1. #12201
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    3.744

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Hab letztens mit jemandem geschrieben, der meinte, dass er den 1950X bei MF für 480 Euro geschossen hat. Ich musste kurz heulen, aber dann ging's wieder...

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12202

    Mitglied seit
    10.01.2016
    Beiträge
    2.190

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von micindustries Beitrag anzeigen
    Warum den 1950X für 600 nehmen, wenn man den 2950X für 660 kriegt?

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
    Der Link ist doch ein Fake?^^


    Zitat Zitat von gaussmath Beitrag anzeigen
    Hab letztens mit jemandem geschrieben, der meinte, dass er den 1950X bei MF für 480 Euro geschossen hat. Ich musste kurz heulen, aber dann ging's wieder...
    Naja, wenn man sich ganz am Anfang etwas kauft, ist es halt immer teuer. Aber die 600€ beim TR 1950X gehen schon, die 350€ vom TR1920X noch mehr (der würde mir nur nix bringen weil 8 auf 12 Kerne empfinde ich nicht so groß als Sprung wobei man mit dem sicher auch gut Rendern und gaming gleichzeitig kann!)
    AMD R7 1700X@3.85@1.36V <> Asus Prime X370 Pro <> 32GB DDR4 G.Skill Trident Z@2933MHz <> AMD RX Vega 64 Powercolor Red Devil <> be Quiet! Straight Power 500 Watt <> Win10 Pro 64bit <> Fractal Design R5

  3. #12203
    Avatar von gaussmath
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Beiträge
    3.744

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Duvar hat richtig schön Verwirrung gestiftet. Alle völlig in Panik ihre Pläne umgeschmissen, schnell noch beim Hausdrachen eine Budgeterhöhung beantragt und dann... määääp, verarscht!

    Zitat Zitat von SnaxeX Beitrag anzeigen
    Naja, wenn man sich ganz am Anfang etwas kauft, ist es halt immer teuer. Aber die 600€ beim TR 1950X gehen schon, die 350€ vom TR1920X noch mehr (der würde mir nur nix bringen weil 8 auf 12 Kerne empfinde ich nicht so groß als Sprung wobei man mit dem sicher auch gut Rendern und gaming gleichzeitig kann!)
    Wenn man ehrlich ist, dann reichen 12 Kerne. Nichts ist bei einem normalen User so zeitkritisch, dass es unbedingt 16 Kerne und mehr sein müssen. Beim Theadripper geht's um mehr als nur die Kernzahl. Es geht um die wesentlich höhere Speicherbandbreite durch das Quad-Channel Interface. Und es geht auch um die NUMA Infrastruktur. Du kannst Prozesse so aufteilen, dass sie ihre eigenen Kanäle nutzen können, was z.B. bei Games die Frametimes drastisch verbessern kann.
    Geändert von gaussmath (Heute um 19:44 Uhr)

  4. #12204
    Avatar von Duvar
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.03.2013
    Beiträge
    14.556

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Mein Hausdrache stresst auch richtig mit tollen Angeboten die mich nicht interessieren.
    GPU: AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme @ 0.825V 1785/6014
    Mainboard: ASUS X470 ROG Crosshair VII Hero [WI-FI]
    CPU: Ryzen 2600 @ 4.08GHz 1.24V (Platzhalter für Zen2) + Corsair H150i PRO RGB
    Memory: 16GB G.Skill Trident Z RGB 3535CL14 @ 1.45V
    Case: Corsair Crystal Series 460X RGB + 6x Corsair HD 120 RGB

Seite 1221 von 1221 ... 22172111211171121112171218121912201221

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 13:44
  2. Hkc 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:51
  3. HKC 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:45
  4. Gigabyte GTX560TI SO, Erfahrungen oder Tests gesucht
    Von bubbigum im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 18:42
  5. Elitegroup A885GM-A2 - Tests, Erfahrungen?
    Von klaerchen im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 20:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •