Seite 3 von 9 1234567 ...
  1. #21
    Avatar von _chiller_
    Mitglied seit
    07.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.095

    AW: [Review] Der CPU-Test Teil 2: AMD Athlon 5350

    Ich habe allerdings CPU + GPU Volllast gemessen, das ist noch ein kleiner Unterschied zur alleinigen CPU-Last

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    17.05.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    185

    AW: [Review] Der CPU-Test Teil 2: AMD Athlon 5350

    Ich finde es sehr interessant zu sehen dass der Athlon trotz OC nicht wirklich was mehr an Strom verbrauchen und trotzdem ordentlich an Leistung zulegen. Somit ist mir jetzt definitiv klar dass für meinen Office- und Internetrechner demnächst ein 5350 kommen wird Definitiv eine Low-Cost-CPU mit Daseinsberechtigung
    R7 1800X@ 4 GHz | A10-7870K @ 4,5GHz
    32 GB Dominator DDR4 2840 | 8 GB DDR3 2400

    840 EVO 250 GB + 2TB HDD | 240GB SANDISK
    2x GTX 970 Windforce 3X @ 1528/3800Mhz | R7 @ 960 MHz

  3. #23
    Avatar von _chiller_
    Mitglied seit
    07.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.095

    AW: [Review] Der CPU-Test Teil 2: AMD Athlon 5350

    Du kannst das Prinzip auch auf die Spitze treiben: Overclocking soweit wie es geht (dort limitiert nämlich nicht die CPU, denn der Multiplikator ist ja nicht offen) und dann noch so weit wie möglich undervolten. Insgesamt solltest du dann auf 15-20% Mehrleistung kommen und gleichzeitig weniger Leistungsaufnahme haben

  4. #24
    Avatar von tomick86
    Mitglied seit
    21.07.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    157

    AW: [Review] Der CPU-Test Teil 2: AMD Athlon 5350

    jau ! cooler bericht danke!
    Intel Core i5 4570 4x 3.20GHz / 2048MB MSI GeForce GTX 750 Ti OC V1 Aktiv / ASRock H87M Pro4 Intel H87 / 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 / 120GB Samsung 840 Evo Series / 430 Watt be quiet! Pure Power L8 CM / ASUS VE278H / Windows 10 64bit / Onkyo TX-NR636 mit Jamo S 628 HCS 3

  5. #25
    Avatar von Rosigatton
    Mitglied seit
    15.03.2012
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    21.408

    AW: [Review] Der CPU-Test Teil 2: AMD Athlon 5350

    Voll das fette Review, echt Hölle
    Probleme mit dem Knecht?
    die-pcgh-bastler-vor-ort-hilfe-bei-montage-und-problemen

    i5 3570K /
    Alpenföhn K2 / Z77X-UD3H / Asus 7950 / 8GB Corsair RAM / Fractal Design R4 Window / BQ E9 480 Watt / ESI Juli@ / Samsung 128 GB SSD / diverse Datensärge



  6. #26
    Avatar von Kaimikaze
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    456

    AW: [Review] Der CPU-Test Teil 2: AMD Athlon 5350

    Kurz und knackig: Sehr gut lesbarer, interessanter, aufschlussreicher und dadurch hilfreicher Test - vielen Dank dafür !
    Chuck Norris? Never heard of her! - Bud Spencer
    Twin Peaks 2017: Betreutes Wohnen vor der Kamera

  7. #27
    Avatar von IluBabe
    Mitglied seit
    29.04.2014
    Ort
    da so mittig
    Beiträge
    7.205

    AW: [Review] Der CPU-Test Teil 2: AMD Athlon 5350

    Zitat Zitat von _chiller_ Beitrag anzeigen
    So, das Review ist nun online. Viel Spass beim Lesen!
    Gut gemacht. Aber Voltage klingt in deutschen Sätzen schon schräg.

    Zitat Zitat von _chiller_ Beitrag anzeigen
    Auch dieses mal werde ich noch kein abschließendes Fazit geben, denn die CPUs müssen sich auch noch im dritten Teil meines Reviews beweisen. Hierbei stelle ich die Frage, welche Konfiguration besser ist: Eine APU für 90 Euro oder eine deutlich günstigere CPU, kombiniert mit einer 60 Euro teuren Grafikkarte? Hierbei treten die CPUs aus Teil 1 und 2 mit einer Radeon R7 250 gegen einen AMD A10-5800k an.
    könntest du neben der 60€ R7250 auch noch die "günstigste" GDDR5 Karte mit testen von NV als Referenzvergleich? Sprich eine GeForce GT 730. Das wäre super.
    Guide: Einführung in die Spannungsversorgung; System: ASRock Z97 Extreme 6; Intel i7 4770k @4,5GHz; ZOTAC GTX 770 AMP! @1211MHz/1267MHz/1950MHz; 2x8GB TridentX 2400MHz @10-12-12-28-T1; Prolimatech Genesis Black + 3x Noctua NF-A14; SSD: 240GB Crucial M500, 750GB Crucial MX300; HDD: 2x 1TB Seagate; bQ! E9 480W CM; Cooler Master Stacker STC-T01; Win 8.1

  8. #28
    Avatar von _chiller_
    Mitglied seit
    07.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.095

    AW: [Review] Der CPU-Test Teil 2: AMD Athlon 5350

    Ich habe als APU leider nur den mittlerweile uralten AMD A10-5800k anzubieten, fragt sich ob ein Test damit noch Sinn macht? Eine neuere APU habe ich leider nicht anzubieten

  9. #29
    Avatar von Overkee
    Mitglied seit
    25.03.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    327

    AW: [Review] Der CPU-Test Teil 2: AMD Athlon 5350

    Tolles Review von dir - wie immer

    Ich hätte da eine Frage: Steht das AM1-Testsystem zufällig zum Verkauf? *mithundblickfragend*

    Oder musste es an AMD zurückgegeben werden?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von iBlack22
    Mitglied seit
    25.09.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    199

    AW: [Review] Der CPU-Test Teil 2: AMD Athlon 5350

    richtig nice der test..... bau gerade für mein Schwiegervater nen neuen Office pc zusammen mit folgenden teilen:
    AMD Athlon 5350, 4x 2.05GHz, boxed
    ASRock AM1B-ITX, AMD Sockel AM1, Mini-ITX
    2GB Corsair ValueSelect Series CL9 DDR3-1333 ( 2 mal )
    be quiet! System Power 7 Bulk Netzteil 300 Watt

    update ....... hab noch ne R7 250 Oc Grafikkarte gefunden die werd ich auch noch mit einbauen mal schauen ob es dann möglich ist das sogenannte Hybrid Grafik hin zu bekommen

    bin echt gespannt was das kleine ding dann bringt

    Hat jemand zufällig nen test von dem Mainboard ??

Seite 3 von 9 1234567 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •