1. #5971

    Mitglied seit
    06.09.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hoch oben im Norden :P
    Beiträge
    530

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Hattet ihr das schonmal, dass während des Encodens mit Handbrake der Rechner mit nem Blackscreen abstürzt, sich anschließend aber nicht richtig neustartet?

    Auf dem Mainboard leuchtet die CPU-LED dauerhaft und die LEDs von der Grafikkarte blinken, aber er startet auch nicht neu...

    Kann das an der Übertaktung liegen?
    Desktop: AMD Ryzen 7 1700 @ 3,7GHz @ be quiet! Silent Loop 280//MSI X370 Gaming Pro Carbon//Asus Strix GTX 1080Ti (11GB)//2x8GB Corsair Vengeance LED//Samsung 840 Evo 120GB/960 Evo 250GB +WD Blue 1TB/3TB//Corsair Vengeance C70//Corsair RM550x//Windows 10 Home 64bit
    Lappi: AMD A10-7300//iGPU + AMD R7 265//2x4 GB Ram @ 1600//1TB SSHD//Windows 10 Home 64bit

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #5972

    Mitglied seit
    19.06.2015
    Beiträge
    571

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Da ist die CPU Notabschaltung aktiv geworden. Dein CPU OC ist nicht stabil genug.
    AMD R7 1700X <> Asus Crosshair 6 Hero <> G.Skill Trident Z - F4-3200C14D-32GTZ <> AMD R9 Fury X <> Super Flower 650F14MP <> Win10 Pro 64bit

  3. #5973

    Mitglied seit
    06.09.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hoch oben im Norden :P
    Beiträge
    530

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    okay,
    dann muss ich nochmal mit den Taktraten spielen. An den Spannungen wollte ich eigentlich nicht rumfummeln.
    Desktop: AMD Ryzen 7 1700 @ 3,7GHz @ be quiet! Silent Loop 280//MSI X370 Gaming Pro Carbon//Asus Strix GTX 1080Ti (11GB)//2x8GB Corsair Vengeance LED//Samsung 840 Evo 120GB/960 Evo 250GB +WD Blue 1TB/3TB//Corsair Vengeance C70//Corsair RM550x//Windows 10 Home 64bit
    Lappi: AMD A10-7300//iGPU + AMD R7 265//2x4 GB Ram @ 1600//1TB SSHD//Windows 10 Home 64bit

  4. #5974

    Mitglied seit
    12.10.2015
    Beiträge
    219

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von Mr_T0astbr0t Beitrag anzeigen
    okay,
    dann muss ich nochmal mit den Taktraten spielen. An den Spannungen wollte ich eigentlich nicht rumfummeln.
    äh, naja, an den spannungen rumspielen solltest du aber, wenn du stabiles overclock willst....
    Prozessor: R7 1700@3,9 GHz
    Mainboard: Asus Prime X370 Pro
    Grafikkarte: Geforce GTX 1080 Ti
    Speicher: 32 GB G.skill TridentZ DDR4-3200
    Gehäuse: Thermaltake Core P5

  5. #5975
    Avatar von Salatsauce45
    Mitglied seit
    12.06.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Unterm Stein
    Beiträge
    505

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Kann mir jemand mit nem X370 Pro sagen, wo ich im Bios BGS finde bzw. welches Synonym der hat? Bei AMD CBS find ich das nicht.

  6. #5976

    Mitglied seit
    12.10.2015
    Beiträge
    219

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    gibts nicht, glaube erst mit der nächsten bios-version.
    hier gibts alles wissenswerte zum board:
    [Sammelthread] ASUS Prime X370-Pro (AM4)
    Prozessor: R7 1700@3,9 GHz
    Mainboard: Asus Prime X370 Pro
    Grafikkarte: Geforce GTX 1080 Ti
    Speicher: 32 GB G.skill TridentZ DDR4-3200
    Gehäuse: Thermaltake Core P5

  7. #5977

    Mitglied seit
    06.09.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hoch oben im Norden :P
    Beiträge
    530

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von pope82 Beitrag anzeigen
    äh, naja, an den spannungen rumspielen solltest du aber, wenn du stabiles overclock willst....
    Muss ich? Warum sehe ich dann soviele Berichte, in denen man übertaktungen ohne Spannungserhöhen erzielt? Bis aufs encoden läuft bei mir ja auch alles Stabil, die Spannungen stehen halt auf Auto...
    Desktop: AMD Ryzen 7 1700 @ 3,7GHz @ be quiet! Silent Loop 280//MSI X370 Gaming Pro Carbon//Asus Strix GTX 1080Ti (11GB)//2x8GB Corsair Vengeance LED//Samsung 840 Evo 120GB/960 Evo 250GB +WD Blue 1TB/3TB//Corsair Vengeance C70//Corsair RM550x//Windows 10 Home 64bit
    Lappi: AMD A10-7300//iGPU + AMD R7 265//2x4 GB Ram @ 1600//1TB SSHD//Windows 10 Home 64bit

  8. #5978

    Mitglied seit
    12.10.2015
    Beiträge
    219

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von Mr_T0astbr0t Beitrag anzeigen
    Muss ich? Warum sehe ich dann soviele Berichte, in denen man übertaktungen ohne Spannungserhöhen erzielt? Bis aufs encoden läuft bei mir ja auch alles Stabil, die Spannungen stehen halt auf Auto...
    natürlich musst du das nicht, du wirst aber halt keine guten ergebnisse erzielen.
    die leute spielen ja nicht zum spaß an den spannungen rum (naja, ein bisschen schon ), das hat schon seinen grund....
    Prozessor: R7 1700@3,9 GHz
    Mainboard: Asus Prime X370 Pro
    Grafikkarte: Geforce GTX 1080 Ti
    Speicher: 32 GB G.skill TridentZ DDR4-3200
    Gehäuse: Thermaltake Core P5

  9. #5979

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von Salatsauce45 Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand mit nem X370 Pro sagen, wo ich im Bios BGS finde bzw. welches Synonym der hat? Bei AMD CBS find ich das nicht.
    Finde es auch nicht mehr auf meinem Asus Crosshair. Entweder ist das umbenannt worden, raus genommen, oder ich bin zu blöd die Einstellung zu finden.
    AMD Ryzen 5 1600 @ 3,8Ghz @ 1,31875V / Asus Crosshair Hero VI / G.skill Flare X 16Gb 3200MHZCL14 @ 3200Mhz 14-14-14-34 (Bios1403) / Samsung 840 Pro / Samsung Evo 960 M.2 NVME / nVIDIA 1070 Palit / beQuiet 600 W


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #5980

    Mitglied seit
    06.09.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hoch oben im Norden :P
    Beiträge
    530

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von pope82 Beitrag anzeigen
    natürlich musst du das nicht, du wirst aber halt keine guten ergebnisse erzielen.
    die leute spielen ja nicht zum spaß an den spannungen rum (naja, ein bisschen schon ), das hat schon seinen grund....
    Ja, das mag alles gut und richtig sein. Da hab ich aber nicht so viel Spaß dran (Bin ich ehrlich).

    Ich habs gestern Abend nochmal probiert, bei 3,6 GHz ist das encoden durchgelaufen ohne reboot. Das ist der Takt, den ich seit Beginn hatte, die 3,7 GHz waren ursprünglich eh nur zum testen. Und 600MHz mehr, das finde ich schon ordentlich (dafür, dass ich sonst nichts verändert habe).
    Desktop: AMD Ryzen 7 1700 @ 3,7GHz @ be quiet! Silent Loop 280//MSI X370 Gaming Pro Carbon//Asus Strix GTX 1080Ti (11GB)//2x8GB Corsair Vengeance LED//Samsung 840 Evo 120GB/960 Evo 250GB +WD Blue 1TB/3TB//Corsair Vengeance C70//Corsair RM550x//Windows 10 Home 64bit
    Lappi: AMD A10-7300//iGPU + AMD R7 265//2x4 GB Ram @ 1600//1TB SSHD//Windows 10 Home 64bit

Seite 598 von 642 ... 98498548588594595596597598599600601602608 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 13:44
  2. Hkc 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:51
  3. HKC 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:45
  4. Gigabyte GTX560TI SO, Erfahrungen oder Tests gesucht
    Von bubbigum im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 18:42
  5. Elitegroup A885GM-A2 - Tests, Erfahrungen?
    Von klaerchen im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 20:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •