1. #10611
    Avatar von Knogle
    Mitglied seit
    06.01.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Brasilia - DF
    Beiträge
    5.464

    AW: [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Magste ein MSI haben?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #10612

    Mitglied seit
    07.06.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    544

    AW: [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Ich hab dir glaube eh gestern ne PN geschrieben, kannst mir ja dort mal schreiben was du im Angebot hast Ich reiche es dann an den eigentlichen Interessenten weiter und rede ihm gut zu ;D
    i7 3960X @ 4,375 GHz || Thermalright HR-02 Macho Rev. B || Asus Sabertooth X79 Rev1.X || 16GB G.Skill Trident X @ 2400 MHz (10-12-12-24-260-1T) || Asus Matrix 980Ti 6GB @ 1405/2050 MHz @ 1,175 V || 256GB SD Ultra II SSD || 1TB HDD || Xonar D2/PM || ATX Zignum MT H-60 || E10 6oo W

  3. #10613

    AW: [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Kann mir jemand nen günstigen Kühler vorschlagen? Cpu wird mit nicht mehr als 4Ghz betrieben ^^
    Ist für den alten Xeon x5650
    Mein System:
    Intel Xeon X5670 @ 4,2 Ghz / Asus Rampage 2 Extreme / GTX 1070 FTW / 12 GB DDR 3 RAM / SanDisk SSD 480GB / WD Blue 1TB / Windows 10 Professional

  4. #10614

    AW: [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Hi liebe Gemeinde ich hätte hier auch einfach mal eine dezent grundlegende Frage:
    Ich hab ein Serverrechner geschenkt bekommen, ein HP ProLiant ml150g6.
    Nun frage ich mich, ob eben mit dem HP Mainboard ein übertakten möglich ist? Oder sich komplett gar nicht dafür eignet.. Wäre schade, wenn ich das ganze System nicht nutzen könnte ! Oder mal Anders gefragt, ob sich diese Anleitung dann eben hierfür eignen würde..
    [How-To] Übertakten mit RW-Everything auf Non-OC Boards (Alternative zu SetFSB)

    Hat hier jemand zufällig solch ein Gerät? Oder einen Rat?
    Vielen Dank für eure Hilfe schon mal, ich freue mich auf jede Antwort
    Geändert von Spitzkopf_Larry (17.07.2017 um 19:29 Uhr)

  5. #10615

    AW: [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Larry, hier ist Knogle wohl der Ansprechpartner

    Lord, der x5650, der bei mir war? Der ist ja sehr genügsam, da würde ich nen gebrauchten Mugen2, Noctua U12 oder dergleichen suchen.
    - [Workstation]Xeon E5620@4GHz|24GB-REG.ECC-DDR3@1266|GTX780Ti|250GB-SSD+320GB-HDD|Gigabyte EX58-UD3R@UD7-Kühlung mit Wasser
    - [Gamer]Intel I5 2500k@4,4GHz|16GB-DDR3-1600|GTX960|SSD+HDD|CM G550m|Sharkoon S25-V
    - [Basteltable]Xeon x5560|6GB-DDR3|SSD|Asus Rampage 2 Extreme|+ Variable GPUs
    - [Server1]Athlon 5350|Asrock AM1B-M|4GB|80GB-HDD|1TB-HDD

  6. #10616

    AW: [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Danke für die antwort, dann werd ich wohl mal warten, was der gute Knogle sagt. Das mit den Kühlern nehm ich gleich mit, falls Oc möglich ist

  7. #10617

    AW: [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Da musst du vorsichtig sein, Lords x5650 war extrem gut auf den Spannungen, und sehr kühl, ich kenne diese CPU aus eigener OC-Session.
    - [Workstation]Xeon E5620@4GHz|24GB-REG.ECC-DDR3@1266|GTX780Ti|250GB-SSD+320GB-HDD|Gigabyte EX58-UD3R@UD7-Kühlung mit Wasser
    - [Gamer]Intel I5 2500k@4,4GHz|16GB-DDR3-1600|GTX960|SSD+HDD|CM G550m|Sharkoon S25-V
    - [Basteltable]Xeon x5560|6GB-DDR3|SSD|Asus Rampage 2 Extreme|+ Variable GPUs
    - [Server1]Athlon 5350|Asrock AM1B-M|4GB|80GB-HDD|1TB-HDD

  8. #10618

    AW: [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Ich frage nochmal nach

    Gibt es gesunde Einstellungen für den E5649 auf MSI X58 Pro-E und DDR3-1333, die auch im Alltagsbetrieb vernünftig sind?

    Ziel ist es die 4Ghz ohne Boost zu erreichen und die 900 Punkte im Cinebench zu knacken

    Ich wäre euch sehr dankbar!

  9. #10619

    Mitglied seit
    10.07.2017
    Ort
    Am Rande des Landkreises RT
    Beiträge
    37

    AW: [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Daran hätte ich auch großes Interesse
    Hab zwar das MSI X58 Platinum (wenns hoffentlich am Mittwoch kommt.. Danke nochmal an Chris )aber so ein grundgerüst wo sicher läuft und man dann noch weiter ausbauen kann wär top

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10620

    Mitglied seit
    08.10.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    9

    AW: [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Zitat Zitat von drizzler Beitrag anzeigen
    Wer möchte, dem kann ich dem Bios seiner Wahl den letzten aktuellen Microcode von 2015 adden, womit dann alle Westmere Xeons unterstützt werden.
    Ein freundliches Hallo an die Community und alle 1366er! Ich hoffe ihr verzeiht mein rüdes reingrätschen. Betreibe seit 2009 ein Gigabyte UD4P X58 zZ mit einem X5670 (nachträglich eingefügt)Biosübertaktet mit 3,6Ghz (150Mhz BCLK ist das Maximum auf dem Board) und notfalls Softwareübertaktet mit 4,2Ghz.

    @drizzler Wäre es möglich, das F14P Bios für das UD4P (http://download.gigabyte.ru/bios/mot...-ud4p_f14p.exe) entsprechend anzupassen und besteht dadurch evtl. die Hoffnung, die 150Mhz Schranke zu beseitigen?
    Geändert von Kliiim (18.07.2017 um 12:00 Uhr)

Seite 1062 von 1069 ... 6256296210121052105810591060106110621063106410651066 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •