1. #4101
    Avatar von Blackvoodoo
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.384

    AW: Offenes Ohr - welche Themen wünscht ihr euch für die nächste PCGH-Ausgabe?

    Ich wünsche mir eigentlich nur eines in der nächsten Ausgabe. Tests von den "richtig billigen" 27" 4k 144 Hz, HDR, G-Sync Monitoren.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #4102
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.03.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    179

    AW: Offenes Ohr - welche Themen wünscht ihr euch für die nächste PCGH-Ausgabe?

    Bei der letzten Ausgabe hattet ihr doch ein Auswahl-Menü, was ihr bringen könntet. Meine Wünsche habe ich schon zur letzten Ausgabe geschrieben, mir fällt eigentlich nicht ständig ein Haufen neuer Fragen ein ...
    Passend zum 25.06. bietet sich vielleicht noch das Thema DSGVO und die Schlußfolgerungen / Umsetzungen für die EDV-Branche / Websitebetreiber an.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es jede Menge Hard- und Software gibt, die mein Verhalten am Computer loggen und übermitteln. Und das dann auch ungefragt, ungewollt oder meine "Zustimmung" im Kleingedruckten in AGB's auf Seite 2788 versteckt ...

  3. #4103
    Avatar von BikeRider
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.990

    AW: Offenes Ohr - welche Themen wünscht ihr euch für die nächste PCGH-Ausgabe?

    Zitat Zitat von BikeRider Beitrag anzeigen
    Ich wünsche mir das Thema TPM-Modul(e) im PC
    Dieses Thema interessiert mich, weil ich mir eigentlich einen
    PCGH-PC kaufen möchte und eben solch ein Modul in einen PCGH-PC verbaut ist
    Die meisten Suchergebnisse zum Thema TPM-Modul sind schon einige Jahre alt und ein aktueller Artikel von PCGH wäre toll.
    Am besten auch gleich die Antwort, warum in PCGH-PCs solch ein Modul zum Einsatz kommt und ob in nahe Zukunft alle PCGH-PCs mit solch einen Modul bestückt sein werden.
    Ich pusche dieses Thema noch einmal.
    Mein PC:Phenom II X6 1090T Asus Crosshair IV Formula 16 Gibyte DDR3-1333 Ram Samsung F2 HD1035l 1.ooo Gibyte Gigabyte GeForce GTX 670 OC 2.048 MiByte Creative X-FI Titanium Logitech Z 506 Logitech G602 Logitech G510 Cooler Master CM690 II Advanced Pioneer BDR 209 Scythe Mugen 2 PCGH-Edition 3x Cooler-Master Gehäuse-Lüfter Win 7 64 Bit (SP1) Dell 2412M

  4. #4104
    Avatar von Cleriker
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Myrtana
    Beiträge
    9.719

    AW: Offenes Ohr - welche Themen wünscht ihr euch für die nächste PCGH-Ausgabe?

    Ich hätte gern eine Übersicht von hardplastik mousepads bis 40 Euro. Genauer gesagt einfach welche die auch auf LAN mal auf dem Sofa, oder dem Schoß funktionieren. Bisher hatte ich ein func industries 1030. So langsam will das aber in Rente.
    Geändert von Cleriker (10.06.2018 um 18:53 Uhr)
    Stephan Wilke: "Hauptplatinen, die von Anwendern mit Bohrlöchern versehen werden, neigen überdurchschnittlich oft dazu, danach grundsätzlich nicht mehr zu funktionieren."

  5. #4105
    Avatar von Tweakit
    Mitglied seit
    28.05.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    77

    AW: Offenes Ohr - welche Themen wünscht ihr euch für die nächste PCGH-Ausgabe?

    Hallöchen, vielleicht mal was über den Gebrauchtteile-Markt? Also welche Grafikkarten bis zu welchem Preis zu empfehlen sind, etc. pp .... Grüße Bzw. Aufrüstratgeber, also nach Sockel etc. aufgegliedert ...
    Momentanes System: Ryzen 5 1400 // MSI B-350M Pro-VDH // 2 x 4 GB Crucial 2400 MHZ Ram // Asus Cerberus GTX 1070 Ti Aktiv// Patriot Burst 240 GB SSD // WD10EZEX 1 TB // Be Quiet Pure Power 10 400 W //Sharkoon S 1000 Window// Maus: Roccat Kone EMP // Monitor: Philips 273V5LHAB 27 Zoll 60 Hz @ OC 75 Hz! //

  6. #4106
    Avatar von McZonk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schwabe im Exil (IN, Bayern)
    Beiträge
    8.732

    AW: Offenes Ohr - welche Themen wünscht ihr euch für die nächste PCGH-Ausgabe?

    Ein Test von Samsungs OEM-Speicherriegeln. Insbesondere die Exemplare mit den neuen C-Dies: PCGH-Preisvergleich by Geizhals: Die besten Preise fur PC-Spiele und Hardware
    Grüße vom Zonk


  7. #4107
    Avatar von Vhailor
    Mitglied seit
    21.05.2010
    Beiträge
    1.637

    AW: Offenes Ohr - welche Themen wünscht ihr euch für die nächste PCGH-Ausgabe?

    Sound
    In der nächsten Ausgabe wird auch wieder das Thema Sound behandelt. Dies wird aber offenbar wieder ein Aufguss (nicht böse gemeint) der letzten Ausführungen. Sprich 2-3 Seiten für das Thema Soundkarten mit Standardtext plus 2-3 Standardboxen. Das ist mir persönlich viel zu wenig und beleuchtet das Thema Sound leider auch nur vom Namen her.
    Zum einen würde ich gerne vom Umfang her mehr lesen. Sprich mehr aktuell verfügbare Soundkarten im Vergleich, nicht nur 1-2. Ebenso bei den Boxen. Hier könnte man dann eine Serie draus machen und bspw. mehrere aktive und Standard-Regalboxen vergleichen. Das dann vll auch im Preisbereich bis ~800 Euro. Sprich da wo es Sinn macht, ohne gleich Nieren verkaufen zu müssen. Erweitern könnte man das mit passenden Subwoofern.
    Hinzu kommt etwas, das seit jeher kaum bis gar nicht beleuchtet wird: USB-DACs. Preisbereich bis vll ~500 Euro. Dazu noch Ausführungen zum Zubehör: Macht ein hochwertiges Kabel Sinn? Was steckt hinter der Interferenzen-Theorie zwischen den Komponenten? Welcher Boxen-Aufbau macht Sinn? Worin unterscheiden sich Anschlüsse? Und natürlich der Ausblick: Warum passiert so wenig auf dem Soundkarten-Markt?

    Fazit Sound: Wenn, dann richtig und bitte keine Lückenfüller-Beiträge mit 2 Produkten. Dann lieber weglassen. Mir wird ehrlich gesagt schlecht, wenn ich schon wieder „Karte vs. Onboard“ lese. Kalter Kaffee, sorry.

    Linux
    Eine Serie mit 2-3 seitenlangen Ausführungen über den Tellerrand sind ja schön und willkommen. Aber dann darf auch erstmal wieder Schluss sein. Die Ankündigung, das evtl. öfter zu bringen geht völlig in die falsche Richtung. Dann wäre es folgerichtig das auch mit MacOS oder sonstigen Minderheiten zu tun. Und am Ende haben wir dann einen bunten Strauß „irgendwas“, der niemandem richtig hilft. Ich kenne nicht alle Zeitschriften auswendig, aber bin sicher, dass Linux-Nutzer dort auch fündig werden. Sollen sie diese Zeitschriften eben zusätzlich kaufen, aber nicht dieses Medium (PCGH) verwässern.

    Mainboards
    Es ist noch gar nicht lange her, da wurde ein riesen Mainboard-Test proklamiert. Super, mega. Und am Ende waren es wieder einmal 138 ATX Bretter, 2 mATX und zeeero (0) ITX. Das ist leider die Regel. Auch wenn ich es schon seit 6-7 Jahren nicht mehr nachvollziehen kann, werden die riesen Formate scheinbar immernoch am stärksten nachgefragt. Aber muss man kleinere Mainboards deswegen dauerhaft so abstrafen?

    SFF/ITX
    Wo ich grade beim Thema bin… Auch wenn diese Formfaktoren schon ewig alt sind, so hats gefühlt bis zum Bitfenix Prodigy anno 2012 gedauert, bis die breite Masse und PCGH davon Wind bekommen hat. Nochmal 5 Jahre später wächst dann langsam auch die Berichterstattung für das Thema in der PCGH. Siehe aktuelle ITX Karten und zuletzt SFF Gehäuse – Sehr gut! Aber was wahrscheinlich hauptsächlich an Carsten und seinem neuen DAN A4 v2 lag.
    Hier hätte ich mir einen wesentlich(!) früheren Start ins Thema gewünscht und generell mehr Beiträge zu SFF. Beispielweise Lüfterroundups. Ich lese immer nur Standard 25/120/140mm. Wo bleiben Tests zu bspw. 92ern oder welche mit bis zu 15mm Bauhöhe?

    Gehäuse
    Nochmal kurz SFF. In den Jahren zuvor wurden gefühlt immer nur riesen Bunker getestet. Meinetwegen. Blätter ich eben 10 Seiten weiter. Aber kleinere Formate kamen unter die Räder. Erfreulich, dass es zumindest kürzlich eine Brise ITX in der PCGH gab. Bitte nicht wieder aus den Augen verlieren.

    Kühler
    Mag sein, dass mir das nur so vorkommt. Aber in meiner Erinnerung gibt’s keinen aktuellen vernünftigen Top-Blower / SFF Test. Nicht jeder hat Interesse an 30 hohen Tower-Kühlern �� .

    Monitore
    Der Test in der aktuellen Ausgabe ist echt super, umfang- und aufschlussreich. Gerne mehr davon – sprich mehr Monitore und auch die Deutlichkeit im Test. Bitte nicht auf 2 Seiten abwatschen, wenn man das Thema behandelt.
    Hier bietet sich iwann vll auch ein Marktüberblick an: Panels, wer fertigt was, ist AOC noch AOC, Philips noch Philips, was steckt hinter einer RGBW Matrix – betrifft das auch Monitore, etc pp

    Maus / Tastatur
    Jawoll, der nächste Test von x mechanischen Tastaturen im Grand Canyon Format. Mag sein, dass 90% der Leute die nutzen…aber in jeder Ausgabe ein bröckchenweiser Test?! Ich würde mir hier wenigstens hin und wieder auch mal Tastaturen vom Schlage Logitech Illuminated und co freuen. Ähnlich die Master Mäuse von Logi. Nicht jeder hat Lust auf 180 Tasten-Multiplayer-Mäuse mit 8GB Makro-Speicher �� .
    Hierzu bietet sich evtl. auch irgendwann wieder ein Überblick der Sensor-Technologien an.

    Grafikkarten
    Zuletzt, als es noch was zu berichten gab, ein sehr erfreuliches Thema! Ich habe mich sehr über die Nahaufnahmen zur zerlegten EVGA gefreut. Ebenso finde ich den lebensgroßen Abdruck der aktuellen ITX-Karte super und dazu die Beleuchtung der jeweiligen Kühler. Gerne viel mehr davon, wenns soweit ist.
    Achja – könnt ihr bitte dann auch immer explizit erwähnen, ob es Kupfer oder legierte Kühlerauflagen sind?

    Business
    IoT war ein super Ansatz. Da eure Leserschaft sicher auch beruflich oft in diesen Branchen unterwegs ist, können Berichte dazu sicher helfen. Bspw. setzt DHL in Warenhäusern auf AR, oder wie funktioniert M2M in der Industrie, was ist Industrie 4.0 bzw. wo findet sich da Computertechnik wieder?
    Oder analog zum Mining: Blockchains in Berufen – wo eingesetzt und wie können Unternehmen profitieren?
    Auch hier könnte man eine Serie von machen: Computertechnik in der Business-/ Berufswelt.

    Sonstiges
    Super fände ich das dauerhafte Abdrucken einer aktuellen Roadmap auf der CPU / GPU Startseite. Muss ja nicht riesig sein.
    Wie wäre es mit Interaktion? Man könnte kleine QR Codes einbinden, die ergänzende Online-Artikel, Videos oder Umfragen auf PCGH.de verlinken (sofern bei Druck schon vorhanden)?
    Apropos Video: Himmel hilf, bitte ersetzt eeendlich euren Video-Player hier ��!

    Fazit
    Das ist mir grade nur so auf die schnelle eingefallen und entspricht meiner Wahrnehmung. Manches bewusst leicht überzogen, manches sicher auch übersehen. Das liegt dann aber daran, dass ich in meiner Erinnerung zuletzt immer seitenweise Berichte zu ATX Brettern, Tastaturkloppern und Gigantogehäusen weggeblättert habe. Wäre dann keine Absicht �� .
    Zudem, wenn testen, dann bitte ausführlich. Ich finde es immer wirklich sehr ärgerlich, wenn ein Thema behandelt wird und nach 2-3 Seiten zuende ist (davon noch eine komplett Werbung). Sprich Sound oder der hyper mega Mainboard Test ohne ITX oder oder...
    DAN A4-SFX v1 customized | i7 7700K @ 4,7 GHz | Asus ROG Strix RX480 08G @ RX580 1410/2250 MHz | 16GB G.Skill Ripjaws V 3200 CL16 | Asus ROG Strix Z270I | Thermalright AXP-100H Muscle customized | Samsung 960 Evo 1TB | Intel 600p 1TB | Corsair SF450 |
    Audio: Denon PMA-50 USB DAC | Magnat Quantum Edelstein

  8. #4108

    AW: Offenes Ohr - welche Themen wünscht ihr euch für die nächste PCGH-Ausgabe?

    Kleines Feedback aus den Bereichen Mainboard & Kühlung:
    Größere Top-Down-Kühler werden in regulären Übersichten immer mal wieder mitgetestet, zuletzt in der 05/2018 der Shadow Rock TF2 (auch im Nachtest der 08/2018 vertreten), davor in der 04/2016 Noctuas C14S und Cryorigs C1. Da diese Kühler aber allesamt schlechter abschneiden als Tower-Kühler gleicher Bauhöhe (und auch die Spannungswandlerkühlung nicht verbessern – siehe PCGH 03/2018), fordere ich sie tatsächlich bewusst in nur geringe Anzahl an. Für flache Kühler einschließlich Top-Down-Modellen gab es dagegen in der 10/2017 einen eigenen Artikel mit speziell angepasstem Test-System.

    Vergleichbare Specials für Mini-ITX-Mainboards sind seit längerem angedacht, aber wie du selbst sagst: Es handelt sich hierbei um ein Nischenthema und ich könnte zwar gelegentlich einzelne ITX-Exemplare mittesten, der letzte Platz wäre diesen gegen die ATX-Konkurrenz aber garantiert. Ein faires ITX-Special mit drei bis vier Mainboards je Sockel bindet dagegen die Mainboard-Testkapazitäten eines halben Jahres und bietet nicht einmal eine Auswahl für alle Anwendungsgebiete. Der Eindruck von "128 ATX-Tests" täuscht nämlich leider. 2017 habe ich beispielsweise pro Hersteller und I/O-Hub nicht einmal je ein Mainboard testen können – kein Wunder bei fünf Plattform-Launches allein 2017, von denen drei wenn nicht vier auch noch über mehrere Preisklassen verteilt waren. Nicht nur die Mehrheit der Leser wünscht sich dabei jeweils ATX-Tests, auch die Hersteller bieten zum Anfang einer Generation vor allem, in vielen Fällen sogar ausschließlich ATX-Modelle an.

    Ich hoffe, dass sich diesen Herbst endlich eine Lücke bieten wird. Bedingung ist aber, dass Intel und AMD für Sockel 2066 respektive TR4 nur neue CPUs und keine neue I/O-Hub-Generation herausbringen – das wären nach H370/B360, X470 und den absehbaren B450 und Z390 dann nämlich schon wieder (ATX-)Mainboard-Vergleich Nummer fünf und sechs für dieses Jahr. (Respektive sechs und sieben, wenn man Threadripper aus der 02/18 mitzählt, den ich 2017 nicht mehr geschafft habe.)

  9. #4109
    Avatar von Vhailor
    Mitglied seit
    21.05.2010
    Beiträge
    1.637

    AW: Offenes Ohr - welche Themen wünscht ihr euch für die nächste PCGH-Ausgabe?

    Absolut, ich bin da auch bei dir. Wenn ich könnte, würde ich mir auch einen schicken Tower auf die CPU setzen (geht aber nicht^^) Die Marktgegebenheiten sind eindeutig - wenn ich sie auch echt nicht nachvollziehen kann. Aber gut, man muss sich ja nur meine Sig anschaun und weiß, dass ich mit ATX, 50l Gehäusen und dergleichen nichts anfangen kann . Danke btw für die Stellungnahme.

    Vereinzelte Mittests von Produkten des Interesses verschwinden aber leider in Wahrnehmung, wenn dagegen x Produkte des Nicht-Interesses stehen. Daher finde ich dedizierte "Specials" auch so schick. Das macht es auch einfacher sich die Informationen später in 1-2 PCGHs und nicht in 5 wieder anzulesen. So sehe ich das zumindest . Ich würde auch gerne was zur Ausgabe 10/2017 sagen (11 und 12 liegen hier) aber besagte ist scheinbar ins Altpapier gewandert .
    Nebenbei: Es geht ja auch gar nicht um letzte Plätze oder schlechteres Abschneiden, der Vergleich wäre unangebracht, da das Resultat vorher klar ist. Sondern nur darum, dass User in deren Gehäuse/Anwendung keine Wakü/Tower Kühler oder ATX Brett passt in einer guten Zeitschrift entsprechend relativiertes Material bzw. Tests zum Lesen haben.

    Meine Wahrnehmung mischt sich aber auch mit Print-Eindrücken aus den letzten ~10 Jahren. Nicht nur bezogen auf die letzten. Wobei grade die letzten beiden Jahre in Sachen ITX-Boards - vor allem bei AMD-Usern - sicher anders erhofft wurden. Insofern Verständins dafür.

    Haha, na ich hoffe mit dir. Du hast echt gut zu tun .

    Das Schöne ist ja aber (Licht am Ende des Tunnels), dass durch Anti-Multi-GPU, M.2/3 Massenspeicher, HBM und co, geringere Leistungsaufnahmen/Abwärme, effiziente SFX-Netzteile und passende Gehäuse wie DAN A4 oder M1, sich eine vernünftige Bewegung in die richtige () Richtung eingestellt hat. Vll dauert es einfach nochmal 5 Jahre, bis die Nische erwachsen wird und mehr Beachtung findet...
    DAN A4-SFX v1 customized | i7 7700K @ 4,7 GHz | Asus ROG Strix RX480 08G @ RX580 1410/2250 MHz | 16GB G.Skill Ripjaws V 3200 CL16 | Asus ROG Strix Z270I | Thermalright AXP-100H Muscle customized | Samsung 960 Evo 1TB | Intel 600p 1TB | Corsair SF450 |
    Audio: Denon PMA-50 USB DAC | Magnat Quantum Edelstein

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #4110
    Avatar von Rolk
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    10.641

    AW: Offenes Ohr - welche Themen wünscht ihr euch für die nächste PCGH-Ausgabe?

    Also ich freue mich schon auf den Kalten Kaffee "onboardsound vs Karte". Vorausgesetzt die Auswahl stimmt und es wurden Mainboards heraus gesucht die auch etwas können. Brauchbarer Onboardsound ist nun wirklich nichts womit wir schon überversorgt sind.


Seite 411 von 415 ... 311361401407408409410411412413414415

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 19:25
  2. Nächste Premium-Ausgabe:Welche Beilagen?
    Von PCGH_Marco im Forum Quickpolls
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 17:11
  3. Welche 2TB Platte (Vorschlag nächste PCGH Ausgabe)
    Von Empath im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 15:47
  4. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 15:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •