Seite 3 von 285 12345671353103 ...
  1. #21
    Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    62.298

    AW: [Sammelthread] AMD K15 Bulldozer

    Das war vor mehr als 6 Jahren, also früher.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    30.11.2008
    Beiträge
    8.463

    AW: [Sammelthread] AMD K15 Bulldozer

    Die ATI Radeon X1900 XTX ist keine 6 Jahre alt, kostete aber trotzdem mehr als 600€. Dasselbe galt für die Radeon X800er High-End-Modelle und die Radeon X1800 XT. Und die Athlon 64 X2er sind noch keine 6 Jahre alt, deren Spitzenmodelle waren auch jenseits der 900€ angesiedelt.

    Überteuerte Hardware hat absolut nichts mit der Marke zu tun, sondern eher damit, wie überlegen bzw. unterlegen die Produkte der Konkurrenz sind.
    Tschüss, Philipp! Bayern München: 2003 - 2017; Deutschland: 2004 - 2014

  3. #23
    Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    62.298

    AW: [Sammelthread] AMD K15 Bulldozer

    Du meinst den Athlon FX Chip?
    Der kam 2003 auf den Markt und welcher Athlon X2 Chip hat denn 900€ gekostet?
    Die Radeon X1xxx Serie kam 2005 auf dem Markt, ob nun 6 oder 5 Jahre alt, spielt keine Rolle.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

  4. #24

    Mitglied seit
    30.11.2008
    Beiträge
    8.463

    AW: [Sammelthread] AMD K15 Bulldozer

    Ich meine die Athlon 64 X2 4000/5000+ usw., deren Spitzenmodelle kosteten garantiert mindestens 900€, kann ja mal eine alte GameStar-Ausgabe rauskramen.

    Und die Radeon X100-Reihe kam schon Ende 2004 raus und war auch jenseits der 500€ teuer.
    Tschüss, Philipp! Bayern München: 2003 - 2017; Deutschland: 2004 - 2014

  5. #25
    Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    62.298

    AW: [Sammelthread] AMD K15 Bulldozer

    Daran kann ich mich jetzt nicht erinnern, dass die so teuer sind, kannst ja mal nachgucken.
    Meine Hardwarezeitungen überlegen 2 Wochen nie.

    Nun ja, die GeForce 8800 Ultra hat auch schweine Geld gekostet.
    Interessant wird es aber dann, wenn die Hersteller gleichwertige Modelle haben, kosten dann beide so viel?

    Dass Intel schon immeer verdammt viel Geld für ihre Top Modelle genommen hat, ist ja auch kein Geheimnis.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

  6. #26

    Mitglied seit
    30.11.2008
    Beiträge
    8.463

    AW: [Sammelthread] AMD K15 Bulldozer

    Ja, Intel verlangte für die grottigen Pentium 4er mehr als 1000€, AMD bot die in absolut jeder Hinsicht besseren Athlon 64 X2-Spitzenmodelle aber auch für grad' mal 100€ weniger an. Blöd für AMD nur, dass sie sich auf ihren Lorbeeren ausgeruht haben.

    Bei Grafikkarten war das immer interessanter, die Radeon X1900 XTX war schneller aber auch teurer als die GeForce 7900 GTX, dafür aber langsamer als die GeForce 7950 GX2, welche dann aber auch wiederum teurer war. Die X1950 XTX konnte die zwar (damals wohl gemerkt, damals) auch nicht vom Tron stoßen, war aber nochmals billiger, sogar auf GeForce 7900 GTX-Nivau. Zwei davon kosteten 840€, zwei GeForce 7950 GX2 mehr als 1000€ welcher aber aufgrund fehlender Quad-SLI-Optimierung langsamer als zwei X1900 XTX waren.
    Tschüss, Philipp! Bayern München: 2003 - 2017; Deutschland: 2004 - 2014

  7. #27
    Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    62.298

    AW: [Sammelthread] AMD K15 Bulldozer

    Aber heute reißt eine X1950 nichts, daher ist es egal, ob sie nun heute schneller ist als die Geforce von damals.
    Es ist schlicht egal, denn jede Mittelklassekarte von heute hat deutlich mehr Leistung.
    Es ist wie immer, das maximal mögliche zu kaufen ist ein Geldgrab, das war früher so, ist heute so und wird immer so sein.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

  8. #28

    Mitglied seit
    30.11.2008
    Beiträge
    8.463

    AW: [Sammelthread] AMD K15 Bulldozer

    "Dank" der Konsolen läuft auf einer X1950 aber immernoch jedes Spiel - mit nicht mal allzu wenigen Details.
    Wer mit sowas leben kann und sich einmal eine High-End-Karte für 400€ kauft, welche in ein paar Jahren nur noch bei verminderter Qualität spielbare fps produziert anstatt sich jedes Jahr eine für 200 zu kaufen, hat sogar noch Geld gespart.
    Tschüss, Philipp! Bayern München: 2003 - 2017; Deutschland: 2004 - 2014

  9. #29
    Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    62.298

    AW: [Sammelthread] AMD K15 Bulldozer

    Und das wird laut Microsoft auch noch 5 Jahre so bleiben, denn angeblich befindet sich die Xbox auf den Zenti ihrer Existenz. Sie gibts seit 5 Jahre, also wird sie es noch weitere 5 Jahre geben.
    Und so lange wird dein Rechner dann auch noch reichen, davon gehe ich mal aus.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von NCphalon
    Mitglied seit
    07.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    4.321

    AW: [Sammelthread] AMD K15 Bulldozer

    Falls es jemanden Interessiert, der Athlon 64 X2 4600+ wird in der Alternate Werbung in der PCGH 12/05 mit 739€ gelistet, der 4400+ mit 579€, also denke ich dass der 4800+ über 800€ gekostet hat.

    Die Sapphire X1800XL gabs bei alternate für 449€.

    Damals konnten AMD und damals noch ATI noch soviel für ihr HW verlangen^^

Seite 3 von 285 12345671353103 ...

Ähnliche Themen

  1. Nach diesen CPU-Kühlern suchen PCGH-Leser aktuell besonders oft
    Von PCGH-Redaktion im Forum Luftkühlung
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 05.10.2016, 15:07
  2. AMD launcht den Bulldozer auf der E3 im Juni 2011 plus neue angebliche Benchmarks
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 18:38
  3. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 18:37
  4. Aktuelle AMD-Chipsätze doch Bulldozer-kompatibel?
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 15:26
  5. AMD Bulldozer: Desktop-CPUs offenbar später als erwartet
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 04:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •