1. #6741
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    111

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von blautemple Beitrag anzeigen
    Es gab keine Probleme bei der Fertigung. Ryzen wird halt in einer auf niedrigen Takt und hohe Effizienz getrimmten Fertigung hergestellt. Das sieht man auch daran dass die Effizienz bei niedrigem Takt extrem steigt
    AMD selbst hat Ryzen als "Worst Case" bezeichnet. Außerdem, wenn eine CPU bei gleichem Takt weniger Spannung benötigt, kann man diese doch höher Takten bei höherer Spannung. Das Argument mit der Effizienz hört man oft. Ich finde, das hinkt.
    Geändert von gaussmath (13.09.2017 um 14:17 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #6742

    Mitglied seit
    12.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    215

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von Obiwan Beitrag anzeigen
    In diesem Thread mit über 6700 Posts, die in besonderem Maße von Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft geprägt sind, fällt dein Post leider durch. Das hätte man auch anders formulieren können...
    Nicht die Signatur ist entscheidend, sondern das man sich die Zeit nimmt, Anderen zu helfen, auf ihre Probleme einzugehen und diese gemeinsam zu lösen. So funktioniert dieser Thread seit Anfang März und so sollte es bitte auch bleiben.

    Verstehe mich bitte nicht falsch, aber eben diese Aussagen, die ich kritisiert habe, führen dazu, dass weniger versierte User ein falsches Bild suggeriert bekommen. Das führt zu Unzufriedenheit und lässt unnötiger Weise eine Fehlfunktion vermuten. Es war wohl vielleicht etwas scharf formuliert, aber von äußerst stabil bei einer frühen Bios-Version zu reden, die vermutlich kaum mehrere Monate verwendet und benutzt wurde, ist einfach schwachsinnig und hilft hier eben wenig weiter.

    Es ist durchaus normal, dass eine r7 eben die 3,9Ghz auch bei 1,45Volt nicht stabil hält und im Alltag mal abschmiert. Und eben diese CPUs brauchen für 3,8 deutlich mehr Spannung, vllt auch 1,40 und mehr um wirklich stabil zu sein.
    i7 7700k delidded @5,0GHz || SilentLoop 280; 2x SW3 Highspeed || Asus Strix Z270F || G.Skill Flare X @3600MHz CL14 1T || MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G || BeQuiet! Dark Power Pro 11 650W ||Samsung 960 Evo NVMe || 2x Samsung SSD 850 Evo 250GB || 1TB Datengrab || Phanteks Enthoo Pro M Tempered Glass || Thermaltake Commander FT || Windows 10 Pro || Acer Predator XB1 28-Inch UHD G-Sync || Sennheiser PC373D || Telekom VDSL Vectoring

  3. #6743
    Avatar von Crush4r
    Mitglied seit
    25.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    648

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von wdkhifi Beitrag anzeigen
    Verstehe mich bitte nicht falsch, aber eben diese Aussagen, die ich kritisiert habe, führen dazu, dass weniger versierte User ein falsches Bild suggeriert bekommen. Das führt zu Unzufriedenheit und lässt unnötiger Weise eine Fehlfunktion vermuten. Es war wohl vielleicht etwas scharf formuliert, aber von äußerst stabil bei einer frühen Bios-Version zu reden, die vermutlich kaum mehrere Monate verwendet und benutzt wurde, ist einfach schwachsinnig und hilft hier eben wenig weiter.

    Es ist durchaus normal, dass eine r7 eben die 3,9Ghz auch bei 1,45Volt nicht stabil hält und im Alltag mal abschmiert. Und eben diese CPUs brauchen für 3,8 deutlich mehr Spannung, vllt auch 1,40 und mehr um wirklich stabil zu sein.
    Wollen wir uns jetzt tatsächlich um die Qualität der Wafer streiten? Es gibt Chips die mit 1,3v bei 3,9ghz klarkommen! Es gibt aber auch R5 1600er die für 3,6ghz schon 1,35v brauchen. das ist so, das war immer so und das wird immer so bleiben! Bei Intel ist es das selbe. Einige Chips sind für die Tonne, und andere sind wahre Taktmonster.

    und mit der uralten Bios Version liefen nahezu alle von mir zu dem Zeitpunkt gespielten spiele stabil. BF1 inkl. Prime lief 3 stunden, kein absturz, kein ausstieg eines Workers. das kann man durchaus als alltags-stabil bezeichnen. Wenn allerdings nach 30 min. nen Worker bei Prime aussteigt, dann kann man das nicht behaupten.

    Aber Hauptsache Leute madig machen welche andere Erfahrungen als du gemacht haben,...
    |<>| AMD Ryzen 1700 @3,8ghz - Vcore 1,275v + Thermalright Macho X2 |<>| Gigabyte Aorus X370 Gaming 5 |<>| 2x8GB G.Skill Ripjaws V DDR4-3200 CL14 |<>| Palit GTX 1080 Super Jetstream |<>| Corsair RMi 750 |<>| Crucial M4 128GB + Crucial MX300 1050GB |<>| Thermaltake Core X9 Snow Edition |<>|

  4. #6744
    Avatar von hugo-03
    Mitglied seit
    28.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    468

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    naja ich finde die ganzen aussagen über den Takt von ryzen teilweise etwas zu kurz gedacht, ich denke man bekommt z.B. fast jede CPU auf 3,9 oder gar 4 GHz, wenn wir mal ram auf 2133 MHz setzten.
    die meisten werden wissen das die Performance dann schlecht ist und je schneller besser der RAM läuft, desto besser auch für CPU (je mehr Hitze), also was sagt das es alles aus über die Performance wenn man immer nur auf die 100 MHz mehr oder weniger guckt ? Ich habe seit dem Release 100 MHz verloren, dennoch läuft die Kiste deutlich schneller

    BTW: halte ich eh viele OC hier für Glückssache, da bei einigen ja Prime95 nach 10 Minuten abstürz sie dennoch das ganze "Stabil" nennen
    1700x @ 3,8 GHz @ 1,26 V | Asus Crosshair 6 Hero | G.Skill Trident Z 32GB, DDR4-3200 | RX 64 EK-Block | Benq BenQ XL2730Z | Waku 2x 420mm | Samsung SSD 850 Evo 500GB | be quiet! Dark Power Pro 11 650W | Thermaltake Core X9

  5. #6745
    Avatar von Crush4r
    Mitglied seit
    25.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    648

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    richtig. nen unterschied zwischen 3,8 und 4ghz ist nur in synthetischen benchmarks messbar. in spielen habe ich da noch keine unterschiede gemerkt. wobei 4ghz für meinen geschmack bei mir eh zuviel spannung benötigt
    |<>| AMD Ryzen 1700 @3,8ghz - Vcore 1,275v + Thermalright Macho X2 |<>| Gigabyte Aorus X370 Gaming 5 |<>| 2x8GB G.Skill Ripjaws V DDR4-3200 CL14 |<>| Palit GTX 1080 Super Jetstream |<>| Corsair RMi 750 |<>| Crucial M4 128GB + Crucial MX300 1050GB |<>| Thermaltake Core X9 Snow Edition |<>|

  6. #6746

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von hugo-03 Beitrag anzeigen
    naja ich finde die ganzen aussagen über den Takt von ryzen teilweise etwas zu kurz gedacht, ich denke man bekommt z.B. fast jede CPU auf 3,9 oder gar 4 GHz, wenn wir mal ram auf 2133 MHz setzten.
    die meisten werden wissen das die Performance dann schlecht ist und je schneller besser der RAM läuft, desto besser auch für CPU (je mehr Hitze), also was sagt das es alles aus über die Performance wenn man immer nur auf die 100 MHz mehr oder weniger guckt ? Ich habe seit dem Release 100 MHz verloren, dennoch läuft die Kiste deutlich schneller

    BTW: halte ich eh viele OC hier für Glückssache, da bei einigen ja Prime95 nach 10 Minuten abstürz sie dennoch das ganze "Stabil" nennen
    Absolut klar. Deswegen bin icha uch mit meinen 3,8 voll zufrieden. Nachts gut schalfen kann icha uch ohne ner 4 vorne dran und beim täglichen Gebrauch merkt man es kaum bis garnicht.
    Geht eher darum, einfach zu sehen ob es nun geht oder nicht.
    Rm ist natürlich n gutes Stichwort, aktuell laufe ich da auf 2666 - das wird die nächste Baustelle. Soll ja nicht langweilig werden
    Was ich anfange bring ich auch zu En

  7. #6747

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von drstoecker Beitrag anzeigen
    Weiß jemand warum ich dieses LLC nicht habe?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Sammelthread] AMD Ryzen-img_2089.jpg   [Sammelthread] AMD Ryzen-img_2090.jpg  
    Ryzen5 1600 || MSI Gtx980 || AS Rock X370 Killer || 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 CL15 || BeQuiet!PurePower10 500W ||Thermalright Macho 90 ||
    1TB Mx300 || 1TB SSHD Seagate || Win 10 ||

  8. #6748
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    57567
    Beiträge
    5.264

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von WalterWachtel Beitrag anzeigen
    Da muss ich wohl echt blind auf beiden Ohren sein...wie heißt das auf Deutsch...vllt hab ich es deswegen nicht gefunden
    Ich kann jetzt zwar nicht gucken, bin mir aber fasst ganz sicher das bei mir da Werte drinstehen wie +0,060 mV usw.

    Ich habe das aktuellste Bios 1006b drauf...du auch nehme ich an...
    X370 Killer Sli bios 3.20
    Zitat Zitat von WalterWachtel Beitrag anzeigen
    Weiß jemand warum ich dieses LLC nicht habe?
    Hast du oben im bios manuell ausgewählt? Kann es grad nicht nachgucken bin auf der Arbeit.
    RYZEN R7 1700@Heatkiller IV#XFX RX VEGA 64@EKWB#16GB Kit Crucial BT 2666MHz#AsRock X370 Killer
    #Custom Wakü/AS Ultra/Mo-Ra3 360 LT
    #SanDisk UltraII 960GB#BQ Straight Power E10 600W##Win10 Pro 64bit#Samsung C24F390#In Win 303#Logitech G810/G Pro#

  9. #6749

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von drstoecker Beitrag anzeigen
    X370 Killer Sli bios 3.20

    Hast du oben im bios manuell ausgewählt? Kann es grad nicht nachgucken bin auf der Arbeit.

    Ja das Bios hab ich auch...und ja ist oben auf manuell eingestellt...muss das auf Auto stehen? Ist denn das LLC wichtig für den Ram?
    Ryzen5 1600 || MSI Gtx980 || AS Rock X370 Killer || 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 CL15 || BeQuiet!PurePower10 500W ||Thermalright Macho 90 ||
    1TB Mx300 || 1TB SSHD Seagate || Win 10 ||

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #6750
    Avatar von Crush4r
    Mitglied seit
    25.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    648

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von WalterWachtel Beitrag anzeigen
    Ja das Bios hab ich auch...und ja ist oben auf manuell eingestellt...muss das auf Auto stehen? Ist denn das LLC wichtig für den Ram?
    stell mal von deutsch auf english
    |<>| AMD Ryzen 1700 @3,8ghz - Vcore 1,275v + Thermalright Macho X2 |<>| Gigabyte Aorus X370 Gaming 5 |<>| 2x8GB G.Skill Ripjaws V DDR4-3200 CL14 |<>| Palit GTX 1080 Super Jetstream |<>| Corsair RMi 750 |<>| Crucial M4 128GB + Crucial MX300 1050GB |<>| Thermaltake Core X9 Snow Edition |<>|

Seite 675 von 686 ... 175575625665671672673674675676677678679685 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 13:44
  2. Hkc 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:51
  3. HKC 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:45
  4. Gigabyte GTX560TI SO, Erfahrungen oder Tests gesucht
    Von bubbigum im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 18:42
  5. Elitegroup A885GM-A2 - Tests, Erfahrungen?
    Von klaerchen im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 20:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •