Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    10.11.2015
    Beiträge
    53

    AW: PCGH intern: Änderungen an PCGH.de und im Extreme-Forum - Übersicht

    Und wie sieht's außerdem mal mit HTTPS aus? Diese Standard-Antwort à la "aber das funktioniert nicht mit unseren Werbepartnern" wird langsam alt. Wir schreiben das Jahr 2018, HTTPS ist damit 24 Jahre alt, also älter als so mancher Leser oder sogar Redakteur hier. Mal ganz davon abgesehen, dass es andere Webseiten trotz Werbeeinblendungen schaffen HTTPS umzusetzen und es sich bei PCGH eigentlich um eine Technik-Seite handelt. Ist schon etwas ironisch dass Merkels "das Internet ist für uns alle noch Neuland"-Spruch ausgerechnet von PCGH so stark verkörpert wird.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von ZAM
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.12.2008
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    2.170

    AW: PCGH intern: Änderungen an PCGH.de und im Extreme-Forum - Übersicht

    Zitat Zitat von Flaubaer Beitrag anzeigen
    Und wie sieht's außerdem mal mit HTTPS aus? Diese Standard-Antwort à la "aber das funktioniert nicht mit unseren Werbepartnern" wird langsam alt.
    Ist aber Teil noch aktuell. Aber wir haben festgestellt, dass wir noch ein paar Anpassungen diesbezüglich an den Seiten selbst machen müssen. In den ganzen Prozess ist aber diese unsägliche DSGVO-Sache reingerutscht ^^ Und momentan gibt es andere Prioritäten. Es ist aber nicht aus der Welt.
    Wartungsdrohne
    "Und wenn einer so ein Bug-Loch entdeckt, Granate rein!"
    ASRock X99 Extreme4 | i7-5820K @ 4,2 OC 1.24v | Crucial 4x4 GB DDR4-2400 | 3xSSD,2x2TB HDD | ZOTAC GTX 980 Ti AMP! Edition | ASUS Xonar DGX PCIe | be quiet! Straight Power 10-CM Modular | Fractal R5 Define

  3. #13
    Avatar von iGameKudan
    Mitglied seit
    09.07.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.959

    AW: PCGH intern: Änderungen an PCGH.de und im Extreme-Forum - Übersicht

    Zitat Zitat von Maverick3k Beitrag anzeigen
    Schade, offensichtlich ist bei PCGH niemand gewillt auf Kritik einzugehen. Naja, Friss-oder-Stirb-Mentalität....
    Deswegen, ich habs aufgegeben. Auf meine Frage bezüglich des Abos gab es ja auch keine Antwort. Dabei war man ja gewillt sogar was zu zahlen.
    Naja... Die Lösung kennt man ja.

    Mit den Trackern ist die PCGH aber auch nicht schlimmer wie andere (Tech-)Seiten.
    Ich habe gerade mal etwas mit Disconnect rumprobiert, die Tracker-Requests erhöhen sich mit jedem Seitenaufruf extrem. Bei einem einzelnen Aufruf gibts auch nicht mehr (teilweise sogar weniger) Requests wie bei Computerbase, Golem oder sogar der Bild...
    Geändert von iGameKudan (20.06.2018 um 20:42 Uhr)
    AMD Ryzen 5 2600 // 2x 8GB DDR4-3466MHz CL16-15-14-26 1T // ASUS Prime X470-Pro // NVidia GeForce GTX 1070Ti // Windows 10 Pro
    Microsoft Surface Pro 4 128GB // Intel Core i5 6300U // 4GB RAM // Intel HD 520 // Windows 10 Pro

    Samsung Galaxy S8 // Samsung Exynos 8895 // 4GB RAM // Adreno 540 // Android 8.0

  4. #14
    Avatar von Cleriker
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Myrtana
    Beiträge
    9.719

    AW: PCGH intern: Änderungen an PCGH.de und im Extreme-Forum - Übersicht

    Zitat Zitat von Maverick3k Beitrag anzeigen
    Schade, offensichtlich ist bei PCGH niemand gewillt auf Kritik einzugehen. Naja, Friss-oder-Stirb-Mentalität....
    Ist das dein Ernst? Deine beiden posts liegen gerade mal zehn Stunden auseinander. Es gibt Leute die müssen arbeiten und haben ein Leben außerhalb des Netzes. Ich antworte auf manche posts erst nach Tagen, weil es sein kann dass ich auch mal zehn Tage am Stück keine Zeit finde um hier rein zu schauen.

    Stephan Wilke: "Hauptplatinen, die von Anwendern mit Bohrlöchern versehen werden, neigen überdurchschnittlich oft dazu, danach grundsätzlich nicht mehr zu funktionieren."

  5. #15
    Avatar von Maverick3k
    Mitglied seit
    19.12.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.413

    AW: PCGH intern: Änderungen an PCGH.de und im Extreme-Forum - Übersicht

    Zitat Zitat von iGameKudan Beitrag anzeigen
    Mit den Trackern ist die PCGH aber auch nicht schlimmer wie andere (Tech-)Seiten.
    Ich habe gerade mal etwas mit Disconnect rumprobiert, die Tracker-Requests erhöhen sich mit jedem Seitenaufruf extrem. Bei einem einzelnen Aufruf gibts auch nicht mehr (teilweise sogar weniger) Requests wie bei Computerbase, Golem oder sogar der Bild...
    Nur, weil es auch andere Seiten machen, muss man es zwangsweise nicht ebenfalls tun.

    Man kann zwar für ein paar Anbieter die Opt-Out Cookies setzen lassen und auf ein paar Artikel wirkt sich das aus, für mich aber eine Art Placebo-Effekt. Sobald ich den "Special Artikel" zu Just Cause 4 geladen habe, kam wieder der ganze andere Kram zum vorschein. Ublock und UMatrix habe ich deaktiviert.

    Scheinbar sieht es halt so aus, als würde man sich nicht trauen dazu Stellung zu beziehen.
    CPU: i7 6700K Kühler: Corsair Hyro H80i GT Board: Gigabyte Z170X Gaming 3 RAM: 32GB (2x16) HyperX Savage 2400MHZ PSU: be quiet! Straight Power E10 (600w) GPU (akt.): ASUS GTX 1070 Dual OC GPU (alt): MSI 480 GX 8GB OS: Win 8.1 Pro (64bit) HDD: 4x, SSD: 1x, Gehäuse: Fractal Define R5

  6. #16
    Avatar von ZAM
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.12.2008
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    2.170

    AW: PCGH intern: Änderungen an PCGH.de und im Extreme-Forum - Übersicht

    Bitte keine Geschichten zurechtlegen.

    Die Opt-Outs, die in den Datenschutzausweisungen verlinkt sind, sind sicher kein Placebo. Sie verhindern nicht, dass Tracking-Integrationen in der Werbung ausgeführt werden, jedoch verhindern sie, dass man durch diese erfasst wird.
    Wenn man jedoch Cookies generell blockiert bspw. auch Third-Party-Cookies, dann kann man natürlich keine Ablehnungen aktivieren. Werbeanbieter arbeiten nicht nur wegen DSGVO, sondern auch wegen den kommenden ePrivacy-Richtlinien an den Consent-Management-Umsetzungen. Es wird auf allen Webseiten dazu auch immer mehr kommen. Die Welle von Einblendungen von irgendwelchen Zu- oder Abstimmungstools wird in Zukunft im Internet noch zunehmen. Wir stehen bezüglich der Umsetzungen mit unseren Anbietern stetig in Kontakt.

    Aber mal davon ab, darum geht es in diesem Thread hier gar nicht. Feedback und Fragen bitte im Unterforum als eigene Beiträge hinterlassen. Das ist schon rein für die Übersicht förderlicher.
    Geändert von ZAM (21.06.2018 um 11:09 Uhr)
    Wartungsdrohne
    "Und wenn einer so ein Bug-Loch entdeckt, Granate rein!"
    ASRock X99 Extreme4 | i7-5820K @ 4,2 OC 1.24v | Crucial 4x4 GB DDR4-2400 | 3xSSD,2x2TB HDD | ZOTAC GTX 980 Ti AMP! Edition | ASUS Xonar DGX PCIe | be quiet! Straight Power 10-CM Modular | Fractal R5 Define

  7. #17
    Avatar von Zocker_Boy
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    27.01.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Data Nirvana, Deleted Street 1
    Beiträge
    1.479

    AW: PCGH intern: Änderungen an PCGH.de und im Extreme-Forum - Übersicht

    Der Link ist durchaus interessant, aber den solltet ihr noch irgendwie im persönlichen Profil oder so einbauen. Bisher stolpert man außer in diesem Beitrag nirgendwo über diesen Link zu der Datenabfrage.

    Dass ihr auf die Captcha-Abfrage nicht ganz verzichten könnt, weil die Sache mit den IP-Adressen ja auch recht sensible Daten sind, kann ich nachvollziehen.
    Diese Bilder sind aber wirklich nervig, zumal diese Abfrage auch nicht immer so zuverlässig funktioniert/erkannt wird.

    Könnt ihr da als Captcha-Aufgabe nicht einfach eine kleine Mathe-Aufgabe einbauen á la " 2 + 5 = ?"? Sowas hab ich auf anderen Seiten auch schon gesehen. Finde ich dann schon etwas nutzerfreundlicher als diese Bildergeschichten
    SPIELERECHNER: Intel 3570K @4,6 GHz @1,280 V | GTX Titan X 12 GB | 16 GB DDR3 1866 CL10 | be quiet Straight Power 11 750W | NZXT Phantom Big Tower | Win 10 Pro x64
    OFFICE-KISTE: AMD Phenom II X4 975 @3,2 GHz @1,275 V | GT 740 MSI 2 GB | 8 GB Kingston DDR3 1333 | Cooler Master Midi Tower | Win 10 Pro x64
    LAPTOP: Dell E6430 mit Intel i7 3740QM @3,7 GHz @1,10 V | 16 GB RAM | Win 10 Pro x64

  8. #18
    Avatar von ZAM
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.12.2008
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    2.170

    AW: PCGH intern: Änderungen an PCGH.de und im Extreme-Forum - Übersicht

    Zitat Zitat von Zocker_Boy Beitrag anzeigen
    Der Link ist durchaus interessant, aber den solltet ihr noch irgendwie im persönlichen Profil oder so einbauen. Bisher stolpert man außer in diesem Beitrag nirgendwo über diesen Link zu der Datenabfrage.

    Dass ihr auf die Captcha-Abfrage nicht ganz verzichten könnt, weil die Sache mit den IP-Adressen ja auch recht sensible Daten sind, kann ich nachvollziehen.
    Diese Bilder sind aber wirklich nervig, zumal diese Abfrage auch nicht immer so zuverlässig funktioniert/erkannt wird.

    Könnt ihr da als Captcha-Aufgabe nicht einfach eine kleine Mathe-Aufgabe einbauen á la " 2 + 5 = ?"? Sowas hab ich auf anderen Seiten auch schon gesehen. Finde ich dann schon etwas nutzerfreundlicher als diese Bildergeschichten
    Bei Matheaufgaben kannst du das Captcha auch gleich ganz weglassen. ^^
    Noch mal: Link im Profil ist unnötig, er ist in den Datenschutzausweisungen hinterlegt, weil es hier um die globale Auskunft geht, das ist kein Profil-Feature.
    Wartungsdrohne
    "Und wenn einer so ein Bug-Loch entdeckt, Granate rein!"
    ASRock X99 Extreme4 | i7-5820K @ 4,2 OC 1.24v | Crucial 4x4 GB DDR4-2400 | 3xSSD,2x2TB HDD | ZOTAC GTX 980 Ti AMP! Edition | ASUS Xonar DGX PCIe | be quiet! Straight Power 10-CM Modular | Fractal R5 Define

  9. #19
    Avatar von Maverick3k
    Mitglied seit
    19.12.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.413

    AW: PCGH intern: Änderungen an PCGH.de und im Extreme-Forum - Übersicht

    Zitat Zitat von ZAM Beitrag anzeigen
    Bitte keine Geschichten zurechtlegen.

    Die Opt-Outs, die in den Datenschutzausweisungen verlinkt sind, sind sicher kein Placebo. Sie verhindern nicht, dass Tracking-Integrationen in der Werbung ausgeführt werden, jedoch verhindern sie, dass man durch diese erfasst wird.
    Natürlich sind sie Placebo. Ihr habt nur eine Handvoll Anbieter in den Datenschutzbestimmungen gelistet, wo man teilweise die Opt-Outs suchen muss. Entweder gibt es keine, oder sie sind versteckt.

    Macht man also das Opt-Out "eurer" Partner, wird immer noch haufenweise Seiten geladen, Skripte ausgeführt, unsichtbare Grafiken geladen und Cookies gesetzt. Ich verstehe durchaus, dass Seiten Skripte ausführen müssen, um ein evtl. vorhandenes Cookie auslesen zu können.

    Ich bleibe weiterhin dabei. Umatrix oder Disconnect benutzen und auf PCGH etc. deaktivieren und man sieht was neben CXSense noch alles geladen wird. Eure direkten Partner mögen dann vielleicht nichts mehr machen und das Opt-Out berücksichtigen, d. h. aber nicht das deren Partner es ebenfalls tun.
    CPU: i7 6700K Kühler: Corsair Hyro H80i GT Board: Gigabyte Z170X Gaming 3 RAM: 32GB (2x16) HyperX Savage 2400MHZ PSU: be quiet! Straight Power E10 (600w) GPU (akt.): ASUS GTX 1070 Dual OC GPU (alt): MSI 480 GX 8GB OS: Win 8.1 Pro (64bit) HDD: 4x, SSD: 1x, Gehäuse: Fractal Define R5

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •