Hero @BIOS 6201 <> G.Skill Trident Z - F4-3200C14D-32GTZ <> AMD R9 Fury X <> Super Flower 650F14MP <> Win10 Pro 64bit

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #8382
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    7.243

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    R5 2600#RX Vega64#AsRock X370 Taichi#F4-3200C15D-16GTZSW#M.2 960 Evo#Seasonic Prime Gold 750W#Win10 Pro#AG272FCX#In Win 805#Logitech G810/G Pro

  3. #8383
    Avatar von CornFlakes1991
    Mitglied seit
    11.04.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    59

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von MaW85 Beitrag anzeigen
    Asmedia stellt den Chipsatz her, wo USB drin ist, also muss ja ein USB Treiber geliefert werden.
    Wenn ich diesen aber Installieren will kommt die Meldung dass kein Asmedia Chipsatz gefunden wurde und ich glaube kaum dass der auf meinem Board vergessen wurde
    MY SYSTEM
    //\\ Corsair Obsidian 450D //\\ ASUS ROG Strix B350F-Gaming //\\ AMD Ryzen 5 1600X //\\ Alpenföhn Brocken 2 //\\ 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 (Hynix) @ XMP //\\ MSI GTX 1070Ti Gaming 8G - 1898MHz - 8008MHz @1.062V //\\
    //\\ be quiet Pure Power 9 CM 600W //\\

  4. #8384
    Avatar von MaW85
    Mitglied seit
    19.06.2015
    Beiträge
    805

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von drstoecker Beitrag anzeigen
    Ja gesehen und erstaunt über Preis, Ghz und Modelle.
    AMD R7 1700X @3,8Ghz<> Asus Crosshair 6 Hero @BIOS 6201 <> G.Skill Trident Z - F4-3200C14D-32GTZ <> AMD R9 Fury X <> Super Flower 650F14MP <> Win10 Pro 64bit

  5. #8385

    Mitglied seit
    10.01.2016
    Beiträge
    1.913

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Ich habe die News auch schon gelesen - ich bin einerseits auf die Tests gespannt, andererseits sieht man, wohin die Reise geht. Das lässt mich umso mehr auf 2019/2020 hoffen, wenn dann Ryzen 3 bzw 4 rauskommt. Ich werde mir höchstwahrscheinlich dann ein neues Mainboard gönnen, damit ich dann zwei M.2 Anschlüsse auf x4 laufen lassen kann.
    AMD R7 1700X@3.85@1.36V <> Asus Prime X370 Pro <> 16GB DDR4 Corsair Vengeance LPX Schwarz@3000MHz <> AMD RX 580 Sapphire Nitro+ <> be Quiet! Straight Power 500 Watt <> Win10 Pro 64bit <> Fractal Design R5

  6. #8386

    Mitglied seit
    28.01.2018
    Beiträge
    143

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Bin noch nicht wirklich überzeugt von den Leaks. Ich halte es durchaus für möglich, dass das ein Fake ist.

  7. #8387

    Mitglied seit
    10.01.2016
    Beiträge
    1.913

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von Atze-Peng Beitrag anzeigen
    Bin noch nicht wirklich überzeugt von den Leaks. Ich halte es durchaus für möglich, dass das ein Fake ist.
    Mhm naja, kann schon passen, dass es cirka hinkommt. Vor allem, dass sie jetzt nur noch einen X und einen Non X Prozessor anbieten, ist irgendwie klar, da ansonsten dieselbe Situation wie jetzt wäre --> das bei 3 CPUs, die sich innerhalb denselben Preisrahmen fast bewegen, eine überflüssig wird.
    Und ich schätze, den R7 1800X hat es nur gegeben, damit man bei irgendeiner CPU die 4GHz hinschreiben kann (der hat ja am Anfang auch wesentlich mehr gekostet!). Stell dir vor, was für ein Bashe ausgebrochen wäre in den Foren und auch generell im Marketing, wenn AMD auf keiner einzigen Verpackung die 4 GHz hat schreiben können?

    Ich geh stark davon aus, dass die 4.35GHz das absolute Maximum sind und die meisten CPUs sich All-Core auf 4.2 GHz übertakten lassen. Mal abwarten, lange dauert es ja nicht mehr!
    Ein Aufrüstgrund sind sie für mich aber tatsächlich nicht, dafür hat mein R7 1700X @ 3.8GHz noch mehr als genügend Power - da sind die neuen Mainboards mit der PCle 3.0 Zertifizierung wesentlich interessanter^^
    AMD R7 1700X@3.85@1.36V <> Asus Prime X370 Pro <> 16GB DDR4 Corsair Vengeance LPX Schwarz@3000MHz <> AMD RX 580 Sapphire Nitro+ <> be Quiet! Straight Power 500 Watt <> Win10 Pro 64bit <> Fractal Design R5

  8. #8388

    Mitglied seit
    07.02.2017
    Ort
    Konz
    Beiträge
    135

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Für mich wäre einer der 2700 Serie erst dann interessant, wenn ich wüsste, wie hoch man sie Allcore takten kann. Ab 4.2 Ghz und höchstens 1.35 V wären sie für mich ein Thema, unter der Berücksichtigung, dass ich kein neues Board bräuchte. Oder anders ausgedrückt, die X370 Boards die neuen Ryzen nicht zu sehr einschränken.
    AMD Ryzen 2700X @4,0 GHz @1.2V - Thermaltake 360 RGB TT Plus Wasserkühlung- MSI X370 Gaming M7 ACK- 16 GB G.Skill Flare X @3.333 Mhz CL14 - Aorus GTX 1080 8 GB - Thermaltake Toughpower RGB 750W - Sharkoon BW9000 Glass- 3 x SSD - Win 10

  9. #8389

    Mitglied seit
    10.01.2016
    Beiträge
    1.913

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von MoselGladiator Beitrag anzeigen
    Für mich wäre einer der 2700 Serie erst dann interessant, wenn ich wüsste, wie hoch man sie Allcore takten kann. Ab 4.2 Ghz und höchstens 1.35 V wären sie für mich ein Thema, unter der Berücksichtigung, dass ich kein neues Board bräuchte. Oder anders ausgedrückt, die X370 Boards die neuen Ryzen nicht zu sehr einschränken.
    Aber glaubst du denn wirklich, dass die 400MHz so sehr einen Unterschied machen werden? Ich werde da eher auf die 7nm Generation 2019 oder 2020 warten, einfach weil ich hoffe, dass dann auch die IPC etwas gestiegen ist, nicht (nur) durch leichte Optimierungen beim Speicher etc.!
    Ein Octa Core auf (fast) Skylake IPC Niveau, das will ich! Und zwar verlötet und bezahlbar. Die 5 GHz, die letztens da beanstandet wurden in der News, die brauch ich nicht, dann säuft das Teil eh nur Strom ohne Ende.
    AMD R7 1700X@3.85@1.36V <> Asus Prime X370 Pro <> 16GB DDR4 Corsair Vengeance LPX Schwarz@3000MHz <> AMD RX 580 Sapphire Nitro+ <> be Quiet! Straight Power 500 Watt <> Win10 Pro 64bit <> Fractal Design R5

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #8390
    Avatar von Sirthegoat
    Mitglied seit
    09.11.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    4.315

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Sehe ich auch so generell sollte die Entwicklung sowieso nicht auf hohem Kerntakt liegen sondern auf Optimierung für mehrere Kerne aber da weigert sich der Großteil der Soft- und Spieleindustrie ja seit Jahren wehrhaft dagegen bis auf einige Ausnahmen.
    Asus R9 290x Matrix @ Morpheus 1125 | 1400 | Ryzen 7 1700 @ 3,8 Ghz 1,25 V | Thermalright Le Grand Macho | Asus x370 Prime Pro | Philips Fidelio X1

Seite 839 von 961 ... 339739789829835836837838839840841842843849889939 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 13:44
  2. Hkc 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:51
  3. HKC 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:45
  4. Gigabyte GTX560TI SO, Erfahrungen oder Tests gesucht
    Von bubbigum im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 18:42
  5. Elitegroup A885GM-A2 - Tests, Erfahrungen?
    Von klaerchen im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 20:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •