Seite 3 von 6 123456
  1. #21
    Avatar von JoXTheXPo
    Mitglied seit
    04.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Windsbach
    Beiträge
    394
    Wie teuer ist der?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von SpeCnaZ
    Mitglied seit
    31.01.2014
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    8.936
    40€ aus USA
    Benchmark-i7 4960X @7Ghz, 2x Titan Z@2Ghz,1024Gb RAM,1600W LEPA
    Netzteilsuche? Wichtige Fragen vorab geklärt.

  3. #23
    Avatar von JoXTheXPo
    Mitglied seit
    04.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Windsbach
    Beiträge
    394
    Was für ein Sockel?

  4. #24
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    92.153

    AW: Preisliche und Leistungsmäßige Alternative zum i5-4460

    Zitat Zitat von JoXTheXPo Beitrag anzeigen
    Was für ein Sockel?
    Das ist Sockel 1366.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  5. #25

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    7.346
    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen

    Das ist Sockel 1366.
    Mainboards gibt es halt nur noch recht teuer und einige aktuelle Features fehlen auch. In der Praxis wird man aber schnelles Sata3 nicht merken.

    Ich hätte wohl auch noch Sockel 1366 wenn Ich nicht durch eine sehr günstige Gelegenheit hätte wechseln können.

    Stromverbrauch ist auch deutlich höher als beim i5 4460 oä. Modelle.
    Intel i7 8700k@5GHz (geköpft) | Alpenföhn K2 | 32GB DDR4 Corsair@3700 | Gigabyte 1080Ti Aorus | be quiet! E11 550W CM | Asrock Taichi | Windows 10 Pro | Samsung EVO 960 1TB, Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB | Fractal Design Define XL R2 | Asus PG279Q (Gsync) Benq WQHD 27", + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an NAD 356 mit USB DAC

  6. #26
    Avatar von Knogle
    Mitglied seit
    06.01.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Brasilia - DF
    Beiträge
    5.780

    AW: Preisliche und Leistungsmäßige Alternative zum i5-4460

    Zitat Zitat von NuVirus Beitrag anzeigen
    Mainboards gibt es halt nur noch recht teuer und einige aktuelle Features fehlen auch. In der Praxis wird man aber schnelles Sata3 nicht merken.

    Ich hätte wohl auch noch Sockel 1366 wenn Ich nicht durch eine sehr günstige Gelegenheit hätte wechseln können.

    Stromverbrauch ist auch deutlich höher als beim i5 4460 oä. Modelle.
    Naja 95W @ Standardtakt Kriegste aber runter auf 75W

    Ein P6X58D-E mit USB 3 und SATA 3 kriegste fuer 100 Euro

  7. #27
    Avatar von JoXTheXPo
    Mitglied seit
    04.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Windsbach
    Beiträge
    394
    Hundert sind zu viel das ist es mir für bisschen mehr Leistung als i5 nicht wert aber danke für die schnellen Antworten

  8. #28
    Avatar von Knogle
    Mitglied seit
    06.01.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Brasilia - DF
    Beiträge
    5.780

    AW: Preisliche und Leistungsmäßige Alternative zum i5-4460

    Zitat Zitat von JoXTheXPo Beitrag anzeigen
    Hundert sind zu viel das ist es mir für bisschen mehr Leistung als i5 nicht wert aber danke für die schnellen Antworten
    Lol sind fast 100% mehr Leistung als der i5

  9. #29
    Avatar von JoXTheXPo
    Mitglied seit
    04.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Windsbach
    Beiträge
    394
    Ok ja 8threads aber das MB sollte schon Micro - ATX USB 3.0 und PCI e 3.0 haben was es wahrscheinlich nicht hat weils eigentlich ein Server Prozessor ist. Der keine Grafikeinheit braucht

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von Knogle
    Mitglied seit
    06.01.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Brasilia - DF
    Beiträge
    5.780

    AW: Preisliche und Leistungsmäßige Alternative zum i5-4460

    Zitat Zitat von JoXTheXPo Beitrag anzeigen
    Ok ja 8threads aber das MB sollte schon Micro - ATX USB 3.0 und PCI e 3.0 haben was es wahrscheinlich nicht hat weils eigentlich ein Server Prozessor ist. Der keine Grafikeinheit braucht
    Gibt fuer Sockel 1366 auch mATX Boards

    Hier mal ne Grafik

    Der i5 ist vergleichbar mit dem i5 2400 hier



    Der hat 12 Threads

Seite 3 von 6 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •